Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Ultimo(R)

02.03.2018, 21:23
 

Vorstellung (Biblische Prophezeiungen / Zusammenh�nge)

Liebe Forumsteilnehmer!

Es meldet sich ein Neuzugang....

Ich lebe ganz in der Nähe des schönen Bodensees, zähle mittlerweile schon mehr als 40 Jahre hier auf Erden und Prophezeiungen waren seit meiner Jugend ein fesselndes Thema.

Die für mich bedeutendste aller Prophezeiungen ist das letzte Buch der Bibel, die Offenbarung des Johannes. Sie ist voller Rätsel und hat mich immer wieder inspiriert. Ich denke da vor allem an Offenbarung 14,9-11, natürlich. Für mich immer wieder ein Anker bei allen Überlegungen zur Zukunft, ganz einfach weil es so bestechend gut passt.

Meine geistige Ausrichtung würde ich am ehesten als spirituell bezeichnen. Auch der Mystik zugewandt trifft es ganz gut.

Ich hoffe, dieses Forum mit dem ein oder anderen Beitrag bereichern zu können.

Mit den besten Grüßen,
Eduard

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
02.03.2018, 21:31

@ Ultimo

Vorstellung

Hallo Ultimo,
herzlich Willkommen bei uns. Auf dem "Schwaben Meer" bin ich auch
schon zur See gefahren.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

AVE(R)

E-Mail

Berlin,
02.03.2018, 21:34

@ Exlibris

Vorstellung

Willkommmen aus "Preussen"

AVE

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
02.03.2018, 21:41

@ AVE

Vorstellung

» Willkommmen aus "Preussen"
»
» AVE
Hallo AVE,
schreibt man Preußen nicht mit SZ?
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Koblenzer(R)

E-Mail

Koblenz,
02.03.2018, 22:18

@ AVE

Vorstellung

Auch ein herzliches Willkommen von mir 😃

Ultimo(R)

02.03.2018, 22:59

@ Koblenzer

Vorstellung

» Auch ein herzliches Willkommen von mir 😃

Danke für Eure freundlichen Willkommensgrüße!

@Koblenzer
Von 2004 bis 2015 habe ich in Koblenz-Süd gelebt, ganz freundliche Grüße an Dich.

@AVE
In den Jahren 1997 und 1999 habe ich zeitweise in Buckow, Neukölln Hermannstr. und Mariendorf gewohnt. Davon abgesehen stammt meine großelterliche Familie mütterlicherseits aus Berlin. Auch an Dich sehr freundliche Grüße.

@ExLibris
Zum Bayrischen Wald hat es mich noch nicht verschlagen. Meine Mutter ist aber nicht weit davon in Riedenburg geboren und aufgewachsen. Davon abgesehen ist mir das schöne Bayern aus meiner Zeit im Chiemgau vertraut. Viele Grüße an Dich!

Koblenzer(R)

E-Mail

Koblenz,
03.03.2018, 00:22

@ Ultimo

Vorstellung

Ach nee,
guck, ein Schängel 😃😃
Wo hast du denn gewohnt?
Schön dich hier zu haben 👍

Ich werde nicht mehr lange hier bleiben können.
Dann geht’s Richtung Bayern....do Gott will.

Liebe Grüße

Koblenzer

Ultimo(R)

03.03.2018, 19:15

@ Koblenzer

Vorstellung

Das war in der Schenkendorfstraße Richtung Mainzer... Und Du?

Bayern... ? Auch sehr schön....


» Ach nee,
» guck, ein Schängel 😃😃
» Wo hast du denn gewohnt?
» Schön dich hier zu haben 👍
»
» Ich werde nicht mehr lange hier bleiben können.
» Dann geht’s Richtung Bayern....do Gott will.
»
» Liebe Grüße
»
» Koblenzer

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
03.03.2018, 20:34

@ Ultimo

Vorstellung

Hallo Ultimo,

auch von mir ein herzliches Willkommen aus dem Rhein-Main-Gebiet (genauer der schönen Wetterau).


@Exlibris

Also, wenn ich in Deutsch aufgepasst habe, dann schreibt man es ganz sicher mit "ß" oder "ss", aber sicherlich nicht "sz".

Gruß Silberschwinge

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
03.03.2018, 20:48
(editiert von Exlibris, 03.03.2018, 21:02)

@ Silberschwinge

Vorstellung

» @Exlibris
»
» Also, wenn ich in Deutsch aufgepasst habe, dann schreibt man es ganz
» sicher mit "ß" oder "ss", aber sicherlich nicht "sz".
Hallo Silberschwinge,
den Ausdruck "SZ" habe ich erst in Norddeutschland kennen gelernt. Ich
kannte vorher nur den Ausdruck "scharfes S". Eine der vielen Sprachhindernisse
die ich in Norddeutschland überwinden mußte. SS wäre doppel S, aber nicht SZ.
In Norddeutschland können sie mit "scharfen S" nichts anfangen. Die sagen
übrigens " ich gehe in den Puff" und nicht "ins Puff". Meine Kameraden
bei der Marine waren ganz erstaunt, daß das Puff in Süddeutschland sächlich
ist. Ja, gehen Sie zur Marine hieß es, da lernt man Sachen, Du glaubts es
nicht.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 141 User online (0 reg., 141 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum