Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Zitrone(R)

E-Mail

26.03.2018, 12:59
 

Nahtoderlebnisse (Biblische Prophezeiungen / Zusammenh�nge)

Hallo,

bin von Mitleser gebeten worden, folgendes hier einzustellen:


Ein Blick in die Hölle? Nahtoderfahrungen - Die dunklen Erlebnisse
https://www.youtube.com/watch?v=UaladWuCp3w


Dr. Rawlings
Leben nach dem Tod - überraschende neue Beweise

http://www.wegbegleiter.ch/wegbeg/lebenach.htm
https://www.lovelybooks.de/autor/Maurice-S-Rawlings/Jenseits-der-Todeslinie-427385510-w/

http://www.wo-ist-gott.info/sites/beweise-fuer-got...-habe-die-hoelle-gesehen-zdf-dokumentation.html


https://www.vice.com/de/article/jm4xxg/am-abgrund-zur-hoelle-die-dunkle-seite-von-nahtoderfahrungen


z

Schwalbe(R)

27.03.2018, 15:20

@ Zitrone

Nahtoderlebnisse

»
» Ein Blick in die Hölle? Nahtoderfahrungen - Die dunklen Erlebnisse

Hallo Zitrone,

wieso sollten diese Gegensätze hier nicht existieren? Nur weil Seelenretter im Geist eines verwirrenden esoterischen Prinzips uns dies weismachen wollen? Weil sie den richtigen Aufhänger zur Verbreitung ihre Irrlehren gefunden haben?

Es sind einfach Einblicke in verschiedene Szenarien die eintreten könnten oder nicht. Immer diese Vorstellung, man würde selbst genau dies oder jenes Gesehene oder Geträumte erleben. Zeigt doch die emsige Geschäftstüchtigkeit zahlreicher Betroffener (oder derer die sie benutzen) und auch Seher oder Träumer, dass die Machtergreifung über unsere Seelen durch entsprechende „Lichtgestalten“ längst stattgefunden hat. Vieles wird zwecks nahe liegender irdischen Gründe aus einer Perspektive gesehen, die dem Mitteilenden scheinbar ein Gefühl der Erhöhung über seine Mitmenschen erlauben und er sich dann, wenn auch unbewusst, als „Auserwählter“ in Szene setzen darf. Drehen sich die meisten der Personen, die derartige Erfahrungen hatten, doch letztlich ebenfalls immer nur um die eigene Achse.

Sind gewisse Erfahrungen und Träume nicht Hinweise, Hilfen und auch Mahnungen – weg vom egozentrischen Bild zu finden? Genau hierin liegt doch das größte Problem im Verständnis der Betroffenen und derer, die sich mit diesen Erfahrungen beschäftigen. Erlebnisse und Träume werden zu etwas stilisiert, was sie nicht sind und nie sein können. Sie stellen einfach nur Momentaufnahmen dar, aus denen wir etwas für unser Leben mitnehmen können oder nicht. Es kommt darauf an, wie man sie (mit ihren Botschaften) in das tägliche Leben einfließen lassen kann, ohne in Gefahr zu geraten, sie, überspitzt gesagt, unumstößlich als der Wahrheit letzter Schluss hinzustellen.

LG Schwalbe

Zitrone(R)

E-Mail

27.03.2018, 17:58

@ Schwalbe

Nahtoderlebnisse

» »
» » Ein Blick in die Hölle? Nahtoderfahrungen - Die dunklen Erlebnisse
»
» Hallo Zitrone,
»
» wieso sollten diese Gegensätze hier nicht existieren? Nur weil
» Seelenretter im Geist eines verwirrenden esoterischen Prinzips uns dies
» weismachen wollen? Weil sie den richtigen Aufhänger zur Verbreitung ihre
» Irrlehren gefunden haben?
»

Hallo S.,

ich habe es auf Bitte eines Mitlesers eingestellt..zum Thema selbst habe ich eine Meinung. In der Literatur wird - aus bestimmten Gründen - in der Regel von positiven Nahtoderlebnissen gesprochen...man unterschlägt gerne die grausamen Berichte...Es gibt aber Ärzte, die genau diese grausamen Berichte nach der "Wiederbelebung" erzählt bekamen, nur die will die Masse nicht hören.

Der gute NIETZSCHE starb in geistiger Umnachtung...von Dunkelheit war seine Seele vorab schon erfasst...

http://www.gottesbotschaft.de/?pg=2008

Gruss
z

Schwalbe(R)

27.03.2018, 19:01

@ Zitrone

Nahtoderlebnisse

.zum Thema selbst habe
» ich eine Meinung.

Hallo Zitrone,

Deine Meinung würde mich interessieren, da ich selber manchmal Probleme bei der Zuordnung habe.

LG Schwalbe

Koblenzer(R)

E-Mail

Koblenz,
27.03.2018, 20:14

@ Schwalbe

Nahtoderlebnisse

.......da ich selber manchmal Probleme
» bei der Zuordnung habe.


Liebe Schwalbe.

Manchmal ist es besser, nur einem Weg zu folgen.
„Viele Köche verderben den Brei.“

Irgendwann weiß man nicht mehr was richtig oder falsch, was gut oder schlecht ist.

Gruß

Koblenzer

Stefan(R)

E-Mail

27.03.2018, 22:40

@ Zitrone

Nahtoderlebnisse

» Der gute NIETZSCHE starb in geistiger Umnachtung...von Dunkelheit war
» seine Seele vorab schon erfasst...
»
» http://www.gottesbotschaft.de/?pg=2008
»
Hallo.

Ich finde es interessant, dass Persönlichkeiten immer geistreiche Worte, vor ihrem Ableben, von sich geben. Bisher hatte ich nur einmal ein Erlebnis, und da waren die letzten Worte mehr alltäglicher Natur und nichts, womit man die Nachwelt beeindrucken könnte.

Nach meinem Wissen gehen Nahtoderlebnisse nicht auf die Zeit kurz vor dem Tod ein.

Viele davon berichten, dass diese Erfahrung ihr weiteres Leben beeinflusst hat. Vielleicht sollte man diese Erlebnisse als etwas Individuelles sehen, und nicht kollektiv; mehr als Warnung oder Mahnung. Viele von uns bekommen Warnungen auf verschiedene Weise im alltäglichen Leben. Nahtoderlebnisse sind für mich kein Blick ins Jenseits, sondern eine spezielle Form der Warnung oder des Erlebens von anderen Welten, ähnlich wie Träume. Ein Traum kann Wahres beinhalten, ist aber meist eine symbolisierte Aufarbeitung unserer Erlebnisse aus dem Wachbewusstsein und hat normaler Weise nur mit uns selbst zu tun. Einige haben Träume, die auch für die Allgemeinheit eine Bedeutung haben können. Da gilt es dann aber auch wieder, individuell, für jeden einzelnen, herauszufinden, ob diese Informationen für einen selbst Gültigkeit haben.

LG

Stefan

---
Respektvoller Umgang miteinander, erleichtert die Kommunikation.

Schwalbe(R)

28.03.2018, 11:00

@ Koblenzer

Nahtoderlebnisse

»
» Liebe Schwalbe.
»
» Manchmal ist es besser, nur einem Weg zu folgen.
» „Viele Köche verderben den Brei.“
»
» Irgendwann weiß man nicht mehr was richtig oder falsch, was gut oder
» schlecht ist.
»

Hallo Koblenzer,

das ist natürlich richtig, diese Gefahr ist dann vorhanden. Aber auch hier sehe ich "Kopf" oder "Zahl" einer Münze. Manchmal helfen Meinungen von außen einem selber mehr Distanz zu bekommen und erzeugen vielleicht in einigen Punkten mehr Klarheit.

LG Schwalbe

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
28.03.2018, 11:49

@ Schwalbe

Nahtoderlebnisse

» das ist natürlich richtig, diese Gefahr ist dann vorhanden. Aber auch
» hier sehe ich "Kopf" oder "Zahl" einer Münze. Manchmal helfen Meinungen
» von außen einem selber mehr Distanz zu bekommen und erzeugen vielleicht
» in einigen Punkten mehr Klarheit.
Hallo Schwalbe,
gut erkannt, es ist wie bei einem guten oder schlechten Tripp.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 60 User online (0 reg., 60 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum