Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Boiler anzapfen (Archiv_Vorsorge)

verfasst von Exlibris(R) E-Mail, tiefster Bay.Wald, 27.08.2016, 11:18

Moin Zusammen,
ich habe gestern einen Tip per I-Mail erhalten, den ich gerne weitergeben
möchte. Viele Leute, besonders die, die in einer Stadt wohnen, haben gar nicht
die Möglichkeit Lebensmittel einzulagern. Besonder nicht in der Menge, die
die Bundesregierung empfielt. Es gibt aber eine Möglichkeit um an Trinkwasser
im absoluten Notfall zu kommen. Den Warmwasser-Boiler im Haus anzuzapfen. Das
sind, je nach Größe, 200 bis 300 Liter. Auch die Wassserleitungen im Haus
können angezapft werden. In der obersten Wohnung den Wasserhahn öffen, (damit
Luft in die Leitung kann) und in der tiefsten Wohnung läuft dann Wasser aus
dem Hahn.
Gruß, Exlibris

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 124 User online (0 reg., 124 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum