Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Häuten von Wild (Archiv_Vorsorge)

verfasst von Sunny(R), 14.09.2016, 19:19

Grüße!

Vielen Dank für diese anschauliche Beschreibung, da weiss ich ja, was mir noch
bevor steht:-D

Noch einen kleinen Nachbrenner...hoffe das steht jetzt nicht weiter unten und ich oute mich als Schnellschreiber;-)

Wer ernsthaft von Wildfleisch leben möchte, kommt auch um das Thema Krankheiten nicht drum rum. Ihr müsst in der Lage sein, ob Hase, Dachs, Reh, Taube o.ä. die ernsthaften Dinge (v.a. bakterielle Erkrankungen, Parasiten, Viren) zu erkennen und das Fleisch dementsprechend zu behandeln oder zu verwerfen. Von einem abgekommenen Stück (abgemagert) bzw wenn diese verletzt sind, sollte man eher Abstand nehmen, auch wenn die leichter zu jagen sind , dann sind oft Infektionen im Körper. Ausserdem muss man wissen, dass alle Fleischfresser (Wildschwein, Dachs, ....) unter Trichinen leiden können. Nicht gut wenn man die isst. Klar, in der Not kanns unvermeidlich sein...aber außerhalb davon solltet ihr schon auf eure Durchhaltefähigkeit achten.

Zudem habt ihr nur wenig Zeit, denn nach einer halben Stunde nach dem Tod verliert der Darm seine Schutzfunktion und die Bakterien aus demselbigen wandern in die Bauchhöhle und...naja den Rest kann man sich denken.Generell, je wärmer und feuchter, desto schneller müsst ihr handeln. Für die Geniesser: es sollte eine Fleischreifung nicht vergessen werden. Während meiner Ausbildung habe ich gute Hefte gefunden, die gut bebildert und anschaulich das Thema behandeln. Bei Interesse kurze Info an mich, dann poste ichs.

Adele
Sunny:-D


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 112 User online (0 reg., 112 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum