Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Wasser nach der 3 tägigen Finsternis (Archiv_Vorsorge)

verfasst von Vit85(R) E-Mail, Eichstätt, 09.02.2017, 19:00

Hallo zusammen,

mich würde mal eure Meinung zu einem Punkt interessieren, und zwar hat Irlmaier ja gesehen, dass nach der 3 tägigen Finsternis nur noch Konserven essbar sind (Strahlung). Glaskonserven und andere flüssigen Lebensmittel sind danach giftig. D.h. ja auch, dass das Wasser auch giftig ist, welches man sich dann vorher in Eimern, in Badewannen, etc. als Vorrat eingelagert hat. Was ist da eure Meinung dazu? Habt Ihr Stahlfässer dafür vorgesehen?

Thread gesperrt
 

gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 46 User online (0 reg., 46 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum