Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Wasser nach der 3 tägigen Finsternis (Archiv_Vorsorge)

verfasst von Tribun(R) E-Mail, Naila, 09.02.2017, 19:26

» » Hallo Vit85,
» »
» » soweit ich weis sagte Irlmaier auch "Das Wasser aus der Leitung könnt
» ihr
» » trinken"
» »
» » Nur alle offenen Wasser werden vergiftet.
» »
» » Eine Anschaffung von Wasserfiltern und Micropur sollte ein jeder jetzt
» » schon haben.
» »
» » Gruß Tribun
»
» Wasser aus der Leitung funktioniert ja nur wenn elektrizität vorhanden
» ist. Ich denke, dass es eine Zeitlang dauern wird bis elektrizität wieder
» vorhanden ist. Wasserfilter und Wasseraufbereitungstabletten helfen doch
» nicht gegen verstrahltes Wasser!?!

Wenn alles verstrahlt ist überlebt keiner mehr. Deshalb wird auch nicht alles verstrahlt sein
»
Außerdem wird es auch noch Brunnen geben, die nicht vernichtet sind.
» Noch eine Frage am Rande, wie sieht es mit dem Haltbarkeitsdatum bei z.B.
» Micropur, kann das problemlos überschritten werden?

Nein, immer wieder neu anschaffen. Hab schon mal bei der Firma angerufen. Herstellerfirma garantiert die Wirksamkeit von Micropur nicht mehr nach dem MHD.

Gruß Tribun
»
» Danke für die Antwort

---
Wir werden eine andere Zeit erleben, deshalb bereite ich mich vor.

Thread gesperrt
 

gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 105 User online (0 reg., 105 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum