Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





"153" (Biblische Prophezeiungen / Zusammenh�nge)

verfasst von Johannes(R) E-Mail, 26.08.2008, 01:09

Es lt mich doch nicht los.

Nach dem Flugzeugunglck in Spanien ist mir die lange gemeldete Zahl von 153 Toten sehr ins Auge gesprungen. Die 153 ist aus dem Johannes-Evangelium bekannt:

Erscheinung des Auferstandenen vor den Jngern am See Tiberias

1Danach offenbarte sich Jesus abermals den Jngern an den Meer bei Tiberias.
Er offenbarte sich aber also: 2Es waren beieinander Simon Petrus und Thomas,
der da heit Zwilling, und Nathanael von Kana in Galila und die Shne des
Zebedus und andere zwei seiner Jnger.

3Spricht Simon Petrus zu ihnen: Ich will hin fischen gehen. Sie sprechen zu
ihm: So wollen wir mit dir gehen. Sie gingen hinaus und traten in das Schiff
alsobald; und in derselben Nacht fingen sie nichts. 4Da aber jetzt Morgen
war, stand Jesus am Ufer; aber die Jnger wuten nicht, da es Jesus war.
5Spricht Jesus zu ihnen: Kinder, habt ihr nichts zu essen? Sie antworteten
ihm: Nein. 6Er aber sprach zu ihnen: Werfet das Netz zur Rechten des Schiffs,
so werdet ihr finden. Da warfen sie, und konnten's nicht mehr ziehen vor der
Menge der Fische. 7Da spricht der Jnger, welchen Jesus liebhatte, zu Petrus:
Es ist der HERR! Da Simon Petrus hrte, da es der HERR war, grtete er das
Hemd um sich (denn er war nackt) und warf sich ins Meer. 8Die andern Jnger
aber kamen auf dem Schiff (denn sie waren nicht ferne vom Lande, sondern bei
zweihundert Ellen) und zogen das Netz mit den Fischen. 9Als sie nun austraten
auf das Land, sahen sie Kohlen gelegt und Fische darauf und Brot. 10Spricht
Jesus zu ihnen: Bringt her von den Fischen, die ihr jetzt gefangen habt!
11Simon Petrus stieg hinein und zog das Netz auf das Land voll groer
Fische, hundert und dreiundfnfzig.
Und wiewohl ihrer so viel waren,
zerri das Netz nicht. 12Spricht Jesus zu ihnen: Kommt und haltet das Mahl!

(Joh 20:3-12)

In der Bibelauslegung steht die 153 fr die Zahl der damals bekannten Nationen. Die Jnger sollten also alle Menschen erreichen (sie "fischen" ) und zu Jesus bringen.

Die Deutung des Flugzeugunglcks sehe ich so, da Krieg und Tod zu allen Nationen kommen wird, niemand kann entrinnen.

Interessant ist dabei auch der Bericht in den Medien, da einige Leute nach anfnglichen Startproblemen das Flugzeug nicht verlassen durften, sondern festgehalten wurden. Nachdem sie einmal im Flugzeug waren, gab es fr sie kein Zurck mehr.

Wo bist Du? Mit dabei bei den anderen? Dann denke daran, da es ein zu spt gibt, wo Du nicht mehr aussteigen kannst. (die Alternative steht in Joh 14:6)

---
"Ich aber und mein Haus, wir wollen dem Herrn dienen"


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 199 User online (0 reg., 199 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum