Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Verhalten bei einer Schießerei (Archiv_Vorsorge)

verfasst von Exlibris(R) E-Mail, tiefster Bay.Wald, 30.07.2017, 21:21

Moin Zusammen,
zuerst möchte ich mich bei den Eisatzkräften in Konstanz bedanken. Ein
Angreifer mit einem M16 Sturmgewehr ist zu ziemlich das übelste was einem
passieren kann. Grundsätzlich gilt bei einer Schießerei, den Gefahrenbereich
zu schnell wie möglich verlassen. Dabei möglichst nicht gerade, sondern
Zick zack laufen. Auch sollte man/frau zu Wänden einen Abstand von min.
40 cm halten wegen der Querschläger, diese schlagen in einem Bereich von
20-30 cm auf dem Boden der Mauer ein. Falls dies nicht möglich ist, Deckung
suchen, bei einem Auto bei den Vorderreifen, der Motorblock bietet größen
Schutz. Die meisten Wände im Innenbereich bieten keinen Schutz, sie werden
problemlos durchschlagen. Wenn es irgedwie möglich ist, sich von Deckung
zu Deckung bewegen und auf diese Weise den Gefahrenbereich verlassen.
Gruß, Exlibris

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 125 User online (0 reg., 125 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum