Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Glaube an Prophezeiungen? (Archiv_sonstige Prophezeiungen)

verfasst von kyrn(R), 24.08.2017, 12:37

» »
» » Taurec ist nicht geschickt zum Reich Gottes,weil er zweifelt!!!
» » Nur weil sich alles in die Länge zieht,hat er den Glauben an
» » Prophezeiungen verloren! Konsequent müsste er jetzt das
» Weltenwendeforum
» » schließen!!!
» »
»
»
» »
» » Was meint ihr?
» »
» »
»
» Hallo und Grüß Gott Kyrn!
»
» Deine Worte klingen für mich nach einer Verurteilung Taurec´s
» Deinerseits und nach und eine Pauschalverurteilung aller, die den Glauben
» an Prophezeiungen verloren zu haben scheinen.

Ich halte es mit Jesus Christus,der nicht den Sünder verurteilt,sondern lediglich die Sünde!!! Taurec finde ich oersönlich sogar sympathisch,anerkenne auch seine Quellensammlung und seine große Mühe,kann aber nicht seinen Glaubensabfall tolerieren!!!
» Für mich ist das kein gangbarer Weg jemandem zum Reich Gottes zu
» verhelfen.
»
» 1. Neben der unerschütterlichen Liebe hat Gott uns auch den freien Willen
» gegeben.
» Der freie Wille ist wohl dazu da, uns selbst Fehler machen zu lassen und
» aus diesen zu lernen, mit klarem Blick auf den inneren Glauben.

Stimmt! Hoffentlich lernt taurec aus seinen Fehlern!!!
»
» Also könnte Taurec tun und lassen was er will, auch wenn er einer
» bösartigen Sekte beitritt und seine Bibel verbrennt.

Dann müsste er aber auch die Konsequenzen seines Tuns tragen!!!
»
» 2. zu Urteilen sind wir nicht befugt (Du bist, er ist....., er muß
» jetzt...) , es sei denn, Gott spricht direkt aus uns, was ich hier
» bezweifle. Du siehst Dich vielleicht in einer ähnlichen Position?

Ich gebe allein Gott die Ehre!!!
»
» 3. Prophezeiungen sind WARNUNGEN und keine unabänderlichen GESETZE.

Stimmt auch! Ich denke da nur an Jona. Dennoch lässt mich gerade der Sittenverfall in Deutschland an Besserung zweifeln!!!
»
» 4. Woher weißt Du, wer aus Irlmaier wirklich gesprochen hat? Nur weil er
» angeblich bescheiden war und einen urigen Dialekt sprach, heißt das für
» mich nicht, daß alle seine Worte ungefärbt von seiner persönlichen
» Einstellung waren und nur von Gott selbst kamen.

Irlmaier wird auch von anderen klassischen Sehern,wie dem Selber Bauern,dem Waldviertler,dem Lothringer, Franz Kugelbeer,Nicolaas van Rensburg und den Marianischen Prophetien bestätigt!!!
»
» 5. Wir sollten uns weniger über geschrieben Worten aufregen, als für den
» immer noch möglichen Frieden in uns und in der Welt zu beten.

Finde ich sehr gut!!!

Das könnte
» der eigentliche Grund dafür sein, warum es Prophezeiungen gibt.
»
» Stellt ein Vater seinen Kindern Strafe und Vernichtung unabänderlich in
» Aussicht?

Wer seinen Sohn liebt,der züchtigt ihn bald!!!(Salomos Sprüche) Oder: Man muss dem Bösen wehren mit harter Strafe und ernsten Schlägen die man fühlt!!!(Salomos Sprüche)
»
» Gäbe es nicht immer eine Möglichkeit, durch freiwillige Verbesserung des
» Verhaltens, Strafen zu mildern, abzuändern oder ganz fallen zu lassen?

Die gibt es. Aber Hand aufs Herz! Siehst du,dass es generell besser wird bei uns in Deutschland?
»
» Würde Gott sagen: "Ich lasse in jedem Fall bald 2/3 der Weltbevölkerung
» verschwinden, Grausamkeiten über die Kontinente bringen und obendrein
» schmeiß ich noch Nibiru auf Eure eitle Gestalt, daß er Euch vernichte,
» Haha!!

Gottes Langmut ist nicht unbegrenzt!!! Er lässt sich nicht spotten!!!(Sintflut,Sodoms und Gomorrhas Ende,Apokalypse, usw.)
»
» Oder: Ihr werdet selbst Ernten was ihr gesäht habt, Gutes oder
» Schlechtes?

Wir werden ernten,was wir gesät haben!Das ist biblisch!!!
»
» Es ist immer noch in unserer Hand!

Der Mensch soll sich nicht überschätzen! Es liegt letztlich alles in Gottes Hand!!!!!!!!!!!!!!!!!
»
» Christliches Leben heißt für mich hier tätig zu werden und nicht andere
» ins schlechte Licht zu rücken und Ihnen ständig mit der Bibel auf den
» Kopf zu schlagen.

Du hast mich nicht richtig verstanden!
Denn ich will niemand ins schlechte Licht rücken,wohl aber das Schlechte nicht akzeptieren! Prophezeiung über unsere Zeit:"Das ist ja das Schlimme an den Menschen,dass sie den Teufel nicht mehr erkennen,weil er schön gekleidet ist und ihnen alles verspricht,was sie wollen!!!
Christsein heißt auch,dass man den Mut hat und Zivilcourage zeigt die Finger in die Wunde zu legen. Das geht nun mal nicht mit Samthandschuhen! Denke nur dran,wie Jesus Christus die Händler aus dem Tempel trieb!!!
»
» Freundliche Grüße
»
» Georg


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 153 User online (0 reg., 153 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum