Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Glaube an Prophezeiungen? (Archiv_sonstige Prophezeiungen)

verfasst von Dannylee(R), 25.08.2017, 00:11

» » »
»
» Wer seinen Sohn liebt,der züchtigt ihn bald!!!(Salomos Sprüche) Oder:
» Man muss dem Bösen wehren mit harter Strafe und ernsten Schlägen die man
» fühlt!!!(Salomos Sprüche)
» »

» Wer seinen Sohn liebt,der züchtigt ihn bald!!!(Salomos Sprüche) Oder:
» Man muss dem Bösen wehren mit harter Strafe und ernsten Schlägen die man
» fühlt!!!(Salomos Sprüche)
» »
» »

Hallo, Kyrn,

Gulp! Entschuldige bitte, lieber Kyrn. Aber bei diesem Spruch aus dem guten Alten Testamant krieg' ich Sodbrennen. Ist zumindest für mich ein Aufruf zur Gewalt gegen Kinder, dem Jahrtausende lang leider viel zu oft gefolgt wurde. Und was hat's letztendlich gebracht? Kriege und unendlich viele andere Grausamkeiten ohne Ende, aber nie 'ne friedliche Welt.
Ein berühmt-berüchtigtes Beispiel dazu: Adolf Hitler, der als
Kind von seinem Vater ausgiebig misshandelt wurde.
Das Ergebnis einige Jahrzehnte später kennen wir: mindestens
50 Mio. Tote.
Im Ernst, Kyrn. Wenn wir irgendwann mal 'ne friedliche, gewaltlose
Welt wollen, müssen wir damit bei unseren Nachkommen anfangen.
Ich weiß, ist sicher nicht immer einfach. Ich selbst hab' keine
Kinder.;-)
Aber Kinder zu friedfertigen, gewaltlosen Erwachsenen per Gewalt
zu erziehen, hat wohl während der gesamten Menschheitsgeschichte
noch nie funktioniert.
Welches Vorbild gibt ein Erwachsener ab, der seinem Kind predigt:
Was du nicht willst, das man dir tu', das füg' auch keinem anderen
zu, und schon gar nicht gegen kleinere und schwächere - aber selbst
zuschlägt?
Da gefällt mir ein anderer Spruch aus dem NT schon wesentlich besser.
Vielleicht weiß jemand die genaue Stelle:
Irgendwo hat Jesus gesagt:
- Bei der Erziehung leitet Eure Kinder, reizet sie aber nicht zum Zorn. -
Ich meine, dieser Ausspruch ist irgendwo unter Johannes zu finden.
Und eine berühmte Rede Astrid Lindgrens empfehle ich Dir ebenfalls dazu:

Steine auf dem Küchenbord www.efraimstochter.de/167-Astrid-Lindgren-Niemals-Gewalt-Friedenspreis-des

Freundliche Grüße

Carola

P.S.: Bitte nicht böse sein, Kyrn. Ganz bestimmt respektiere ich Deinen Glauben. Aber hier konnte ich nicht anders.;-)


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 136 User online (0 reg., 136 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum