Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Kein Grundrecht auf Sicherheit ? (Archiv_Vorsorge)

verfasst von Exlibris(R) E-Mail, tiefster Bay.Wald, 10.02.2018, 12:34

Moin Zusammen,
ich bin zwar kein Jurist, (obwohl mich einige als Winkeladvokat
bezeichnen) aber es gibt da das Gewaltmonopol des Staates. Der
Deal lautet: der Bürger verzichtet auf Gewalt, dafür beschützt
ihn der Staat. Für den Fall, daß der Staat nicht rechtzeit vor
Ort ist, hat der Gesetzgeber auch gesorgt, die sog. Recht-
fertigungsgründe oder auch Jedermannsrecht. Wie aber einige
Politiker die noch dazu Jura studiert haben, die Sache sehen,
macht viele Mitbürger und Mitbürgerinnen fassungslos. Folgendes
habe ich dazu gefunden:
gruß, Exlibris

https://www.journalistenwatch.com/2018/02/10/micha...lonovsky-kein-grundrecht-auf-innere-sicherheit/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Thread gesperrt
 

gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 128 User online (0 reg., 128 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum