Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





kurz vor 12 (Archiv_sonstige Themen)

verfasst von Schwalbe(R), 21.02.2018, 19:12

Hallo xsurvivor,

man sollte einer Frau nicht vorschreiben Kinder zu bekommen, denn eine Frau, die andere Prioritäten in ihrem Leben setzt, taugt nicht als Mutter und ist eine Qual für jedes Kind.

Für eine Frau kommt irgendwann der Punkt, an dem sie diese Entscheidung treffen muss, Familie mit Kindern oder Beruf. Nur in ganz seltenen Fällen lässt sich das zufriedenstellend vereinbaren. Das scheint in unserer Gesellschaft jedoch ein grundsätzliches Problem zu sein, Entscheidungen treffen und dazu stehen. Jeder will immer alles können und haben, auf nichts verzichten, Selbstverwirklichung wird über alles gestellt.
Kinder muss man mögen und eine Frau die sich für Familie und Kinder entscheidet, kann meiner Meinung nach nicht vollständig berufstätig sein, sie kann keinen zwei Herren dienen, sonst leidet eine Seite darunter und alles geht den Bach runter. Zudem tut etwas Weitsicht ganz gut, daran mangelt es sehr vielen Frauen heute ebenfalls ganz beachtlich, denn für Kinder haben Eltern ein ganzes Leben lang eine Verantwortung und das heißt auch Verzicht auf Annehmlichkeiten, denen sich kinderlose Paare so gerne hingeben.

LG Schwalbe

Thread gesperrt
 

gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 27 User online (0 reg., 27 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum