Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Familien und Kinder (Archiv_sonstige Themen)

verfasst von xsurvivor(R), 25.02.2018, 06:38

»
» Da geb ich sowohl Margarita wie auch den anderen beiden Damen durchaus
» recht. Das ist ein Grund von vielen. Ein anderer Grund ist, dass viele
» Männer Probleme haben überhaupt Kinder zeugen zu können - zu wenig oder
» überhaupt mehr oder weniger unbewegliche Spermien - so kann es natürlich
» nicht klappen. Man hat dies schon vor über 10/15 Jahren festgestellt,
» aber eine wirkliche Erklärung hat meines Wissens bislang keiner gefunden.

Junge Männer sind heute zur Hälfte zeugungsunfähig.
aber bei den Frauen sieht es auch nicht besser aus: kein Wunder, wenn man jahrzenhtelang künstliche Hormone schluckt, seinen Körper damit unterdrückt und dann mit 35 plötzlich ein Kind will, dass das nicht gehen kann.

» Man bezieht es bislang auf den Stress im Job und vor allem des immer
» erfolgreich sein zu müssen. Viele Paare setzen sich zu dem noch unter
» Druck unbedingt ein Kind zu bekommen, was auch eher hinderlich ist. So
» etwas lässt sich nicht erzwingen und außerdem setzen sich dann beide
» einem ungeahnt hemmenden Stress aus, was genauso wenig hilfreich ist.

Die meisten wollen doch gar keine Kinder mehr - es ist eine Art Todessehnsucht. Kinder sind Zukunft und Paare die keine Kinder wollen sind schon tot

Ganz anders denken da unsere Zuwanderer - so viele Kinder wie möglich heißt es da. Wer sich da - rein von den Geburten her - in 20 Jahren hier durchgesetzt haben wird liegt auf der Hand

eigentlich ist unsere Gesellschaft schon tot - wir haben die niedrigste Geburten rate der Welt - kein Land hat so wenige Kinder wie wir!
Durch diesen massiven Geburtenschwund seit 40 Jahren ist inzwischen die Anzahl noch gebährfähiger Frauen so niedrig, dass selbst wenn jede 5 Kinder bekämen das das Aussterben nicht mehr aufhalten könnte.

Das ist der Dank des Feminismus der nichts anderes als eine kinderfeindliche Ideologie ist, der Frauen ihre natürliche Bestimmung nimmt - "mein Bauch gehört mir"-Egoismus

15 Mio ermordete Kinder nur in Deutschland seit Freigabe der Abtreibung - kein Wunder, dass das erste sein wird was man nach der Apokalypse tun wird diesen Wahnsinn samt der Ursache Feminismus zu verbieten.

Thread gesperrt
 

gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 17 User online (0 reg., 17 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum