Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Insekten (Archiv_sonstige Themen)

verfasst von Adler(R), 24.04.2018, 18:08

Lieber Mechaniker und alle anderen Lieben,

» Auch im NDR-Gesundheits-Magazin "Visite" wurde vor kurzem sehr positiv
» über Insektenmehl berichtet. Man verwendet Bsp. Mehlwürmer oder
» Heuschrecken und ißt diese ganz oder fein gemahlen, so richtig exquisit.
» https://insektenlutscher.de/Frittierte-Heuschrecke...bare-insekten--Insekten-essen--insekten-kochen/
»
» Irgendwie fühlt sich das für mich komisch an. Natürlich sind Insekten
» sehr emsige und nützliche Wesen, aber als Hauptnahrungsmittel für
» zivilisierte Menschen?
» Unter dem CO2-Deckmantel gibt es ja immer wieder neue EU-Vorschriften
» (siehe auch Klimagasbestimmungen für PKW), obwohl es nur 0,04% Anteil an
» der Atmosphäre hat.
»
» In Bezug auf Prophezeiungen hab ich hier nichts gefunden, trotzdem wird
» das Verhalten einer Gesellschaft auch von dem geprägt, was sie ißt. Sind
» Fleischesser vielleicht kritischer oder "aufmüpfiger" als Veganer? Was
» meint Ihr?

Dieses Thema, ob der Mensch Fleisch essen darf, haben wir hier schon einmal gehabt. Leider kocht es immer wieder hoch. Entweder sind es lernresistente alte bzw. ältere Forumsmitglieder, die weiterhin Irrlehren aus der Esoterik hier in dieses Forum einbringen, oder aber Forumsneulinge, die nicht die Suchfunktion bemühen können oder wollen. Von wo hast Du eigentlich die Aussage her, daß das Verhalten einer Gesellschaft auch von dem geprägt wird, was sie isst? Kannst Du hierzu eine Quelle angeben oder ist dies eine Beobachtung, die Du selbst gemacht hast? Falls letzteres zutreffen sollte, dann kann ich Dir folgendes sagen: Du liegst mit Deiner Beobachtung völlig falsch.

» Gerade gefunden:
»
» "Fleisch macht agressiv
»
» Fleisch ist ein Stück Lebensqualität wird uns suggeriert. Es fällt
» jedoch auf, dass Fleischesser, insbesondere Rindfleischesser, häufiger zu
» Wut, Angst und Gewalt neigen, als Vegetarier. Fleischesser neigen ebenfalls
» eher dazu, Kriege zu befürworten, Waffen zu besitzen und diese auch zu
» gebrauchen. Einige von ihnen gehen gerne zur Jagd."
»
» https://www.zentrum-der-gesundheit.de/fleisch.html

Den obigen Link hättest Du besser nicht in dieses Forum reingestellt, weil die Grundaussage des unter dem Link abrufbaren Artikels grundverkehrt ist. Der Mensch wird nicht wütend, ängstlich und/oder aggressiv, wenn er ein Fleischesser ist.


@Stefan:

» Unsere Ernährungsweise hat sich ja über die Zeit verändert. Dabei hat
» sich nicht nur die Art der Nahrungsmittel, sondern auch deren Qualität
» verändert. Ich glaube nicht, dass die Gesellschaft geprägt wird von dem
» was gegessen wird, sondern dass unsere Ernährung die Gesellschaft
» wiederspiegelt.

Richtig. Die Gesellschaft wird nicht von dem geprägt, was sie isst, sondern sie spiegelt sich in der Art ihrer Ernährung wider. Mußt Du jedoch einen sich auf Rudolf Steiner beziehenden Artikel anstelle anderer Quellen bemühen, um zu dieser Grundaussage zu gelangen :-|?


Lieben Gruß

Adler


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 11 User online (0 reg., 11 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum