Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Schon im April Hochsommer (Archiv_sonstige Themen)

verfasst von Appzerus(R), 24.04.2018, 23:21

.Nun sind hier innerhalb einer bis
» eineinhalber Woche alles, aber auch wirklich alles, in Vollblüte.
» Meinen Bienen kommt dies nun sehr gelegen da die Waben mit Brut voll sind
» und jeden Tag neue Bienen schlüpfen.Habe auch schon einige Honigwaben
» entnommen um Platz für den Nachschub zu haben.

Oh schon im April geschleudert ?

» Es ist schon verrückt, das so plötzlich alles in Vollblüte steht, ja
» selbst die Eichen(normal erst Mitte Mai) sind quasi über Nacht grün
» geworden.

Ja auch der Raps blüht hier bereits

» Die Bienen kommen schon klar, man muss/sollte allerdings nicht den ganzen
» Honig entnehmen, denn es kann Schlechtwetter oder die Trachtlücke
» kommen.Und dann ist es gut wenn die Bienen noch Vorräte haben.Mein Credo
» ist: nie auch noch die letzte Wabe ausquetschen, nur das nehmen was im
» Honigraum für mich da ist.

Schön ,das sehe ich auch so, gerade bei den momentan unvorhersehbaren meteorologischen Ereignissen ... kann man (Frau :-) ) nie wissen was kommt

» P.S Ich bin kein Fleischfan,falls dies so rüber gekommen sein
» sollte,allerdings beziehe ich auch den Hauptanteil unseres Fleisch aus
» Eifelwäldern.
» Mit besten Grüßen,
»
» claudia

Hallo liebe Claudia

Vielen Dank das Du den Handschuh den ich Dir zuwarf so liebevoll aufgenommen hast, und mir Deine Expertise sogleich zu teil werden lässt ... das ist lieb von Dir, da ich auch ein großer Freund von den beruhigend summenden Fleißlingen bin ( mein Vater war auch Imker nebenher und hatte zwischenzeitlich so an die 10 Völker ... ist aber bereits viele Jahre her, doch erinnere ich mich noch immer gerne daran, wie es da immer gesummt hat:-)
hab selber auch mal einen Schwarm erfolgreich in eine Beute gebracht und auch einmal selbst geschleudert , so das ich auch ein klein wenig Einblick in dieses Medium habe ( damals gab's einige Probleme mit Milben ... und Medial ist aktuell auch immer wieder von den existenziellen Rückgang der Bienenpopulation zu hören [Pestizide Pflanzenschutzmittel] kannst aus eigener Erfahrung etwas dazu beitragen ? )

vegetarische (es geht auch so :-) ) Grüße Arno

---
So seid nun wach allezeit und betet, daß ihr würdig werden möget, zu entfliehen diesem allem, das geschehen soll, und zu stehen vor des Menschen Sohn. Lukas 21.36


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 8 User online (0 reg., 8 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum