Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Die Entrückung (Biblische Prophezeiungen / Zusammenh�nge)

verfasst von kyrn(R), 26.04.2018, 02:20
(editiert von kyrn, 26.04.2018, 02:43)

Hallo,

eine Entrückung,wie es einige glauben,vor dem dritten Weltkrieg,wird es schon deshalb nicht geben können,weil ja prophezeit ist,dass während den drei finsteren Tagen im dritten Weltkrieg die Bösen von der Erde genommen werden und es danach eine sehr fromme Zeit geben wird. Wenn die Frommen vorher entrückt sind und die Bösen im Weltkrieg sterben,wer bleibt denn dann nachher noch übrig?

Die biblische Entrückung zur Zeit der letzten Posaune bedeutet,dass die Christusgläubigen zum Herrn kommen,bevor er die Erde mit dem Antichristen und dessen Anhang verbrennen lässt um danach eine neue Erde mit seinem tausendjährigen Friedensreich aufzurichten!

Die Zeit zur Entrückung ist also noch lange nicht gekommen,weil erst der Antichrist regieren muss. Und der kommt nicht an die Regierung,bevor nicht der dritte Tempel in Jerusalemn steht,weil er sich in den setzen wird um sich göttliche Ehren erweisen zu lassen! Ich verstehe absolut nicht,wie Bibelkundige diese Bibelwahrheit ignorieren können!
Irlmaier prophezeite,dass der Antichrist erst 2-3 Generationen nach dem dritten Weltkrieg kommt. Das stimmt auch mit der Prophezeiung von La Salette überein,wonach der Antichrist erst nach dem Großen Monarchen kommen wird. Und das stimmt wiederun mit dem überein,dass nach dem Fluchtpapst,dem letzten Papst der alten Reihe,noch vier Engelspäpste folgen. Und erst,wenn die ganze Welt christlich geworden ist,kann erst der Antichrist weltweit gegen das Christenum agieren!
Ein weltweiter Antichrist gegen den Islam oder den Buddhismus oder gegen andere Religionen wäre absurd!!!
Eine Entrückung vor dem dritten Weltkrieg ist nur aus der Angst von einigen begründet leiden zu müssen! Doch Christus hat den Seinen keinen leichten Weg vorgeschrieben,sondern den steilen Weg,der zur Erlösung führt!!!

Wenn es eine Entrückung vor dem dritten Weltkrieg gäbe,wären alle Überlebensvorbereitungen sinnlos,denn man müsste sich jeder vielmehr auf die Entrückung vorbereiten. Dann wären fast alle Seher unseriös und wir könnten das Forum:Prophezeiungen und Analyse schließen,weil es dann nur noch von der Entrückung ablenken würde!!!!!!!!!!!!!
Ebenso wäre die Bibel dann unseriös,weil die Geschichten um den Antichristen dann nicht stimmen würden! Wie kann eine Entrückung jetzt stattfinden(einige erwarteten sie bereits vergeblich am 23. September 2017),wo doch der Antichrist noch gar nicht aufgetreten ist???

Bibelfeste Grüße

kyrn


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 6 User online (0 reg., 6 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum