Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Die Entrückung (Biblische Prophezeiungen / Zusammenh�nge)

verfasst von Zitrone(R) E-Mail, 27.04.2018, 17:15

»
» Dann glaubst Du nicht an die Voraussagen christlicher Seher,dass der
» dritte Weltkrieg irdisch beginnt,aber überirdisch(durch Gott,Jesus
» Christus(Irlmaier sah den Gekreuzigten am Himmel.Alle Welt schreit:"Es
» gibt einen Gott!";)beendet wird?

Dies glaube ich nicht...er wird genauso irdisch enden wie vorher die beiden Weltkriege irdisch endenden...die Frage müsste auch erst geklärt werden, ob die Seher, auf die Du dich berufst, tatsächlich vom dritten Weltkrieg sprechen oder ob dies einfach nur ihrer eigenen Zuordnung geschuldet ist...



» Du glaubst also dann auch nicht daran,dass in den drei finsteren Tagen die
» Dämonen die Bösen abholen,so dass danach erst einmal jeder Überlebende
» den andern mit :"Gelobt sei Jesus Christus! Wo hast Du gesteckt?"
» begrüßt?

Halte ich für religiöses Märchen........



»
» Es wird dennoch wohl marginal eine materielle Kontrollinfrastruktur übrig
» bleiben (insofern gebe ich Dir Recht), die in einigen Jahrzehnten wieder
» global funktioniert,sonst könnte der Antichrist ja dann nicht auftreten.
»
» Aber ich glaube,dass Gott im dritten Weltkrieg vorerst den Plan der
» Schattenbrüder zeitlich verhindert,so wie Lungenschmid verkündete,dass
» ihm in seinem Sterbeerlebnis von Christus gesagt wurde,dass er den
» Freimaurern Prügel um Prügel vor die Füße wirft,dass sie ihren Plan
» zeitlich nicht einhalten können!

Ich halte Lugenschmidt für einen falschen Propheten....laut der Bibel haben gerade diese Schattenbrüder von Gott ihre Zeit...das Böse darf zur Ausreife gelangen, dann erfolgt erst die Ernte....auch hier wieder die Symbolik verstehen...


Das Gleichnis vom Weizen und Unkraut (Mt 13:24-30)
Mt 13:38b-39a - das Unkraut aber sind die Söhne des Bösen; 39 der Feind aber, der es gesät hat, ist der Teufel;
Mt 13:26 Als aber die Saat aufsprosste und Frucht brachte, da erschien auch das Unkraut.

»



z


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 85 User online (0 reg., 85 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum