Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Die Eiche vor dem Weißen Haus (Archiv_sonstige Themen)

verfasst von Zitrone(R) E-Mail, 30.04.2018, 18:11

» » Ich sehe es in diesem Zusammenhang......
» »
» » Der Setzling komme aus einem Wald, in dem Franzosen und Amerikaner im
» » Ersten Weltkrieg gemeinsam gegen die Deutschen gekämpft haben, wird
» » erklärt. Nun steht die Eiche also vor dem Weißen Haus.....100 Jahre
» nach
» » dem Ende des ersten Durchgangs.....die Eiche repräsentiert
» Deutschland..
»
»
»
» Die Eiche ist übrigens schon wieder weg. In einem Bericht des Spiegel von
» gestern werden Einfuhrbestimmungen vermutet (Quarantäne-Pflicht für alle
» Pflanzen), aber nachdem die Pflanze durch den Zoll kam, erscheint das
» etwas seltsam...
»
» Gruß
»
» Johannes

Ja, sie ist weg...weg ist bald auch die deutsche Bank, VW Diesel, Atomkraftwerke sind weg....wird Deutschland abgewickelt?

z


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 24 User online (0 reg., 24 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum