Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Die Eiche vor dem Weißen Haus (Archiv_sonstige Themen)

verfasst von Tannzäpfle(R), 01.05.2018, 09:17

Zehre, Magen, zehr' vom deutschen Saft,
Bis mir einmal endet deine Kraft,
Krankt das Herz, siecht ganzer Körper hin,
Deutschlands Elend ist der Welt Ruin.

Fremden Völkern front dein Sohn als Knecht,
Tut und läßt, was ihren Sklaven recht,

Wenn die DB pleite geht, hätten wir die Weltwirtschaftskrise (ungekannten Ausmaßes). Ich denke, das Datum dafür steht schon fest und muss okkulte Vorgaben erfüllen.

‘Zehre Magen’ aus dem Lied der Linde klingt fast ein wenig wie die Target-Salden im EZB-System. Und wenn ich mir die deutschen Sozialsysteme anschaue, ist auch der Satz mit dem Knecht vom Lindenlied eingetroffen.

Die Apfelblüte ist nun fast vorbei und noch herrscht Ruhe an den Börsen. Allerdings betreten wir jetzt die saisonal unruhigeren Gefilde nach dem Motto ‘Sell in May and go away’.

Genießt den Feiertag. Ich werde dies heute mit den Kindern tun. Die kindliche Naivität ist wohltuend...


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 136 User online (0 reg., 136 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum