Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Treibjagt ? (Archiv_sonstige Themen)

verfasst von Exlibris(R) E-Mail, tiefster Bay.Wald, 18.06.2018, 11:32

Moin Zusammen,
folgendes habe ich bei Guido Grandt gefunden. Die die Landtagswahl in
Bayern dieses Jahr und der Politik der Kanzlerin ist die CSU in die
Zwickmühle geraten. Die gehts jetzt ums politische überleben. Die
absolute Mehrheit ( ein einparteien System auf demokratischen Weg )
dürfte wohl dahin sein. Da brechen Welten zusammen im Freistaat.
Gruß, Exlibris
Guido Grandt:

»Wir werden sie jagen«

AfD-Parteichef Alexander Gauland hatte es am Wahlabend des 24. September 2017 versprochen: »Da wir ja nun offensichtlich drittstärkste Partei sind, kann sich diese Bundesregierung (…) warm anziehen. Wir werden sie jagen, wir werden Frau Merkel oder wen auch immer jagen – und wir werden uns unser Land und unser Volk zurückholen.«

Zu diesem Zeitpunkt hätte niemand gedacht, dass die willige »Vollstreckerin« ausgerechnet die CSU sein würde: Merkels eigener Innenminister Horst Seehofer, der verlauten lässt, dass er mit dieser Frau nicht mehr arbeiten kann und seine beiden CSU-Kollegen Markus Söder und Alexander Dobrindt, die sich offenbar auf die Fahne geschrieben haben, Merkel zu stürzen.
Panik in der CSU

Lachende Dritte ist die AfD, die sich nicht einmal mehr die Hände schmutzig machen muss, denn in der CSU herrscht Panik!

Merkels Politik der offenen Grenzen, bzw. der nicht geschlossenen Grenzen hat der AfD verholfen, in den Bundestag zu kommen. In der letzten Sonntagsumfrage kommt die CDU nur noch auf 30 Prozent (-4), die SPD auf 16 Prozent (-2) und die AfD bereits auf 15 Prozent (+2).

In Bayern sieht es für die CSU ebenso schlimm aus, denn mit der absoluten Mehrheit scheint es vorbei: Die CSU kommt auf rund 41 Prozent und die AfD auf 13,5 Prozent.

Die AfD jagt die CSU in Bayern und zwar mit den Themen Asyl und Flüchtlinge. Die CSU wiederum jagt Merkel mit demselben Thema. Denn nur wenn die »linke« Flüchtlingskanzlerin ihren Kurs so verändert, wie die Mehrheit der Menschen es wollen, nämlich dass abgelehnte Asylbewerber auch wirklich abgeschoben und die Grenzen dicht gemacht werden, hat die CSU in Bayern eine Überlebenschance.

Die CSU ist die schlechtere AfD …

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 129 User online (0 reg., 129 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum