Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Prepper - die tiefe Sehnsucht nach dem Zusammenbruch ? (Archiv_Vorsorge)

verfasst von Exlibris(R) E-Mail, tiefster Bay.Wald, 16.07.2018, 16:18
(editiert von Exlibris, 16.07.2018, 16:30)

Moin Zusammen,
über vorbereitet sein, kann man/frau verschiedener Ansicht sein. Man/frau
kann den "Herrgott einen guten Mann sein laasen" oder man/frau kann
sich Gedanken, "was tun wenns mal nicht nach Plan läuft". Ich habe hier
im Forum schon über die Flutkatastrophe im Landkreis Rottal/Inn berichtet
sowie über die Schneekatastrophe vor einigen Jahren bei uns, wo einige
Dörfer tagelang von der Ausenwelt abgeschnitten wahren. Zugegeben, man/frau
kann sich nicht auf alles vorbereiten, aber es ist schon viel erreicht,
wenn man/frau sich Gedanken macht, was tun wenns mal nicht nach Plan
läuft. Dann steht man/frau wenigsten nicht wie "der Ochs vorm neuen Tor"
und ist "mit Gott und der Welt fertig". Folgendes habe ich dazu gefunden:
Gruß, Exlibris
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/prepper-...sehnsucht-nach-dem-zusammenbruch-a-1218376.html

P.S.: Es läuft überigens nie nach Plan, kein Schlachtplan überlebt die
ersten 5 Minuten nach Beginn einer Schlacht !
https://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%BChren_mit_Auftrag

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 51 User online (0 reg., 51 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum