Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Markus 6,48 (Archiv_Biblische Prophezeiungen / Zusammenhänge)

verfasst von kyrn(R), 07.08.2018, 13:16

» » Wenn ich davon ausgehe, dass wir jetzt ins dritte Weltgeschehen
» eintreten
» » (oder wahrscheinlich bereits drin sind), würde Jesus erst zum vierten
» » Weltgeschehen auftreten. Der Antichrist müsste folglich nicht zum,
» » sondern erst nach dem dritten Weltgeschehen auf der Bildfläche
» » erscheinen.
» »
» » Unterliege ich einem Denkfehler oder Fehlinterpretation?
» Hallo Schwalbe,
» ich gehe davon aus, daß der Anitchrist erst nach dem III. Weltkrieg
» und vor dem IV. Weltkrieg in Erscheinung tritt. Der IV. Weltkrieg
» wurde ja auch prophezeit.
» G.E.
Genau dies kann man auch vielen christlichen Sehern entnehmen!
LG
kyrn


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 86 User online (0 reg., 86 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum