Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Bartholomäus Holzhauser (Archiv_sonstige Prophezeiungen)

verfasst von Eyesvektor(R), 23.03.2013, 05:42
(editiert von Eyesvektor, 23.03.2013, 06:00)

Hallo EndOfTimes,

"Und was sagen die Prophezeiungen (eingeschlossen die Offenbarung des Johannes) zu der Zeit nach dem ....Strafgericht / Bänkeabräumer oder wie auch immer das genannt wird?

1000 Jahre Frieden zum Beispiel.

Glaubt ihr ernsthaft dass der Mensch (egal wie verwandelt er auch ist) freiwillig 1000 Jahre Frieden halten kann?
Auch nicht, wenn die Maßzeit "1000" Jahre nur eine Metapher für eine ganz andere Zeitspanne ist."


Nach Bartholomäus Holzhauser sind wir im sog. "Status Tribulatius", welches
mit Martin Luther begonnen hatte und in der Dreitägigen Finsternis endet.
Danach kommt das "Status Consolativus", das Zeitalter des Trostes.
In welchem der Glaube und das Priestertum blühen soll,
es regiert der Kaiser zusammen mit dem Heiligen Papst.
Der Kaiser soll einen dreigeteilten Ritterorden gründen
(einer davon für Frauen), Symbol ist ein großes rotes Kreuz vorne.

Die "1000 Jahre" sind nicht sprichwörtlich zu nehmen, denn in der Bibel
(in der Symbolik der Menschen im Altertum) bedeuteten diese soviel
wie eine "sehr lange Zeit".
Ich persönlich rechne mit knapp hundert Jahren.
Der Kaiser soll 25 Jahre im Amt sein, der Friede soll 57 Jahre halten.
(Quellen: Sibyle von Prag und Nostradamus). Andere meinen 400 Jahre.

Jedenfalls, erst nach diesem Status Consolativus kommt dann die Endzeit
(nach Holzhauser) mit dem Antichristen und der Zerstörung Roms.
Ich meine, die dauert dann sieben Jahre.
Dann (eben nach dem Status Consolativus)
wird m.E. der Satan wieder herausgelassen,
gemäß der Johannes-Offenbarung.

Inofern ist die Endzeit schon in gewisser Weise zweigeteilt,
da es demnächst (das dauert keine drei Jahre mehr) mit der
Besetzung des Westens (oder was von diesem noch übrig ist :hungry: )
durch Rußland ebenfalls Christenverfolgungen geben wird.
Mindestens ein paar Teile der Welt werden aber stehen bleiben,
die vollständige Auslöschung des Planeten findet erst später statt.

LG,
Eyesvektor


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 210 User online (0 reg., 210 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum