Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Tribun(R)

E-Mail

Naila,
01.12.2016, 19:09
 

1000 jähriges Reich nach 3 Weltkrieg ? (sonstige Themen)

Hallo,

vor einiger Zeit habe ich einige Unterlagen von der Vereinte Kirche Gottes e.V. bestellt. Die bringen auch die "Gute Nachrichten" heraus.
Ich hoffe doch das dies nicht wieder so ein L. Mist ist. Glaube ich aber nicht da sachlich, biblisch geschrieben wird.

Da bekam ich auch so ein Heft mit "Biblische Prophezeiung: Ein Blick in ihre Zukunft.

Kapitel 6 beschreibt "Das Ende der gegenwärtigen bösen Welt"

Irgendwie leuchtet dieses mir ein und ich kann hier das Irlmaier Szenario als "Vorfilm" laufen lassen.

Ich zitiere aus der Lektüre:

Der Antichrist und das Tier kommen (oder sind schon da). Es ist eine Zeit globaler Konflikte. Nach dem Scheitern letzter Bemühungen um die internationale Einigkeit zur Förderung des Weltfriedens wird es einen Weltkrieg geben, der ohne seinesgleichen in der Weltgeschichte sein wird. Nach kurzer Zeit der Zerstörung von unvorstellbarem ausmaß wird Christus eingreifen, um die Auslöschung der Menschheit zu verhindern (Matth. 24,22)

Das erinnert mich dann an die drei tägige Finsterniss, mit den Zeichen Gottes vorher und den Stimmen die da kommen sollten.

Dann kommt Jesus wieder und errichtet sein tausendjähriges Reich. Irlmaier erzählte ja auch von denen die es überleben, das eine schöne, lange gute Zeit kommt. Die Menschen werden mit Jesus auf Erden wohnen.

Ich zitiere wieder aus der Lektüre:
Die Rückkehr Christi leitet die zeit ein, die die alttestamentlichen Propheten voraussagten "Den (Jesus) muss freilich der Himmel aufnahmen bis zu den Zeiten der Wiederherstellung aller Ding, von denen Gott durch den Mund seiner heiligen Propheten von jeher geredet hat (Apostelgeschichte 3,21) Jene Propheten sagten die Wiederherstellung Israel durch einen gerechten König voraus.


Sinngemäß geht es weiter das sich Anfangs nicht alle Menschen/Nationen an die Aufforderungen Jesus, Folge zu leisten halten werden. ( nach seinen Erscheinen)
Die Nationen wurden ja verführt von Satan. Es sind anfangs noch einige strenge Maßnahmen notwendig um die Nationen von Gottes Ernst seine Gesetze durchzusetzen zu überzeugen.
Jesus wird ihnen eine klare Botschaft übermitteln, indem er ihnen seine Macht über die Natur vorführt (siehe Sacharja 14,17) 'Wenn die Probleme überwunden werden geht die große gute Zeit los.

Irlmaier berichtete auch das Grün (Gras) sein irgendwie anders. In Bayern wird es wärmer.
Dann erst nach den Millennium kommt der Tag des Herren, Satan wird nochmals kurz freigelassen und das Gericht.

Mir leuchtet das ein, was haltet ihr davon.

Gruß Tribun

---
Wir werden eine andere Zeit erleben, deshalb bereite ich mich vor.

Zitrone(R)

E-Mail

01.12.2016, 19:22

@ Tribun
 

1000 jähriges Reich nach 3 Weltkrieg ?

Hallo Tribun,


manchmal hilft eine kleine Recherche...

Die Kirche lehnt die allgemeine christliche Trinität ab und feiert den Sabbat sowie die biblisch gesicherten israelischen Feste. Die Gläubigen sehen in den englisch sprechenden Nationen die verlorenen Stämme von Israel. Damit verbunden ist, dass das Festlandeuropa sowie Russland und China als das Böse angesehen wird und diese Länder die Ursache für die große Trübsal bilden. Allerdings können einige dieser dort lebenden Menschen auch zu den Begnadeten gezählt sein. Diese Lehre ist biblisch so nicht zu belegen und deshalb für einen Bibelkenner wohl etwas befremdlich.


http://www.religions-info.de/christ2/unitedchurchofgod.html


Übrigens...können einige M. aus diesen Ländern als Begnadigte gezählt werden....in China bekehrt sich trotz Repressionen eine sehr große Anzahl zu Jesus...einer der größten "Erweckungen" findet dort statt..

Christen im Untergrund
In China breitet sich das Christentum mit einer für die Behörden beängstigenden Geschwindigkeit aus. In einer kleinen Gemeinde wurden jetzt wegen „Baumängeln“ die Kreuze von den Kirchendächern gerissen. Ein Vorgeschmack auf weitere Maßnahmen?
http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/asien/china-christen-im-untergrund-13973818.html

http://www.harvestnowinc.org/deutsch/Chinas.erweckung.htm

http://www.livenet.de/themen/gesellschaft/internat...n_sonntag_werden_hier_500_menschen_getauft.html

Steht im Widerspruch zu Schrift und bildet eigene Sonderlehren in Anlehnung an das alte Israel ab....deine verlinkte Seite.

Gruss
z

Tribun(R)

E-Mail

Naila,
01.12.2016, 19:56

@ Zitrone
 

1000 jähriges Reich nach 3 Weltkrieg ?

Hallo Zitrone, mir geht es darum ob dieser Fahrplan passen könnte?

---
Wir werden eine andere Zeit erleben, deshalb bereite ich mich vor.

Zitrone(R)

E-Mail

01.12.2016, 19:57

@ Tribun
 

1000 jähriges Reich nach 3 Weltkrieg ?

» Hallo Zitrone, mir geht es darum ob dieser Fahrplan passen könnte?


Hallo TRibun,

ach so...

Gruss
z

Tribun(R)

E-Mail

Naila,
01.12.2016, 20:24

@ Zitrone
 

1000 jähriges Reich nach 3 Weltkrieg ?

Hallo Zitrone, sorry verstehe ich noch nicht was Du meinst.

---
Wir werden eine andere Zeit erleben, deshalb bereite ich mich vor.

kyrn(R)

08.12.2016, 01:54
(editiert von kyrn, 08.12.2016, 02:18)

@ Tribun
 

1000 jähriges Reich nach 3 Weltkrieg ?

Grüß Dich,Tribun!

das 1000jährige Reich kommt zwar nach dem 3.Weltkrieg,aber nicht sofort.
Der Antichrist als Person kommt vor Christi Wiederkunft,das ist biblisch.
Dass der Antichrist auf der Welt sein wird und die Menschen ihn nicht kennen,das prophezeite Mühlhiasl.

Der antichristliche Geist der NWOler weht ja schon. Lies mal bei Albert Pike nach,wie durch 3 Weltkriege die Weltherrschaft errungen werden soll. Nur hat Albert Pike sich damals noch keine Vorstellung über die Zerstörungskraft der modernen Waffen machen können. Diese könnten im 3.Weltkrieg die Menschheit auslöschen und die Erde pulverisieren. Deshalb muss ja auch Gott eingreifen um dies zu verhindern. Als Ergebnis wird natürlich auch erst einmal der NWOPlan durchkreuzt,denn eine Erde ohne Telekommunikation kann keinen Antichristen inthronisieren.

Es wird deshalb zwei bis drei Generationen danach dauern,bis der Antichrist auftauchen kann. Eine Irlmaierzeitzeugin hat dies Stefan Berndt gesagt. Kontaktiere ihn deswegen. Danach soll der Antichrist 888 Tage regieren. Und erst wenn dann Henoch und Elia aufgetreten sind(biblisch)um vor dem Antichristen zu warnen und die wahren Christen zu Märtyrern werden,wird Christus durch einen Akt der Barmherzigkeit seine Braut entrücken. Das ist aber nicht direkt nach dem 3.Weltkrieg,sondern erst nach der Regierungszeit des Bauernkaisers und des Großen Monarchen und am Ende der Regierungszeit des Antichristen! Darin ist sich die europäische Prophetie einig. Lies auch die Prophezeiung von La Salette. Maria S. sagte,dass der Antichrist 2090 auftreten wird. Nach dem lothringischen Kriegsgefangenen wird er von einer Jüdin im äußersten Russland geboren werden.

Nach der Bibel sollen dann auch Henoch und Elia auftreten um vor ihm zu warnen. Erst wenn dann eine beispiellose Christenverfolgung durch diesen Antichristen einsetzt und er sich in den dritten Tempel zu Jerusalem setzt um sich göttliche Ehren erweisen zu lassen,kommt Christus und stürzt ihn von dem Thron und wirft ihn samt dem Satan und dem falschen Propheten in die Hölle und bindet ihn dort für 1000Jahre!

Biblische Grüße

kyrn

RoyA1(R)

08.12.2016, 08:40

@ Tribun
 

1000 jähriges Reich nach 3 Weltkrieg ?

Hallo Tribun.

Die vereinte Kirche zitiert und interpretiert in deinem Text die Bibel. Es ist klar, dass sich daraus Ereignisse ableiten lassen, wie sie z.B. Irlmaier beschreibt.

Aber mit dieser Vorgehensweise arbeiten alle Sekten. Sie ziehen mit ihren Schriften Menschen die nach Antworten suchen an sich und bringen sie nach und nach in eine soziale und manchmal auch finanzielle Abhängigkeit.

LG RoyAl

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 140 User online (0 reg., 140 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum