Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





LaMargarita(R)

Österreich,
31.01.2017, 14:09
 

...die 3 Hochgestellten (sonstige Themen)

"Schlaganfall- und Attentat-Gerüchte über syrischen Präsidenten – Assad zu 70 Prozent gelähmt?"

...wenn das stimmen sollte, könnte Assad der erste der 3 Hochgestellten sein...

http://www.epochtimes.de/politik/welt/schlaganfall...nten-assad-zu-70-prozent-gelaehmt-a2037321.html

Liane(R)

30.10.2017, 14:20

@ LaMargarita
 

...die 3 Hochgestellten

Ich weiß nicht mehr wo - meine hier aber mal irgendwo gelesen zu haben, dass Irlmaier mit "Hochgestellter" vielleicht eine alte Bezeichnung für den Papst verwendet hat?

Komme darauf, weil ich vorgestern einen Traum hatte, an dessen Ende ich durch eine verschlossene Tür aufgeregt "Papst-Wahl" schrie - dann bin ich aufgewacht. Alles andere aus dem Traum erinnere ich nicht mehr, aber das blieb hängen.

Heute lese ich dies:

http://www.spiegel.de/panorama/papst-franziskus-aufruhr-der-dogmatiker-a-1174409.html

und frage mich, ob es vielleicht erneut (wie bei Ratzinger) vor Ableben des derzeitigen Papstes zu einer Neuwahl kommen könnte?

Dann hätte die Welt tatsächlich "3 Hochgestellte" (d.h. zwei ehemalige Päpste und einen neuen).

Kann jemand dazu etwas sagen?

---
Gott ist Liebe; und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm. (1. Johannes 4,16)

peterpan(R)

E-Mail

30.10.2017, 17:19

@ Liane
 

...die 3 Hochgestellten

Hallo Liane,

hier
http://www.prophezeiungsforum.de/forum/mix_entry.php?id=18727#p18727

mfg

Zitrone(R)

E-Mail

30.10.2017, 17:26

@ peterpan
 

...die 3 Hochgestellten

» Hallo Liane,
»
» hier
» http://www.prophezeiungsforum.de/forum/mix_entry.php?id=18727#p18727
»
» mfg


Hallo pp,

dein Jahr 5777 war es nie, da lag Eggert mit seinen Theorien daneben, das Jahr 5778 hat da mehr zu bieten.....

Gruss
z

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
30.10.2017, 21:20

@ Zitrone
 

...die 3 Hochgestellten

Hallo zusammen,

bei Irlmaier wird von 3 Hochgestellten gesprochen, Nostradamus sprach von vier "Königen" in sieben Tagen - ich denke mal die beiden Herren reden von der selben Sache. Aus Sicht Irlmaiers könnte ich mir unter Berücksichtigung des Obrigkeitsdenkens seiner Zeit (vor allem in den jungen prägenden Jahren) vorstellen, dass mit "Hochgestelltem" zumindest der ranghöchste führende Landes-/Staatspolitiker (zur damaligen Zeit warens meist Männer) und genau diese meinte auch Nostradamus mit der Bezeichnung "König". Er hat es allerdings präzisiert: Stiernacken, Wissenschaftler (das ist klar, Fr. Dr. M. hat den Physiker gemacht) und noch zwei weitere (da müsste ich allerdings erst nachlesen was der oder die sein sollen). Man kann nun drüber resümieren, wer da alles in Frage kommt oder käme. Eines ist jedoch sicher, Irlmaier spricht ganz offen über einen Tötungsdelikt, während man bei Nostradamus genau die Terminologie in der Bedeutung der übersetzten Vokabel beachten muss. Er meint einmal so wie Irlmaier ein direktes Töten, es könnte aber auch in einer veränderten Terminologie nur ein aus dem Weg schaffen im Sinn "von aus dem Amt entfernen" gemeint sein.

Gruß Silberschwinge

Liane(R)

31.10.2017, 02:48

@ peterpan
 

...die 3 Hochgestellten

» Hallo Liane,
»
» hier
» http://www.prophezeiungsforum.de/forum/mix_entry.php?id=18727#p18727
»
» mfg

Danke für den Link, habe es jetzt noch mal durchgelesen. Auch wenn dort nichts von 3 Hochgestellte = 3 Päpste steht (weiß nicht mehr, woher ich es habe), ist es doch sehr interessant.

---
Gott ist Liebe; und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm. (1. Johannes 4,16)

Stefan(R)

E-Mail

31.10.2017, 20:49

@ Liane
 

...die 3 Hochgestellten

» Ich weiß nicht mehr wo - meine hier aber mal irgendwo gelesen zu haben,
» dass Irlmaier mit "Hochgestellter" vielleicht eine alte Bezeichnung für
» den Papst verwendet hat?
»
Hallo Liane.

Nach dem was von Irlmaier schriftlich überliefert ist, ist wohl mehr eine politische Person mit dem Hochgestellten gemeint. Nach dem Mord geht es über Nacht los, oder es geht Schlag auf Schlag. Der Papst wird nochmal an andere Stelle genannt. Es ist auch die Rede vom 3. Hochgestellten und nicht von 3 Hochgestellten.

Es gibt auch Annahmen/ Überlieferungen? das Irlmaier vom Mord eines amerik. Präsidenten gesprochen hatte, dies aber ihm untersagt wurde. Daraufhin könnte er eine andere Bezeichnung gewählt haben? Wer weis es - ich war nicht dabei.

Könnte dein Traum auf die letzte Papstwahl hinweisen? Hinter verschlossenen Türen wissen wir nicht was geschieht. Wie ging es bei dieser Papstwahl zu?

LG

Stefan

Goran(R)

01.11.2017, 00:12

@ Stefan
 

...die 3 Hochgestellten

Servus

meine Interpretation Papst, Trump, Putin alle drei in 1 Jahr .

Mfg

Goran

kyrn(R)

02.11.2017, 00:31

@ Goran
 

...die 3 Hochgestellten

» Servus
»
» meine Interpretation Papst, Trump, Putin alle drei in 1 Jahr .
»
» Mfg
»
» Goran

2019 !

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
01.11.2017, 21:05

@ Stefan
 

...die 3 Hochgestellten

... "Es ist auch die Rede vom 3. Hochgestellten und nicht
» von 3 Hochgestellten. ..."

Hallo Stefan,

das stimmt auch so, ich habe das Buch von Stephan Berndt auch gelesen, Irlmaier spricht vom 3. Hochgestellten. D.h. aber auch es müssen noch zwei vorher wohl ermordet oder wie auch immer ums Leben gebracht werden. Soweit ich weiß hat Irlmaier sich nicht näher geäußert wer denn die anderen beiden sind oder sein könnten, aber auch nicht zu dem 3. - allein die Bezeichnung Hochgestellter lässt drauf schließen, dass es wohl eine Person aus dem öffentlichen Leben sein müsste, Politiker in Regierungsämtern (und das müssten dann wohl schon höchste Ämter sein, wie Präsident - Kanzler usw.).

Gruß Silberschwinge

Stefan(R)

E-Mail

01.11.2017, 23:47

@ Silberschwinge
 

...die 3 Hochgestellten

» Irlmaier spricht vom 3. Hochgestellten. D.h. aber auch es müssen noch
» zwei vorher wohl ermordet oder wie auch immer ums Leben gebracht werden.
» Soweit ich weiß hat Irlmaier sich nicht näher geäußert wer denn die
» anderen beiden sind oder sein könnten, aber auch nicht zu dem 3. -
Hallo Silberschwinge.

Vielleicht sind 2 Hochgestellte bereits tot? Wenn schon der 3. Hochgestellte bei Irlmaier in Bezug mit dem Krieg Erwähnung findet, würde ich damit rechnen, dass ein Hochgestellter eine bedeutende Persönlichkeit darstellt. Welche bedeutenden Persönlichkeiten wurden ermordet?
Vielleicht sollte man dabei auch den Grund der Ermordung in Betracht ziehen und damit den Kreis der noch Lebenden eingrenzen.

Stefan

Kinolim(R)

02.11.2017, 08:46

@ Stefan
 

...die 3 Hochgestellten

dieses Thema gabs schon öfter - auch hier.
Einige meinen, Irlmaier hätte Graf Bernadotte und Ghandi als 1. und 2. Hochgestellten benannt. Daran glaube ich eher nicht und die Quellenlage ist nicht sehr glaubwürdig. Da liegt m.E. auch zu viel Zeit dazwischen bis heute. Andere meinen Hussein, Gaddafi und als nächstes Assad. Passender, aber nicht zwangsläufig erfassen die Menschen da einen Zusammenhang, eine Serie. Müsste vielleicht zeitlich enger zusammenliegen und die Hochgestellten noch bedeutender sein. Gorans Vermutung würde eher passen.

Ich vermute jedenfalls eine Serie von drei Morden, die die Menschen unmittelbar auch als solche erkennen.

LG - Kinolim

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
02.11.2017, 20:56

@ Kinolim
 

...die 3 Hochgestellten

» dieses Thema gabs schon öfter - auch hier.
» Einige meinen, Irlmaier hätte Graf Bernadotte und Ghandi als 1. und 2.
» Hochgestellten benannt. Daran glaube ich eher nicht und die Quellenlage
» ist nicht sehr glaubwürdig. Da liegt m.E. auch zu viel Zeit dazwischen
» bis heute. Andere meinen Hussein, Gaddafi und als nächstes Assad.
» Passender, aber nicht zwangsläufig erfassen die Menschen da einen
» Zusammenhang, eine Serie. Müsste vielleicht zeitlich enger zusammenliegen
» und die Hochgestellten noch bedeutender sein. Gorans Vermutung würde eher
» passen.
»
» Ich vermute jedenfalls eine Serie von drei Morden, die die Menschen
» unmittelbar auch als solche erkennen.
»
» LG - Kinolim

Hallo Kinolim,

der Meinung bin ich auch - das die zeitliche Abfolge zwischen den von Irlmaier genannten Dreien wohl doch enger ist. Ich bedauere nur, dass Irlmaier da nicht deutlicher war. Auch bei Berndt ist in dieser Hinsicht soweit ich weiß nichts aufgetaucht in den Büchern über den werten Alois.
Anders hingegen bei Nostradamus, der allerding von "Königen" spricht. Für dessen anderes Obrigkeitsdenken (es war immerhin um 1550-65 etwa), Präsidenten oder Staatschefs in unserem Sinne gab es damals ja noch nicht. Es herrschten Monarchien vor (fürstliche, königliche oder kaiserliche). Somit müsste man die Bezeichnung "König" übertragend sehen. Ebenso auch die Bezeichnung "Hochgestellter" bei Irlmaier, der ja zwar in "fortschrittlicherein Zeiten" lebte, in denen aber Monarchen wie auch Staatschefs eben "hochgestellt" waren. Dazu kommt, dass Nostradamus das Zeitfenster dazwischen begrenzt hat, er spricht von 4 Königen in 7 Tagen! Ein Umstand, der bei Irlmaier meines Wissens total fehlt.

@Stefan
Naja es ist davon auszugehen, dass die anderen beiden zu diesem Zeitpunkt sicherlich entweder nicht mehr leben oder anderweitig aus dem Verkehr gezogen wurden. Mein Fokus lag mehr darauf, dass er vom 3. redete - folglich muss davor schon was gewesen sein.

Gruß Silberschwinge

Dannylee(R)

03.11.2017, 01:32

@ Silberschwinge
 

...die 3 Hochgestellten

» » dieses Thema gabs schon öfter - auch hier.
» » Einige meinen, Irlmaier hätte Graf Bernadotte und Ghandi als 1. und
» 2.
» » Hochgestellten benannt. Daran glaube ich eher nicht und die
» Quellenlage
» » ist nicht sehr glaubwürdig. Da liegt m.E. auch zu viel Zeit
» dazwischen
» » bis heute. Andere meinen Hussein, Gaddafi und als nächstes Assad.
» » Passender, aber nicht zwangsläufig erfassen die Menschen da einen
» » Zusammenhang, eine Serie. Müsste vielleicht zeitlich enger
» zusammenliegen
» » und die Hochgestellten noch bedeutender sein. Gorans Vermutung würde
» eher
» » passen.
» »
» » Ich vermute jedenfalls eine Serie von drei Morden, die die Menschen
» » unmittelbar auch als solche erkennen.
» »
» » LG - Kinolim

»
» Hallo Kinolim,
»
» der Meinung bin ich auch - das die zeitliche Abfolge zwischen den von
» Irlmaier genannten Dreien wohl doch enger ist. Ich bedauere nur, dass
» Irlmaier da nicht deutlicher war. Auch bei Berndt ist in dieser Hinsicht
» soweit ich weiß nichts aufgetaucht in den Büchern über den werten
» Alois.
» Anders hingegen bei Nostradamus, der allerding von "Königen" spricht.
» Für dessen anderes Obrigkeitsdenken (es war immerhin um 1550-65 etwa),
» Präsidenten oder Staatschefs in unserem Sinne gab es damals ja noch
» nicht. Es herrschten Monarchien vor (fürstliche, königliche oder
» kaiserliche). Somit müsste man die Bezeichnung "König" übertragend
» sehen. Ebenso auch die Bezeichnung "Hochgestellter" bei Irlmaier, der ja
» zwar in "fortschrittlicherein Zeiten" lebte, in denen aber Monarchen wie
» auch Staatschefs eben "hochgestellt" waren. Dazu kommt, dass Nostradamus
» das Zeitfenster dazwischen begrenzt hat, er spricht von 4 Königen in 7
» Tagen! Ein Umstand, der bei Irlmaier meines Wissens total fehlt.
»
» @Stefan
» Naja es ist davon auszugehen, dass die anderen beiden zu diesem Zeitpunkt
» sicherlich entweder nicht mehr leben oder anderweitig aus dem Verkehr
» gezogen wurden. Mein Fokus lag mehr darauf, dass er vom 3. redete -
» folglich muss davor schon was gewesen sein.
»
» Gruß Silberschwinge

Hallo, Silberschwinge und Kinolim,

Stephan Berndt vermutete auch mal die beiden Kennedys als die
"ersten beiden Hochgestellten." Anfang Februar 2015 gab's gar
eine neue Quelle, nach der Irlmaier gesagt haben soll, Amerika
bekomme einmal einen schwarzen Präsidenten. Und nach dessen
Ermordung werde über Nacht der dritte Weltkrieg ausbrechen.
Na ja. 2016 kam, Obama ging (lebendig), Trump kam.;-)
Sollte da was dran sein, bleiben nur zwei Möglichkeiten:
Obama bekleidet irgendein anderes wichtiges Amt und wird in
dieser Funktion sein Leben lassen, oder nach Trump wird ein
neuer schwarzer Präsi gewählt. Dann hätten wir noch ein paar
Jahre...

Freundliche Grüße

Carola

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
03.11.2017, 20:34

@ Dannylee
 

...die 3 Hochgestellten

»»
» Hallo, Silberschwinge und Kinolim,
»
» Stephan Berndt vermutete auch mal die beiden Kennedys als die
» "ersten beiden Hochgestellten." Anfang Februar 2015 gab's gar
» eine neue Quelle, nach der Irlmaier gesagt haben soll, Amerika
» bekomme einmal einen schwarzen Präsidenten. Und nach dessen
» Ermordung werde über Nacht der dritte Weltkrieg ausbrechen.
» Na ja. 2016 kam, Obama ging (lebendig), Trump kam.;-)
» Sollte da was dran sein, bleiben nur zwei Möglichkeiten:
» Obama bekleidet irgendein anderes wichtiges Amt und wird in
» dieser Funktion sein Leben lassen, oder nach Trump wird ein
» neuer schwarzer Präsi gewählt. Dann hätten wir noch ein paar
» Jahre...
»
» Freundliche Grüße
»
» Carola

Hallo Carola,

nun ja vermuten kann man vieles und hinsichtlich J.F. Kennedy ist es ja auch okay, da trifft es ja zu. Er war ja immerhin US-Präsident, sein Bruder Robert aber nur Minister, soweit ich weiß - das wäre im weitesten Sinn zwar auch ein "Hochgestellter", wenn ich das aber ins Verhältnis zur Nostradamus-Aussage von den 4 Königen in 7 Tagen setze und dessen Verständnis des Königsamtes, dann würde ich Robert Kennedy nicht unbedingt ins Kalkül ziehen. Wäre er Ministerpräsident wenigstens gewesen, dann allerdings schon. D.h. aber auch, dass Amerika dann ein Regierungssystem ähnlich Russland haben müsste, wo es nach Putin, als Staatspräsident, noch den Ministerpräsidenten (zZt Medwedew) gibt.

LG Silberschwinge

18601 Postings in 2205 Threads, 302 registrierte User, 59 User online (0 reg., 59 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum