Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Goran(R)

21.07.2017, 22:37
 

Große Erdbeben Warnnung (allgemein)

Servus

Ich habe lange überlegt ob Ich ,das jetzt hier schreibe oder nicht.
Wie Ihr weißt ,gab es einen Traum wo ich auf den Autobahn vor der Karawanken Tunnel (Österreich) bin und wir können nicht durch fahren; da ein Erdbeben Statt gefunden hat ,auf die Linke Seite ist ganze Bergspitze runtergestürzt, steht schon mal geschrieben und erklärt.
In den Traum habe Ich meine Alte Mazda MPV II,wie Ich auch schon mal geschrieben habe, das sich der Schicksal ändern kann ,könnte sein das Ich Falsch lag.
ich habe den Auto seit Mai zum verkauf Angeboten, und war kurz davor den Auto zu verkaufen, jedoch ist der Auto noch immer da, steht zum verkauf.

Durch den Erdbeben welche gestern in Türkei war ,und Aussage der Seherin Verica Obrenovic es gibt Videos von Ihr ,wurde darauf hingewiesen, mindestens das was Sie gesagt hat ,das es in Sommer dieses Jahres ein sehr Starken Erdbeben geben wird in Ägäische Meer, und es könnte genau so sein das es noch bis Ende Juli einen sehr Starken Erdbeben geben könnte, und das was gestern in Türkei passiert ist nur ein Vorbote ist.
Die hat gesagt das der Beben in ganze Europa zu spüren sein wird,.

Also ich hoffe das Ich keinen Recht habe aber der Traum könnte am 28.Juli War werden da ich nach Kroatien mit meine Familie fahre.

Natürlich muss auch noch was passieren das Ich meine Toyota nicht zünden kann, dann werde ich meine Alte Mazda als Ersatz Wagen nehmen werden.

Wenn das passiert am Ende Juli ,ist der Zeit Alter wo meine Träume war werden eingetreten.

Es soll aktuell nur als leere Worte da stehen, und ihr könntet das ganze hier als nichts betrachten.
Falls passiert wie es geschrieben ist dann möge uns Gott alle Segen nexte 7 Jahre.


Danke

Mfg

Goran

Serapine(R)

E-Mail

Essen,
21.07.2017, 23:02

@ Goran
 

Große Erdbeben Warnnung

Hallo Goran,

interessant das du das gerade heute ins Forum setzt. Als ich gestern von dem Erdbeben las war mein erster Gedanke. Könnte das ein Vorbote eines noch viel grösseren Erdbebens sein.

Zumal doch hier auch mal irgendwo von eine grossen Ereignis im Sommer mit 3000 Toten in der Türkei berichtet wurde. Ich weiss aber nicht ob das für dieses Jahr schon gilt oder erst später.

Gruss Serapine

Schwan(R)

22.07.2017, 14:44

@ Serapine
 

Große Erdbeben Warnnung

Ihr Lieben,

hier ist der Erdbebenmonitor:

http://geofon.gfz-potsdam.de/eqinfo/seismon/globmon.php

hier eine Seite mit Daten über Erdbeben, Vulkane, Sonnenwind:

http://www.eterna.sl/erdbeben-aktuell.html

und hier noch ergänzend über Blitze:

http://de.blitzortung.org/live_lightning_maps.php

Laut efisch, der im NZF schreibt, werden die Naturkatastrophen ständig zunehmen, bis die Welt eine Neue ist.


Grüsse

Schwan

Goran(R)

22.07.2017, 21:53

@ Schwan
 

Große Erdbeben Warnnung

Servus

Neu Nachricht

Es gab von eine Stunde neue Erdbeben in Griechenland.

http://www.bktvnews.com/info/svet/novi-potresi-u-g...uristi-napustili-domove-i-restorane-foto/123892


Mfg

Goran

Serapine(R)

E-Mail

Essen,
22.07.2017, 21:58

@ Goran
 

Große Erdbeben Warnnung

Danke dir Goran.

Oh man scheint doch ernst zu werden. Und in Berlin steht wieder alles unter Wasser. Wie war das noch Zitrone. Wird ein sehr feuchter Sommer. Es bewahrheitet sich immer mehr.

Gruss Serapine

kyrn(R)

27.07.2017, 16:00

@ Serapine
 

Große Erdbeben Warnnung

» Hallo Goran,
»
» interessant das du das gerade heute ins Forum setzt. Als ich gestern von
» dem Erdbeben las war mein erster Gedanke. Könnte das ein Vorbote eines
» noch viel grösseren Erdbebens sein.
»
» Zumal doch hier auch mal irgendwo von eine grossen Ereignis im Sommer mit
» 3000 Toten in der Türkei berichtet wurde.

Dies stammt von Maria S.als Folge eines Terroranschlags in der Türkei!

Ich weiss aber nicht ob das
» für dieses Jahr schon gilt oder erst später.
»
» Gruss Serapine

Daniel(R)

27.07.2017, 16:09

@ kyrn
 

Große Erdbeben Warnnung

» Dies stammt von Maria S.als Folge eines Terroranschlags in der Türkei!

Da hat sich Rubenstein ganz klar dazu geäußert. Er sagte April oder Mai 2017 diesen Jahres würde der Anschlag mit 3000 Toten kommen, "es kann auch etwas später werden". Da ist nichts passiert. Genauso, dass das erste deutsche Bankinstitut im Juni 2017 crashen würde. Alles Falschaussagen! Soviel also zum Maria S.-Hype mit eigenem Youtube-Kanal, Tassen, T-Shirts, usw. :-P

peterpan(R)

E-Mail

24.07.2017, 10:38

@ Goran
 

USA - The Big One

Hallo,
ich habe seit Tagen auch ein Erdbeben im Sinn, allerdings nicht bei uns sondern an der Westküste der USA.
Es gibt Prognosen von Wissenschaftlern, Schauungen von Hellsichtigen und auch Nostradamus-Forscher, die in nächster Zeit eine grosse Naturkatastrophe in den USA sehen.
Ich möchte sogar soweit gehen und eine Verschwörungstheorie bringen: Es ist gut möglich, dass man mit einer Erdbebenwaffe nachhelfen wird, um die biblischen Prophezeiungen Wirklichkeit werden zu lassen.

Diese Erdbebenwaffe wurde durch Nicola Tesla erstmals erwähnt und man sagt, dass wenige Staaten diese Technik beherrschen.
Auch für den Tempelberg rechne ich mit einer solchen Vorgehensweise um die Musel-Kapelle abzuräumen. Seit Wochen stehen dort Fernsehkameras rund um die Uhr für das besondere Ereignis.

Das eine Beben wird die Weltmacht USA erschüttern und das andere Beben die drei Wüsten- und Verwüstungsreligionen (Schönes Wortspiel - ist mir gerade eingefallen haha).

Gruss

Dennis(R)

24.07.2017, 19:49

@ peterpan
 

USA - The Big One

» Hallo,
» ich habe seit Tagen auch ein Erdbeben im Sinn, allerdings nicht bei uns
» sondern an der Westküste der USA.
» Es gibt Prognosen von Wissenschaftlern, Schauungen von Hellsichtigen und
» auch Nostradamus-Forscher, die in nächster Zeit eine grosse
» Naturkatastrophe in den USA sehen.
» Ich möchte sogar soweit gehen und eine Verschwörungstheorie bringen: Es
» ist gut möglich, dass man mit einer Erdbebenwaffe nachhelfen wird, um die
» biblischen Prophezeiungen Wirklichkeit werden zu lassen.
»
» Diese Erdbebenwaffe wurde durch Nicola Tesla erstmals erwähnt und man
» sagt, dass wenige Staaten diese Technik beherrschen.
» Auch für den Tempelberg rechne ich mit einer solchen Vorgehensweise um
» die Musel-Kapelle abzuräumen. Seit Wochen stehen dort Fernsehkameras rund
» um die Uhr für das besondere Ereignis.
»
» Das eine Beben wird die Weltmacht USA erschüttern und das andere Beben
» die drei Wüsten- und Verwüstungsreligionen (Schönes Wortspiel - ist mir
» gerade eingefallen haha).
»
» Gruss

Hallo peterpan,

Google mal dach "Mjösengraben" !!
der Rheingraben ist lediglich das Mittelstück davon.

Dennis

peterpan(R)

E-Mail

27.07.2017, 20:41

@ peterpan
 

USA - The Big One und Russlands Angriff

Hallo,
falls das verheerende Erdbeben oder eine sonstige gewaltige Naturkatastrophe in den USA wirklich kommen sollte und das Land lahmlegt, dann befürchte ich, dass Russland die Gelegenheit ergreift.

Freeman sagt hier warum:
http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2017/07/die-grosse-luge-die-zum-iii-weltkrieg.html?m=1

peterpan(R)

E-Mail

03.08.2017, 09:20
(editiert von peterpan, 03.08.2017, 10:23)

@ peterpan
 

Altmarkwolf im Taurec-Forum

Ich lese mit Interesse die Beiträge von Altmarkwolf im Taurec-Forum.
Er schreibt vom kommenden Erdbeben an der Westküste, der Sonnenfinsternis und einem Asteroiden.
Auch wenn die genannten Prophezeiungen als Fälschungen abgetan werden, sehe ich doch eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass bald die Naturkatastrophen beginnen. Der Asteroid wurde bereits gesichtet und ist real.

Noch eine Verschwörungstheorie: Fukushima war ein künstliches Erdbeben. Die Gegenseite gibt bald Contra und legt Kalifornien auch mit einem künstlichen Erdbeben in Schutt und Asche.
Wer Bilder davon sehen will, der schaue sich den Film „San Andreas“ (2015) an. Die Handlung ist lau, aber die Bilder sind genial. Ich hab den Film in 3D.

https://schauungen.de/forum/index.php?id=36220

LaMargarita(R)

Österreich,
03.08.2017, 09:44

@ peterpan
 

Altmarkwolf im Taurec-Forum

» Ich lese mit Interesse die Beiträge von Altmarkwolf im Taurec-Forum.
» Er schreibt vom kommenden Erdbeben an der Westküste, der Sonnenfinsternis
» und einem Asteroiden.
» Auch wenn die genannten Prophezeiungen als Fälschungen abgetan werden,
» sehe ich doch eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass bald die
» Naturkatastrophen beginnen. Der Asteroid wurde bereits gesichtet und ist
» real.
»
» Noch eine Verschwörungstheorie: Fukushima war ein künstliches Erbeben.
» Die Gegenseite gibt bald Contra und legt Kalifornien auch mit einem
» künstlichen Erdbeben in Schutt und Asche.
» Wer Bilder davon sehen will, der schaue sich den Film „San Andreas“
» (2015) an. Die Handlung ist lau, aber die Bilder sind genial. Ich hab den
» Film in 3D.
»
» https://schauungen.de/forum/index.php?id=36220

Danke für den link, Peter!
Liest sich schon bemerkenswert interessant....

Den Film “San Andreas“ habe ich zwar noch nicht gesehen, sehr wohl aber das videoclip vom Titelsong “California dreaming“ von Sia....eine, find ich, voll gute interpretation des alten Liedes!
Aber die Aufnahmen sind gigantisch grauenhaft.....leider deckt sich das mit diversen Schauungen und Träumen von verschiedenen Menschen!
Möge Gott alle Gerechten vorher retten.....

SDG
Margit

Zitrone(R)

E-Mail

04.08.2017, 11:21
(editiert von Zitrone, 04.08.2017, 11:50)

@ peterpan
 

Altmarkwolf im Taurec-Forum

» Ich lese mit Interesse die Beiträge von Altmarkwolf im Taurec-Forum.
» Er schreibt vom kommenden Erdbeben an der Westküste, der Sonnenfinsternis
» und einem Asteroiden.
» Auch wenn die genannten Prophezeiungen als Fälschungen abgetan werden,
» sehe ich doch eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass bald die
» Naturkatastrophen beginnen. Der Asteroid wurde bereits gesichtet und ist
» real.
»
» Noch eine Verschwörungstheorie: Fukushima war ein künstliches Erdbeben.
» Die Gegenseite gibt bald Contra und legt Kalifornien auch mit einem
» künstlichen Erdbeben in Schutt und Asche.
» Wer Bilder davon sehen will, der schaue sich den Film „San Andreas“
» (2015) an. Die Handlung ist lau, aber die Bilder sind genial. Ich hab den
» Film in 3D.
»
» https://schauungen.de/forum/index.php?id=36220

Hallo pp,

da Du diesen Schreiber hier vermerkt hast:

https://schauungen.de/forum/index.php?id=36250

Inhaltlich fand ich einiges von ihm überlegenswert, allerdings habe ich ganz große Probleme mit seinem Vorgehen...will heißen - bin vorsichtig, da ich ihn nicht kenne und auch ähnliche Erfahrungen mit anderen Schreibern hier schon machen durfte..Drohungen etc. - finde ich widerlich, zu mal er sich ganz bewusst dort angemeldet hat und ihm damit einzelne Positionen der Schreiber bekannt sein mussten. Dass ein BB Anglizismen konsequent beäugt findet sogar meine Zustimmung....aber da muss ich mich fragen, melde ich mich da an und akzeptiere die Spielregeln.
Dieses Drohen und kein Vertrauen mehr haben zu können wirkt wie ein Gift in dieser Gesellschaft, ich muss nicht mit allem übereinstimmen, aber ich würde diese Leute von diesem Forum nie ans Messer liefern, aber mich vielleicht auch in privatem Rahmen bis aufs " Messer " streiten, dann verbleibt es aber auch da und überführe es nicht ins Forum.....vielleicht ist meine Haltung hinsichtlich solche eines Gebarens auch altmodisch.......
Leider erscheint es mir, gehört auch dies alles zu der jetzigen Zeitqualität. Er hätte sich wegen der persönlichen Beleidigung v. BB mit ihm auseinandersetzen können, der hatte die Beleidigung ausgesprochen...aber das Forum dann insgesamt zu bedrohen...ein Forum ist kein rechtsfreier Raum, auch diese Feststellung hatte ich hier schon getroffen, kann aber nicht erkennen, dass das Forum ursächlich verantwortlich zeichnet...


Solltest du dem nicht binnen drei Tagen nachkommen, werde ich dich wegen Beleidigung anzeigen und die Beamten bei der Polizei werden dann sicherlich auch noch andere Nachforschungen anstellen. Aufgrund deiner Wortwahl (B...........) bestehen schließlich auch noch diverse andere Anfangsverdachte.

Ebenso werde ich dieses Forum auf links drehen lassen und unter anderem eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Telemediengesetz einleiten.

Ist mir dann ehrlich gesagt egal, was aus eurer Sammlung wird.

In Sachen Datenschutzvergehen finden sich sicherlich auch noch einige Dinge.


Wie gesagt, ich finde es schade, da er manche neue Gedanken entwickeln hätte können in diesem Forum, aber dies geht zu weit.

z

peterpan(R)

E-Mail

04.08.2017, 14:31

@ Zitrone
 

Danke für den Hinweis

hallo Zitrone,
danke für den Hinweis.
Sowas geht natürlich gar nicht.
Taurec hat das gut gemacht.
Gruss

Zitrone(R)

E-Mail

04.08.2017, 16:19

@ peterpan
 

Danke für den Hinweis

» hallo Zitrone,
» danke für den Hinweis.
» Sowas geht natürlich gar nicht.
» Taurec hat das gut gemacht.
» Gruss

Hallo pp,

hast Du eine Treffen des NFZ organisiert?

z

peterpan(R)

E-Mail

06.08.2017, 12:10

@ Zitrone
 

kein Treffen organisiert

hallo,
ich habe vor 2 Jahren mal darüber nachgedacht, ob man ein gemeinsames Treffen von NZF und Joh.-Forum im süddeutschen Raum machen könnte. Habe aber nichts organisiert und werde auch in Zukunft nichts organisieren.
Das letzte Treffen wo ich dabei war, war vor 10 Jahren mit dem Patrone-Forum.
Gruss

Koblenzer(R)

E-Mail

Koblenz,
14.08.2017, 11:48

@ peterpan
 

Anzahl Erdbeben Türkei

Ich habe eine App, die mir alle Erdbeben auf der ganzen Welt aufzeigt.

"LITE EARTHQUAKE"

Auffallend für mich war die Häufigkeit derTürkei.
Ich habe mir mal die Mühe gemacht und mal nachgezählt.
Alleine heute, seit 0:00 Uhr bis 11:30 Uhr waren es 52 Registrierungen!!

Gut, es werden alle Magnituden erfasst.
Von 1,0 bis hin zu 7,0.
Aber trotzdem sind von diesen 52 Beben über 30 Beben spürbar gewesen.

Und das finde ich, im Gegensatz zum Rest der Welt, schon sehr viel bzw ist die Türkei für meines Erachtens nach sehr aktiv.

Ich weiß nicht was man von so einer App halten kann.
Wie genau die ist und überhaupt.
Und ich bin auch kein Experte was Erdbeben angeht.

Vielleicht, mit Verweis, das auf die Türkei etwas zukommt das zu mehreren tausend Toten führen soll, kann man diese Prophezeiung mit einem starken Erdbeben in Verbindung bringen?
Grüße koblenzer

Schwan(R)

14.08.2017, 17:21

@ Koblenzer
 

Anzahl Erdbeben Türkei

Lieber Koblenzer,

hier kannst Du Deine App abgleichen.

http://survival.4u.org/erdbeben/index.htm

Wer weitere Daten, auch zu Vulkanausbrüchen und Sonnenaktivität haben möchte, schaut hier:

http://eterna.sl/erdbebenstatistiken.html


Grüsse

Schwan

Schwalbe(R)

04.08.2017, 23:31

@ Zitrone
 

Altmarkwolf im Taurec-Forum

» »
» Hallo Zitrone,

nein Du bist nicht altmodisch! Das was wir gerade anderen Foren erleben und auch in diesem Forum gesehen haben, hat vor allem etwas mit der Unfähigkeit zu tun, andere Leute mit ihren Ecken und Kanten zu respektieren und die "Kirche im Dorf" zu lassen. Hinzu kommt dann noch mangelnder Anstand und ein ziemlich übersteigertes Selbstwertgefühl, das schon fast an Minderwertigkeitskomplexe erinnert. Diese überdrehten Reaktionen sind nicht mehr nachvollziehbar. Hoffentlich eröffnen solche Zeitgenossen bald ihr eigenes Forum, vielleicht finden sich dann genügend "Anbeter", die sie als Seelenbalsam offensichtlich benötigen.

Lieber Gruß
»
»
»

Dennis(R)

05.08.2017, 15:39

@ Schwalbe
 

Altmarkwolf im Taurec-Forum

» » »
» » Hallo Zitrone,
»
» nein Du bist nicht altmodisch! Das was wir gerade anderen Foren erleben
» und auch in diesem Forum gesehen haben, hat vor allem etwas mit der
» Unfähigkeit zu tun, andere Leute mit ihren Ecken und Kanten zu
» respektieren und die "Kirche im Dorf" zu lassen. Hinzu kommt dann noch
» mangelnder Anstand und ein ziemlich übersteigertes Selbstwertgefühl, das
» schon fast an Minderwertigkeitskomplexe erinnert. Diese überdrehten
» Reaktionen sind nicht mehr nachvollziehbar. Hoffentlich eröffnen solche
» Zeitgenossen bald ihr eigenes Forum, vielleicht finden sich dann genügend
» "Anbeter", die sie als Seelenbalsam offensichtlich benötigen.
»
» Lieber Gruß


Gott und der Teufel kämpfen um dich , jeder auf seine Weise ,
aber beide bekommen dich an der selben Stelle , Ego .

Dennis

Xforscher(R)

27.07.2017, 15:10

@ Goran
 

Große Erdbeben Warnnung

» Also ich hoffe das Ich keinen Recht habe aber der Traum könnte am 28.Juli
» War werden da ich nach Kroatien mit meine Familie fahre.
»
» Natürlich muss auch noch was passieren das Ich meine Toyota nicht zünden
» kann, dann werde ich meine Alte Mazda als Ersatz Wagen nehmen werden.
»
» Wenn das passiert am Ende Juli ,ist der Zeit Alter wo meine Träume war
» werden eingetreten.
»
Servus Goran,

wie siehts denn aus mit deinem Toyota? Weißt Du schon mit welchem Auto du fährst? ;-)

Grüße xForscher

---
"Jedes böse Erwachen setzt einen tiefen Schlaf voraus"
Autarkes Leben in Ungarn: hofinungarn@gmail.com

Goran(R)

27.07.2017, 23:26

@ Xforscher
 

Große Erdbeben Warnnung

Servus

Also meine Mazda wurde gestern verkauft.
Ich weißes nicht ob Ich eine Entwarnung geben kann,mal sehen.
ich fahre am Samstag in die Früh nach Kroatien.

wie schon geschrieben wenn es passiert gut wenn nichts passiert wieder gut.

Mfg

Goran

Schwalbe(R)

01.08.2017, 20:55

@ Goran
 

Große Erdbeben Warnnung

» Servus Goran,

für den August sieht ein amerikanischer Remote viewer ein schweres Erdbeben, das erhebliche Zerstörung in einer Stadt verursacht. Die Gebäude scheinen hauptsächlich aus Natursteinen und nicht aus Ziegelsteinen gebaut zu sein.
Das Erschütterungen werden relativ genau beschrieben.

Lieber Gruß Schwalbe

Goran(R)

02.08.2017, 09:16

@ Schwalbe
 

Große Erdbeben Warnnung

Servus

Mal abwarten, wer geduldig ist ,ist gerettet .

16922 Postings in 2122 Threads, 289 registrierte User, 64 User online (3 reg., 61 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum