Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
05.12.2017, 21:00
 

Jerusalem (Biblische Prophezeiungen / Zusammenh�nge)

Hallo zusammen,

nach dem Mr. Trump nun sein Negieren des Klimawandels dahingehend unterstreicht, dass er US-Naturschutzgebiete "schrumpft", hat er sich tatsächlich wohl dazu durchgerungen die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen.

Das bereitet mir etwas Magengrummeln, mir kam beim Lesen dieser Nachricht etwas in den Sinn. Es gibt in den Prophezeiungen (leider kann ich im Augenblick nicht sagen von wem) den Hinweis, dass die Araber sagen würden (im Zusammenhang mit der Zerstörung New Yorks), dass Amerika das nicht hätte tun müssen (es geht um etwas was die US-Seite den Arabern wohl antut). Wenn ich nun die Reaktionen (zwar auch aus der Türkei), aber auch aus anderen Ländern des Nahen Ostens dazu nehme, stellt es sich mir so dar, dass wohl allesamt nicht sonderlich ergötzt über dieses Vorhaben sind. Es ist zwar in meinen Augen nun nicht unbedingt sooo schlimm, dass ich deswegen New York zerstören würde, aber wie sieht es mit den arabischen Ländern aus?? Diese empfinden das ja als viel verwerflicher - was ich mit Blick auf die Tatsache, dass das Staatsgebiet Israels ja ein Teil des ursprünglichen Palästinas ist und faktisch annektiert wurde - durchaus verstehen kann.
Man darf wohl gespannt sein. Herr Erdogan hat ja bereits die Spruch mit der "roten Linie" aufs Parkett geworfen und droht gar die diplomatischen Verbindungen zu Israel zu kappen.
Ich befürchte jedenfalls, dass man Israel keinen großen Gefallen damit tut. Ob es im Nachgang dazu auch für die US-Seite ein Nachspiel gibt hinsichtlich New York bleibt abzuwarten.

Gruß Silberschwinge

Goran(R)

05.12.2017, 21:48

@ Silberschwinge
 

Jerusalem

Servus

gut beobachtet ,mal sehen was daraus wird ,Krieg ist End Ergebnis.


Mfg

Goran

mirai(R)

06.12.2017, 08:51

@ Silberschwinge
 

Trump macht ernst

Zeit titelt: "Trump wird Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen."
http://www.zeit.de/politik/ausland/2017-12/nah-ost-konflikt-donald-trump-jerusalem-hamas-intifada

Spooky(R)

06.12.2017, 11:27

@ mirai
 

Trump macht ernst

Ja das ist ein entscheidender Zug für die USA und ISreal. Für mich steht damit fest, dass wir uns nach wie vor auf der Zeitlinie befinden, die von den Sehern vorrausgesehen ist. Der große Nahostkrieg wird bald beginnen.

Daniel(R)

06.12.2017, 11:34

@ Spooky
 

Trump macht ernst

» Ja das ist ein entscheidender Zug für die USA und ISreal. Für mich steht
» damit fest, dass wir uns nach wie vor auf der Zeitlinie befinden, die von
» den Sehern vorrausgesehen ist. Der große Nahostkrieg wird bald beginnen.

Was meinst Du dazu, Zitrone?

BigR(R)

06.12.2017, 16:01

@ Spooky
 

Trump macht ernst

» Der große Nahostkrieg wird bald beginnen.

Die "Mutter aller Schlachten" 1991 im Irak war erst das Vorspiel.
Das sehe ich auch so.

---
Gruß von BigR

Ateni(R)

06.12.2017, 17:08

@ Spooky
 

Trump macht ernst

» Ja das ist ein entscheidender Zug für die USA und ISreal. Für mich steht
» damit fest, dass wir uns nach wie vor auf der Zeitlinie befinden, die von
» den Sehern vorrausgesehen ist. Der große Nahostkrieg wird bald beginnen.

Sehe ich ebenso, für mich würde Trump damit sein Todesurteil unterzeichnen. Damit hätten die Araber ihren Grund für den Mord an den "Hochgestellten am Balkan" und Erdogan sein Kriegsgrund.

Ob New York wirklich zerstört wird bin ich mir noch unsicher, es kann da auch einfach der 11. September gemeint worden sein. Der Mord an den Hochgestellten war jedoch von mehreren Quellen erwähnt und nach Atuka-He klingt das eh sehr nach Trump.

Hier mal mein Deutungsversuch von Atuka-He:

------------

"Wieder sehe ich viel Wasser. Tosendes Wasser, kein stilles. Am Ende des Sommers, dann Feuer und Rauch, nicht weit von einer stürmischen Küste. Alles brennt. Überall – ein, zwei Wochen lang brennt es, wo ohnehin nur dürre Bäume wachsen und alles braun ist. Eine Woche vorher oder ein paar Tage davor explodiert ein riesiges Auto weit entfernt, aber dies ist das Zeichen. Dann kommt das lange Feuer."

Ist ziemlich klar für mich das damit der Nahe Osten und wohl Israel gemeint ist.

------------

"Wenn der Kirchenmann der Weißen stirbt, bricht vorher eine riesige Mauer."

Kurz vor dem tot von Franziskus wird die 759 Kilometer lange Sperrmauer in Isreal eingerissen.

------------

"Zwei andere sterben in der gleichen Jahreszeit. Ich sehe Hunderte hinter einem Sarg gehen und beten und trauern, über den unerwarteten Tod des einen. Er ist dicklich, gut genährt, aber das Gesicht kenne ich nicht. Von einer Woche zur anderen ist er tot. Seine Frau ist kleiner, auch zierlicher. Keine guten Augen hat sie."

Meiner Meinung nach könnte das Trump sein.

------------

So oder so, das ein weiteres Pulverfass für den Funken der den 3. Krieg auslösen wird. Besonders wenn Israel damit sich berechtigt fühlt den 3. Tempel zu bauen.

Pilger(R)

06.12.2017, 19:56

@ Ateni
 

Nicht Trump-der Herr macht ernst!

Denn es steht geschrieben:

Sach 12,2 Siehe, ich will Jerusalem zum Taumelbecher zurichten für alle Völker ringsumher, und auch Juda wird's gelten, wenn Jerusalem belagert wird.

Na dann Prost-Wohl bekommt´s.

Pilger

Goran(R)

06.12.2017, 21:13

@ Pilger
 

Nicht Trump-der Herr macht ernst!

Servus

Die Tage unseren Schöpfer sind angetreten, ab jetzt gibt es keinen zurück mehr.

Herzlich willkommen in Zeitalter der Apokalypse.


Mfg #


Goran

Zitrone(R)

E-Mail

10.12.2017, 10:53

@ Pilger
 

Nicht Trump-der Herr macht ernst!

» Denn es steht geschrieben:
»
» Sach 12,2 Siehe, ich will Jerusalem zum Taumelbecher zurichten für alle
» Völker ringsumher, und auch Juda wird's gelten, wenn Jerusalem belagert
» wird.
»
» Na dann Prost-Wohl bekommt´s.
»
» Pilger

Hallo,

sie werden taumeln...die Muslime....besonders die Araber...es wird heiß laufen. ...es dauert aber noch etwas...

Siehe, ICH will Jerusalem zum Taumelbecher zurichten....nicht Trump, Putin Merkel oder sonst eine Marionette...


2 x 50 Jahre....biblischer Erlass...9. Dezember 1917...deshalb das Timing von Trump..


In der Schlacht um Jerusalem (türkisch Kudüs Muharebesi) während des Ersten Weltkriegs kämpften britische Truppen ab 19. November 1917 gegen osmanische und deutsche Truppen. Die Übergabe der religiös wichtigen Stadt Jerusalem an die Engländer erfolgte am 9. Dezember und brachte den Osmanen in der arabischen Welt einen schweren Prestigeverlust.

https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_um_Jerusalem_(1917)


Die Bibel ist hinsichtlich Jerusalem eindeutig:

Und er wird den Nationen ein Feldzeichen aufrichten und die Vertriebenen Israels zusammenbringen, und die Verstreuten Judas wird er sammeln von den vier Enden der Erde (Jes 11,12).

Siehe, ich bringe sie herbei aus dem Land des Nordens und sammle sie von dem äußersten Ende der Erde... Denn ich bin Israel wieder zum Vater geworden, und Ephraim ist mein Erstgeborener. Hört das Wort des Herrn, ihr Nationen, und meldet es auf den fernen Inseln und sagt: Er, der Israels zerstreut hat, wird es wieder sammeln. (Jeremia 31,7-10)


Die Nationen werden den Namen des Herrn fürchten, alle Könige der Erde deine Herrlichkeit. Denn der Herr wird Zion aufbauen, er wird erscheinen in seiner Herrlichkeit (Psalem 102,16-17).

Israel, vertraue auf den Herrn! Ihre Hilfe und ihr Schild ist er (Psalm 115,9).

Nicht schläft noch schlummert der Hüter Israels. (Psalm 121,4)

So spricht der Herr: Gleichwie ich über dies Volk all dies große Unheil habe kommen lassen, so will ich auch alles Gute über sie kommen lassen, das ich ihnen zugesagt habe (Jeremia 32,42).

Sprich als Prophet über diese Gebeine, und sag zu ihnen: Ihr ausgetrockneten Gebeine, hört das Wort des Herrn! So spricht Gott, der Herr, zu diesen Gebeinen: Ich selbst bringe Geist in euch, dann werdet ihr lebendig. Ich spanne Sehnen über euch und umgebe euch mit Fleisch; ich überziehe euch mit Haut und bringe Geist in euch, dann werdet ihr lebendig. Dann werdet ihr erkennen, daß ich der Herr bin (Hesekiel 37,4-6 E).


Dann werdet ihr nie mehr aus dem Land vertrieben werden, das ich euren Vorfahren gegeben habe. Ihr werdet mein Volk sein, und ich werde euer Gott sein. (Hesekiel 36,28 GN)

Ich pflanze sie in ihr Land ein. Und sie sollen nicht mehr herausgerissen werden aus ihrem Land, das ich ihnen gegeben habe, spricht der Herr, dein Gott. (Amos 9,15 E)

Joel 4,2 Ich werde alle Nationen ins Tal Joschafat führen und dort mit ihnen ins Gericht gehen wegen meines Volkes und Erbteils Israel, das sie unter die Nationen zerstreut haben. Und mein Land haben sie geteilt.

So wird ganz Israel gerettet werden (Römer 11,26 E)

Lk 21,24 Jesus sagt: "Jerusalem wird zertreten werden von den Nationen, bis die Zeiten der Nationen erfüllt sein werden."

Diese Verheißungen werden auch noch so viele Dummschwätzer nicht verhindern.....

z

Zitrone(R)

E-Mail

10.12.2017, 14:41

@ Zitrone
 

"Ihr benehmt euch wie Tiere": Radikale Palästinenser

» » Denn es steht geschrieben:
» »
» » Sach 12,2 Siehe, ich will Jerusalem zum Taumelbecher zurichten für
» alle
» » Völker ringsumher, und auch Juda wird's gelten, wenn Jerusalem
» belagert
» » wird.
» »
» » Na dann Prost-Wohl bekommt´s.
» »
» » Pilger
»
» Hallo,
»
» sie werden taumeln...die Muslime....besonders die Araber...es wird heiß
» laufen. ...es dauert aber noch etwas...
»
» Siehe, ICH will Jerusalem zum Taumelbecher
» zurichten....

Taumlig ....."Ihr benehmt euch wie Tiere": Radikale Palästinenser kapern Demonstration in München

http://www.huffingtonpost.de/2017/12/09/demonstrat...nchen-israel_n_18769626.html?utm_hp_ref=germany

z

AVE(R)

Berlin,
10.12.2017, 19:01

@ Zitrone
 

Die 2 Zeugen

Die Zeit ist jetzt!!!!!!!!!!!!!!!!!!

AVE

http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/2013/0853.htm

853. Sie bereiten den Antichristen jetzt für seinen großen Auftritt vor.
Sonntag, 21. Juli 2013, 18:05 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, Ich habe eine wichtige Botschaft für die Welt, einschließlich derjenigen, die an Mich glauben, derjenigen, die dies nicht tun, derjenigen, die vielleicht nicht an Meinen Vater glauben, sowie derjenigen, die nicht akzeptieren, dass alle Dinge von Mir kommen.

Als sich das Tier gegen Mich verschwor, schuf er (Satan) einen diabolischen Plan für die Endzeit, darauf ausgelegt, die Welt mit der größten Lüge zum Narren zu halten, um die Menschen dann in die Feuer der Hölle mitnehmen zu können.

Wisst, dass Ich der Welt diesen Plan bereits enthüllt habe, aber es gibt ein einziges Geheimnis, das enthüllt werden muss, damit ihr die Wahrheit versteht. Wie bei jeder Schlacht bringt sich der Feind in Stellung, und dies wird in der Regel mit großer Sorgfalt geplant, so dass es im Verborgenen geschieht, damit das Angriffsziel nicht weiß, wo seine Feinde stehen.

In dieser letzten Schlacht um Seelen haben Satan und seine Kohorten Stellung bezogen gegen die zwei Zeugen Gottes. Dies hat viele Jahre gedauert, um es zu arrangieren, aber Gottes Kinder müssen erst mal wissen, wer die beiden Zeugen sind, bevor sie verstehen, wie der Plan konzipiert ist. (*)

Der Feind hat jetzt in Meiner Kirche Stellung bezogen. Er tut dies so, wie der Feind, der im Inneren eines Trojanischen Pferdes versteckt ist. Der Feind — und, haltet euch das vor Augen, es gibt deren viele, und sie alle huldigen dem Tier — hat auch im Nahen Osten Fuß gefasst. Das eigentliche Ziel ist Israel, die Heimat des zweiten Zeugen.

Die zwei Zeugen sind die Christen und das Haus Israel. Das Christentum ist das erste Angriffsziel, weil es von Mir kam. Israel ist das zweite Ziel, weil Ich als Jude geboren wurde und es das Land des auserwählten Volkes Gottes ist — die Heimat Jerusalems.

Es ist kein Zufall, dass Satan diese beiden zerstören will, denn er hasst sie, und dadurch, dass er alle Spuren von ihnen ausradiert, setzt er sein größtes Zeichen: dass er über Gott stehe. Wie diese beiden Zeugen doch im Namen Gottes leiden werden! Sie werden nicht sterben, aber es wird so scheinen, als ob sie allen Lebens beraubt seien.

Die Sakramente werden als erstes zerstört werden (das hat der falsche Prophet P.Franzikus bereits fast geschafft Anm. AVE) — dann die Messe — dann die Bibel und alle Spuren von Gottes Wort. Während dieser Zeit werden viele kämpfen, um das Wort Gottes zu verkünden. Es wird in diesen Zeiten sein, dass Meine Gnaden überall ausgegossen werden, durch die Kraft des Heiligen Geistes, so dass Gott niemals vergessen wird.



Der Antichrist

Sehr bald wird sich der Antichrist bekannt machen, als Mann des Friedens, der den allerehrgeizigsten Friedensplan im Nahen Osten hervorbringen wird.

Sie bereiten den Antichristen jetzt für seinen großen Auftritt vor. Währendessen geht der teuflische Plan weiter, nämlich die Unschuldigen zu täuschen, indem ihnen in Meinem Namen Lügen gelehrt werden. Für diejenigen von euch, die die Wahrheit nicht annehmen werden: Wisst, dass ihr in diesen Zeiten lebt. Wenn ihr die Wahrheit jetzt nicht annehmen könnt und wenn ihr Mich aber wirklich liebt, dann werde Ich euch die Gnaden der Unterscheidung geben.

So viele können diesen bösen Plan nicht erkennen, der so sorgfältig geheim gehalten ist, der sich aber jetzt vor euren Augen entfaltet, wie vorausgesagt. Die Heilige Schrift lügt niemals. Mein Wort ist die Wahrheit. Die Wahrheit ist eure Rettungsleine zum Heil. Wenn ihr die Lügen annehmt, die euch in Meiner Kirche von denen vermittelt werden, die nicht in Meinem Namen kommen, dann werdet ihr in große Finsternis fallen und ihr werdet von einer solchen Bosheit verschlungen werden, dass ihr — solltet ihr an solchen okkulten Praktiken teilnehmen, die euch in Meinem Namen präsentiert werden — für Mich verloren sein werdet.

Sehr bald, wenn der falsche Friede geschaffen worden sein wird, werden Pläne beginnen, die Juden zu vernichten. Während das Tier über Israel herfällt, wird der falsche Prophet Meine Gegenwart ausrangieren und nicht nur Katholiken täuschen, sondern alle Christen, alle Religionen, um das Tier unter dem Deckmantel der Eine-Welt-Religion zu vergöttern.

Wenn diese Botschaft eure Seelen in Angst und Schrecken versetzt, dann wisst, dass es Meine Absicht ist, nichts vor euch zu verheimlichen, was euch vernichten könnte. Alles, was zählt, ist, dass ihr Meinen Lehren treu bleibt und um Meinen Schutz betet. Wenn ihr euch Mir, eurem Jesus, hingebt und Mich bittet, euch zu führen, wird alles gut sein.

Ich werde euch beschützen — all diejenigen von euch, die nicht von der Wahrheit abweichen.

Euer Jesus



(*) (Offb. 11, 1-14 Die zwei Zeugen.

1 Nun gab man mir ein Rohr gleich einem Maßstab und sprach: Stehe auf und miss den Tempel Gottes und den Altar und die darin anbeten. 2 Den Vorhof aber außerhalb des Tempels lass aus und miss ihn nicht, denn er ist den Heiden überlassen. Sie werden die heilige Stadt zertreten zweiundvierzig Monate lang. 3 Und ich werde meinen zwei Zeugen geben, in Bußgewändern zu prophezeien tausendzweihundertsechzig Tage lang. …

Siehe auch Botschaften 401, 459 und 461

Zitrone(R)

E-Mail

10.12.2017, 19:12

@ AVE
 

Die 2 Zeugen....So ein unbiblischer Unsinn!

» Die Zeit ist jetzt!!!!!!!!!!!!!!!!!!
»
» AVE
»
» http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/2013/0853.htm
»
» 853. Sie bereiten den Antichristen jetzt für seinen großen Auftritt
» vor.
» Sonntag, 21. Juli 2013, 18:05 Uhr
»
» Meine innig geliebte Tochter, Ich habe eine wichtige Botschaft für die
» Welt, einschließlich derjenigen, die an Mich glauben, derjenigen, die
» dies nicht tun, derjenigen, die vielleicht nicht an Meinen Vater glauben,
» sowie derjenigen, die nicht akzeptieren, dass alle Dinge von Mir kommen.
» 401, 459 und 461


So ein unbiblischer Unsinn, den diese Frau verbreitet.


Warnung vor der "Wahrheit"....so einen Schwachsinn sollte man nicht weiter verbreiten.

https://www.katholisches.info/2013/12/warnung-vor-der-warnung/

http://mit-jesus-unterwegs.de/ist-das-buch-der-wahrheit-von-mary-divine-mercy-goettlichen-ursprungs


z

LaMargarita(R)

Österreich,
10.12.2017, 19:14

@ Zitrone
 

Die 2 Zeugen....So ein unbiblischer Unsinn!

:clap: Auf dich ist Velass, Zitrone ;-)

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
10.12.2017, 21:21

@ LaMargarita
 

Die 2 Zeugen....So ein unbiblischer Unsinn!

» :clap: Auf dich ist Velass, Zitrone ;-)


Dem kann man nur beipflichten - hat nicht Jesus selbst vor falschen Propheten gewarnt?
Allerdings gehe ich nicht konform mit der Seite die die Warnung vor diesen "Prophezeiungen" ausspricht, zumindest nicht in der Hinsicht, dass man sich egal ob wahr oder falsch noch eine Genehmigung der katholischen Kirche einholen müsste. Das hört sich für mich an wie die beiden ZJ-Leute, die mir mal erzählen wollten nur sie dürften mit Gott und Jesus reden - so ein Schwachsinn. So ein Schmarrn.

Gruß Silberschwinge

Goran(R)

10.12.2017, 19:16

@ AVE
 

Die 2 Zeugen

» Die Zeit ist jetzt!!!!!!!!!!!!!!!!!!
»
» AVE
»
» http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/2013/0853.htm
»
» 853. Sie bereiten den Antichristen jetzt für seinen großen Auftritt
» vor.
» Sonntag, 21. Juli 2013, 18:05 Uhr
»
» Meine innig geliebte Tochter, Ich habe eine wichtige Botschaft für die
» Welt, einschließlich derjenigen, die an Mich glauben, derjenigen, die
» dies nicht tun, derjenigen, die vielleicht nicht an Meinen Vater glauben,
» sowie derjenigen, die nicht akzeptieren, dass alle Dinge von Mir kommen.
»
» Als sich das Tier gegen Mich verschwor, schuf er (Satan) einen
» diabolischen Plan für die Endzeit, darauf ausgelegt, die Welt mit der
» größten Lüge zum Narren zu halten, um die Menschen dann in die Feuer
» der Hölle mitnehmen zu können.
»
» Wisst, dass Ich der Welt diesen Plan bereits enthüllt habe, aber es gibt
» ein einziges Geheimnis, das enthüllt werden muss, damit ihr die Wahrheit
» versteht. Wie bei jeder Schlacht bringt sich der Feind in Stellung, und
» dies wird in der Regel mit großer Sorgfalt geplant, so dass es im
» Verborgenen geschieht, damit das Angriffsziel nicht weiß, wo seine Feinde
» stehen.
»
» In dieser letzten Schlacht um Seelen haben Satan und seine Kohorten
» Stellung bezogen gegen die zwei Zeugen Gottes. Dies hat viele Jahre
» gedauert, um es zu arrangieren, aber Gottes Kinder müssen erst mal
» wissen, wer die beiden Zeugen sind, bevor sie verstehen, wie der Plan
» konzipiert ist. (*)
»
» Der Feind hat jetzt in Meiner Kirche Stellung bezogen. Er tut dies so, wie
» der Feind, der im Inneren eines Trojanischen Pferdes versteckt ist. Der
» Feind — und, haltet euch das vor Augen, es gibt deren viele, und sie
» alle huldigen dem Tier — hat auch im Nahen Osten Fuß gefasst. Das
» eigentliche Ziel ist Israel, die Heimat des zweiten Zeugen.
»
» Die zwei Zeugen sind die Christen und das Haus Israel. Das Christentum ist
» das erste Angriffsziel, weil es von Mir kam. Israel ist das zweite Ziel,
» weil Ich als Jude geboren wurde und es das Land des auserwählten Volkes
» Gottes ist — die Heimat Jerusalems.
»
» Es ist kein Zufall, dass Satan diese beiden zerstören will, denn er hasst
» sie, und dadurch, dass er alle Spuren von ihnen ausradiert, setzt er sein
» größtes Zeichen: dass er über Gott stehe. Wie diese beiden Zeugen doch
» im Namen Gottes leiden werden! Sie werden nicht sterben, aber es wird so
» scheinen, als ob sie allen Lebens beraubt seien.
»
» Die Sakramente werden als erstes zerstört werden (das hat der
» falsche Prophet P.Franzikus bereits fast geschafft Anm. AVE)
» dann die Messe — dann die Bibel und alle Spuren von Gottes Wort.
» Während dieser Zeit werden viele kämpfen, um das Wort Gottes zu
» verkünden. Es wird in diesen Zeiten sein, dass Meine Gnaden überall
» ausgegossen werden, durch die Kraft des Heiligen Geistes, so dass Gott
» niemals vergessen wird.
»
»
»
» Der Antichrist
»
» Sehr bald wird sich der Antichrist bekannt machen, als Mann des Friedens,
» der den allerehrgeizigsten Friedensplan im Nahen Osten hervorbringen
» wird.
»
» Sie bereiten den Antichristen jetzt für seinen großen Auftritt vor.
» Währendessen geht der teuflische Plan weiter, nämlich die Unschuldigen
» zu täuschen, indem ihnen in Meinem Namen Lügen gelehrt werden. Für
» diejenigen von euch, die die Wahrheit nicht annehmen werden: Wisst, dass
» ihr in diesen Zeiten lebt. Wenn ihr die Wahrheit jetzt nicht annehmen
» könnt und wenn ihr Mich aber wirklich liebt, dann werde Ich euch die
» Gnaden der Unterscheidung geben.
»
» So viele können diesen bösen Plan nicht erkennen, der so sorgfältig
» geheim gehalten ist, der sich aber jetzt vor euren Augen entfaltet, wie
» vorausgesagt. Die Heilige Schrift lügt niemals. Mein Wort ist die
» Wahrheit. Die Wahrheit ist eure Rettungsleine zum Heil. Wenn ihr die
» Lügen annehmt, die euch in Meiner Kirche von denen vermittelt werden, die
» nicht in Meinem Namen kommen, dann werdet ihr in große Finsternis fallen
» und ihr werdet von einer solchen Bosheit verschlungen werden, dass ihr —
» solltet ihr an solchen okkulten Praktiken teilnehmen, die euch in Meinem
» Namen präsentiert werden — für Mich verloren sein werdet.
»
» Sehr bald, wenn der falsche Friede geschaffen worden sein wird, werden
» Pläne beginnen, die Juden zu vernichten. Während das Tier über Israel
» herfällt, wird der falsche Prophet Meine Gegenwart ausrangieren und nicht
» nur Katholiken täuschen, sondern alle Christen, alle Religionen, um das
» Tier unter dem Deckmantel der Eine-Welt-Religion zu vergöttern.
»
» Wenn diese Botschaft eure Seelen in Angst und Schrecken versetzt, dann
» wisst, dass es Meine Absicht ist, nichts vor euch zu verheimlichen, was
» euch vernichten könnte. Alles, was zählt, ist, dass ihr Meinen Lehren
» treu bleibt und um Meinen Schutz betet. Wenn ihr euch Mir, eurem Jesus,
» hingebt und Mich bittet, euch zu führen, wird alles gut sein.
»
» Ich werde euch beschützen — all diejenigen von euch, die nicht von der
» Wahrheit abweichen.
»
» Euer Jesus
»
»
»
» (*) (Offb. 11, 1-14 Die zwei Zeugen.
»
» 1 Nun gab man mir ein Rohr gleich einem Maßstab und sprach: Stehe auf und
» miss den Tempel Gottes und den Altar und die darin anbeten. 2 Den Vorhof
» aber außerhalb des Tempels lass aus und miss ihn nicht, denn er ist den
» Heiden überlassen. Sie werden die heilige Stadt zertreten zweiundvierzig
» Monate lang. 3 Und ich werde meinen zwei Zeugen geben, in Bußgewändern
» zu prophezeien tausendzweihundertsechzig Tage lang. …
»




Servus

der Film hat gerade angefangen ,es dauert noch bis zu Ende ca 49 Jahre jeweils ein Siegel 7 Jahre dann kommt der Antichrist ,zuerst mal werden wir richtig zappeln und dann gut reduziert und dann wieder aufbauen und dann immer wieder reduziert bis uns nicht so wenige bleiben das der Jerusalem einzige Ort ist wo man sich wenden kann ,und dann kommt der Antichrist oder Falsche Messias, und er wird Wunder verbringen und dritte Tag nach er verstorben ist auferstehen ,da es keine mehr zweifelt, in der Zeit kommen dann zwei zeugen Eliah und Enoh und die werden die Menschen warnen und werden beide öffentlich erschossen und beide werden vor allen auf den Himmel wieder aufsteigen .

Es Dauert noch ,es wird eine Lange und Quall volle leben weise sein bis der Sohn Gottes kommt.

Mfg

Goran

AVE(R)

Berlin,
10.12.2017, 19:23

@ AVE
 

Israel

631. Die Feinde der Juden in allen Nationen (*) werden sich zu einer Einheit zusammenschließen, um Israel zu zermalmen.
Freitag, 30. November 2012, 22:20 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, die Zeit für die im Alten Testament vorausgesagten Prophezeiungen bezüglich des Schicksals der Juden wird in Kürze offensichtlich werden.



Meine auserwählte Rasse wird leiden

Die Juden, die den von Moses aufgezeichneten Bund mit Gott zurückgewiesen haben, werden leiden, wie sie es seit Jahrhunderten schon getan haben. Ihre Macht über das Land ihrer Vorfahren wird ihnen genommen werden, und die einzige Lösung wird sein, einen Vertrag zu unterzeichnen, wo sie Sklaven für den Antichristen werden. Meine auserwählte Rasse wird leiden, ebenso wie Ich gelitten habe, und sie werden wenig Gnade erfahren.

Die Juden werden noch schlechter behandelt werden als während des Genozids an ihnen zur Zeit des Zweiten Weltkrieges.

Es wird Israel sein, wo die Drangsal, wie vorausgesagt, deutlich gesehen werden wird.

Wegen Israel werden die Kriege eskalieren, wenn es schwer werden wird zu erkennen, wer der wirkliche Feind sein wird.

Der Friedensvertrag wird bald danach unterzeichnet werden, und der Mann des Friedens wird die Weltbühne betreten.



Die Europäische Union wird alle Spuren Gottes zertrampeln

Das Tier mit den zehn Hörnern, das die Europäische Union ist, wird alle Spuren Gottes zertrampeln.

Jetzt ist die Zeit, dringend Vorbereitungen zu treffen für die Grausamkeit, die beispiellos sein wird, wenn es zur Abschaffung des Christentums kommen wird.

Wie stolz sie sein werden, wenn sich der Kleine, der sich unter ihnen verbirgt, sich erheben wird und mit seiner Macht prahlen wird. Sie werden den bestellten Führer einer neuen Kirche über alles loben, und seine Macht wird sich über die Welt ausbreiten.

Das wird schnell vor sich gehen. Und zu jenen Meiner geweihten Diener, die die Wahrheit dieser Prophetie nicht akzeptieren: Ihr müsst Folgendes wissen:

Wenn ihr euch den neuen Gesetzen Roms anpassen werdet, einer Stadt, deren sich der Lügner und Diener des Antichristen bemächtigen wird, dann werdet ihr ein Gefangener dieses neuen Regimes werden. Wenn ihr seht, dass das Sakrament der Heiligen Eucharistie verändert und bis zu Unkenntlichkeit entstellt werden wird, dann wisst, dass das eure Chance sein wird, diesem bösen Regime den Rücken zu kehren.

Meine Kirche ist unfehlbar. Sie wird unfehlbar bleiben. Wenn jedoch irgendjemand innerhalb Meiner Kirche gegen Meine Lehren rebelliert und die Heiligen Sakramente abändert, dann wird er aus Meiner Kirche hinausgeworfen werden. Das neue Regime, das nicht von Gott kommt, wird fehlbar sein, denn es wird nicht die Wahrheit repräsentieren. Für Christen können einzig und allein Meine Lehren Gültigkeit haben.

Wenn ihr einer menschengemachten Religion folgt, dann könnt ihr euch nicht Christen nennen. Jeder, der sagt, dass Meine Kirche unfehlbar sei, hat Recht.

Jeder, der behauptet, einer neuen Kirche anzugehören, wo an Meinen Lehren manipuliert worden ist und wo Meine Sakramente abgeschafft worden sind, wird eine Lüge leben.

Das wird für Meine geweihten Diener eine sehr schwere Zeit sein, denn sie müssen den Gesetzen, die von Meiner Kirche aufgestellt worden sind, gehorsam sein. Ich sage euch jetzt, dass ihr das immer noch tun müsst. Aber sobald Meine Sakramente entweiht worden sind, folgt nur mehr Meiner wahren Kirche. Ab diesem Zeitpunkt können nur noch jene Diener, die der Wahrheit folgen, behaupten, dass sie Mein Volk gemäß den Richtlinien führen, die von Mir während Meiner Zeit auf Erden festgelegt wurden.



Aufschwung des Heidentums

Der Aufschwung des Heidentums wird über die Erde fegen, und in seinem Kielwasser wird ein falsches Gefühl von Frieden erzeugt. Dann werdet ihr sehen, dass man die Berühmtheiten zunehmend verherrlicht und sich immer mehr fanatisch dem New-Age-Spiritismus hingibt wie auch der Anbetung Satans, versteckt als moderne psychologische Therapie. Das ist die Zeit, wo die Anbetung seiner selbst der wichtigste anzustrebende Charakterzug sein wird.

Die sexuelle Unmoral wird zunehmen, während die Schlacht von Armageddon immer erbitterter wird.

Abtreibung und Mord werden so alltäglich sein, dass viele immun werden für jedes Gefühl des Erbarmens mit denjenigen, die verwundbar sind.

Während dieser Zeit wird Meine Armee unerschrocken ihre Mission, Seelen zu retten, fortsetzen. Nichts wird sie stoppen, und für jede Stunde ihrer Gebete werde Ich viel von diesem Leiden in der Welt lindern.

Den Juden sage Ich Folgendes: Ihr habt gelitten, weil ihr dabei versagt habt, auf das Wort Gottes aus dem Mund der Propheten zu hören. Bald werdet ihr jedoch letztendlich den wahren Messias annehmen. Dann werdet auch ihr euch Meiner Armee anschließen, wenn sie zum Sieg gegen den Antichristen marschiert.

Ihr werdet leiden, ebenso wie Ich gelitten habe, denn das ist vorausgesagt worden. Das Haus David wird seinen Tag des Sieges haben, an dem Tag, an dem Ich das Neue Jerusalem aus der Asche erheben werde. Während Mein Neues Königreich erscheint, werden der König der heidnischen Welt und seine Diener in Asche verwandelt werden.

Meine Verheißung zu kommen, um euch zum Königreich Meines Vaters zu bringen, ist nahe. Euch verspreche Ich Meine Liebe und Meine Treue, als euer verheißener Messias, der euch vor so langer Zeit verheißen worden ist.

Das ist euer Erbe. Ihr habt nicht Mich, euren Jesus, abgelehnt, als Ich gekreuzigt wurde. Ihr habt Gott abgelehnt.

Ich Bin Gott. Ich Bin der Weg für euch, um ins Neue Paradies einzugehen. Nehmt Meine Hand, denn Ich liebe euch, Ich vergebe euch. Ihr seid Mein Volk und Ich komme euretwegen.

Euer Jesus



(*)

Sacharja 12, 3: Alle Völker der Erde werden sich gegen Jerusalem verbünden.

Sacharja 14,2: Denn ich versammle alle Völker zum Krieg gegen Jerusalem. Die Stadt wird erobert, die Häuser werden geplündert, die Frauen geschändet. Die Hälfte der Stadt zieht in die Verbannung; aber der Rest des Volkes wird nicht aus der Stadt vertrieben.

Brutus(R)

10.12.2017, 19:45

@ AVE
 

Die 2 Zeugen

Ach Ave, Dir müsste doch auch schon längst bekannt sein, dass diese Frau bereits enttarnt wurde und diese sogar noch versucht hat, große Mengen Zeitschriften mit der sie betreffenden Betrugsaufdeckungsgeschichte aufzukaufen. Das war und ist alles nur erfundener Mumpitz, was diese Frau verzapft hat. Auf dem von Schwester Faustina Kowalska stammenden Jesus-Bild waren früher sogar drei Sechsen deutlich erkennbar. Das hat sie dann auch mal klammheimlich entfernt, als es ihren Lesern allmählich auffiel.

Grüße von Brutus!

AVE(R)

Berlin,
10.12.2017, 20:11

@ Brutus
 

Die 2 Zeugen

es geht nicht um die Person, sondern um die Dinge die passieren und da sehe ich im Moment alles so kommen wie seit Jahren vorausgesagt (incl. des falschen Propheten Papst Franzikus/ wohlgemerkt von katholischer Seite)
Ich kenne die Anfeindungen gegen sie, aber das war bei allen Propheten so (auch bei Jesus). Deswegen - auch wegen deines Kommentars - mache ich mir keine Gedanken, sofern ihre Aussgen in die aktuelle richtige Richtung gehen.

Träumen von Goran wird von den Lippen abgelesen und diesen Aussagen (weil von der falschen Seite kommend - katholisch-) werden sofort abgelehnt. Irgend etwas ist hier komisch in dem "Prophezeiungsform"!!!???

AVE

Zitrone(R)

E-Mail

10.12.2017, 20:33

@ AVE
 

Die 2 Zeugen

» Träumen von Goran wird von den Lippen abgelesen und diesen Aussagen (weil
» von der falschen Seite kommend - katholisch-) werden sofort abgelehnt.
» Irgend etwas ist hier komisch in dem "Prophezeiungsform"!!!???
»
» AVE


Goran will sich nicht bereichern.......die Schwätzerin aber schon.......merkst Du nicht den Unterschied, dann gehört dir mein Mitleid.


„Hütet euch vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber reißende Wölfe sind.“ (Mt 7,15)

z

deGinder(R)

10.12.2017, 20:43

@ AVE
 

Die 2 Zeugen

»
» Träumen von Goran wird von den Lippen abgelesen und diesen Aussagen (weil
» von der falschen Seite kommend - katholisch-) werden sofort abgelehnt.
» Irgend etwas ist hier komisch in dem "Prophezeiungsform"!!!???
»
» AVE

Das Thema hatten wir doch schon mal:

http://www.prophezeiungsforum.de/forum/mix_entry.php?id=8408#p8408

Auch hier findet man interessante Hintergrundinfos über die PR-Dame:

http://www.kath.net/news/43821

Und zu den Träumen von Goran sage ich nur: Er ist ein Träumer!

Goran(R)

10.12.2017, 21:18

@ deGinder
 

Die 2 Zeugen

» »
» » Träumen von Goran wird von den Lippen abgelesen und diesen Aussagen
» (weil
» » von der falschen Seite kommend - katholisch-) werden sofort abgelehnt.
» » Irgend etwas ist hier komisch in dem "Prophezeiungsform"!!!???
» »
» » AVE
»
» Das Thema hatten wir doch schon mal:
»
» http://www.prophezeiungsforum.de/forum/mix_entry.php?id=8408#p8408
»
» Auch hier findet man interessante Hintergrundinfos über die PR-Dame:
»
» http://www.kath.net/news/43821
»
» Und zu den Träumen von Goran sage ich nur: Er ist ein Träumer!


Servus

ich stelle die Träume hier rein das Ihr daraus Entschlüsse ziehen ,wer nicht daran glaubt wird halt auch nicht Seelig .
Aber es besteht Gefahr das jemand aufwacht wenn es zu spät ist ,und das wird bei dir wahrscheinlich Fall sein .
Das ganze geschieht schon und wird in nächsten Jahren kommen für mich ist das Zeit schon da ,der Grund dafür ist, das Ich jetzt schon Träume von den Zeit danach habe, also das ist das .
Bavaria Tower werden nächste Jahr Fertig sein das war das erste Traum über diesen Ereignissen ,das war ein Zeichen nun mein Problem ist das Ich an mir selber zweifle und stelle das in die Frage .

Bavaria Tower ist bei mir eine Zeitspanne also von 2018 bis -------.... genau weiß Ich nicht da ich keinen Zeichen darüber bekommen habe.

Als Krieg in Kroatien angefangen hat hab Ich als Kind von 11 Jahren zwei Jahren vorher schon gewusst so ein stille Zeichen in mir.
Ende habe Ich geträumt das war ein Panzer Wagen der kroatische Armee welche am letzten Tage des Krieges durch den Dorf gefahren ist.

Als wie du auch nicht weißt in Neue Jugoslawien welche in ca 20 Jahren als Statt bei uns sein wird geht der Sohn meines Cousin in Arme kleiner wurde letzte Jahr geboren .Ich weiß genau wie er aussehen wird .
Das könnte der Zeitspanne sein das wird halt dann 2035 sein dann gibt es Dampfloks noch ,daher ist in Jahr 2045 gut möglich das es mit den Elektro Autos gefahren wird wenn nicht sogar früher.


Mfg

Goran

Goran(R)

10.12.2017, 21:32

@ AVE
 

Die 2 Zeugen

» es geht nicht um die Person, sondern um die Dinge die passieren und da sehe
» ich im Moment alles so kommen wie seit Jahren vorausgesagt (incl. des
» falschen Propheten Papst Franzikus/ wohlgemerkt von katholischer Seite)
» Ich kenne die Anfeindungen gegen sie, aber das war bei allen Propheten so
» (auch bei Jesus). Deswegen - auch wegen deines Kommentars - mache ich mir
» keine Gedanken, sofern ihre Aussgen in die aktuelle richtige Richtung
» gehen.
»
» Träumen von Goran wird von den Lippen abgelesen und diesen Aussagen (weil
» von der falschen Seite kommend - katholisch-) werden sofort abgelehnt.
» Irgend etwas ist hier komisch in dem "Prophezeiungsform"!!!???
»
» AVE

Ich gehöre nicht zu Katholische Glaubens Richtung Ich bin Ortodox

Mfg

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
11.12.2017, 21:16

@ Goran
 

Die 2 Zeugen

Hallo Goran,

wenn ich das nun richtig verstehe, gehörst Du der russisch-orthodoxen Kirche an??

Gruß Silberschwinge

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
06.12.2017, 21:15

@ Ateni
 

Trump macht ernst

» "Damit hätten die Araber ihren Grund für den Mord an den
» "Hochgestellten am Balkan" und Erdogan sein Kriegsgrund.
»
» Ob New York wirklich zerstört wird bin ich mir noch unsicher, es kann da
» auch einfach der 11. September gemeint worden sein. Der Mord an den
» Hochgestellten war jedoch von mehreren Quellen erwähnt..."

Die Araber werden es aber nicht sein, zumindest nicht alle gedungenen Ausführer. Laut Nostradamus geht es um 4 Könige innerhalb 7 Tagen. Bei König ist unstrittig, dass die Bezeichnung als Synonym steht z.B. für Präsidenten (Putin - Trump - Staatspräsident Macron nur als Beispiel) oder auch für Kanzler/in Merkel (sie käme als der Wissenschaftler durchaus infrage - hat immerhin ihren Physiker). Wahrscheinlich spricht Irlmaier deshalb vom 3. Hochgestellten, weil davor schon zwei an der Reihe waren, was sich dann wieder durchaus mit Nostradamus deckt. Bei den ersten beiden ist die Welt wohl noch zu sehr geschockt um zu reagieren, der Dritte macht dann schon mal das Fass zum Überlaufen und da es alles ja innerhalb 7 Tage sein soll, kann es höchstens am 5. vielleicht auch am 6. Tag den Vierten treffen, was dann endgültig das Fass nicht nur überlaufen lässt, sondern es wird förmlich explodieren.
Was New York angeht, dass dürfte wohl eine neue Sache sein (die Araber werden sagen, dass die Amerikaner das ja nicht hätten machen müssen). Die in Klammern angeführte Aussage lässt m. M. nach drauf schließen, dass die arabische Welt sehr wohl weiß, wer dahintersteckt. Es wird gemutmaßt das wohl mehrere kleinere atomare Sprengsätze in geringerer Höhe gezündet werden. Da sowas schon größere und genauere Planung voraussetzt wird es kaum von heut auf morgen passieren. Man wird es erst mal u.U. nicht mal mit der Ursache in Verbindung bringen (bezüglich der Klammernaussage), aber letztlich wird es herauskommen.
Man darf gespannt sein, wie es weitergeht.
Was Erdogan angeht, da gehe ich durchaus mit der Ansicht des Wegbereiters konform - er hat wohl genügend Redegewandtheit, aber allem zum Trotz nicht genügend Charisma.
Und ... wir dürfen trotz allem nicht vergessen, dass Gott uns durch Gebet und Hinwendung zu Ihm immer noch eine Chance gibt, es hinauszuschieben und zumindest abzumildern.

Gruß Silberschwinge

Stefan(R)

E-Mail

07.12.2017, 13:46

@ Silberschwinge
 

4 Könige in 7 Tagen

» Laut Nostradamus geht es um 4 Könige innerhalb 7 Tagen. Bei
» König ist unstrittig, dass die Bezeichnung als Synonym steht z.B. für
» Präsidenten (Putin - Trump - Staatspräsident Macron nur als Beispiel)
» oder auch für Kanzler/in Merkel (sie käme als der Wissenschaftler
» durchaus infrage - hat immerhin ihren Physiker). Wahrscheinlich spricht
» Irlmaier deshalb vom 3. Hochgestellten, weil davor schon zwei an der Reihe
» waren, was sich dann wieder durchaus mit Nostradamus deckt. Bei den ersten
» beiden ist die Welt wohl noch zu sehr geschockt um zu reagieren, der
» Dritte macht dann schon mal das Fass zum Überlaufen und da es alles ja
» innerhalb 7 Tage sein soll, kann es höchstens am 5. vielleicht auch am 6.
» Tag den Vierten treffen, was dann endgültig das Fass nicht nur überlaufen
» lässt, sondern es wird förmlich explodieren.

Hallo Silberschwinge.

Gibts da auch einen Bezug zu Nostradamus´ schriftlichen Hinterlassenschaften, oder ist das die Auslegung einer Auslegung.

LG

Stefan

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
07.12.2017, 20:43

@ Stefan
 

4 Könige in 7 Tagen

» » Laut Nostradamus geht es um 4 Könige innerhalb 7 Tagen. Bei
» » König ist unstrittig, dass die Bezeichnung als Synonym steht z.B.
» für
» » Präsidenten (Putin - Trump - Staatspräsident Macron nur als
» Beispiel)
» » oder auch für Kanzler/in Merkel (sie käme als der Wissenschaftler
» » durchaus infrage - hat immerhin ihren Physiker). Wahrscheinlich
» spricht
» » Irlmaier deshalb vom 3. Hochgestellten, weil davor schon zwei an der
» Reihe
» » waren, was sich dann wieder durchaus mit Nostradamus deckt. Bei den
» ersten
» » beiden ist die Welt wohl noch zu sehr geschockt um zu reagieren, der
» » Dritte macht dann schon mal das Fass zum Überlaufen und da es alles
» ja
» » innerhalb 7 Tage sein soll, kann es höchstens am 5. vielleicht auch am
» 6.
» » Tag den Vierten treffen, was dann endgültig das Fass nicht nur
» überlaufen
» » lässt, sondern es wird förmlich explodieren.
»
» Hallo Silberschwinge.
»
» Gibts da auch einen Bezug zu Nostradamus´ schriftlichen
» Hinterlassenschaften, oder ist das die Auslegung einer Auslegung.
»
» LG
»
» Stefan

Ja gibt es ... ich müsste nur nachsehen in welcher Centurie auf die Könige hingewiesen wird - nobody is perfect und mein Kopf hat nur Hirn, aber keine elektronische Festplatte "grins".
Im übrigen ist die Auslegung der Centurien auch mit Hilfe der bei den Nationallizenzen einsehbaren beiden einzigen altfranzösischen Wörterbüchern nur Wortgeplänkel. Da ist schon mehr nötig. Man muss sich auch mal vor Augen halten, dass die Centurien bis 37xx reichen - dem widerspricht schon die Anzahl der Centurien würde man nur die sichtbar geschriebenen übersetzen und gelten lassen. Folglich muss er eine Möglichkeit gefunden haben, die nicht sichtbaren auf andere Weise darzustellen. Es gibt da einen Hinweis von ihm selbst bezüglich einer Brechung der Rute. Wenn die gebrochen ist wie es von ihm vorgesehen wurde, dann erst erschließen sich die Wege in seinem "verwilderten Garten" (wie er selbst seine Centurien nannte).

Gruß Silberschwinge

Stefan(R)

E-Mail

07.12.2017, 21:30

@ Silberschwinge
 

4 Könige in 7 Tagen

Hallo Silberschwinge.

» Ja gibt es ... ich müsste nur nachsehen in welcher Centurie auf die
» Könige hingewiesen wird - nobody is perfect und mein Kopf hat nur Hirn,
» aber keine elektronische Festplatte "grins".
Ja, vielleicht kannst du die ja noch finden.
» dass die Centurien bis 37xx reichen
Ich glaube da ist keine Jahreszahl gemeint
» Folglich muss er eine» Möglichkeit gefunden haben, die nicht sichtbaren auf andere Weise» darzustellen.
Wie kann ich diese Worte verstehen?
» Es gibt da einen Hinweis von ihm selbst bezüglich einer
» Brechung der Rute. Wenn die gebrochen ist wie es von ihm vorgesehen wurde,
» dann erst erschließen sich die Wege in seinem "verwilderten Garten" (wie
» er selbst seine Centurien nannte).
Brechung der Rute?

LG

Stefan

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
08.12.2017, 20:40

@ Stefan
 

4 Könige in 7 Tagen

» Hallo Silberschwinge.
»
» » Ja gibt es ... ich müsste nur nachsehen in welcher Centurie auf die
» » Könige hingewiesen wird - nobody is perfect und mein Kopf hat nur
» Hirn,
» » aber keine elektronische Festplatte "grins".
» Ja, vielleicht kannst du die ja noch finden. Ich suche noch danach!
» » dass die Centurien bis 37xx reichen
» Ich glaube da ist keine Jahreszahl gemeint Muss ich nachsehen, ich meine doch
» » Folglich muss er eine» Möglichkeit gefunden haben, die nicht
» sichtbaren auf andere Weise» darzustellen.
» Wie kann ich diese Worte verstehen? Siehe unten
» » Es gibt da einen Hinweis von ihm selbst bezüglich einer
» » Brechung der Rute. Wenn die gebrochen ist wie es von ihm vorgesehen
» wurde,
» » dann erst erschließen sich die Wege in seinem "verwilderten Garten"
» (wie
» » er selbst seine Centurien nannte).
» Brechung der Rute?
»
» LG
»
» Stefan

Hallo Stefan,

Nostradamus hat von seinen Centurien selber gesagt, dass sie wie ein verwilderter Garten seien, in dem man die Wege zwischen den Beeten (=Centurien) nicht mehr sieht. Er hat sie alle kräftig durcheinander geschüttelt, so könnte man sich das vorstellen. Zum einen zumindest. Das andere ist die Tatsache, dass er einen äußerst langen Zeitraum überspannt, immerhin von seiner Zeit bis weit über unsere Zukunft (die wohl einige von uns schon nicht mehr direkt erleben) hinaus. Dazu kommt er hat die meisten als Vierzeiler geschrieben, einige jedoch als Sechszeiler.
Was die Rute angeht, nimm einen ca. 1 m lange Weiden- oder Haselrute und brich sie so, dass Du vier gleich lange Stück erhälst, also musst Du 3x brechen.
Wenn alle Centurien - an der richtigen Stelle gebrochen - untereinander und nebeneinander stehen, ergeben sich nicht nur in den einzelnen Vierzeilern ein sinngemäßer Text, sondern auch in den horizontal laufenden Textzeilen der nebeneinander stehenden Teile. Und genau das ist mit dem korrekten Brechen der Rute gemeint.
Bezüglich der Texte ergeben sich aus den horizontalen Lesearten jene Texte für immer weiter in der Zukunft liegende Ereignisse. Die Sechszeiler sind dabei die Lücken zwischen den Vierzeiler-Rutenteilen. Teilweise dienen sie auch der deutlicheren Aussage.
Im übrigen hat Nostradamus auch sogenannte Almanache herausgegeben, in denen er in loser Folge u.a. Rezepte veröffentlichte. Das sind teilweise Rezepte die zu Heilzwecken dienen. Einzig eine Pflanze - Engelnarde (so die bis heute gewußte Übersetzung) -, welche für ein Rezept benötigt wird, konnte bislang nicht identifiziert werden.

Silberschwinge

Johannes(R)

E-Mail

07.12.2017, 13:53

@ Silberschwinge
 

Zum Datum

Vor 100 Jahren (2x 50) nahmen britische Truppen Jerusalem an.

Jerusalem ist schon lange die Hauptstadt von Israel, wird jetzt aber - 100 Jahre nach der Befreiung Jerusalems von islamischer Herrschaft - auch von den USA als Hauptstadt anerkannt.

Eine Woche später (25. Kislev 5778 = 13.12.2017, beginnend am 12.12 abends) ist das Chanukka-Fest, an dem die Wiedereinweihung des Tempels gefeiert wird.

---
"Ich aber und mein Haus, wir wollen dem Herrn dienen"

Goran(R)

07.12.2017, 16:19

@ Johannes
 

Zum Datum

» Vor 100 Jahren (2x 50) nahmen britische Truppen Jerusalem an.
»
» Jerusalem ist schon lange die Hauptstadt von Israel, wird jetzt aber - 100
» Jahre nach der Befreiung Jerusalems von islamischer Herrschaft - auch von
» den USA als Hauptstadt anerkannt.
»
» Eine Woche später (25. Kislev 5778 = 13.12.2017, beginnend am 12.12
» abends) ist das Chanukka-Fest, an dem die Wiedereinweihung des Tempels
» gefeiert wird.

Das heißt der Tempel Bau beginnt in Jahr 2018 an oder ?

mfg

Goran

Zitrone(R)

E-Mail

10.12.2017, 10:54
(editiert von Zitrone, 10.12.2017, 11:04)

@ Goran
 

Zum Datum

»
» Das heißt der Tempel Bau beginnt in Jahr 2018 an oder ?
»
» mfg
»
» Goran


NEIN..aber die entscheidende Phase ist eingeleitet.....die Wiederherstellung Israels erfolgt wie der biblische Weg des Volkes beim Auszug aus Ägypten...sie kommen aus der Wüste der Völker zurück ins Land, sie müssen kämpfen wie seinerzeit bei der Landesnahme ( mehrer arabische Kriege mit Israel ) Staatsgründung.....dann erst Jerusalem...König David kämpfte und wurde dann König in Jerusalem....doch Salomo durfte erst den Tempel bauen...somit gilt die nächste Phase dem jüdischen Tempelberg....

Im Jahre 1217 hat Rabbi Jehuda Ben Samuel, ein berühmter deutscher Rabbiner eine Prophezeiung veröffentlicht, die sehr erstaunlich ist. Das Besondere an dieser Prophezeiung ist, dass er weltgeschichtliche Ereignisse im Zusammenhang mit Jerusalem genau vorausgesagt hat.

Kurze Zeit später ist Rabbi Jehuda Ben Samuel in Regensburg am 22.02.1217 gestorben.

Folgendes hat er prophezeit:

Wenn die Osmanen Jerusalem erobern, werden sie acht Jubiläen über Jerusalem regieren. Danach wird Jerusalem für ein Jubiläum Niemandsland werden, um dann im neunten Jubiläum wieder in den Besitz des jüdischen Volkes zurück zu kommen – dies wird den Beginn der messianischen Endzeit markieren.

Hier muss erst einmal geklärt werden, was Rabbi Jehuda Ben Samuel mit einem Jubiläum meint.

In der Torah gilt das Siebener-Prinzip:

6 Tage Schöpfung – 7.Tag Shabbat (Ruhetag)

6 Jahre arbeiten – 7.Jahr Shabbatjahr (Ruhejahr für das Land)

Weiterhin gibt es das Jubeljahr. Hierzu steht in der Torah:

3.Mo 25.8 Und du sollst dir sieben Jahrsabbate zählen, siebenmal

sieben Jahre, so dass die Tage von sieben Jahrsabbaten dir 49 Jahre ausmachen.

3.Mo 25.9 Und du sollst im siebten Monat, am Zehnten des Monats, den Posaunenschall ergehen lassen; am Versöhnungstag sollt ihr die Posaune ergehen lassen durch euer ganzes Land.

3.Mo 25.10 Und ihr sollt das Jahr des fünfzigsten Jahres heiligen und sollt im Land Freiheit ausrufen für alle seine Bewohner. Ein Jubel-Jahr soll es euch sein, und ihr werdet jeder wieder zu seinem Eigentum kommen und jeder zurückkehren zu seinem Geschlecht.

3.Mo 25.11 Ein Jubel-Jahr soll dies, das Jahr des fünfzigsten Jahres, euch sein; ihr sollt nicht säen und seinen Nachwuchs nicht ernten und seine unbeschnittenen Weinstöcke nicht lesen;

3.Mo 25.12 denn ein Jubel-Jahr ist es: Es soll euch heilig sein; vom Feld weg sollt ihr seinen Ertrag essen.

Dieses 50. Jahr, welches hier als Jubeljahr bezeichnet wird, meint Rabbi Jehuda Ben Samuel mit dem Begriff Jubiläum. Das heißt, ein Jubiläum

bezeichnet in dieser Prophetie einen Zeitraum von 50 Jahren.

Die Prophetie beginnt mit der Eroberung Jerusalems durch das Osmanische Reich, welches 300 Jahre nach seinem Tod, im Jahr 1517 geschah. Die Osmanen sollen dann, wie er voraussagte, acht Jubeljahre über Jerusalem herrschen. Und so geschah es auch. Im Jahr 1917 brach das Osmanische Reich zusammen und es verlor die Herrschaft über Jerusalem. Danach, so prophezeite Rabbi Jehuda Ben Samuel, wird Jerusalem 50 Jahre lang ein Niemandsland sein. Genau dieses war der Status, den Jerusalem erhielt, als die Briten das Verwaltungsmandat über die Stadt und die ganze Region erhielten. Jerusalem wurde nach dem Unabhängigkeitskrieg zwischen Jordanien und Israel aufgeteilt. Der Landstreifen, der die Stadt teilte, wurde passend „The No Mans Land“ genannt.

Weitere 50 Jahre später, im Jahr 1967, kam es zum Sechstagekrieg. Während dieses Krieges eroberte Israel Jerusalem und es kam unter israelischer Kontrolle. Diese dauert nun ebenfalls 50 Jahre. Derzeit haben wir das Jahr 2017, welches die 50 Jahre erfüllt, in der Jerusalem unter israelischer Herrschaft ist. Nach der Prophetie von Rabbi Jehuda Ben Samuel, sollen nach diesen 50 Jahren die Ereignisse geschehen, an dessen Ende der Messias wiederkommt. Somit ist die Proklamation von Trump voll in der Erfüllung dieser gesamten Prophetie....die Zeitabläufe sind eindeutig....allerdings erfolgt das Geschehen prozesshaft....


z

Goran(R)

10.12.2017, 11:15
(editiert von Zitrone, 10.12.2017, 11:28)

@ Zitrone
 

Zum Datum

»
» Weitere 50 Jahre später, im Jahr 1967, kam es zum Sechstagekrieg.
» Während dieses Krieges eroberte Israel Jerusalem und es kam unter
» israelischer Kontrolle. Diese dauert nun ebenfalls 50 Jahre. Derzeit haben
» wir das Jahr 2017, welches die 50 Jahre erfüllt, in der Jerusalem unter
» israelischer Herrschaft ist. Nach der Prophetie von Rabbi Jehuda Ben
» Samuel, sollen nach diesen 50 Jahren die Ereignisse geschehen, an dessen
» Ende der Messias wiederkommt. Somit ist die Proklamation von Trump voll in
» der Erfüllung dieser gesamten Prophetie....die Zeitabläufe sind
» eindeutig....allerdings erfolgt das Geschehen prozesshaft....
»
»
»

Ja das habe Ich mir auch gedacht da Ich jd.Siegel für 7 Jahre betrachte sind insgesamt 49 Jahre wenn der Antichrist kommt und letzte Schlacht bei Megido statt findet ,dann kommt der Sohn Gottes wieder dann ist das Jüngste Gericht vollbracht .


und dann kommt der 1000 Jährige Reich bis dort hin muss man alles irgendwie überstehen .
Mal sehen was als nächstes kommen soll ,beim letzten Schlacht werden Söhne meine Söhne dabei sein warum und wie keine Ahnung.

Mfg

Goran

18833 Postings in 2213 Threads, 306 registrierte User, 81 User online (5 reg., 76 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum