Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Exlibris(R)

tiefster Bay.Wald,
10.01.2018, 20:22
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? (sonstige Themen)

Moin Zusammen,
die Reihe 2017 ein Jahr das es in sich hat?, ist mit dem Jahr 2017 zu Ende
gegeangen. Das Jahr 2018 liegt vor uns. Ein Jahr wo vielleicht Weichen für
die Zukunft gestellt werden. Jedenfalls ein guter Grund für einen Thread.
Folgendes habe ich dazu gefunden:
https://www.journalistenwatch.com/2018/01/10/die-w...-werden-wir-moechten-nicht-geschlachtet-werden/
und
https://www.journalistenwatch.com/2018/01/10/hamme...en-den-verbandsbuergermeister-der-stadt-kandel/
Gruß, Exlibris

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

tiefster Bay.Wald,
10.01.2018, 20:47

@ Exlibris
 

Steuererhöhungen unausweichlich !

Moin Zusammen,
einige werden sicher die Aussage vom Mühlhiasl kennen: "Die hohen Herren aber,
machen Steuern aus, die kein mensch mehr bezahlen kann. Folgendes habe ich
dazu gefunden:
https://www.focus.de/finanzen/steuern/finanzexpert...ueschen-warnt-vor-steuer-schock_id_8272987.html
Gruß, Exlibris

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Schwan(R)

12.01.2018, 15:28

@ Exlibris
 

Grundsteuer

Ihr Lieben,

der Focus hatte diese Woche darüber berichtet, daß die Grundsteuer um das dreißigfache steigen könnte.

Der Link ist nicht mehr aufrufbar, nur noch NTV berichtet kurz:

https://www.n-tv.de/ratgeber/Hausbesitzer-befuerchten-Mietenexplosion-article20215973.html

Das trifft nicht nur Immobilieneigentümer, sondern auch Mieter, da die Grundsteuer auf diese umgelegt werden kann.

Wir kennen das aus der DDR, dort waren die Steuern, wenn ich recht informiert bin, so hoch, daß sie einer Enteignung gleich kamen.

Dazu kommt, daß es auch Unternehmen trifft, die dies an ihre Kunden weitergeben müssen.

Wann stehen die Deutschen endlich auf und wehren sich?


Beste Grüsse

Schwan

Zitrone(R)

E-Mail

13.01.2018, 17:04
(editiert von Zitrone, 13.01.2018, 17:18)

@ Schwan
 

Lügen über Lügen..Schulz dementiert im ZDF eine “Obergrenze”

Gestern wurde noch lauthals verkündet, man hätte sich auf eine Obergrenze von 220000 Flüchtlingen geeinigt. Heute schon gesteht Schulz n..ein, im Grunde stimmt dies nicht!

Der SPD-Vorsitzende lässt in dem TV-Gespräch nachweislich keinen Zweifel, dass für ihn auch 260.000 (oder beliebig mehr) Zuwanderer jährlich möglich sind. Er macht in diesem Zusammenhang auf Formulierungen in der Vereinbarung aufmerksam, die das offen lassen.


. Die im Groko-Sondierungspapier aufgeführte „Begrenzung“ des Migrantenstroms auf jährlich 220.000, also in etwa der Größe einer mittelgroßen Stadt, wird voraussichtlich weit übertroffen werden.

„Wenn jeder der über 1,4 Millionen Menschen, die seit 2015 in Deutschland Asyl beantragt haben, zur Ankerperson für neu in der EU ankommende Schutzsuchende wird, reden wir über ganz andere Größenordnungen als bei der Familienzusammenführung.“

........mindestens 7-14 Millionen arabische Muslime / Afrikaner .....

Da kann sich jeder an fünf Fingern abzählen, welches Ausmaß an Veränderung für diese Gesellschaft geplant ist. 85 % der Wahlbevölkerung wählen die Parteien , die diese Politik organisieren, somit also gewollt....soll sich am Ende keiner beklagen......sie hätten mal wieder nichts gewusst...der Horst blendet die Bayern mit dieser nichtssagenden Zahl einer vermeintlichen Obergrenze....ob die Bayern dieses Märchen durchschauen, nachdem Schulz immerhin sehr ehrlich war...?

http://www.pi-news.net/2018/01/spd-vorsitzender-schulz-dementiert-im-zdf-eine-obergrenze/

z

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
13.01.2018, 20:07

@ Schwan
 

Grundsteuer

Na toll ... und wenn dann das Problem Wasser noch dazu kommt, kann man sich ja ausdenken, was dann hier los ist.

http://www.tagesschau.de/ausland/duerre-suedafrika-101.html

Der Bericht stammt zwar noch vom 30.12.2017, aber bei n-tv war gestern ein Bericht drin und es gibt dazu sogar ein Video

https://www.n-tv.de/mediathek/sendungen/auslandsre...t-der-Stunde-Null-entgegen-article20225951.html

Wenn es deswegen denn mehr als xxx werden (wieviel auch immer), brauchen wir nicht nur einen extra Wintermantel (fürs warm anziehen), sondern auch noch nen extra Regenschirm, wenn die dann hier noch extra Quellen sprudeln lassen.

Gruß Silberschwinge

TruthWellTold(R)

14.01.2018, 10:12

@ Schwan
 

Grundsteuer

Hallo Schwan,

ich hatte ihn noch in meiner Chronik

https://www.focus.de/immobilien/mieten/spd-will-re...mietern-und-eigentuemern-helfen_id_8265084.html

Brutus(R)

14.01.2018, 11:54

@ Schwan
 

Grundsteuer

» Wir kennen das aus der DDR, dort waren die Steuern, wenn ich recht
» informiert bin, so hoch, daß sie einer Enteignung gleich kamen.

Hallo Schwan,

deutlich zu sehen, dass dieses grünlinke Geschmeiß unbedingt jetzt schon auch an die Immobilien ran will. Ohne Bürgerkrieg ist das alles ohnehin nicht mehr lösbar. Und das Polizei und Bundeswehr nicht auf die eigene Bevölkerung schießen würden, halte ich für Wunschdenken. Sie werden es tun.

Grüße von Brutus!

Roy(R)

14.01.2018, 15:07

@ Brutus
 

Grundsteuer

Hallo

Mein Sohn ist bei der Bundeswehr ein guter Kumpel bei einer Spezialeinheit und ein Onkel in der Verwandtschaft bei der Polizei.
Da hört man andere töne.

Gruß Roy

Exlibris(R)

tiefster Bay.Wald,
14.01.2018, 16:29

@ Roy
 

Reichsbürger Armee ?

» Hallo
»
» Mein Sohn ist bei der Bundeswehr ein guter Kumpel bei einer Spezialeinheit
» und ein Onkel in der Verwandtschaft bei der Polizei.
» Da hört man andere töne.
Hallo Roy,
jetzt hat die "Obrigkeit" schon Angst, die Reichsbürger könnten eine Armee
aufstellen. Wie ich das gelesen habe, wußte ich nicht, ob ich lachen oder
weinen sollte. Jedenfalls, denen da oben ist nicht mehr wohl in ihrer Haut.
Das Ganze paßt auch zu den Preophezeiungen.
https://www.focus.de/politik/deutschland/zahl-auf-...und-bereiten-sich-auf-tag-x-vor_id_8287726.html
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Goran(R)

16.01.2018, 21:42

@ Exlibris
 

Reichsbürger Armee ?

» » Hallo
» »
» » Mein Sohn ist bei der Bundeswehr ein guter Kumpel bei einer
» Spezialeinheit
» » und ein Onkel in der Verwandtschaft bei der Polizei.
» » Da hört man andere töne.
» Hallo Roy,
» jetzt hat die "Obrigkeit" schon Angst, die Reichsbürger könnten eine
» Armee
» aufstellen. Wie ich das gelesen habe, wußte ich nicht, ob ich lachen
» oder
» weinen sollte. Jedenfalls, denen da oben ist nicht mehr wohl in ihrer
» Haut.
» Das Ganze paßt auch zu den Preophezeiungen.


» https://www.focus.de/politik/deutschland/zahl-auf-...und-bereiten-sich-auf-tag-x-vor_id_8287726.html
» G.E.

ja das wird auch so kommen ,die werden eine Armee bilden,und das wegen wird die Merkel eine EU Arme bilden ,bzw.es wird einen Wehrpflicht ab Ende 2019 kommen,kann sein das der Nachfolger das in die Wege leitet.

Mfg

kyrn(R)

17.01.2018, 01:45

@ Roy
 

Grundsteuer

» Hallo
»
» Mein Sohn ist bei der Bundeswehr ein guter Kumpel bei einer Spezialeinheit
» und ein Onkel in der Verwandtschaft bei der Polizei.
» Da hört man andere töne.
»
» Gruß Roy

Dazu die Prophezeiung des Lothringers:"Das Volk steht auf mit den Soldaten!"
Die Soldaten werden nach dem Finanzcrash genau so mittellos wie das ganze deutsche Volk dastehen und deshalb zwangsläufig sich mit diesem solidarisieren!

Gruß

kyrn

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
17.01.2018, 20:26

@ kyrn
 

Grundsteuer

» » Hallo
» »
» » Mein Sohn ist bei der Bundeswehr ein guter Kumpel bei einer
» Spezialeinheit
» » und ein Onkel in der Verwandtschaft bei der Polizei.
» » Da hört man andere töne.
» »
» » Gruß Roy
»
» Dazu die Prophezeiung des Lothringers:"Das Volk steht auf mit den
» Soldaten!"
» Die Soldaten werden nach dem Finanzcrash genau so mittellos wie das ganze
» deutsche Volk dastehen und deshalb zwangsläufig sich mit diesem
» solidarisieren!
»
» Gruß
»
» kyrn

Das könnt ich mir gut vorstellen, kyrn.
Naja, abgesehen davon dürften wohl nicht nur diese sogenannten Reichsbürger im Ernstfall eine Art Bürgerwehr aufstellen. Stellt euch mal all die Grundstücke reicher Leute vor - da wimmelt es dann mit Sicherheit vor Privatsecurity, was im engeren Sinn einer Bürgerwehr gleichkommt.

Gruß Silberschwinge

19356 Postings in 2239 Threads, 314 registrierte User, 56 User online (2 reg., 54 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum