Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





KimS(R)

25.01.2018, 08:56
(editiert von KimS, 25.01.2018, 10:54)
 

Patrick (sonstige Prophezeiungen)

Es gibt auf YouTube einen guten Kanal eines Amerikaners, der Patricks view lautet. Dieser hat auf Nachfrage folgendes zu Deutschland und EU gesagt, was ich Euch nicht vorenthalten wollte. Ich finde dies übrigens auch passend zu dem, was eFisch 2013 gepostet hat (siehe Schauungsforum):
1. Die meisten Migranten (80%) werden in 2-3 Jahren gegangen sein. Das wird jetzt erst nochmals anders aussehen (Anstieg) aber Ende diesen Jahres wird man diesbezüglich bereits signifikante Zahlen sehen. Dies passiert nicht, weil die selber gehen, sondern weil sie gehen müssen (Regierungsregelungen).
Dies passiert aber nur, nachdem AM weg ist. AM ist im Prozess zu gehen/gegangen zu werden, wann das passiert, weiß er aber auch nicht. Aber nicht zu lange.

2. Er bekommt immer die gleiche Antwort, dass AM tatsächlich AHs Tochter ist (!) - er ist sich dabei 100% sicher- immer bekommt er auf diese Frage ein großes JA. Dieser hat sie aber nie in den Armen gehalten. Sie ist tatsächlich immer noch eine Kommunistin/Stalinistin und das Gedicht, von dem man sagt, dass sie es in den 60er Jahren geschrieben hat, stammt wirklich von ihr. Sie ist definitiv kein Patriot, sondern hasst die Deutschen sogar. In ihrem Herzen wünscht sie sich einen europäischen EU Superstaat. In 3-3,5 Jahren werden die Deutschen die Wahrheit über AM und AH wissen.

3. Im Moment hat AM Probleme, ihre Pläne bezüglich Deutschland durchzusetzen. Es gibt Leute innerhalb der Regierung, die ihre politischen Absichten/Pläne restriktieren. Dh es gibt tatsächlich Leute innerhalb der Regierung, die daran arbeiten, sie loszuwerden. Die Änderung wird nicht von der Strasse aus geschehen. Sobald sie entfernt ist, wird 80% des Bösen, was gegen das Deutsche Volk gemacht wurde, entfernt sein. Es ist deutlich, dass, sobald sie weg ist, die Situation sich anfangen wird, zu bessern. (Für die, die an die bösen grauen Aliens im Hintergrund glauben: nein, sie ist kein Alien in Menschengestalt, aber sie arbeitet für diese).

4. Er sieht im Grunde keine Gefahr des Bürgerkrieges Deutsche gegen Deutsche (wenn dann nur äußerst geringe Wahrscheinlichkeit). ABER: MOSLEMANGRIFFE
Es werden vermehrt feindliche Übergriffe von Moslems passieren. Unglücklicherweise kann dies nicht verhindert werden. Die Opferzahlen werden hoch sein. Viel höher als in den späten 60er Jahren. Die Moslems werden die Deutschen vermehrt attackieren. Es hat bis jetzt noch nicht angefangen, aber es wird bald anfangen. Wahrscheinlich im Sommer, den Zeitpunkt kann er nicht genau sagen. Es wird nicht Jahrelang andauern, es wird eher über mehrere Monate gehen.

5. Der Euro wird vielleicht dieses Jahr schon verschwinden, vielleicht geht es auch noch ein bisschen länger. Es wird etwas anderes als die EU geben, vielleicht nur noch die Hälfte von der Größe/Stärke der EU heutzutage. Sie werden den Namen ändern. Es wird eine Allianz geben, vielleicht etwas einer Art Konföderation, kein starkes Verbundssystem/Bündnis. Großbritannien wird die EU verlassen, aber wird dann vermutlich bei der schwächeren Allianz mitmachen.

6. Der muslimische Bevölkerungsanteil in Köln wird in 2-3 Jahren zu 80% gesunken sein. Er glaubt, dass dies durch die Regierungsregelungen passiert. Solange aber AM noch an der Macht bzw. da ist, wird es nicht passieren.

7. Insgesamt sieht er für die nächsten Jahre bezüglich der deutschen Wirtschaft eine milde Korrektur, eine Rezession- aber keine Depression.

8. Deutschland wird sich nicht in viele Teile aufteilen, und es werden auch keine Abspaltungen durch Kaliphate passieren.

Wenn ich das jetzt alles mit den Schauungen von eFisch ( https://schauungen.de/forum/index.php?id=22460 ) und anderer Hellseher kombiniere, dann komme ich persönlich zu dem Ergebnis, dass es auf lange Sicht zu keinem Russenüberfall mehr kommen wird. Aber in den nächsten 10 Jahren wird es Deutschland wirtschaftlich schlechter gehen. Es gibt dann nur noch arm und reich; ohne großen Mittelstand mehr. Es kommt auch nicht mehr zum großen Tsunami bis Stuttgart, aber es wird evtl. zu häufigen Überflutungen Norddeutschlands kommen können, so dass die Leute mit der Zeit umziehen.
In ca. 10 Jahren wird es wirtschaftlich wieder aufwärts gehen, und den meisten wird es im Alter besser gehen, als was alle jetzt vermuten. Aber nur, wenn wir uns wieder auf die alten Werte und Moral besinnen.

KimS(R)

25.01.2018, 10:00

@ KimS
 

Gedicht

In der DDR-Kinderzeitschrift “FRÖSI” wurde im September 1967 folgendes Gedicht von AM (damals Victoria Dorothea Kasner) veröffentlicht:

“Revolution von Oben”
Ernst Thälmann, schreite du voran,
ich lieb’ den Sozialismus,
drum steh ich hier nun meinen Mann,
weil Revanchismus weg muss.
Schon lange will das rote Heer
den Feind eliminieren.
Ich brauch’ hierfür kein Schießgewehr –
ich werd’ ihn infiltrieren!
Ich werd Chef der BRD,
– der Klassenfeind wird’s hassen! –
und folg’ dem Plan der SED,
sie pleitegeh’n zu lassen!”

(wieder entdeckt von P.Miehlke im “Eulenspiegel” 4/12)

KimS(R)

25.01.2018, 10:12

@ KimS
 

Gedicht

Bezüglich Revanchismus
https://de.wikipedia.org/wiki/Revanchismus
In der DDR war der Begriff „Revanchismus“ fester Bestandteil der politischen Terminologie der SED. Er wurde als politischer Kampfbegriff gegen den westdeutschen „Klassenfeind“, gegen die Bundesregierung und gegen Parteien (speziell die CDU/CSU) verwendet.

Koblenzer(R)

E-Mail

Koblenz,
25.01.2018, 11:11

@ KimS
 

Der Weg

Hallo KimS,

das Angela Merkel zu den Schuldigen gehört ist wohl unumstritten.

Aber den restlichen Post von dir möchte ich nur mit folgendem Rat kommentieren.

„Finde zurück auf den richtigen Weg und höre auf dein Gefühl.
Öffne deine Augen, sieh was derzeit weltweit geschieht, wie es geschieht, und wo
es hinführt“.

Das Netz ist voll mit möchtegern Hellsehern, Propheten und vielerlei
verwirrenden Unsinn. Manchmal sogar gewollt.

Ich hoffe nicht das du an deinem Fazit festhältst und damit blind für die Wahrheit,
dem unumgänglichen wirst.

Warnende Grüße

Koblenzer

KimS(R)

25.01.2018, 11:20

@ Koblenzer
 

Der Weg

Hallo Koblenzer,
jeder muss seiner inneren Stimme folgen. Das Gleiche könnte ich natürlich auch zu Dir sagen.

Aber je mehr ich erkundige, lese, in mich hineinhöre, desto klarer ist mir dies alles geworden.

Das Schlimme, was auf uns jetzt als Nächstes auf uns zukommt (vom Eurocrash mal abgesehen), sind die MOSLEMANGRIFFE. Und wie das Patrick hier deutlich gemacht hat, sollte man diese nicht unterschätzen und auf die leichte Schulter nehmen.
Das Positive daran ist höchstens, dass man auf diese Weise die kriminellen und brutalen Migranten endlich guten Gewissens abschieben kann.

Was die sowjetische Langzeitstrategie betrifft: diese hat sich mit einer Kommunistin an der Spitze der Republik bereits erfüllt. Wir sind nicht invadiert, sondern schon längst von innen infiltriert worden. Warum sollten die Kommunisten da noch einmarschieren, wenn das Land von den Kommunisten bereits viel schlauer schon längst übernommen worden ist?

Daniel(R)

25.01.2018, 11:16

@ KimS
 

Gedicht

Gibt es für diese Behauptung bezüglich der Urheberschaft des Gedichts von AM Belege wie z.B. eine Originalausgabe der Zeitschrift?

Skeptische Grüße,
Daniel

KimS(R)

25.01.2018, 11:24

@ Daniel
 

Gedicht

@Daniel: sofern ich weiss, natürlich nicht.
Warum sollte AM, die damals noch Victoria Dorothea Kasner hiess, auch bestätigen, dass sie das geschrieben hat? Die Ausgabe aber gibt es noch (oder gab es 2012 noch, als das Gedicht wiedergefunden wurde), sonst wäre das Gedicht ja nicht gefunden worden.

Bitte googeln, dann findest Du mehrere Webseiten, die natürlich u.a. "bestätigen", dass das eine Fälschung ist. Was anderes hätte mich auch gewundert. Deshalb wollte ich ja Patricks Meinung darüber wissen.

Zitrone(R)

E-Mail

25.01.2018, 16:31
(editiert von Zitrone, 25.01.2018, 16:52)

@ Daniel
 

Gedicht...Fälschung

Hallo Daniel,

dein Gespür lag richtig...es ist eine Fälschung....schlimm wie naiv jeder Mist geglaubt und Verbreitung findet.....und was alles als Prophezeiung verbreitet wird, einhergehend mit der schier unhaltbaren Lust, wieder einen neuen Mist, als Prophezeiung zu verkaufen....

Ist auch kein neuer Mist, sondern alte Karamellen, die schon mal behauptet wurden...

http://www.prophezeiungsforum.de/forum/mix_entry.php?id=7158#p7174


Deutschland - das Schweigen der Lämmer

Im Jahr 2009, bei der so genannten Bilderberg-Konferenz, sprach der schwedische Außenminister Carl Bildt ganz offen von der Notwendigkeit einer Kampagne zur Einschüchterung der Bevölkerung, was dann seinerseits die stärkere der Kontrolle seitens internationaler Organisationen rechtfertigen sollte."

http://www.world-economy.eu/details/article/deutschland-das-schweigen-der-laemmer/


https://www.katholisches.info/2015/09/die-freimaur...er-eu-grenzen-auf-fuer-immer-mehr-einwanderung/


Ein "Deeper State" existiert wirklich und besteht aus sehr mächtigen liberalen Befürwortern der Neuen Weltordnung.

https://100percentfedup.com/secret-society-fbi-doj...d-secretsociety-take-trump-clear-clinton-video/



Gruss
z

KimS(R)

25.01.2018, 21:16
(editiert von Zitrone, 26.01.2018, 10:48)

@ Zitrone
 

Gedicht...Wo ist die Zeitschrift?

Eine pdf-Datei kann man nicht als Beweis verwerten.
Die damalige Druckschrift müsste es schon sein. Nur angeblich nicht mehr auffindbar, während alle anderen Zeitschriften das noch sind:

https://keinblattvormmund13.wordpress.com/tag/froesi-ausgabe-oktober-1967/

Zitrone(R)

E-Mail

26.01.2018, 10:48

@ KimS
 

Gedicht...Wo ist die Zeitschrift?

» Eine pdf-Datei kann man nicht als Beweis verwerten.
» Die damalige Druckschrift müsste es schon sein. Nur angeblich nicht mehr
» auffindbar, während alle anderen Zeitschriften das noch sind:
»
» https://keinblattvormmund13.wordpress.com/tag/froesi-ausgabe-oktober-1967/



Bitte kims...man hat auch einen Verstand erhalten...jeder Mist wird geglaubt..

http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2016/02/merkels-frosi-gedicht-ist-ein-falschung.html

http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=396364

z

KimS(R)

26.01.2018, 13:58

@ Zitrone
 

Gedicht...Wo ist die Zeitschrift?

Zitrone, warum hast Du meinen Text über das Titelbild der Zeitschrift, den Bildanhang, sowie den Link zur Frösi-Zeitschriften-Übersicht entfernt?
Jeder sollte sich sein eigenes Bild machen dürfen. (Das finde ich ehrlichgesagt ziemlich unsportlich).

Tatsache ist, dass nur 2-3 Original-Zeitschriften von verschiedenen Quellen von damals beweisen würden, ob das Gedicht drin war oder nicht. Nicht aber eine manipulierbare pdf-Datei! Alles Digitale ist leicht fälschbar, wie jeder weiss...

Auf dem Titelbild der Frösi-Ausgabe von 10/1967 sieht man meiner Meinung nach deutlich Klein-Mutti (auf dem Thronstuhl). Dieses Bild sieht Klein-AM wirklich unglaublich ähnlich.

Hier kommt der Link zu der Fröse-Ausgabe 10/1967 (runterscrollen):
http://www.ddr-comics.de/froesi67.htm

Man braucht nur googeln, dann findet man das Titelbild auch:
https://www.google.com/search?q=Fr%C3%B6si%22+Heft...eKcCOsQ_AUICygC&biw=945&bih=524#imgrc=_

Zitrone(R)

E-Mail

26.01.2018, 16:33

@ KimS
 

Gedicht...Wo ist die Zeitschrift?

» Zitrone, warum hast Du meinen Text über das Titelbild der Zeitschrift, den
» Bildanhang, sowie den Link zur Frösi-Zeitschriften-Übersicht entfernt?
» Jeder sollte sich sein eigenes Bild machen dürfen. (Das finde ich
» ehrlichgesagt ziemlich unsportlich).
»
» Tatsache ist, dass nur 2-3 Original-Zeitschriften von verschiedenen
» Quellen von damals beweisen würden, ob das Gedicht drin war oder nicht.
» Nicht aber eine manipulierbare pdf-Datei! Alles Digitale ist leicht
» fälschbar, wie jeder weiss...
»
» Auf dem Titelbild der Frösi-Ausgabe von 10/1967 sieht man meiner Meinung
» nach deutlich Klein-Mutti (auf dem Thronstuhl). Dieses Bild sieht Klein-AM
» wirklich unglaublich ähnlich.
»
» Hier kommt der Link zu der Fröse-Ausgabe 10/1967 (runterscrollen):
» http://www.ddr-comics.de/froesi67.htm
»
» Man braucht nur googeln, dann findet man das Titelbild auch:
» https://www.google.com/search?q=Fr%C3%B6si%22+Heft...eKcCOsQ_AUICygC&biw=945&bih=524#imgrc=_


Sorry, dies war ein Fehler meinerseits bei der Bearbeitung..Ich bitte dich aber nicht jeden Mist für bare Münze zu nehmen und die Frösegeschichte wurde schon einmal durchgekaut...man muss nicht dauernd diesen Mist wiederholen!
Ich habe es recherchiert mit Leuten aus der ehemaligen DDR, es stimmt nicht!!!!!

z

deGinder(R)

25.01.2018, 11:24

@ KimS
 

Patrick

»
» 5. Der Euro wird vielleicht dieses Jahr schon verschwinden, vielleicht
» geht es auch noch ein bisschen länger.

Wenn ich solche Aussagen lese, dann kann ich auch in meine Kloschüssel schauen und daraus eine Vorhersage machen: ist die Kacke braun erstarken die Rechten, ist sie schwarz bleibt Merkel noch ein paar Jahre... Solche Vorhersagen sind echt für´n A....

Und in Köln soll die Anzahl der Moslems um 80% sinken? Das hat der Typ wohl mit dem Wort "steigen" verwechselt.

Meine Voraussage:

Kräht der Hahn auf dem Mist,
ändert sich´s Wetter oder es bleibt wie es ist.

KimS(R)

25.01.2018, 11:30
(editiert von KimS, 25.01.2018, 12:27)

@ deGinder
 

Patrick

@deGinder:
ich kann das auch noch nicht glauben, dass die Anzahl der Moslems sich insgesamt um 80% senken soll. Das geht über 2-3 Jahre ab Ende 2018.
Aber wie Patrick sagt, gehen die nicht freiwillig von selber. Das passiert nur über Regierungsbestimmungen, die dann durchgeführt werden.
Aus irgendeinem Grund schafft man es also, die Abschiebungen durchzuführen bzw. kriminelle Moslems loszuwerden. Und jetzt bis Ende des Jahres 2018 steigen die Zahlen ja noch. Das hat er klar und deutlich gesagt. Erst ab Ende 2018 wird man anfangen, sie loszuwerden. Aber wenn man es nicht schafft, AM loszuwerden (und alles, was mit ihr zusammenhängt), wird sich daran auch nichts ändern!

Meine Theorie daher lautet: die Moslemangriffe müssen soooo schlimm sein und sehr viele Moslem, die schon lange friedlich in Deutschland leben, werden dann mitmachen, so dass man danach die kriminellen und gewalttätigen sowie illegalen Moslems endlich los wird/los werden möchte/sich traut, sie auch wirklich abzuschieben. Sogesehen sind die Moslemangriffe dann sozusagen positiv...

Aber passieren tut das erst, wenn AM weg ist (also dass die Migranten und Moslems wieder gehen). Vorher passiert das NIE. Also, wird AM noch vor Ende 2018 Geschichte sein.

Übrigens: Wenn Patrick die genaue Zeit der Abtretung AMs, des Eurocrashes und der Moslemangriffe vorausgesagt hätte, dann hätte man sofort geschrieen: schon alleine deshalb hat Patrick Unrecht! So etwas (die genaue Zeit vorhersagen) kann keiner!
Jetzt hält er sich mit der Zeit etwas schwammig (aber die Ereignisse sind ja auch bitteschön im Fluss) und schon schreit man: deshalb hat er komplett Unrecht!

Was er aber schon gesagt hat, ist, dass die Moslemangriffe dieses Jahr passieren (er sagte ziemlich bald und glaubt Sommer).
Sein genauer Wortlaut war:
I get it hasn't started yet but nearly soon, maybe summer, I just don't know. It won't last long, not in years, more in terms of months.
Ja, er will sich mit der Zeit wirklich nicht festlegen. Aber ich tippe darauf, dass das nach ihm schon 2018 sein soll. Wir werden sehen!

Meine Theorie:
die EU fällt vorher auseinander, inkl. Eurocrash. Die Moslems denken, jetzt ist ihre Zeit gekommen, um ein europäisches Kalifat anstelle der alten EU zu errichten. Und fangen deshalb NACH dem EU-Crash an, richtig mit Hilfe von Gewalt und Terror Europa zu erobern. Das wird sich über einige Monate hinziehen, bis wir wieder eine neue Regierung haben, die es schafft, durchzugreifen und die Moslems dann abzuschieben. Das ist jetzt aber nur meine Theorie. Es kann auch sein, dass die Moslems unabhängig von einem EU-Auseinanderfall ihren Terror anfangen auszuüben und der EU-Crash erst ab 2019 passiert.
Sollte es so geschehen, haben wir schon dieses Jahr den Terror und nicht erst in 2019. Wir werden es ja sehen. Aber ehrlichgesagt, das Ganze ist schon schlimm genug (und eigentlich auch egal), ob das nun 2018 oder 2019 passiert. Aber laut Patrick passiert es. Leider.
P.S.: ich persönlich hätte nicht mit diesem Jahr gerechnet, sondern erst mit 2019 frühestens.

deGinder(R)

25.01.2018, 11:52

@ KimS
 

Patrick

Liebe Kim,

in solchen Aussagen, dass der Anteil der Moslems zurück gehen wird, sehe ich ein perfides Spiel. Es sind genau die Typen, die Deutschland schaden wollen und deshalb die Flüchtlingsströme lenken, die dann dem deutschen Michel eine Beruhigungspille verabreichen, nach dem Motto: Macht euch keine Sorgen, alles wird gut, nach Merkel setzen wir alle Moslems in Busse und fahren die heim. Nein, so einfach ist das nicht. Der Bus ist längst abgefahren. Die schwarzgrünrote Mischpoke aus falsch verstandener Humanität und Genderwahn, aus Zensurgesetz und versagendem Integrationswillen (auf beiden Seiten), wird dieses Land in den Abgrund führen.

KimS(R)

25.01.2018, 12:09

@ deGinder
 

Patrick

Patrick hat nicht gesagt, dass wir uns keine Sorgen zu machen haben. Im Gegenteil, er hat schlimme Angriffe und hohe Opferzahlen gesehen. Ich finde das nicht beruhigend.
Er hat gesehen, dass AM uns sogar hasst.

Netterweise will er für das Land und Leute (also uns) beten und hofft, dass das hilft.

Tannzäpfle(R)

25.01.2018, 12:18

@ deGinder
 

Patrick

Hallo deGinder,

Fast volle Zustimmung. Nur das mit der Humanität sehe ich etwas anders, da steckt für mich knallhartes Kalkül in den entscheidenden oberen Ebenen dahinter. Oder wie der Nachtwächter immer sagt: Alles läuft nach Plan...

Zitrone(R)

E-Mail

25.01.2018, 16:40

@ KimS
 

Patrick

» @deGinder:
» ich kann das auch noch nicht glauben, dass die Anzahl der Moslems sich
» insgesamt um 80% senken soll.

Ich auch nicht......Du kannst es nicht glauben, aber Du willst es glauben....so interpretiere ich deine Einlassungen...

z

Varuna(R)

25.01.2018, 11:30

@ KimS
 

Patrick

Hallo Kim,

lass dich nicht unterkriegen. ich finde es immer wieder spannend zu lesen, was du für neue Prophezeihungen hier einstellst. Endlich mal frische Gesichter anstatt immer das vom Irlmaier vorgekaute.

Danke Varuna

KimS(R)

25.01.2018, 11:36
(editiert von KimS, 25.01.2018, 11:57)

@ Varuna
 

Patrick

@Varuna:
dankeschön, das ist sehr nett auch was Positives zu hören!

Wie gesagt, ich bin mir immer sicherer, dass der Ablauf so ungefähr wie oben beschrieben abläuft, da ich jetzt von immer mehr Leuten so etwas ähnliches höre und dann halt die Puzzleteile zusammenfüge.

Der, der die Anastasia Bücher von V. Megre gelesen hat, weiss auch, warum es wahrscheinlich so wie es aussieht, nicht (mehr) zum Russenüberfall kommen wird. Wie es aber mal hätte passieren sollen.
Aber wie gesagt: wir sind schon längst von der sowjetischen Langzeitstrategie eingeholt und übernommen worden, und zwar von der AM persönlich.

Koblenzer(R)

E-Mail

Koblenz,
25.01.2018, 12:09

@ Varuna
 

Patrick

» Hallo Kim,
»
» lass dich nicht unterkriegen. ich finde es immer wieder spannend zu lesen,
» was du für neue Prophezeihungen hier einstellst. Endlich mal frische
» Gesichter anstatt immer das vom Irlmaier vorgekaute.
»
» Danke Varuna

Hallo veruna,

endlich mal frische Gesichter?

Willst du damit auch sagen das 2 + 2 auch mal 5 sein sollte anstatt immer nur eine langweilige 4?

Es kommt wie es kommt.
Und viele Seher, Propheten und schauungen sehen den gleichen Weg.
Nämlich den, das es anders kommt als KimS bzw Patrik schreibt.

Tut mir leid wenn es dir diesbezüglich zu langweilig wird.

Aber lasst euch von der Masse der unterschiedlichsten Vorhersagen nicht
in die Irre führen.

Und KimS; natürlich höre ich auch in mir rein. Mit Merkel gebe ich dir recht.
Mit dem Rest nicht.

Gruß

Koblenzer

KimS(R)

25.01.2018, 12:13
(editiert von KimS, 25.01.2018, 12:25)

@ Koblenzer
 

Zur Aufklärung

Übrigens:
vielleicht ist es ja meine Schuld, und viele fühlen sich dann wieder bestätigt, dass es doch zu einem Russland-Überfall kommt (auch wenn ich das nicht bin).

ABER: ich habe Patrick gar nicht über einen möglichen Russenüberfall und Irlmaiers Vorhersagen befragt.

Ich habe ihm "nur" Fragen bezüglich der EU, der Migranten und AM/Deutschland gestellt.


Das mit dem Russenüberfall war mein Fazit von anderer Seite und weil das für mich keine Frage mehr ist.

Goran(R)

25.01.2018, 12:32

@ KimS
 

Zur Aufklärung

» Übrigens:
» vielleicht ist es ja meine Schuld, und viele fühlen sich dann wieder
» bestätigt, dass es doch zu einem Russland-Überfall kommt (auch wenn ich
» das nicht bin).
»
» ABER: ich habe Patrick gar nicht über einen möglichen Russenüberfall
» und Irlmaiers Vorhersagen befragt.
»
» Ich habe ihm "nur" Fragen bezüglich der EU, der Migranten und
» AM/Deutschland gestellt.

»
» Das mit dem Russenüberfall war mein Fazit von anderer Seite und weil das
» für mich keine Frage mehr ist.


Servus diese Periode von Ausländer Abschiebung fängt wenn die Merkel weg aus den Regierung ist, dann kommt der wer die Steuer anschafft ,der wird die Migranten auch mit zwang nach Ausland verschieben ,die werden in Boote reingepackt und and Afrikanische Küsste abgestellt ,aber bis dort hin müssen noch mindestens 5 Millionen in EU kommen .
Dies Zeitspanne ist ca.1 Jahr wo er das durchzieht ,aber es wird nichts bringen da die Seiten polarisiert sind und kommt es zu Spaltung zuerst DDR Bundesländer dann Bayern aus welchen Gründen immer das passiert und dann andere Bundesländer.

Das was er sieht ist die Tatsache das die Regierungen unbedingt die normal Lage aufrecht halten wollen, aber am Ende reißt der Damm und zwar die Naturkatastrophen lösen das Not aus und keine Politiker.

Einzige was sein kann das es von Zeit Her länger dauert ,aber mal abwarten der Zeit ist unsere Zeuge.

Mfg

Goran

KimS(R)

25.01.2018, 12:39

@ Goran
 

Keine Aufspaltung Deutschlands

@Goran:
völlig einig mit dem ersten Abschnitt (es kommen erst noch mehr Migranten an) und auch den Naturkatastrophen.

Allerdings war sich Patrick total sicher, dass es innerhalb von Deutschland zu keinen Abspaltungen kommen wird. Ich hatte ihn bezüglich dieser Sache extra befragt. Deutschland bleibt ein großes Ganzes.

Zitrone(R)

E-Mail

25.01.2018, 16:37

@ Koblenzer
 

Patrick

»
» Aber lasst euch von der Masse der unterschiedlichsten Vorhersagen nicht
» in die Irre führen.
»


:clap:

Schwan(R)

25.01.2018, 16:53

@ Zitrone
 

Patrick

Ihr Lieben,

Merkel wird gehen, noch bevor es zu Neuwahlen kommt.

Ihre Zeit ist abgelaufen, seit Trump Präsident ist, noch klammert sie sich an der Macht fest, es wird sich aber in nächster Zeit zeigen, daß sie keinen Rückhalt mehr hat.

Es wird zu der Groko kommen, das ist, so bedauerlich es auch ist, notwendig, damit der Stiernacken übernehmen kann.

Ich sehe auch, daß die Moslems gehen, allerdings ist der Krug noch nicht gefüllt.


Beste Grüsse

Schwan

Zitrone(R)

E-Mail

25.01.2018, 16:55

@ Schwan
 

Patrick

» Ihr Lieben,
»
» Merkel wird gehen, noch bevor es zu Neuwahlen kommt.
»
» Ihre Zeit ist abgelaufen, seit Trump Präsident ist, noch klammert sie
» sich an der Macht fest, es wird sich aber in nächster Zeit zeigen, daß
» sie keinen Rückhalt mehr hat.
»
» Es wird zu der Groko kommen, das ist, so bedauerlich es auch ist,
» notwendig, damit der Stiernacken übernehmen kann.
»
» Ich sehe auch, daß die Moslems gehen, allerdings ist der Krug noch nicht
» gefüllt.
»
»
» Beste Grüsse
»
» Schwan


Ich stimme dir hinsichtlich ihres Austausches zu, aber....

Was ändert etwas, wenn man die Marionetten austauscht und die Seilzüge in den selben Händen verbleiben.....Leute Verdummung...?

Wer ist denn Trump wirklich.....in wessen Zielsetzung agiert er...die Welt ist voll Täuschung....Illusion....grauer Schleier...

z

KimS(R)

25.01.2018, 17:48

@ Zitrone
 

Patrick

Hallo Zitrone,
Du fragst Dich, was passiert, wenn man nur die Marionetten austauscht bzw. die AM noch weiter dranbleibt.
Dann glaube ich, passiert folgendes Szenario, das Utsava (YT-Kanal) im September 2017 beschrieben hat:

in den nächsten 5 Jahren nimmt der Migranten-Terror mehr und mehr zu. Anschläge, Übergriffe etc. Es wird eine traurige Zeit und kummuliert immer mehr. Nach 5 Jahren sieht sie schwarz gekleidete Polizisten in voller Schutzausrüstung mit Gewehren in der Strasse patroullieren. Gleichzeitig geht es mit der Wirtschaft bergab und die Leute werden ärmer. Es herrscht eine triste, deprimierte Stimmung. Nach 5 Jahren hört der Terror dann so langsam auf, aber durch Beschränkungen wird der Bürger immer mehr zum NWO-Sklaven- bis Deutschland dann in 10 Jahren endgültig als totaler NWO Staat dasteht.
Einen Russenüberfall hat sie aber in diesen nächsten 10 Jahren nicht gesehen.

DAS passiert, wenn die alte NWO Führungsriege dran bleibt und weiter bestimmen kann. DAS steht auf dem Spiel.

Zitrone(R)

E-Mail

25.01.2018, 18:52

@ KimS
 

Patrick

» Hallo Zitrone,
» Du fragst Dich, was passiert, wenn man nur die Marionetten austauscht bzw.
» die AM noch weiter dranbleibt.
» Dann glaube ich, passiert folgendes Szenario, das Utsava (YT-Kanal) im
» September 2017 beschrieben hat:
»
» in den nächsten 5 Jahren nimmt der Migranten-Terror mehr und mehr zu.
» Anschläge, Übergriffe etc. Es wird eine traurige Zeit und kummuliert
» immer mehr. Nach 5 Jahren sieht sie schwarz gekleidete Polizisten in
» voller Schutzausrüstung mit Gewehren in der Strasse patroullieren.
» Gleichzeitig geht es mit der Wirtschaft bergab und die Leute werden
» ärmer. Es herrscht eine triste, deprimierte Stimmung. Nach 5 Jahren hört
» der Terror dann so langsam auf, aber durch Beschränkungen wird der Bürger
» immer mehr zum NWO-Sklaven- bis Deutschland dann in 10 Jahren endgültig
» als totaler NWO Staat dasteht.
» Einen Russenüberfall hat sie aber in diesen nächsten 10 Jahren nicht
» gesehen.
»
» DAS passiert, wenn die alte NWO Führungsriege dran bleibt und weiter
» bestimmen kann. DAS steht auf dem Spiel.

Hallo,

Du vertraust blindlings auf diese "Seherin", als würde es Realität....es geht nicht um eine NWO Führungsriege.....meine Frage war reth. Natur.....es geht um die wirkliche Schattenmacht, die nur die Puppen austauscht...aber der Plan bleibt....

z

KimS(R)

25.01.2018, 19:21
(editiert von KimS, 25.01.2018, 20:18)

@ Zitrone
 

Patrick

Hallo Zitrone,
ich höre mir sehr gerne verschiedene Meinungen, Schauungen, Vorhersagen etc. an. Ob ich ihnen letztendlich vertraue, muss man zu jedem Zeitpunkt wieder neu abwägen.

Aber ja, manches hört sich für mich automatisch (im Herzen und Verstand) plausibler als andere an und dann vertrete ich diese Meinung auch. Wenn es sozusagen mit mir "resonniert" glaube ich eher daran, als wenn ich eine Abneigung dagegen verspüre. Das verspüre ich ziemlich rasch.

Zeit-Raum ist ständig in Fluktuation, deshalb glaube ich auch, dass Geschehnisse sich tatsächlich auch ändern können. Nicht alle - und auch zu unterschiedlichen Graden - aber es kann passieren.

KimS(R)

25.01.2018, 17:34

@ Schwan
 

Patrick

Hallo Schwan,
bezüglich AM sagte Patrick folgendes:

Er konnte nicht erkennen, ob es zu Neuwahlen kommt (was ich glaube, dass es ab bzw. im April/Mai passieren wird), aber es würde keine Rolle spielen, da die AM herausgedrängt wird. Ihre Zeit als (Noch-) Kanzlerin ist kurz. Er will sich aber nicht festlegen, WIE kurz kurz wirklich sein wird.
Also, wie man sieht, will er sich zeitlich nicht gerne festlegen lassen. Aber es wird nur noch kurze Zeit sein, dass sie die Kanzlerin spielt.

Bei egal welcher Regierungsbildung mit oder ohne Neuwahlen wird sie keine Rolle mehr spielen. Sie wurde herausgedrängt! Ich denke, dass das noch vor dem Sommer passieren wird. Durer hat ja auch gesagt, dass die AM ab Herbst 2018 in einem neuen Job ist.

Dannylee(R)

25.01.2018, 21:38

@ Koblenzer
 

Patrick

»
» Es kommt wie es kommt.
» Und viele Seher, Propheten und schauungen sehen den gleichen Weg.
» Nämlich den, das es anders kommt als KimS bzw Patrik schreibt.
»
» Tut mir leid wenn es dir diesbezüglich zu langweilig wird.
»
» Aber lasst euch von der Masse der unterschiedlichsten Vorhersagen nicht
» in die Irre führen.
»
» Und KimS; natürlich höre ich auch in mir rein. Mit Merkel gebe ich dir
» recht.
» Mit dem Rest nicht.
»
» Gruß
»
» Koblenzer

Hallo, Koblenzer,

vor kurzem erst hatte ich Dir eine PN geschickt. Ist sie angekommen?
Aber vielleicht kann ich Dich auch so fragen:
Hast Du immer noch dieses starke Bedürfnis, Dich auf die kommende Zeit vorbereiten zu müssen? Hast Du eher das Gefühl, dass "es" schon
naher Zukunft (in ca. zwei bis drei Jahren) oder doch erst in ferner(er)
Zukunft (etwa in fünf bis zu zehn Jahren) beginnt?

Freundliche Grüße

Carola

Koblenzer(R)

E-Mail

Koblenz,
26.01.2018, 01:16

@ Dannylee
 

Patrick

Hallo Carola.

Leider habe ich keine PN von dir bekommen....
Ist wohl irgendetwas schief gelaufen?!

Aber nun zu deiner Frage.

Seit dem Startschuss, der für mich am 23.09.17 begann, fängt der Stein
fühlbar immer schneller an zu rollen.
Nutze das noch junge Jahr 18.
Hier haben wir noch Ruhe.
Der weltliche Wahnsinn wird zwar deutlich zunehmen, aber du als Person
wirst noch sicher sein.
Eine zeitliche Prognose abzugeben ist unheimlich schwer.
Hättest du mich vor 6 Monaten gefragt hätte ich vielleicht 5-6 Jahre gesagt.
Heute aber kommt mir sofort 3 bis Max 4 Jahre über die Lippen.
Es ändert sich. Es arbeitet und es ist viel Bewegung drin.
Und es geht leider immer schneller in Richtung WW3.
Ich fühle so viele bedeutende Dinge nur noch am seidenen Faden hängen...
Ein wahnsinniges, instabiles Kartenhaus, das irgendwie noch hält.

Lass dich nicht beirren von dem, was man im Netz alles findet.
Auch hier ist viel Irrsinn unterwegs.

Du kannst es mit der PN ja nochmal versuchen.
Vielleicht klappt es ja dann.

Viele liebe Grüße

Koblenzer

LaMargarita(R)

Österreich,
25.01.2018, 21:27

@ KimS
 

Patrick

Ich komme erst jetzt dazu, mir diesen Strang durchzulesen...und wundere mich, dass niemand auf die Aussage dieses Patricks eingeht, dass AM die Tochter von AH sein soll?

Wie soll denn das gehen, wenn AH 1945 sich in die Luft gesprengt hat, und AM erst 1954 geboren wurde?
Ziffernsturz?
Oder lebt er doch noch, wie Elvis Presley?
Oder wurde sein Spermium eingefroren?
Oder ist AM um 9 Jahre älter?

.....
Kein weiteres Kommentar von mir dazu :wink:

SDG
Margit

KimS(R)

25.01.2018, 22:11

@ LaMargarita
 

Vaterschaft

Hallo Margarita,
es gibt noch 1 oder 2 weitere Möglichkeiten....
:-D

Schwan(R)

26.01.2018, 14:05

@ KimS
 

Rotjankerln

Ihr Lieben,

meine gute Freundin, deren Traum ich im anderen Faden eingestellt habe, sagte heute:

Es wird keinen Russenüberfall geben. Die Rotjankerln sind die Türken, die können deshalb so schnell kommen, weil sie eh schon da sind.

Die Russen werden auch nicht kommen, um uns zu retten, sie haben eigenes zu tun.

Die Türken werden deshalb nicht über den Rhein kommen, weil auf der linken Seite weniger zu holen ist.

Sie sagt weiter:

Es wird zu Kämpfen zwischen den Deutschen und den Moslems kommen, allerdings dauert es noch einige Jahre.

Es wird ein Meteorit einschlagen in Polen, er wird von Südosten kommen, wir werden ihn erst ca. 14 Tage vorher sehen können.


Ob es so zutrifft, wie sie es gesehen hat?


Beste Grüsse

Schwan

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
26.01.2018, 15:14

@ Schwan
 

Rotjankerln

» Ihr Lieben,
»
» meine gute Freundin, deren Traum ich im anderen Faden eingestellt habe,
» sagte heute:
»
» Es wird keinen Russenüberfall geben. Die Rotjankerln sind die Türken,
» die können deshalb so schnell kommen, weil sie eh schon da sind.
»
» Die Russen werden auch nicht kommen, um uns zu retten, sie haben eigenes
» zu tun.
»
» Die Türken werden deshalb nicht über den Rhein kommen, weil auf der
» linken Seite weniger zu holen ist.
»
» Sie sagt weiter:
»
» Es wird zu Kämpfen zwischen den Deutschen und den Moslems kommen,
» allerdings dauert es noch einige Jahre.
»
» Es wird ein Meteorit einschlagen in Polen, er wird von Südosten kommen,
» wir werden ihn erst ca. 14 Tage vorher sehen können.
»
»
» Ob es so zutrifft, wie sie es gesehen hat?
Hallo Schwan,
was mir dabei komisch vorkommt, die Türken kommen über Tschechnien?
Das halte ich für sehr unwahrscheinlich.
Gruß, Exlibris

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Goran(R)

26.01.2018, 15:52

@ Schwan
 

Rotjankerln

» Ihr Lieben,
»
» meine gute Freundin, deren Traum ich im anderen Faden eingestellt habe,
» sagte heute:
»
» Es wird keinen Russenüberfall geben. Die Rotjankerln sind die Türken,
» die können deshalb so schnell kommen, weil sie eh schon da sind.
»
» Die Russen werden auch nicht kommen, um uns zu retten, sie haben eigenes
» zu tun.
»
» Die Türken werden deshalb nicht über den Rhein kommen, weil auf der
» linken Seite weniger zu holen ist.
»
» Sie sagt weiter:
»
» Es wird zu Kämpfen zwischen den Deutschen und den Moslems kommen,
» allerdings dauert es noch einige Jahre.
»
» Es wird ein Meteorit einschlagen in Polen, er wird von Südosten kommen,
» wir werden ihn erst ca. 14 Tage vorher sehen können.
»
»
» Ob es so zutrifft, wie sie es gesehen hat?
»
»
» Beste Grüsse
»
» Schwan


Der Türken Aufstand in DE wird es in diese sinne nicht geben, es werden sich die Kurden und Türken in DE gegenseitig bekämpfen und auch so wenn Bürgerkrieg in Türkei ausbricht werden sich die Türken gegenseitig abschlachten ,da werden die Deutschen als Opfer sein ,und es wird Terror Anschläge geben ,aber einen organisierten Aufstand der Muslime wird es nicht in DE geben, es werden die Reichsbürger und Kommunisten die Aufstände machen ,und zwar aus den Gründen weil sehr viele Flüchtlinge in ganze EU sein werden ,und die werden Plündern und Ermorden aber da werden die Deutsche auch ganz brav mitmachen ,da es nichts mehr zu Essen gibt, in der Zeit wird Kannibalismus beim allen Völkern was Normales sein .

Der Zweifel und Hunger werden so stark sein ,das die Leute Neue geborene Kinder verkaufen werden um zu überleben, und die werden Ihre Eltern und Ihre Sönne und Tochter umbringen steht auch so geschrieben.

Türken werden aus DE unter diesen ,wie er schon immer heißt welche nach Merkel kommt Zwangs Ausgewiesen und zwar alle da wird auch sehr viel Gewalt benutzt ,wer sich da gegen währt wird auf die stelle Erschossen.

Außer diese Kalifat bei Köln oder wo das schon immer sein wird der bleibt am letzten stehen, die kommen dann auch um, Ich denke durch die Russen .

Ausweißung folgt das wegen weil der Bürgerkrieg in Türkei trägt sich in DE über und das wegen gibt es Bürgerkrieg in DE ,da durch das die Regierung nicht fähig ist das alles in Ordnung zu bringen werden die verschieden Söldner dazu eingesetzt.

Die Eu Armee zerfällt in diese Zeit auseinander ,da es Chaos in ganze EU herrscht werden die Leute Ihre Waffen nach Hause mitnehmen ,und so schließen sich dann Leute zu verschiedenen Söldner Armeen .

Außer Bayern die werden auf welche Art und Weiße noch stabil bleiben ,jedoch wird es streng gegen Chaos gekämpft ,wer sich währt hat auch Arsch Karte gezogen.

Mfg

Goran

Adler(R)

26.01.2018, 15:56
(editiert von Adler, 26.01.2018, 16:12)

@ Schwan
 

Die Rotjankerl sind die Kommunisten

Hallo Schwan,

» Es wird keinen Russenüberfall geben. Die Rotjankerln sind die Türken,
» die können deshalb so schnell kommen, weil sie eh schon da sind.
»
» Die Russen werden auch nicht kommen, um uns zu retten, sie haben eigenes
» zu tun.
»
» Die Türken werden deshalb nicht über den Rhein kommen, weil auf der
» linken Seite weniger zu holen ist.

Die obigen Aussagen Deiner Freundin widersprechen der gängigen christlichen Prophetie. Diese besagt nämlich seit dem 19. Jahrhundert, daß die Roten die Kommunisten sind. Diese werden seither wiederum als Russen identifiziert. Dazu habe ich auch einiges unter folgendem Link geschrieben: http://www.prophezeiungsforum.de/forum/mix_entry.php?id=20894#p22623 .

» Sie sagt weiter:
»
» Es wird zu Kämpfen zwischen den Deutschen und den Moslems kommen,
» allerdings dauert es noch einige Jahre.
»
» Es wird ein Meteorit einschlagen in Polen, er wird von Südosten kommen,
» wir werden ihn erst ca. 14 Tage vorher sehen können.
»
»
» Ob es so zutrifft, wie sie es gesehen hat?

Hat Deine Freundin schon vor ihren Visionen Bücher zu Prophezeiungen und/oder zu Visionen zum zukünftigen Weltgeschehen bzw. in den Nachbarforen gelesen? Dir ist natürlich auch bekannt, daß die Denk- und Interpretationsweisen zu Visionen und/oder Prophezeiungen der Mitglieder dieses Forums nicht mit denen der Mitglieder der Nachbarforen kompatibel sind? Hat Deine Freundin schon aufgrund eigener Visionen bzw. Prophezeiungen zu nicht-privaten Ereignissen Treffer erzielen können, die nach Zeiträumen von 2-3, besser noch fünf und mehr Jahren eingetroffen sind? Wurde Deine Freundin vor vielen Jahren in einem der neuen Bundesländer geboren und ist sie dort aufgewachsen?


Gruß

Adler

Schwan(R)

26.01.2018, 17:16

@ Adler
 

Die Rotjankerl sind die Kommunisten

»
» Hat Deine Freundin schon vor ihren Visionen Bücher zu Prophezeiungen
» und/oder zu Visionen zum zukünftigen Weltgeschehen bzw. in den
» Nachbarforen gelesen? Dir ist natürlich auch bekannt, daß die Denk- und
» Interpretationsweisen zu Visionen und/oder Prophezeiungen der Mitglieder
» dieses Forums nicht mit denen der Mitglieder der Nachbarforen kompatibel
» sind? Hat Deine Freundin schon aufgrund eigener Visionen bzw.
» Prophezeiungen zu nicht-privaten Ereignissen Treffer erzielen können, die
» nach Zeiträumen von 2-3, besser noch fünf und mehr Jahren eingetroffen
» sind? Wurde Deine Freundin vor vielen Jahren in einem der neuen
» Bundesländer geboren und ist sie dort aufgewachsen?
»
»
» Gruß
»
» Adler


Lieber Adler,

sie kennt die Prophezeiungen von Irlmaier, ansonsten sind Prophezeiungen nicht ihr Thema. Soviel ich weiß, hat sie auch keine speziellen Bücher dazu gelesen. Weder liest noch schreibt sie in Prophezeiungsforen. Sie kommt nicht aus den neuen Bundesländern, ist dort nicht aufgewachsen. Da Prophezeiungen nicht ihr Thema sind, weiß ich momentan nicht, ob sie eigene Visionen hat, die zugetroffen sind. Ich kann mich aber daran erinnern, daß sie schon vor der Wahl Obamas gesagt hat, er sei nicht der Heilsbringer, den alle in ihm sehen. Nun, das ist keine Prophezeiung, nur eine Meinung, dass es zutreffend war, wissen wir mittlerweile.


Beste Grüsse

Schwan

Zitrone(R)

E-Mail

26.01.2018, 16:40

@ Schwan
 

Rotjankerln

» Ihr Lieben,
»
» meine gute Freundin, deren Traum ich im anderen Faden eingestellt habe,
» sagte heute:
»
» Es wird keinen Russenüberfall geben. Die Rotjankerln sind die Türken,
» die können deshalb so schnell kommen, weil sie eh schon da sind.
»
» Die Russen werden auch nicht kommen, um uns zu retten, sie haben eigenes
» zu tun.


Doch, die Russen werden kommen, es gehört zum Script! Aber nicht um uns zu retten, sondern im Auftrag der geistigen Hierarchie und deren Vasallen hernieder zum Zwecke der Etablierung der neuen Weltordnung..wie Oben so Unten....deren ganze militärischen Planungen zielen seit Jahrzehnten drauf ab....sie dienen wie in zwei Weltkriegen vorher, den Schattenbrüdern...dabei sah Deutschland immer alt aus....daran hat sich nichts geändert...


z

19892 Postings in 2272 Threads, 320 registrierte User, 32 User online (1 reg., 31 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum