Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
27.02.2018, 17:09
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 3 (Archiv_sonstige Themen)

Moin Zusammen.
die 120 sind wieder mal voll und das auf 7 Tage. Deshalb gehts mit Teil 3
weiter.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
27.02.2018, 17:13

@ Exlibris
 

Der falsche Weg

Moin Zusammen,
Flüchtlinge zu integrieren ist der falsche Weg. Diese Aussage ist ein
interessanter Ansatz. Folgendes habe ich dazu gefunden. Das Video ist
übrigens auch sehr inerassant.
Gruß, Exlibris
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/haise...-weg-sie-sollen-sich-assimilieren-a2360404.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
27.02.2018, 17:23

@ Exlibris
 

Zukünftige Steuererhöhungen, mir doch egal !

Moin Zusammen,
die Prophezeiungen sprechen auch von massiven Steuererhöhungen. Das dies
seitens der Politik bewußt in Kauf genommen wird, darf angenommen werden.
Folgendes habe ich dazu gefunden:
Gruß, Exlibris
https://www.journalistenwatch.com/2018/02/27/joerg-meuthen-angela-merkel-und-nach-ihr-die-sintflut/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
27.02.2018, 17:44

@ Exlibris
 

Späte Einsicht !

Moin Zusammen,
einige Politiker haben doch den Mut, ihre Partei zu hinterfragen.
Gruß, Exlibris
https://www.journalistenwatch.com/2018/02/27/abschiedsbrief-einer-ex-gruenen-an-ihre-partei/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Zitrone(R)

E-Mail

27.02.2018, 18:00

@ Exlibris
 

Sind die Deutschen Versuchskaninchen in einem großen Experiment?

Sind die Deutschen Versuchskaninchen in einem großen Experiment?


https://www.pravda-tv.com/2018/02/das-einzigartige-migrations-experiment-videos/


z

Mechaniker(R)

Österreich,
27.02.2018, 18:29

@ Exlibris
 

Mohammad

» Moin Zusammen,
» Flüchtlinge zu integrieren ist der falsche Weg.

Hallo!

In Österreich läuft die Diskussion über Flüchtlinge ähnlich. Bis jetzt kannte ich Flüchtlinge nur aus: Fernsehen, Zeitung, dem Vorbeigehen.
Letzte Woche hatten wir einen Schüler hier bei der Arbeit. Er ist mit seiner Familie vor 16 Jahren aus Afghanistan in den Iran geflüchtet. Heute ist er also 17 und geht in die Polytechnische Schule.
Er spricht persisch und hat hier Deutsch gelernt. Seinen Ausführungen zufolge möchte er im Dienstleistungs/Tourismus-Sektor arbeiten, mgl. als Friseur.

Viel hat er nicht geredet, aber er verhielt sich:

Pünktlich
Höflich
Hat einerseits die Arbeit gemacht, die ihm aufgetragen wurde, aber sich auch selbständig sinnvoll eingebracht.
Unaufdringlich
Bescheiden

Eigenschaften, die man bei "unserer Jugend" durchaus sucht.

ich bin froh über diese Erfahrung und bin zu dem Schluß gekommen, daß jegliche Diskussion über Flüchtlinge die Fähigkeit hat zu verstehen - oder zu spalten.

Unabhängig von den finanziellen oder gesellschaftlichen Folgen - auf die wird zu Genüge verwiesen - soll sich unsere Gesellschaft an der Thematik AUFREIBEN, das ist mein Eindruck.

Ich glaube das ist eine Falle, denn wenn wir Christen sein wollen, müssen wir uns auch so verhalten aber viele sagen: "Ja, der soll doch einfach wieder nach Hause fahren, wo er Familie hat und seinen Glauben auch leben kann" ohne je EINEN gesprochen und verstanden zu haben!

Menschen werden hier gegen Menschen aufgebracht. Und wem wird das nützen?

Es wird eine harte Prüfung, wahrscheinlich die schwerste für uns Christen. Alles Äußere aufzugeben und so erst bereit zu sein für das Himmelreich.
Ist leicht gesagt, ich weiß.

lg Georg

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
27.02.2018, 20:48

@ Mechaniker
 

Mohammad

Mit dem Aufreiben und so, könntest Du durchaus recht haben, Mechaniker.

Vor einigen Jahren nahm ich an einem Gesprächstag über Prophezeiungen teil, in dessen Verlauf wir auch auf dieses von Dir angesprochen Problem zu sprechen kamen. Der Veranstaltungsleiter hat sich ähnlich wie Du ausgedrückt und uns mit auf den Weg gegeben, dass wir in diesen Zeiten besser nicht die Hand gegen den anderen heben sollten - weder im reden noch im denken und schon gar nicht tätlich. Er wies uns darauf hin, dass es sich leicht gegen uns selbst richten könnte. Ich möchte das nicht schulmeisterlich verstanden haben, aber ich selbst habe oft drüber nachgedacht und denke noch immer dran. Ich muss zugeben, es ist nicht immer leicht, schon gar nicht, wenn man all die Meldungen liest, sieht oder hört, die alles nur kein gutes Licht auf all jene werfen, aber man muss sich dabei immer vergegenwärtigen, dass es im Blick auf die Gesamtzahl eben nicht alle sind. Ich habe mir angewöhnt, so gut es geht meine Gedanken bei diesen Dingen zu kontrollieren und mein Reden vorher zu überlegen, dass tät-liche schließe ich für mich sowieso aus, es sei denn ich wäre aus Notwehr gezwungen.

Gruß Silberschwinge

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
27.02.2018, 22:16

@ Silberschwinge
 

Mohammad

Hallo Silberschwinge,
hallo Mechaniker,
meiner Meinung läuft da ein ganz übles Spiel. In meiner Ecke hatten
wir vor ein paar Jahren einen sehr seltsamen Fall. Ein kleiner Flüchtlings-
junge (ca. 3 Jahre) kam in meine Ecke. Er hatte sich sehr gut eingelebt,
erfolgreich die Schule abgeschlossen, Lehre abgeschlossen, Mitglied
im Fußballverein, spricht perfekt bayrisch. Mit 18 bekam er dann einen
Brief, daß er abgeschoben wird. Er wurde dann adoptiert, damit ihm
das erspart bleibt.
Fazit: Voll integrierte werden abgeschoben, und die
sich absolut nicht integrieren lassen wollen, dürfen hier bleiben. Ein
Schelm wer schlechtes dabei denkt!!!
Gruß, Exlibris

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Dannylee(R)

27.02.2018, 23:11

@ Exlibris
 

Mohammad

» Hallo Silberschwinge,
» hallo Mechaniker,
» meiner Meinung läuft da ein ganz übles Spiel. In meiner Ecke hatten
» wir vor ein paar Jahren einen sehr seltsamen Fall. Ein kleiner
» Flüchtlings-
» junge (ca. 3 Jahre) kam in meine Ecke. Er hatte sich sehr gut eingelebt,
» erfolgreich die Schule abgeschlossen, Lehre abgeschlossen, Mitglied
» im Fußballverein, spricht perfekt bayrisch. Mit 18 bekam er dann einen
» Brief, daß er abgeschoben wird. Er wurde dann adoptiert, damit ihm
» das erspart bleibt.
» Fazit: Voll integrierte werden abgeschoben, und die
» sich absolut nicht integrieren lassen wollen, dürfen hier bleiben. Ein
» Schelm wer schlechtes dabei denkt!!!
» Gruß, Exlibris

Hallo, Exlibris,

von solchen Fällen wurde auch in meiner Region dann und wann mal
berichtet. So etwas stößt mir auch immer übel auf.
In Deinem beschriebenen Fall: Respekt diesen Menschen mit Herz,
die den jungen Mann adoptiert haben.
So etwas kann ich oft nicht nachvollziehen: Junge Menschen, die
nahezu ihre gesamte Kindheit und Jugend hier verbracht haben
und die Sprache und Kultur ihrer Herkunftsländer dann kaum noch
beherrschen, sollen dann plötzlich zurück. Tut mir leid:
Aber das grenzt schon an Grausamkeit.

Freundliche Grüße

Carola

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
28.02.2018, 01:09

@ Dannylee
 

Mohammad

» So etwas kann ich oft nicht nachvollziehen: Junge Menschen, die
» nahezu ihre gesamte Kindheit und Jugend hier verbracht haben
» und die Sprache und Kultur ihrer Herkunftsländer dann kaum noch
» beherrschen, sollen dann plötzlich zurück. Tut mir leid:
» Aber das grenzt schon an Grausamkeit.
Hallo Carola,
das ergibt auch keinen Sinn, außer frau will bestimmte Wertanschauungen
in der Zukunft nicht mehr haben.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Zitrone(R)

E-Mail

28.02.2018, 09:32

@ Silberschwinge
 

Mohammad

Die Flüchtlinge sind auch nicht Schuld, ....es ist die politische Klasse, die der globalisierten Agenda folgt. Allerdings ist es naiv zu glauben, alles seien nett und würden sich dankbar für die Gastfreundschaft erweisen.

Ein beredetes Beispiel sind die Tafeln, wenn arme einheimische Bürger sich nicht mehr trauen die Tafel zu besuchen, weil sie sich von jungen männl. Migranten bedroht fühlen, dann sind die Ausführungen von Mechaniker eben nur theoretischer Natur, da er dies eben so nicht erleben muss....Gleichsam in diesen Kontext stelle ich die schweren sexuellen Übergriffe, insbesondere in KÖln....



z

Vit85(R)

E-Mail

Eichstätt,
27.02.2018, 21:41

@ Exlibris
 

Rockefeller zum Feminismus

Nicholas Rockefeller sagte dazu folgendes:

„Der Feminismus ist unsere Erfindung aus zwei Gründen. Vorher zahlte nur die Hälfte der Bevölkerung Steuern, jetzt fast alle, weil die Frauen arbeiten gehen. Ausserdem wurde damit die Familie zerstört und wir haben dadurch die Macht über die Kinder erhalten. Sie sind unter unserer Kontrolle mit unseren Medien und bekommen unsere Botschaft eingetrichtert, stehen nicht mehr unter dem Einfluss der intakten Familie. Indem wir die Frauen gegen die Männer aufhetzen und die Partnerschaft und die Gemeinschaft der Familie zerstören, haben wir eine kaputte Gesellschaft aus Egoisten geschaffen, die arbeiten, konsumieren, dadurch unsere Sklaven sind und es dann auch noch gut finden.“

Dannylee(R)

27.02.2018, 23:38

@ Vit85
 

Rockefeller zum Feminismus

» Nicholas Rockefeller sagte dazu folgendes:
»
» „Der Feminismus ist unsere Erfindung aus zwei Gründen. Vorher zahlte
» nur die Hälfte der Bevölkerung Steuern, jetzt fast alle, weil die Frauen
» arbeiten gehen. Ausserdem wurde damit die Familie zerstört und wir haben
» dadurch die Macht über die Kinder erhalten. Sie sind unter unserer
» Kontrolle mit unseren Medien und bekommen unsere Botschaft eingetrichtert,
» stehen nicht mehr unter dem Einfluss der intakten Familie. Indem wir die
» Frauen gegen die Männer aufhetzen und die Partnerschaft und die
» Gemeinschaft der Familie zerstören, haben wir eine kaputte Gesellschaft
» aus Egoisten geschaffen, die arbeiten, konsumieren, dadurch unsere Sklaven
» sind und es dann auch noch gut finden.“

Hallo, Vit85,

klar läuft vieles verkehrt in unserer Gesellschaft. Trotzdem möchte
ich nicht in vergangene Zeiten zurück, die hier doch oft ein wenig
verklärt wird. In früheren Zeiten hatte 'ne Frau kaum Möglichenkeiten,
z. B. einem gewalttätigen Mann zu entrinnen. Zum einen, weil sie
wirtschaftlich voll von ihm abhängig war. Zum anderen, weil es
Einrichtungen wie Frauenhäuser schlicht und ergreifend nicht gab.
Die Rechte der Frau anno dazumal:
Bis etwa gegen Ende des 19. Jh. "durfte" der Mann seine Frau noch
züchtigen. Geht man noch weiter zurück, hatte 'ne Frau noch nicht
mal ein Erbrecht.
Echt gruselig, dass eine Frau noch bis 1976! oder '77 ohne Erlaubnis ihres
Gatten nicht arbeiten gehen durfte. Der Ehemann hatte
sogar das Recht, den Arbeitsplatz seiner Frau zu kündigen.
"Gute" alte Zeiten, die ich mir bestimmt nicht zurückwünsche.:-D

Freundliche Grüße

Carola

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
28.02.2018, 00:42

@ Dannylee
 

Prognosen bis 2025

Moin Zusammen,
die US-Webseite deagl.com ist eine Datenbank über Bevölkerungsanzahl,
Brutosozialprodukt, Kaufkraft, Import/Export usw. Das letzte mal wurden
Die Daten Mitte 2017 aktualisiert. Dabei sind die angeblichen Bevölkerungs-
Zahlen für 2025 sehr interessant. Wohlgemerkt, 2025 das ist in 7 Jahren !!!

Deutschland Frankreich Italien
2016: 81 Mio. 2016: 67 Mio. 2016: 62 Mio.
2025: 31 Mio. 2025: 42 Mio. 2025. 45 Mio.
Rückgang: 61,7% Rückgang:37,3% Rückgang: 27,4%

Großbritannien Irland USA
2016: 64 Mio. 2016: 5 Mio. 2016: 324 Mio.
2025: 14 Mio. 2025. 1,3 Mio. 2025: 54 Mio.
Rückgang: 78,1% Rückgang: 74% Rückgang. 83,3%

Israel Spanien Griechenland
2016: 8,2 Mio. 2016. 48,5 Mio. 2016: 10,7 Mio.
2025 3,4 Mio. 2025: 24 Mio. 2025: 6,85
Rückgang. 58,5% Rückgang: 50,5% Rückgang: 36,45

Ich habe hier nur ein paar Länder aufgezählt. Ein Bevölkerungsrückgang
In der Größenordnung wäre nur durch Seuchen oder Kriege zu erklären.
Von Seuchen und Kriegen sprechen aber auch genau die Prophezeiungen!
Das kann natürlich auch Rainer Zufall sein, oder?
Gruß, Exlibris

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
28.02.2018, 11:44

@ Exlibris
 

Das "doppelte Muttchen"

Moin Zusammen,
wieder so ein Fall, wo die Spaltung der Bevölkerung voran getrieben
wird. Wie heißt es in den Prophezeiungen ß "Raufen tut alles."
Gruß, Exlibris
http://www.pi-news.net/2018/02/klartext-von-claus-strunz-merkel-ist-zur-doppelten-mutti-geworden/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

xsurvivor(R)

28.02.2018, 12:47
(editiert von xsurvivor, 28.02.2018, 13:30)

@ Dannylee
 

Rockefeller zum Feminismus

» » Nicholas Rockefeller sagte dazu folgendes:
» »
» » „Der Feminismus ist unsere Erfindung aus zwei Gründen. Vorher
» zahlte
» » nur die Hälfte der Bevölkerung Steuern, jetzt fast alle, weil die
» Frauen
» » arbeiten gehen. Ausserdem wurde damit die Familie zerstört und wir
» haben
» » dadurch die Macht über die Kinder erhalten. Sie sind unter unserer
» » Kontrolle mit unseren Medien und bekommen unsere Botschaft
» eingetrichtert,
» » stehen nicht mehr unter dem Einfluss der intakten Familie. Indem wir
» die
» » Frauen gegen die Männer aufhetzen und die Partnerschaft und die
» » Gemeinschaft der Familie zerstören, haben wir eine kaputte
» Gesellschaft
» » aus Egoisten geschaffen, die arbeiten, konsumieren, dadurch unsere
» Sklaven
» » sind und es dann auch noch gut finden.“
»
» Hallo, Vit85,
»
» klar läuft vieles verkehrt in unserer Gesellschaft. Trotzdem möchte
» ich nicht in vergangene Zeiten zurück, die hier doch oft ein wenig
» verklärt wird. In früheren Zeiten hatte 'ne Frau kaum Möglichenkeiten,
» z. B. einem gewalttätigen Mann zu entrinnen. Zum einen, weil sie
» wirtschaftlich voll von ihm abhängig war. Zum anderen, weil es
» Einrichtungen wie Frauenhäuser schlicht und ergreifend nicht gab.
» Die Rechte der Frau anno dazumal:
» Bis etwa gegen Ende des 19. Jh. "durfte" der Mann seine Frau noch
» züchtigen. Geht man noch weiter zurück, hatte 'ne Frau noch nicht
» mal ein Erbrecht.
»

Na dann schau Dir mal die Scheidugnsstatitik von heute und von damals an - damals so gut wie keine Scheidungen - heute werden 60% der neuen Ehen schon nach wenigen Jahren geschieden - zu 80% nur von der Frau gewollt!

Dann gibt es kein Schuldrecht mehr. D.h. die Frau geht fremd und der Mann muss am Ende an sie unterhalt zahlen und sieht seine Kinder nicht mehr - das ist doch schlicht verrückt, dass man als Mann immer schuldig ist.
Wenn früher die Frau fremdging musst er KEINEN Unterhalt zahlen und bekam die Kinder - so wie es auch sein sollte.

Das von damals sind nur Schauergeschichten die uns aufgetischt werden uns mit dem heutigen völlig verqueren zustand abzufinden - frag mal Alte danach und die werden Dir sagen dass es früher definitiv BESSER war.

Es waren eben UNTERSCHIEDLICHGE Rechte und Pflichten die Mann und Frau ausfüllten - sie hatte ZUHAUSE die Schlüsselgewalt und das sagen und er außerhalb des Hauses.

heute sollen alle alles machen was nicht funktioniert und nur zu Streit führt

nach dem Desaster wird es nicht anders gehen als wieder dort anzuknüpfen bei dem was funktioniert und nicht einem kommunistischen widernatürlichen Weltbild von heute

Abgesehen davon dass eine gesunde Frau immer devot ist und einen dominanten Mann instiktiv sucht - oder warum fühlen sich plötzlich so viele deutsche Frauen beim Islam so wohl?

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
28.02.2018, 13:36

@ xsurvivor
 

versau mir nicht meinen Thread!!!

» Abgesehen davon dass eine gesunde Frau immer devot ist und einen
» dominanten Mann instiktiv sucht - oder warum fühlen sich plötzlich so
» viele deutsche Frauen beim Islam so wohl?
Hallo xsurvivor,
mach bitte Deinen eigenen Thread auf und versau mir nicht meine!!!!
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
28.02.2018, 18:30

@ Exlibris
 

Der Iran- Krieg

Mion Zusammen,
ein Iran-Krieg ist überfällig. Wie es scheint, wird gerade daran
gearbeitet. Da Israel darin auch verwickelt zu sein scheint, kann
das der "neue Nah-Ost Krieg sein, der in den Prophezeiungen ge-
nannt wird.
Gruß, Exlibris
http://www.achgut.com/artikel/frontenklaerung_vor_dem_naechsten_krieg

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
28.02.2018, 20:27
(editiert von Exlibris, 28.02.2018, 21:04)

@ Exlibris
 

bricht Muttis Front ein ?

Moin Zusammen,
es tut sich erstaunliches! Bis vor kurzem wurde noch von der Politik
gedröhnt, "es gibt kein Grundrecht auf innere Sicherheit". Jetzt gibt
Mutti zu, "in Deutschland gibt es No-go-Gebiete". Es scheint, die Demos
"Merkel muß weg" und die Bewegung "120db" zeigen Wirkung. Die Tage von
Mutti dürften gezählt sein. Für gewisse Kreise hat sich damit ihre
politische Daseinsberechtigung erledigt. Bin gespannt, wer sie beerbt.
"Der Mohr hat seine Schuldigkeit getan, der Mohr kann gehen." Es bleibt
weiterhin spannend.
Gruß, Exlibris
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/merke...deutschland-gibt-es-no-go-gebiete-a2361468.html
und
https://www.journalistenwatch.com/2018/02/28/merkel-muss-weg-live-aus-berlin/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
01.03.2018, 13:03
(editiert von Exlibris, 01.03.2018, 13:37)

@ Exlibris
 

Beginn der Unruhen ?

Moin Zusammen,
ein Bürgerkrieg beginnt nie über Nacht. Viel mehr hat er eine Ursache
und ein Ereignis, daß ihn auslöst. Was wir die letzte Zeit erleben, die
starke Zunahme von Demos und der staatliche Versuch diese nach Möglichkeit
zu unterbinden, kann eine solche Ursache sein. Es kann aber auch durch
aus sein, daß das Ganze gewünscht ist, um den nationalen Notstand
auszurufen und eine Notstandsdiktaur einzurichten. Jedenfalls, es stehen
uns unruhige Zeiten bevor.
Gruß, Exlibris
https://www.journalistenwatch.com/2018/03/01/mia-d...mp;utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29
und
http://www.mmnews.de/politik/51997-ist-deutschland-noch-zu-retten-2

Dem kann ich nur zustimmen, es wird in einer Tragödie enden:

Die Diktatur der menschlichen Niedertracht und einer vermeintlichen Mittelmäßigkeit, deren Augenzeugen wir nun einmal geworden sind, kann gar nicht anders, als für die nächste Epoche geballter menschlicher Tragödien zu sorgen

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

EugenLP(R)

01.03.2018, 13:47

@ Exlibris
 

Der Iran- Krieg

» Mion Zusammen,
» ein Iran-Krieg ist überfällig. Wie es scheint, wird gerade daran
» gearbeitet. Da Israel darin auch verwickelt zu sein scheint, kann
» das der "neue Nah-Ost Krieg sein, der in den Prophezeiungen ge-
» nannt wird.
» Gruß, Exlibris
» http://www.achgut.com/artikel/frontenklaerung_vor_dem_naechsten_krieg

Hallo Exlibris
Und damit da auch ja nichts schief geht, wurde der Bibi samt Familie angeklagt.
Knast oder Krieg...

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
01.03.2018, 14:56
(editiert von Exlibris, 01.03.2018, 15:30)

@ EugenLP
 

Der Iran- Krieg

» Hallo Exlibris
» Und damit da auch ja nichts schief geht, wurde der Bibi samt Familie
» angeklagt.
» Knast oder Krieg...
Hallo Eugen,
es ist ein offenes Geheimnis, daß der Iran auf der "Wunschliste" der
USA noch fehlt. Es dürfte nur noch eine Frage der Zeit sein, bis es
zu einem Iran-Krieg kommt. Sei es durch einen Präventivschlag seitens
des Irans oder seitens Israel. Die Spannung wird aber immer mehr
zunehmen. Ein sicheres Vorzeichen wäre, daß bei uns die Wirtschaft
einbricht. Bei dem was gerade mit der Auroindustrie gemacht wird, ist
das nur noch eine Frage der Zeit.
G.E.
https://dieunbestechlichen.com/2018/03/der-konflik...brennt-die-naechste-lunte-am-nahost-pulverfass/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
01.03.2018, 22:24

@ Exlibris
 

Der Iran- Krieg

Moin Zusmmen,
zum Iran Krieg habe ich ein interessantes Video gefunden. Es bezieht
sich auf Daniel 8. Sollte tatsächlich ein Bündnis zwischen der
Türkei und dem Iran zusammen kommen, könnte das große Auswirkungen
auf dem Nahen Osten haben.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=c8fBm3aZ_ms

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
02.03.2018, 11:17
(editiert von Exlibris, 02.03.2018, 11:41)

@ Exlibris
 

Der Euro - Crash

Moin Zusammen,
viele Prophezeiungen sagen ja einen Wärungszusammenbruch vorher. Gestern
bin ich auf ein Video gestoßen. Das handelt zwar von unserem Finanz-
system und möglichen Szenarien wie die Regierungen auf einen Zusammen-
bruch reagieren würden. Ein mögliches Szenario hat mich hellhörig werden
lassen und zwar die Abwicklung der EZB. Dabei wird von einem erneuten
Einführung von nationalen Wärungen gesprochen. Dazu die Vorhersage von
Gabriele Hoffmann:"Die Eiheitswärung (€) wird über Nacht abgewertet
werden, in den verschiedenen Ländern unterschiedlich". Zudem wird in
dem Video auch die Inflation angesprochen. Sollte es zu diesem Szenario
kommen, wäre ein Inflationsrate von 30% durch aus möglich. Irmaier sprich
ja auch davon. " Es wird eine hohe Inflation herrschen, das Geld
verliert mehr und mehr an Wert.
Das Video wurde am 27.02.2018 ins Netz gestellt. Es wird davon aus-
gegangen, daß das System mit allen Tricksereien noch 2 Jahre am Leben
gehalten werden kann. Dann wäre Ende 2019 Schluß. Das würde auch zeitlich
passen mit der momentanen Entwicklung.

www.gemeinschaften.ch/jodir/index.php/aktuell...33/1025-news-in-arbeit-26-5-17... ob das stimmt. eine immobilienkrise in london gab es bisher nicht. in der min. 16.53 bringt sie etwas, was auch gabrielle hoffmann, eine der bekanntesten wahrsagerinnen der gegenwart schon lange prophezeite: die einheitswärung (euro) wird über nacht abgewertet (in den verschiedenne ländern unterschiedlich). s.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=zXPEPzg3eSg

P.S.: Das video ist zwar etwas länger, aber durch aus sehenswert

paßt auch zum Thema:
https://dieunbestechlichen.com/2018/03/eurokrise-w...rsteht-sollte-nicht-ueber-loesungen-fabulieren/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
02.03.2018, 19:17
(editiert von Exlibris, 02.03.2018, 19:53)

@ Exlibris
 

Klare Worte von Mr. Dax, wo beginnt die Schmerzgrenze der Bürger?

Moin Zusammen,
das Klima wird rauer, leider. Die ersten Verteilungskämpfe ist im gange,
traurig aber wahr. Die Prophezeiungen sprechen ja auch davon, daß sich
die wirtschaftliche Lage immer mehr verschlechtern wird. Viele wird
noch die Aussage von Mutti im Ohr klingeln "Deutschland ist ein so reiches
Land". Das mag schon stimmen, aber leider nicht mehr für jeden Mitbürger.
Was nicht wahr sein darf, das kann nicht wahr sein, oder? Leider ist dem
nicht so, auch wenn es die "Hohe Politik" abstreitet. Zu diesem Verhalten
gibt es sogar ein Model, das Johari - Window. Der blinde Fleck in diesem
Modell scheint bei der "Hohen Politik" weit verbreitet zu sein. Sollte
sich daran nichts ändern, sind wir auf dem besten Weg zu einem Bürger-
krieg. Die Prophezeiungen sprechen auch von "der Jagd auf die feinen
Herren". Wenn man/frau das verfolgt, was gerade bei der Essener Tafel
abgeht, dann dürfte einem so eine Jagd nicht überaschen:
Gruß, Exlibris
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/essen...d-bosbach-empoert-ueber-nazikeule-a2363173.html

Johari - Window:
https://de.wikipedia.org/wiki/Johari-Fenster
Paßt auch zum Thema:
http://www.pi-news.net/2018/03/wo-beginnt-die-schmerzgrenze-der-buerger/

P.S.: Gabs da nicht in der Vergangenheit so eine Tussi die gesagt hat:
"Wenn sie kein Brot haben, dann sollen sie Kuchen essen".
Mutti soll mal nachdenken, wie die Sache ausgegangen ist!
https://de.wikiquote.org/wiki/Marie_Antoinette

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
02.03.2018, 20:28

@ Exlibris
 

Klare Worte von Mr. Dax, wo beginnt die Schmerzgrenze der Bürger?

Hallo Exlibris, dazu passt auch dieses hier:

https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/mic...nanzkrise-in-den-usa/ar-BBJHPHI?ocid=spartanntp

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
02.03.2018, 20:31

@ Silberschwinge
 

Klare Worte von Mr. Dax, wo beginnt die Schmerzgrenze der Bürger?

» Hallo Exlibris, dazu passt auch dieses hier:
»
» https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/mic...nanzkrise-in-den-usa/ar-BBJHPHI?ocid=spartanntp
Hallo Silberschwinge,
die Sache läuft immer weiter aus dem Ruder und keiner versucht das
Ruder rum zu reissen. Wir sind auf dem besten Weg zu einem Bürgerkrieg.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
02.03.2018, 20:38

@ Exlibris
 

Klare Worte von Mr. Dax, wo beginnt die Schmerzgrenze der Bürger?

» » Hallo Exlibris, dazu passt auch dieses hier:
» »
» »
» https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/mic...nanzkrise-in-den-usa/ar-BBJHPHI?ocid=spartanntp
» Hallo Silberschwinge,
» die Sache läuft immer weiter aus dem Ruder und keiner versucht das
» Ruder rum zu reissen. Wir sind auf dem besten Weg zu einem Bürgerkrieg.
» G.E.

Stimmt, ich sehe das ganze auch mit großer Sorge ... aber die Menschen wollens ja offenbar nicht anders. Denen ist ihre eigene Bequemlichkeit halt lieber und die im Hintergrund die Fäden ziehen bei dieser Extra-Ausgabe der Augsburger Puppenkiste, die lachen sich ins Fäustchen zunächst mal. Ich denke denen wird es auch bald noch vergehen.

Gruß Silberschwinge

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
02.03.2018, 20:46

@ Silberschwinge
 

Klare Worte von Mr. Dax, wo beginnt die Schmerzgrenze der Bürger?

» Stimmt, ich sehe das ganze auch mit großer Sorge ... aber die Menschen
» wollens ja offenbar nicht anders. Denen ist ihre eigene Bequemlichkeit
» halt lieber und die im Hintergrund die Fäden ziehen bei dieser
» Extra-Ausgabe der Augsburger Puppenkiste, die lachen sich ins Fäustchen
» zunächst mal. Ich denke denen wird es auch bald noch vergehen.
Hallo Silberschwinge,
viele mit denen ich mich unterhalte wissen genau wohin die Reise geht.
Sie halten aber aus Angst ihren Mund, man/frau will ja kein Nazi sein:
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Koblenzer(R)

E-Mail

Koblenz,
03.03.2018, 00:36

@ Exlibris
 

Klare Worte von Mr. Dax, wo beginnt die Schmerzgrenze der Bürger?

Oh ja.

Die Zeit läuft schneller dem großen Shutdown entgegen als ich leider dachte.
Und zu allem Überfluss präsentiert Putin auch noch sein neues Waffensystem.

Wie passend.... 😥 !!!

Bürgerkrieg, der zwangsläufig bevorsteht, Finanzkrise die auch noch kommen muss und wird, und
Bekannte im Umfeld, die immer mehr auf die Zukunft bauen und an „nichts“ böses
glauben.....

Ich weiß nicht, aber ich fühle mich im Moment echt von allen alleine gelassen.
Denkt oder fühlt denn keiner nur ansatzweise so wie ich???
Ich werde schon als „weltfremd“ bezeichnet wenn ich so manche Gefahr nur anspreche.
Deshalb lass ich es einfach besser nur sein und nicke freundlich nur ab.

Ist schon manchmal deprimierend, oder?

Das ich das Szenario so nah erleben muss hätte ich nicht gedacht.

Oh man.....armes Deutschland. Arme...Zukunft.
Du guckst den Leuten in die Augen und denkst nur „du tust mir leid“...

Zitrone(R)

E-Mail

03.03.2018, 11:18

@ Koblenzer
 

Klare Worte von Mr. Dax, wo beginnt die Schmerzgrenze der Bürger?

»
» Ist schon manchmal deprimierend, oder?
»
» Das ich das Szenario so nah erleben muss hätte ich nicht gedacht.
»
» Oh man.....armes Deutschland. Arme...Zukunft.
» Du guckst den Leuten in die Augen und denkst nur „du tust mir leid“...


Hallo,

ja, die Entwicklung nimmt Formen an......Die Merkelsche Präsidialpolitik hat in einem recht kurzen Zeitraum ihr Ziel erreicht. Merkel hat Chancen, auch eine vierte Amtszeit als Bundeskanzlerin anzutreten. Die Folgen insgesamt sind aber fatal.......


Zombie zerstückelt zwei Frauen in Leipzig

Das ist nicht gut“, sagte die Kanzlerin zuletzt. Im Falle ihres speziellen Gastes aus der Mongolei hatte Angela Merkel damit auch recht. Denn der sächsische Dschingis-Khan vergaß dummerweise, seine barbarisch-tartarischen Sitten und Gebräuche bei der Einreise nach Deutschland abzulegen.
http://www.pi-news.net/2018/03/mongolischer-merkel-zombie-zerstueckelt-zwei-frauen-in-leipzig/



Frau geschächtet – Tochter geschändet
http://www.pi-news.net/2018/03/nein-nein-yahya-frau-geschaechtet-tochter-geschaendet/




Eine Grundschule muss nun schon mit Sicherheitspersonal ausgestattet werden!
Linksgrünes Multikulti: Grundschule in Berlin wird mit Brutalität der Kinder nicht mehr alleine fertig

https://philosophia-perennis.com/2018/03/02/spreewald-grundschule/


Die Macht der missvergnügten Vagina
https://philosophia-perennis.com/2018/03/03/missvergnuegte-vagina/


z

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
03.03.2018, 12:01
(editiert von Exlibris, 03.03.2018, 12:23)

@ Zitrone
 

Klare Worte von Mr. Dax, wo beginnt die Schmerzgrenze der Bürger?

Moin Zusammen,
dazu erübrigt sich jeder Kommentar, Bürgerkrieg "ick hör dir tappsen"
(war das so richtig AVE?)
Gruß, Exlibris
https://www.focus.de/politik/deutschland/essen-par...gen-tafel-und-chef-joerg-sartor_id_8555563.html
und
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/rassi...-strafanzeige-gegen-essener-tafel-a2363712.html
und
http://www.pi-news.net/2018/03/essener-tafel-germans-first-merkel-kann-von-trump-lernen/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Koblenzer(R)

E-Mail

Koblenz,
03.03.2018, 15:00

@ Zitrone
 

Klare Worte von Mr. Dax, wo beginnt die Schmerzgrenze der Bürger?

» Hallo,
»
» ja, die Entwicklung nimmt Formen an......Die Merkelsche Präsidialpolitik
» hat in einem recht kurzen Zeitraum ihr Ziel erreicht. Merkel hat Chancen,
» auch eine vierte Amtszeit als Bundeskanzlerin anzutreten. Die Folgen
» insgesamt sind aber fatal.......
»
»
Hallo Z,

vielleicht wird Merkel nochmal gewählt.
Sie wird aber auf gar keinen Fall eine komplette Amtszeit überstehen.
Dafür wird mittlerweile ja schon öffentlich zu viel über Sie geschimpft.
Auch aus den eigenen Reihen.

Und AVE,

ich bin ganz meine Meinung.
Hier über 10, 20 oder gar 50 Jahre zu sprechen ist völliger Unsinn.

Wie Exlibris den Thread richtigerweise schon nannte.

2018, ein Jahr wo die Weichen gestellt werden (und sich immer mehr Prophezeiungen erfüllen)

Ein spannend und beunruhigender Gruß

Koblenzer

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
03.03.2018, 15:17

@ Koblenzer
 

Klare Worte von Mr. Dax, wo beginnt die Schmerzgrenze der Bürger?

» Wie Exlibris den Thread richtigerweise schon nannte.
»
» 2018, ein Jahr wo die Weichen gestellt werden (und sich immer mehr
» Prophezeiungen erfüllen)
Hallo Koblenzer,
meinem Bauchgefühl nach, wird sich 2018 nichts entscheidendes tun. Es
werden lediglich Weichen gestellt. 2019 aber, werden sich die Ereignisse
überschlagen.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Koblenzer(R)

E-Mail

Koblenz,
03.03.2018, 15:33

@ Exlibris
 

Klare Worte von Mr. Dax, wo beginnt die Schmerzgrenze der Bürger?

» » Wie Exlibris den Thread richtigerweise schon nannte.
» »
» » 2018, ein Jahr wo die Weichen gestellt werden (und sich immer mehr
» » Prophezeiungen erfüllen)
» Hallo Koblenzer,
» meinem Bauchgefühl nach, wird sich 2018 nichts entscheidendes tun. Es
» werden lediglich Weichen gestellt. 2019 aber, werden sich die Ereignisse
» überschlagen.
» G.E.

Hallo Exlibris,

genau.

Ich hab auch schonmal geschrieben das wir dieses Jahr noch „Ruhe“ haben werden.
Und ab 2019 müssen wir aufpassen.

100% deiner Meinung.

Koblenzer

Schwalbe(R)

03.03.2018, 19:58

@ Exlibris
 

Klare Worte von Mr. Dax, wo beginnt die Schmerzgrenze der Bürger?

» meinem Bauchgefühl nach, wird sich 2018 nichts entscheidendes tun. Es
» werden lediglich Weichen gestellt. 2019 aber, werden sich die Ereignisse
» überschlagen.
» G.E.

Servus Exlibris,

ich bin gespannt was in den Monaten März bis Mai passiert...ich rechne fest mit gehörigen Einschlägen im gesamten Jahr 2018, die viele aus dem Schlafmodus wecken werden. Der große Sturm dürfte ab nächstem Jahr anfangen...den Antichristen sehe ich allerdings erst zu einem deutlich späteren Zeitpunkt...

LG Schwalbe

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
03.03.2018, 20:37

@ Schwalbe
 

Klare Worte von Mr. Dax, wo beginnt die Schmerzgrenze der Bürger?

» Servus Exlibris,
»
» ich bin gespannt was in den Monaten März bis Mai passiert...ich rechne
» fest mit gehörigen Einschlägen im gesamten Jahr 2018, die viele aus dem
» Schlafmodus wecken werden. Der große Sturm dürfte ab nächstem Jahr
» anfangen...den Antichristen sehe ich allerdings erst zu einem deutlich
» späteren Zeitpunkt...
Hallo Schwalbe,
meinem Bauchgefühl nach erst ab Herbst. Ich habe da so ein Gefühl, daß dann
"unsere Regierung" irgend einen üblen Vertrag zustimmt, der das weitere
einläuten wird. Zu Antichrist habe ich folgendes gefunden:
G.E.
https://www.youtube.com/watch?v=_kal8mOCR_o
und
https://www.youtube.com/watch?v=rLb4gCg68K4

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

AVE(R)

E-Mail

Berlin,
03.03.2018, 12:00

@ Koblenzer
 

Klare Worte von Mr. Dax, wo beginnt die Schmerzgrenze der Bürger?

Hallo Koblenzer

auch ich habe immer wieder gesagt das erwartete Geschehen erheblicher schneller und eher kommen wird als das was hier zum Teil gepostet wird. Das der AC erst in 10,20 oder 50 Jahren kommt, glaube ich nicht. Aus meiner Sicht werden sich bereits in diesem Jahr 2018 viele der Prophezeiungen erfüllen.

AVE

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
03.03.2018, 20:50

@ Koblenzer
 

Klare Worte von Mr. Dax, wo beginnt die Schmerzgrenze der Bürger?

» Oh ja.
»
» Die Zeit läuft schneller dem großen Shutdown entgegen als ich leider
» dachte.
» Und zu allem Überfluss präsentiert Putin auch noch sein neues
» Waffensystem.
»
» Wie passend.... 😥 !!!
»
» Bürgerkrieg, der zwangsläufig bevorsteht, Finanzkrise die auch noch
» kommen muss und wird, und
» Bekannte im Umfeld, die immer mehr auf die Zukunft bauen und an
» „nichts“ böses
» glauben.....
»
» Ich weiß nicht, aber ich fühle mich im Moment echt von allen alleine
» gelassen.
» Denkt oder fühlt denn keiner nur ansatzweise so wie ich???
» Ich werde schon als „weltfremd“ bezeichnet wenn ich so manche Gefahr
» nur anspreche.
» Deshalb lass ich es einfach besser nur sein und nicke freundlich nur ab.
»
» Ist schon manchmal deprimierend, oder?
»
» Das ich das Szenario so nah erleben muss hätte ich nicht gedacht.
»
» Oh man.....armes Deutschland. Arme...Zukunft.
» Du guckst den Leuten in die Augen und denkst nur „du tust mir leid“...

Kann ich Dir gut nachfühlen Koblenzer, ich bin auch schon gefragt worden, vor was ich denn Angst hätte. Dabei merken viele gar nicht mal wie blind sie eigentlich herumlaufen. Bei einigen ist mir eine - ich möchte fast sagen "zur Schau gestellten" - Egalität aufgefallen, dass mir die Nackenhaare zu steigen begannen. Ich denke das veranlasst viele dazu, gar nix mehr dazu zu sagen - wie Exlibris meinte. Was soll man auch sagen, wenn so reagiert wird drauf. Ich mach es ja inzwischen genauso. Andersdenkende findest Du höchstens in Foren wie diesem hier.

Gruß Silberschwinge

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
03.03.2018, 22:13
(editiert von Exlibris, 03.03.2018, 22:24)

@ Silberschwinge
 

Klare Worte von Mr. Dax, wo beginnt die Schmerzgrenze der Bürger?

» Kann ich Dir gut nachfühlen Koblenzer, ich bin auch schon gefragt worden,
» vor was ich denn Angst hätte. Dabei merken viele gar nicht mal wie blind
» sie eigentlich herumlaufen. Bei einigen ist mir eine - ich möchte fast
» sagen "zur Schau gestellten" - Egalität aufgefallen, dass mir die
» Nackenhaare zu steigen begannen. Ich denke das veranlasst viele dazu, gar
» nix mehr dazu zu sagen - wie Exlibris meinte. Was soll man auch sagen,
» wenn so reagiert wird drauf. Ich mach es ja inzwischen genauso.
» Andersdenkende findest Du höchstens in Foren wie diesem hier.
Hallo Silberschwinge,
das Üble an der Sache ist, Schweigen bedeutet Zustimmung. Ich weiß nicht
wie fit Du im BGB (Teil 2, Recht der Schuldverhältinise) bist. Da kommt
ein Vertrag nur durch Zustimmung zustande. Angebot und Annahme, dem
Vertrag muß zugestimmt werden, Schweigen ist keine Zustimmung! Anders
bein HGB, da bedeutet Schweigen Zustimmung. Wer auf ein kaufmännisches
Bestätigungsschreiben nicht wiederspricht, stimmt zu. Beispiel: 2 Kaufleute
handeln mündlich für einen Artikel 5 € aus. Dann schickt ein Kaufmann
dem anderen ein Bestätigungsschreiben mit 10 € für den Artikel. Wenn
der andere Kaufmann nicht sofort wiederspricht und schweigt, stimmt er
zu, obwohl mündlch 5 € ausgemacht waren. Handelsrecht wird auch Seerecht,
oder römisches Recht genannt. In der hohen Politik, bei Verträgen unter
Länder gilt das römische Recht (HGB), nicht das nationale Recht (BGB).
Wenn alle "NEIN" zu dem sagen würden, was gerade abläuft, hätten die nie
einen Chance mit ihrer NWO.
Gruß, Exlibris
P.S.: Warum fürchtet die Politik wohl einen Volksentscheid auf Bundesebene
so?

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

kyrn(R)

12.03.2018, 23:32

@ Koblenzer
 

Klare Worte von Mr. Dax, wo beginnt die Schmerzgrenze der Bürger?

» Oh ja.
»
» Die Zeit läuft schneller dem großen Shutdown entgegen als ich leider
» dachte.
» Und zu allem Überfluss präsentiert Putin auch noch sein neues
» Waffensystem.

Und jetzt sind auch noch Putins Chemiewaffen in Großbritannien eingesetzt worden!!!

Unsere Putinversteher schweigen zu allem!!!
»
» Wie passend.... 😥 !!!
»
» Bürgerkrieg, der zwangsläufig bevorsteht, Finanzkrise die auch noch
» kommen muss und wird, und
» Bekannte im Umfeld, die immer mehr auf die Zukunft bauen und an
» „nichts“ böses
» glauben.....
»
» Ich weiß nicht, aber ich fühle mich im Moment echt von allen alleine
» gelassen.
» Denkt oder fühlt denn keiner nur ansatzweise so wie ich???
» Ich werde schon als „weltfremd“ bezeichnet wenn ich so manche Gefahr
» nur anspreche.
» Deshalb lass ich es einfach besser nur sein und nicke freundlich nur ab.
»
» Ist schon manchmal deprimierend, oder?
»
» Das ich das Szenario so nah erleben muss hätte ich nicht gedacht.
»
» Oh man.....armes Deutschland. Arme...Zukunft.
» Du guckst den Leuten in die Augen und denkst nur „du tust mir leid“...

Stefan(R)

E-Mail

15.03.2018, 17:04

@ kyrn
 

wo beginnt die Schmerzgrenze der Bürger?

» Und jetzt sind auch noch Putins Chemiewaffen in Großbritannien eingesetzt
» worden!!!
»
» Unsere Putinversteher schweigen zu allem!!!

Hallo.

Habe folgendes zu den "Bösen" (wer auch immer das sein soll) gefunden.

https://www.nachdenkseiten.de/?p=42950

https://www.nachdenkseiten.de/?p=42924

LG

Stefan

---
Respektvoller Umgang miteinander, erleichtert die Kommunikation.

Dannylee(R)

03.03.2018, 00:44

@ Exlibris
 

versau mir nicht meinen Thread!!!

» » Abgesehen davon dass eine gesunde Frau immer devot ist und einen
» » dominanten Mann instiktiv sucht - oder warum fühlen sich plötzlich
» so
» » viele deutsche Frauen beim Islam so wohl?
» Hallo xsurvivor,
» mach bitte Deinen eigenen Thread auf und versau mir nicht meine!!!!
» G.E.

Hallo, Exlibris,

muss ich Dir Recht geben. Dazu fällt mir auch nix mehr ein...:-D ;-)

Freundliche Grüße

Carola

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
03.03.2018, 14:08

@ Dannylee
 

Der Sturm auf die Bastille

Moin Zusammen,
viele verfolgen z.Z. den Zirkus um die Essener Tafel. Ich habe gerade
einen Artikel über die Kosten zur Rückführung krimineller Flüchtlinge
gefunden. Es ist m. M. nur noch eine Frage der Zeit, bis das Kanzleramt
mit Mistgabel gestürmt wird. Das kann auf Dauer nicht gut gehen.
Gruß, Exlibris
http://www.michaelgrandt.de/geheimakte-afghanistan-abschiebungen/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
03.03.2018, 19:15

@ Exlibris
 

Feindsender hören („Elite“ auf der Flucht, Volk im Dreck? )

Moin Zusammen,
von Erzählungen meiner Großeltern weiß ich, daß während des Krieges gerne
BBC-London gehört wurde, was natürlich strengstens verboten war. Nach
dem Video "Das geheime Exleriment" in den Tagesthemen bin ich neugierig
geworden und habe zu suchen angefangen. Auf folgendes Video bin ich dabei
gestoßen:
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=AAk3KklZlBY

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
04.03.2018, 11:00

@ Exlibris
 

Diese Wochenende

Moin Zusammen,
dieses Wochenende ist ein Schicksalswocheende. Es werden eindeutig
Weichen gestellt. Einmal die Zustimmung der SPD-Mitglieder zur GroKO,
zum anderen die Wahl in Italien. Es bleibt weithin spannend:
Gruß, Exlibris
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/die-u...er-autokratisch-regierenden-groko-a2364213.html
und
https://dieunbestechlichen.com/2018/03/italien-und...itglieder-koennen-die-eurokrise-zurueckbringen/
und
https://dieunbestechlichen.com/2018/03/euro-turbul...nger-vereinigte-staaten-von-europa-kein-unwort/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
04.03.2018, 11:17
(editiert von Exlibris, 04.03.2018, 11:37)

@ Exlibris
 

Naher-Osten, Iran

Moin Zusammen,
es wird schon kräftig darauf hingearbeitet, das der prophezite Krieg
im Nahen Osten aufflammt:
Gruß, Exlibris
https://deutsch.rt.com/international/65907-lindsey...ielen-des-iran-und-kriegvorbereitungen-israels/
das kann gefährlich werden.
https://deutsch.rt.com/wirtschaft/66080-iran-stoppt-handel-mit-us-dollar/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Zitrone(R)

E-Mail

04.03.2018, 17:10

@ Exlibris
 

Pastor Tscharnke

Liebe Mitbeter,

der Tag der GroKo wird als Tag des weiteren nationalen Niedergangs zu betrachten sein. Wie er zustande kam, will ich im Zweifel lieber gar nicht wissen. Ob die endgültig ausgezählten Stimmzettel umfassend den ursprünglich abgegebenen entsprochen haben? Anders jedenfalls durfte das Ergebnis nicht ausfallen. Die sonst wohl nötig gewordene Neuwahl wäre für die SPD höchstwahrscheinlich so desaströs ausgefallen wie für Merkels nahe an den Nullpunkt heruntergewirtschaftete CDU! Nun darf eine Koalition, die ich ganz privat in nicht geringem Maße als Deutschlandhasser und Rechtsbrecher einschätzen würde, weitere Jahre mit der Verwüstung Deutschlands und Europas fortfahren.
Die nötige Umkehr der Deutschen zum lebendigen Gott hat offenbar nicht stattgefunden. Das göttliche Gericht über unserem Volk und Vaterland wurde nicht aufgehalten.

http://w2jgko72f.homepage.t-online.de/wordpress/?p=563

z

Zitrone(R)

E-Mail

04.03.2018, 11:19

@ Exlibris
 

Offener Brief an Merkel: „Was für ein teuflisches Spiel wird gespielt?“

Offener Brief an Merkel: „Was für ein teuflisches Spiel wird gespielt?“

Emotionaler Brief der bekannten Lehrerin und Autorin des Bestsellers „Deutschland außer Rand und Band“ Petra Paulsen an die Bundeskanzlerin: „Was für ein teuflisches Spiel wird gespielt?“ Dieser Brief besitzt eine gewaltige Sprengkraft und sollte von jedem gelesen werden


Mehr lesen auf https://www.pravda-tv.com/#6P6dXsAGoDMHHvIu.99

z

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
04.03.2018, 11:40

@ Zitrone
 

Offener Brief an Merkel: „Was für ein teuflisches Spiel wird gespielt?“

» Offener Brief an Merkel: „Was für ein teuflisches Spiel wird
» gespielt?“
»
» Emotionaler Brief der bekannten Lehrerin und Autorin des Bestsellers
» „Deutschland außer Rand und Band“ Petra Paulsen an die
» Bundeskanzlerin: „Was für ein teuflisches Spiel wird gespielt?“
» Dieser Brief besitzt eine gewaltige Sprengkraft und sollte von jedem
» gelesen werden

» z
https://www.pravda-tv.com/2018/03/offener-brief-an...l-was-fuer-ein-teuflisches-spiel-wird-gespielt/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
04.03.2018, 12:28

@ Exlibris
 

Blankoscheck für Brüssel

Moin Zusammen,
es wird immer deutlicher wohin die Reise gehen soll. Wie schon gesagt,
es werden Weichen gestellt. Meinem "Bauchgefühl nach", wird dies der
Auslöser für den Zusammenbruch des Euros sein, wie es in den Prophezeiungen
vorhergesagt wurde:
Gruß, Exlibris
https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2018/blankoscheck-fuer-bruessel/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

EugenLP(R)

04.03.2018, 16:04

@ Exlibris
 

Blankoscheck für Brüssel

Mal schauen was in Italien rauskommt

http://de.euronews.com/2018/02/25/wahlen-in-italien-triumph-fur-berlusconi

Zeitgleich hat es in 119 Städten Italiens Demonstrationen gegeben, allein in Rom nahmen mehr als 25.000 Menschen an einer friedlichen Protestbewegung teil.

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
04.03.2018, 16:36
(editiert von Exlibris, 04.03.2018, 17:18)

@ EugenLP
 

Blankoscheck für Brüssel

» Zeitgleich hat es in 119 Städten Italiens Demonstrationen gegeben,
» allein in Rom nahmen mehr als 25.000 Menschen an einer friedlichen
» Protestbewegung teil.
Hallo Eugen,
das mit den Demos wird immer mehr werden in der EU. Bin gespannt wann es
in Frankreich los geht. Wenn dann noch der Euro zusammenbricht, frage
nicht was dann los ist.
G.E.
https://www.youtube.com/watch?v=EulJhY4E9iE

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
04.03.2018, 18:23
(editiert von Exlibris, 04.03.2018, 19:45)

@ Exlibris
 

Bürgerkrieg nach Plan?

Moin Zusammen,
in dem Video wird gezeigt, daß die explosive Mischung für einen Bürger-
krieg der "hohen Politik" schon lange bekannt ist.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=T-uKfojX-AE
und
https://www.youtube.com/watch?v=PMJV7Jttx7Q
Wettrüsten?
https://www.journalistenwatch.com/2018/03/04/schwe...truesten-unter-den-kriminellen-migranten-gangs/

P.S.: Ist nur noch eine Frage der Zeit bis es rummst. Gott sei Dank
lebe ich im tiefsten Bayrischen Wald.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
05.03.2018, 10:24

@ Exlibris
 

Deutschland ist ein so reiches Land !!!

Moin Zusammen,
der Spruch von Mutti klingelt wohl vielen noch im Ohr. Die Wirklichkeit
sieht leider anders aus. Immer mehr Mitbürger können von ihren Einkommen
nicht mehr leben. Immer mehr Rendner gehen zur Tafel (hört sich besser
an als Armenküche). Wir hatten hier im Forum auch schon eine Diskussion
darüber, warum immer mehr junge Familien keine Kinder mehr bekommen. Daß
das Ganze auf Dauer nicht gut gehen kann, dürfte wohl jedem klar sein.
Die zeichen stehen auf Bürgerkrieg.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=T2WNNaprnK4

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Schwalbe(R)

06.03.2018, 07:21

@ Exlibris
 

Deutschland ist ein so reiches Land !!!

Hallo Exlibris,

die Leitung des Forums mag nachsichtig mit mir sein, aber er spricht viele Punkte an, die hier diskutiert werden. Das Video ist am Anfang etwas langatmig, aber es wird immer interessanter:

https://www.youtube.com/watch?v=ErJpGV-fTJU

LG Schwalbe

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
06.03.2018, 11:46

@ Schwalbe
 

Deutschland ist ein so reiches Land !!!

die Leitung des Forums mag nachsichtig mit mir sein, aber er spricht viele
» Punkte an, die hier diskutiert werden. Das Video ist am Anfang etwas
» langatmig, aber es wird immer interessanter:
Hallo Schwalbe,
das ist in etwa auch das, was mir mein Bauchgefühl sagt. Nur Jahrzehnte
werden wir nicht mehr haben. Die Straßenkämpfe ( noch sind es nur Demos)
werden stärker werden. Im Herbst (hab ich schon mal geschrieben) wird
die Politik irgend etwas zustimmen, was gravierende Auswirkung auf die
Wirtschaft und dem Euro haben wird. Die Wirtschaft wird sich immer mehr
verschlechten, siehe Strafzölle.
Gruß, Exlibris

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Schwalbe(R)

06.03.2018, 14:11

@ Exlibris
 

Deutschland ist ein so reiches Land !!!

» das ist in etwa auch das, was mir mein Bauchgefühl sagt. Nur Jahrzehnte
» werden wir nicht mehr haben. Die Straßenkämpfe ( noch sind es nur
» Demos)
» werden stärker werden.

Hallo Exlibris,

das sehe ich genauso, aber all die anderen Sachen, die er erwähnt und die, wie ich finde, sehr bedeckten Hinweise, entsprechen recht exakt meiner Intuition hinsichtlich Entwicklung in den nächsten Jahren. Der Zerfall Deutschlands macht mir Sorgen, ich hoffe zwar es kommt nicht so, aber wer weiß...

LG Schwalbe

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
06.03.2018, 16:19
(editiert von Exlibris, 06.03.2018, 16:58)

@ Schwalbe
 

Deutschland ist ein so reiches Land !!!

» das sehe ich genauso, aber all die anderen Sachen, die er erwähnt und
» die, wie ich finde, sehr bedeckten Hinweise, entsprechen recht exakt
» meiner Intuition hinsichtlich Entwicklung in den nächsten Jahren. Der
» Zerfall Deutschlands macht mir Sorgen, ich hoffe zwar es kommt nicht so,
» aber wer weiß...
Hallo Schwalbe,
der Punkt wurde m.M. leider schon überschritten. Zuviele waren zu gleich-
gültig. Wenn die Demos schon vor 2 Jahren begonnen hätten, wäre es vielleicht
noch zu verhindern gewesen. Jetzt aber nicht mehr. Es gibt jetzt nur noch
2 Möglichkeiten:
-Die NWO setzt sich durch (ein sehr langes dunkles Zeitalter)
oder
-Irlmaierszenario
Gruß, Exlibris
paßt zum Thema:
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/tichy...ppe-bestimmt-ueber-eine-regierung-a2365764.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
06.03.2018, 19:34
(editiert von Exlibris, 06.03.2018, 20:29)

@ Exlibris
 

und der Staat schaut zu

Moin Zusammen,
der folgende Artikel zeigt die momentane Entwicklung in Deutschland.
Genau diese Entwicklung wird unweigerlich zu einem Bürgkrieg führen,
falls dagegen nicht unternommen wird. (Falls das überhaupt von der
Politik gewünscht ist):
Gruß, Exlibris
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/krimi...ten-entziehen-sich-unseren-regeln-a2366448.html
und
https://opposition24.com/unfassbar-polizist-polizeischutz-todesdrohungen/416157
P.S.: Früher hatte man/frau noch Respekt vor der Polizei. Mit dem
ganzen deeskalations-schwuchtel-scheiß Politik hat sich der Staat aber unglaub-
würdig gemacht. Ein Angreifer wir immer ein schwächeres Opfer angreifen,
nie ein stärkeres. Die Polizei kann das jetzt ausbaden. Wenn ein
Angriff auf die Polizei sofortige Konzequenzen nach sich ziehen würden,
würden es sich einige stark überlegen, einen Polizisten anzugreifen.
Da das Gewaltmonopol beim Staat liegt, ist ein Angriff auf einen Polizisten
ein Angriff auf dem Staat. Da die Politik bislang dagegen nichts
unternimmt, will sie wohl den Staat kaputt machen. Ergo: Die gegenwärtige
Politik ist m.M. staatsfeindlich!
Das sellbe Spiel in Italien:
https://www.journalistenwatch.com/2018/03/06/wuetende-senegalesen-ziehen-marodierend-durch-florenz/
und
https://www.journalistenwatch.com/2018/03/06/ein-p...hef-linke-gewalt-und-affektive-relativierungen/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
07.03.2018, 10:43

@ Exlibris
 

2. Brandbrief von Petra Paulsen an Mutti

Moin Zusammen,
auch Petra Paulsen spricht in ihrem 2. Brandbrief an die Kanzlerin
von bürgerkriegsähnlichen Zuständen, die auf uns zukommen werden:
Gruß, Exlibris
http://www.pi-news.net/2018/03/zweiter-brandbrief-der-lehrerin-petra-paulsen-an-angela-merkel/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
07.03.2018, 11:05

@ Exlibris
 

2018, das Schicksalsjahr ?

Moin Zusammen,
ich habe diesen Thread "2018, ein Jahr wo Weichen gestellt werden?"
genannt, weil mir mein "Bauchgefühl" sagt, daß 2018 das Jahr sein
wird, daß großen Einfluß auf das weiter Geschehen haben wir. Kurz
gesagt, es werden Weichen gestellt. Es werden zwar keine großen
Ereignisse statt finden, dennoch wird es 2018 in sich haben. Besonders
den Herbst 2018 sollten wir im Auge behalten.
Folgenden Artikel habe ich dazu gefunden:
Gruß, Exlibris
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/cras...-eu-den-euro-und-unser-geldsystem-a2307763.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
07.03.2018, 14:14

@ Exlibris
 

2018, das Schicksalsjahr ?

» Moin Zusammen,
genau das befürchte ich. Es wird diesen Herbst irgend etwas "ausgehandelt"
was zu einem Zusammenbruch führt:
G.E.
https://www.focus.de/finanzen/boerse/interview-mit...egt-uns-das-system-um-die-ohren_id_8570527.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Koblenzer(R)

E-Mail

Koblenz,
07.03.2018, 14:44

@ Exlibris
 

2018, das Schicksalsjahr ?

» » Moin Zusammen,
» genau das befürchte ich. Es wird diesen Herbst irgend etwas
» "ausgehandelt"
» was zu einem Zusammenbruch führt:
» G.E.
» https://www.focus.de/finanzen/boerse/interview-mit...egt-uns-das-system-um-die-ohren_id_8570527.html

Exlibris,

nach 2018 wird nichts mehr so sein wie es jemals all die Jahre zuvor war.
Es werden Weichen gestellt, es wird ein Schicksalsjahr, es decken sich Dinge
auf, die große und nicht rückgängig machende Auswirkungen haben werden usw.

Du weißt das, ich weiß das, und der ein oder andere sicher auch.
Es ist unser Bauchgefühl das es uns wissen lässt. Dieses unverfälschte, ehrliche Gefühl. Und ich bin froh das ich es habe.

Ich bin nicht so belesen wie Zitrone, Margit oder Johannes und viele andere.
Deshalb danke ich Gott dafür, das er es mich fühlen lässt.
Wer sich angesprochen fühlt weiß was ich damit meine.

Und doch. Dieses Jahr werden wir noch "Ruhe" haben.
Eine bedrückende Ruhe finde ich manchmal.
Die Zeit die uns noch bleibt, sollten wir wirklich nutzen um unsere Seele ins Reine zu bringen (es gibt welche, die wirklich bis zum Schluß warten).
Nutzt die Zeit auch um materielle Vorsorge zu treffen ( Vorräte, Hygiene, Arztbesuche, etc.)

Wenn es beginnt werden die folgenden Ereignisse nicht lange auf sich warten lassen.
Der Schneeball der dann losgetreten wird, wird unvorstellbar sein.
Und dann wird es für viele zu spät sein Vorbereitungen zu treffen.
( Eine Freundin sagte mir, das sie keine Vorräte braucht. Sie hat doch den REWE. Das ist ihre Vorratskammer. Na dann.....gutes Gelingen )

Haltet Eure Augen und Ohren offen.
Der liebe Gott schickt uns fast täglich Zeichen der Zeit.
Wir müssen sie nur erkennen.

Warnende Grüße

Koblenzer

PS: Ich habe die Tage einen Bericht über die Freimaurer gesehen. Interessant war die Vermutung, das das Monument eine Art "Kalender" sein könnte.
Wir würden uns demnach bereits am oberen Dreieck befinden, das zu 13 Teilen, also die letzten 13 Jahre, vor dem Showdown bedeuten sollen.
Die Spitze, also der letzte Stein, wurde mit dem Jahr 2022 betittelt.
Es war sehr interessant und hörte sich auch sehr logisch an.
Aber leider verstehe ich nicht allzuviel von Freimaurerei. Nur das, das bei denen die Matematik, Geometrie usw. wichtig waren. Und das nichts zufällig in Washington erbaut wurde.

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
07.03.2018, 14:57

@ Koblenzer
 

2018, das Schicksalsjahr ?

» Und doch. Dieses Jahr werden wir noch "Ruhe" haben.
» Eine bedrückende Ruhe finde ich manchmal.

» Wenn es beginnt werden die folgenden Ereignisse nicht lange auf sich
» warten lassen.
» Der Schneeball der dann losgetreten wird, wird unvorstellbar sein.
Hallo Koblenzer,
da kann ich Dir nur zustimmen. Auch nach meinem "Bauchgefühl" ist
2018 das Jahr der Ruhe vor dem Sturm. Da nach "hackts" (Marineausdruck
für Sturm, Windstärke 7-8) gewaltig.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
07.03.2018, 13:05
(editiert von Exlibris, 07.03.2018, 13:21)

@ Exlibris
 

und der Staat schaut zu

Moin Zusammen,
Bürgerkriegsähnliche Zustände in Europa haben wir doch schon längst:
» http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/krimi...ten-entziehen-sich-unseren-regeln-a2366448.html
» und
» https://opposition24.com/unfassbar-polizist-polizeischutz-todesdrohungen/416157
» Das sellbe Spiel in Italien:
» https://www.journalistenwatch.com/2018/03/06/wuetende-senegalesen-ziehen-marodierend-durch-florenz/
» und
» https://www.journalistenwatch.com/2018/03/06/ein-p...hef-linke-gewalt-und-affektive-relativierungen/
genau so in Schweden:
https://www.epochtimes.de/politik/europa/schwedens...n-den-oeffentlichen-raum-a2366860.html?latest=1
und Frankreich:
http://www.luzernerzeitung.ch/nachrichten/international/pulverfass-calais;art9640,1193559
und Brüssel:
https://www.cicero.de/aussenpolitik/unruhen-bruessel-polizei-migranten
und Spanien:
https://www.berliner-zeitung.de/politik/--10396798
Gruß, Exlibris

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
07.03.2018, 11:29
(editiert von Exlibris, 07.03.2018, 12:44)

@ Schwalbe
 

Deutschland ist ein so reiches Land !!!

» das sehe ich genauso, aber all die anderen Sachen, die er erwähnt und
» die, wie ich finde, sehr bedeckten Hinweise, entsprechen recht exakt
» meiner Intuition hinsichtlich Entwicklung in den nächsten Jahren. Der
» Zerfall Deutschlands macht mir Sorgen, ich hoffe zwar es kommt nicht so,
» aber wer weiß...

der Punkt wurde m.M. leider schon überschritten. Zuviele waren zu gleich-
gültig. Wenn die Demos schon vor 2 Jahren begonnen hätten, wäre es vielleicht
noch zu verhindern gewesen. Jetzt aber nicht mehr. Es gibt jetzt nur noch
2 Möglichkeiten:
-Die NWO setzt sich durch (ein sehr langes dunkles Zeitalter)
oder
-Irlmaierszenario
Hallo Schwalbe,
folgendes habe ich dazu gefunden
G.E.
https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20180306319825405-demokratie-bevoelkerung-trump-herrschaft/
P.S.: Das würde auch zu der Aussage von Irlmaier passen, daß die
Monarchien zurückkehren, da die Menschen von der Demokratie ent-
täuscht sind.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
08.03.2018, 19:47

@ Exlibris
 

sind Demos nach EU-Recht bald verboten ?

Moin Zusammen,
das Demontrationsrecht ist nach dem Grundgesetz ein Grundrecht, das
könnte sich aber bald ändern, sowie noch einige Grundrechte, die
nach dem Willen der EU bald verboten werden können. Das Zensurgesetz,
das 2018 in Kraft getreten ist, war nur der Anfang:
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=RbTYwf9oRIw
P.S.: Nach dem Video dürfte jedem Klar sein, daß das Zensurgesetz nicht
von Herrn Maas kommt und schon gar nicht vom Bundestag. Den Juristen hier im
Forum, dürften nach Sehen des Videos die Haare zuberge stehen, da sie
begreifen, wie es ausgelegt werden kann. (2 Rechtsanwälte, 3 Meinungen)

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
08.03.2018, 22:55
(editiert von Exlibris, 08.03.2018, 23:07)

@ Exlibris
 

Die wahre Aufgabe von Mutti ?

Moin Zusammen,
viele beschäftigen sich mit der Frage, was "unsere Kanzlerin" antreibt.
Mittlerweile haben wir eine Demo nach der anderen, aber Mutti scheint
das alles nicht zu beeindrucken. Warum wohl? Dazu habe ich folgendes
Video gefunden:
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=od8DBUL71Q8
das Video wurde 2012 aufgezeichnet und die Vorhersagen fr. Prof. Gertrud Höhler sind mittlerweile eingetroffen:
https://www.youtube.com/watch?v=rKHBAEfcqik

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
09.03.2018, 10:14
(editiert von Exlibris, 09.03.2018, 10:25)

@ Exlibris
 

War die Flüchtlingskrise geplant ?

Moin Zusammen,
nach dem merkwürdigen Video "Das geheime Experiment" in den Tagesthemen,
habe ich folgendes Video gefunden:
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=pid0PHgH8jk
paßt auch zum Thema:
http://www.achgut.com/artikel/zuwanderung_die_rosstauescher_von_der_csu
P.S.: Dieses Jahr sind Landtagswahlen in Bayern.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
09.03.2018, 16:23

@ Exlibris
 

Eva Herman zur Lage der Nation

Moin Zusammen,
im folgenden Video äußert sich Eva Herman zusammen mit Rico Albrecht und Andreas Popp zum aktuellen politischen Geschehen und zu "Flüchtlingskrise":
Gruß, Exlibris
Die welthistorische Entscheidung zur Entgrenzung Deutschlands spaltet die Nation wie kein anderes Thema. Seit 2015 darf jeder einreisen und sich frei im Land bewegen, bis ihm nachgewiesen wurde, dass er kein Recht auf Asyl und keinen Flüchtlingsstatus hat. Niemand wird für den illegalen Grenzübertritt bestraft, sondern alle werden dafür bezahlt. Selbst jene, denen eine Gefährdung unserer Gesellschaft oder eine Straftat nachgewiesen wurde, dürfen in der Regel bleiben, solange sie wollen.
http://www.wissensmanufaktur.net/entgrenzung

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
09.03.2018, 16:43

@ Exlibris
 

Der langsame Weg zum Bürgerkrieg

Moin Zusammen,
der folgende Artikel befasst sich damit, daß der Staat seine Aufgaben
nicht mehr erfüllen kann. Der Staat wird immer weniger sein Gewaltmonopol
durchsetzen können. Die Folgen werden sein, daß der Staat irgenwann
den Nationalen Notstand ausrufen wird, um nicht ganz zu zerfallen. Dies
würde sich auch mit den Prophezeiungen decken:
Folgendes habe ich dazu gefunden:
Gruß, Exlibris
https://www.tichyseinblick.de/meinungen/fuehrt-ein...welle-von-gewalt-zur-schleichenden-staatskrise/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
10.03.2018, 11:30
(editiert von Exlibris, 10.03.2018, 12:27)

@ Exlibris
 

Ein Pausenbrot wirft man nicht weg !

Moin Zusammen,
diesen Spruch mußte ich immer hören, wenn ich in meiner Schulzeit
das Pausenbrot nicht gegessen habe. Offensichtlich hat so etwas
die Tafel Waldkirchen ( mein Landkreis ) noch nicht gehört. Da
ich es selber sehen kann, wieviel Personen im Nachbarort (Grafenau)
zur Tafel gehen, kann ich bei einem solchen Verhalten nur den
Kopf schütteln. Da läßt man Bedürftige lieber hungern zum Zwecke
der politischen Korrektheit. Wie verkommen muß man blos sein, so
zu denken. Schämt euch!
Gruß, Exlibris
https://deutsch.rt.com/newsticker/66406-tafeln-in-bayern-ernten-shitstorm-nach-ablehnung-afd-spende/
P.S.: Sehr geehrter Herr Landrat Gruber (Tel: +49 8551-57-155) es wäre
schön, wenn Sie die "Überzeugnungstäter" aus Waldkirchen im Rahmen
eines persönlichen Gesprächs wieder auf den rechten Pfad der Tugend
zurück führen könnten. Viele in unserm Landkreis werden sich jetzt
fragen, ob sie überhaupt noch christlich wählen können bei der
Landtagswahl.
https://de-de.facebook.com/sebastian.gruber.unser.landrat/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
10.03.2018, 12:45

@ Exlibris
 

Wer finanziert die Antifa ?

Moin Zusammen,
viele werden mit Schrecken noch an die Ausschreitungen beim G20 Gipfel
zurückdenken. Es waren bürgerkriegsähnliche Zustände. Da stellt sich
die Frage, wer finanziert so etwas eigentlich? Kann es sein, daß bewußt
auf einen Bürgerkrieg hingearbeitet wird, so wie es die Prophezeiungen
sagen? Folgendes habe ich dazu gefunden:
Gruß, Exlibris
https://schluesselkindblog.com/2018/03/09/afd-scho...sung-von-steuermitteln-an-linksextreme-gruppen/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
10.03.2018, 18:28

@ Exlibris
 

Linksterrorismus

Moin Zusammen,
wenn die Sache nicht so traurig wäre, müßte man/frau fast darüber
lachen. Erst finanziert der Staat die Antifa, dann wird er von ihr
angegriffen! Da wird offensichtlich mit aller Macht versucht, einen
Bürgerkrieg anzuzetteln. Wann wird die Antifa denn endlich als das
Eingestuft was sie ist, eine terroristische Vereinigung ?
Gruß, Exlibris
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/link...aege-auf-staatliche-einrichtungen-a2370356.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
11.03.2018, 16:59
(editiert von Exlibris, 11.03.2018, 18:02)

@ Exlibris
 

Anschläge und Unruhen ?

Moin Zusammen,
es sieht so aus, als wenn wir unruhigen Zeiten entgegen gehen. Einige
können sich sicher noch an die Zeit der RAF erinnern. Wollen wir hoffen,
daß so etwas nicht noch einmal kommt.
Gruß, Exlibris
https://de.indymedia.org/node/18738
und
https://www.handelsblatt.com/panorama/aus-aller-we...sch-deutschen-freundschaftsverein/21057870.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
11.03.2018, 17:47

@ Exlibris
 

Warum verschweigt Mutti ihre Ziele ?

Mion Zusammen,
das folgende Video bringt es auf den Punkt. Weil die Mehrheit es gar ncht
wissen will. Viele wollen lieber immer noch in einem "Dämmerzustand"
leben, obwohl ihnen ihr "Bauchgefühl" sagt, daß Muttis Politik zu ihrem
Schaden ist. Aber irgendwann wird uns Muttis Politik einholen, die ersten
Anfänge werden schon sichtbar. Es werden Weichen gestellt, für unser aller
Zukunft.
Gruß, Exlibris
https://www.eva-herman.net/merkel-verschweigt-ihre-ziele-denn-sonst-wuerden-die-menschen-nein-sagen/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
11.03.2018, 20:36

@ Exlibris
 

Warum verschweigt Mutti ihre Ziele ?

Hi Exlibris,

wen wunderts, wenn schon seit Jahren in beruflichem Umfeld Religion als reine Privatsache abgetan wird, sich keiner Gedanken macht, dass auch das dort zutage getretene Denken, Reden, Handeln, mit ins Kalkül gezogen werden muss, wenn wir mal am Ende unseres Weges angekommen sind. Die Studentenwerke und studentischen Vereinigungen, die an den Unis meist für bestimmte Bereiche das Sagen haben, religiöse Veranstaltungen dahingehend sabotieren, dass sie die Auslegung von Flyern etc. verbieten (wenns auch verständlich ist, unter dem Gleichbehandlungsfaktor - siehe Islam etc.). Ich frage mich dabei allerdings, wie geht man in den Religionsfakultäten damit um???
Im privaten Umfeld zählt Religion und Glaube auch immer weniger. Neulich hab ich von jemand gesagt bekommen, meine Familie müsste ja sehr fromm sein, wenn man meine Kenntnisse und auch den Umgang mit diesen Dingen betrachte. Ich musste schmunzeln, dass man mich nun für fromm hält, aber naja.
Vor Jahren haben sich alle gewundert, dass Ariel Sharon so lange noch lebte, wenn auch im Koma, aber immerhin. Jemand hat dazu mal gesagt, der hätte viele Seelen zu bezahlen.Man möchte es fast glauben.
Und Frau H. hat wohl nicht ganz unrecht, wenn sie sagt, die wollens gar nicht hören und sehen. Ich erlebe es jeden Tag, wie blind und kleingläubig viele durch die Gegend leben und laufen nur um der eigenen Bequemlichkeit wegen. Ob es wie sie sagte, da auch eine gewisse Abstumpfung gibt, gegen gewisse Schuld-zuweisungen, schon möglich. Wenn man etwas los werden will, muss man den Markt nur übersättigen und das gilt auch für solche Dinge - wohl noch viel mehr. Zumal heute kaum noch Menschen da wirklich mitreden können, weil sie erst nach den Geschehnissen geboren wurden.

Warten wir es ab, Dienstag ist Tag X und wenn es denn so ist, dass es eine 4. Partie gibt, werden wir es jetzt auch nicht verhindern können und jene, die durch Wahlverweigerung kräftig mithalfen, die wird es zu unserem Trost (wenns auch nur ein schwacher ist) genauso treffen.

Gruß Silberschwinge

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
12.03.2018, 12:02

@ Silberschwinge
 

Alles ist anders geworden !

Moin Zusammen,
folgend ein Video mit Eva Herman im Gespräch mit ehemaligen tschechischen Präsidenten Vaclav Klaus und Andreas Popp zu Massenmigration, Medien und Merkel: „Deutschland ist das Schlachtfeld Europas!“ Es stehen uns umgreifende Veränderungen bevor:
Gruß, Exlibris
https://www.eva-herman.net/vaclav-klaus-zu-massenm...erkel-deutschland-ist-das-schlachtfeld-europas/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Serapine(R)

E-Mail

Essen,
12.03.2018, 12:09

@ Exlibris
 

Alles ist anders geworden !

Mal zwei Artikel

Zum einen der Lebenslauf von Herrn Spahn dem zukünftigen Gesundheitsminister.
Interessant das er beim Bilderberger Treffen 2017 dabei war. Gab es hier nicht mal einen Post zu den Bilderberger Treffen. Achja und er verhöhnt derzeit ja die Hartz IV Empfänger, wie man in mehreren Artikeln lesen konnte.

https://de.wikipedia.org/wiki/Jens_Spahn

Hier eine etwas verkürzte Form, die ich aus Facebook heraus kopiert habe,wer nicht alles Lesen möchte.

JENS SPAHN
Leben

Spahn wuchs zusammen mit zwei jüngeren Geschwistern im Dorf Ottenstein auf, einem Ortsteil von Ahaus im Kreis Borken im Norden des Westmünsterlandes.[3] Nach dem Abitur 1999 an der Bischöflichen Canisiusschule in Ahaus absolvierte Spahn eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Westdeutschen Landesbank in Münster, die er 2001 beendete. Im Anschluss war er bis 2002 Angestellter einer Immobilienbank in Münster.[4]

2003 bis 2017 studierte Spahn neben seiner Tätigkeit als Bundestagsabgeordneter Politikwissenschaft an der Fernuniversität Hagen und erwarb die akademischen Grade Bachelor of Arts (2008) und Master of Arts (2017).

2012 wurde er unter die „40 under 40 – European Young Leaders“ gewählt.[5] Spahn absolvierte das „Young Leader Program“ des American Council on Germany, ein Partnerprojekt der deutschen Denkfabrik Atlantik-Brücke und des American Council on Germany für aufstrebende politische und wirtschaftliche Führungskräfte.[6] Im Juni 2017 war Spahn Teilnehmer der Bilderberg-Konferenz in Chantilly im US-Bundesstaat Virginia.[7] Quelle : wikipedia

Zum anderen ein sehr beunruhigender Bericht bzgl. Tschetschenischen Banden, die sich immer weiter in Deutschland ausbreiten.

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2018-0...-banden-breiten-sich-in-deutschland-aus-003.htm

Gruss Serapine

Adler(R)

12.03.2018, 13:26
(editiert von Adler, 12.03.2018, 13:39)

@ Serapine
 

Alles ist anders geworden !

Liebe Serapine (und alle anderen Lieben),

es ist schön, wieder mal Mitteilungen von Dir lesen zu können.

» Zum einen der Lebenslauf von Herrn Spahn dem zukünftigen
» Gesundheitsminister.
» Interessant das er beim Bilderberger Treffen 2017 dabei war. Gab es hier
» nicht mal einen Post zu den Bilderberger Treffen. Achja und er verhöhnt
» derzeit ja die Hartz IV Empfänger, wie man in mehreren Artikeln lesen
» konnte.

Bezüglich Deiner obigen Teilmitteilung kann ich nur schreiben, daß ich Jens Spahn für einen der vielen heutzutage "erfolgreichen" (damit charakterisiere ich Personen, auf die folgender Spruch zutrifft: Der Bock, der zum Gärtner gemacht wurde), ganz widerlichen Zeitgenossen halte. Der sollte mal nur für einige Monate in einer Stadt von Hart IV leben. Ich spreche derartigen Leuten, die noch nie von Hart IV leben mußten, die Kompetenz zur Mitsprache über das Thema Hart IV ab. Dazu ist auch folgender Artikel aufschlußreich: http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/tafel-st...saechlich-zu-wenig-zum-leben-ist-a-1197012.html .

Zu dem eben angesprochenen Thema paßt auch noch folgender Artikel: http://www.spiegel.de/wirtschaft/handelskrieg-und-...k-in-die-dreissigerjahre-kolumne-a-1197182.html . Gemäß dem zitierten Artikel hat also Italien in den letzten Jahren sehr wohl enorme, für die italienische Bevölkerung äußerst schmerzhafte Reformen umgesetzt. Letzteres habe ich in der Weise noch nicht aus unseren "Qualitätsmedien" erfahren können. Dies nur als Hinweis für diejenigen Leser hier, die immer nur Deutschland als den Melkesel der EU betrachten. Noch interessanter sind aber die Kommentare zu diesem Artikel. Anscheinend geht es vielen Personen in Deutschland immer noch zu gut bzw. sie stecken den Kopf lieber in den Sand, statt die neuen Realitäten auf unserer Welt zur Kenntnis zu nehmen. Darüber kann ich nur den Kopf schütteln.


Lieben Gruß

Adler

Serapine(R)

E-Mail

Essen,
12.03.2018, 19:27

@ Adler
 

Alles ist anders geworden !

Hier noch ein interessanter Beitrag/Nachtrag zu Herrn Spahn, welcher gerade bei Facebook gepostet wurde. Ich kopiere den Text hier rein:

Focus enthüllte Ende November, dass der Gesundheitsexperte der CDU im Bundestag, Jens Spahn, jahrelang indirekt Anteile an der Lobby-Agentur Politas hielt. Spahn schickte uns damals eine Stellungnahme zu dem Focus-Artikel zu. Aber die Stellungnahme ließ wichtige Fragen offen. Wir haben Spahn eine Reihe von Nachfragen geschickt – aber bis heute keine Antwort erhalten. Morgen will Spahn in seinem Wahlkreis über das schlechte Image von Abgeordneten diskutieren. Eine Gelegenheit, um vor der eigenen Haustür zu kehren.

Spahns Stellungnahme ließ vieles offen

Gemeinsam mit dem befreundeten Lobbyisten Max Müller und dem Leiter seines Abgeordnetenbüros, Markus Jasper, gründete Jens Spahn 2006 eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), der wiederum die Agentur Politas gehörte. Spahn musste die Beteiligung nicht beim Bundestag anzeigen, weil nach den geltenden Transparenzregeln erst Firmenbeteiligung von „mehr als 25 Prozent der Stimmrechte“ offen gelegt werden müssen. Spahn hielt exakt 25 Prozent und blieb damit genau unter der Veröffentlichungsschwelle.

Wir haben über Spahns Verteidigung in diesem Fall berichtet, die uns nicht wirklich überzeugt. Vor allem sind wichtige Fragen offen, etwa nach den Kunden von Politas. Laut Focus beriet diese schwerpunktmäßig Kunden aus dem Pharma- und Medizinsektor. Spahn dagegen schrieb in einer Stellungnahme, dass Kunden aus unterschiedlichen Branchen in landes-, bundes- und europapolitischen Fragestellungen beraten wurden. Aber Namen nannte er nicht.

Seine Stellungnahme hatte weitere auffällige Lücken. So ging sie auf Spahns Beziehung zu dem Lobbyisten Max Müller gar nicht ein, auch nicht auf die KPW-Gesellschaft für Kommunikation und Wirtschaft mbH. Denn neben Politas hatten zumindest Max Müller und Markus Jasper Verbindungen zu einer zweiten Lobbyagentur, der KPW. Diese wurde bereits 2002 gegründet, dem Jahr, als Spahn erstmals in den Bundestag einzog. Max Müller war bis Anfang 2008 Geschäftsführer, bevor er Cheflobbyist für den Pharmagroßhändler Celesio wurde. Im Oktober 2008 wurde laut Handelsregister Spahns Mitarbeiter Markus Jasper Geschäftsführer.

Gruss Serapine

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
12.03.2018, 19:38
(editiert von Exlibris, 12.03.2018, 19:49)

@ Serapine
 

Alles ist anders geworden !

» Hier noch ein interessanter Beitrag/Nachtrag zu Herrn Spahn, welcher gerade
» bei Facebook gepostet wurde. Ich kopiere den Text hier rein:
Hallo Seraphine,
aus der Groko ist jetzt ein Gruka (Gruselkabinett) geworden. Der Ober-
geist dürfte Drehhofer sein. Das Beste wäre, die Bundesregierung würde
umziehen zum Schichtl.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=ZAeTfXFn_6s
da wäre der Obergeist genau richtig
https://www.youtube.com/watch?v=GUW7n4TL8AQ

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Serapine(R)

E-Mail

Essen,
12.03.2018, 19:56

@ Exlibris
 

Alles ist anders geworden !

Allerdings und hier das nächste und wieder der Spahn gerade gefunden:

https://m.tagesspiegel.de/politik/cdu-politiker-ma...s-rentenniveau-muss-weiter-sinken/13622116.html

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
12.03.2018, 19:58

@ Serapine
 

Alles ist anders geworden !

» Allerdings und hier das nächste und wieder der Spahn gerade gefunden:
»
» https://m.tagesspiegel.de/politik/cdu-politiker-ma...s-rentenniveau-muss-weiter-sinken/13622116.html
wie ich schon geschrieben habe, die wären alle gut beim Schichtl
aufgehoben.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
12.03.2018, 20:11
(editiert von Exlibris, 12.03.2018, 20:28)

@ Exlibris
 

Das härteste Polizeigesetz seit 1945 verabschiedet

Moin Zusammen,
hört sich ja zuerst gut an, aber wenn ich daran denke, wohin die
Reise gehen kann? Ein Schelm wer schlechtes dabei denkt.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=X2DPyDO1n8g
so schnell wird man/frau zum Gefährder:
https://www.youtube.com/watch?v=ldqSA_i8SsU

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Serapine(R)

E-Mail

Essen,
12.03.2018, 20:29

@ Exlibris
 

Das härteste Polizeigesetz seit 1945 verabschiedet

Auch gerade noch gefunden falls es jemanden interessiert.

https://www.abgeordnetenwatch.de/blog/lobbyliste

Gruss Serapine

Schwalbe(R)

12.03.2018, 21:34

@ Exlibris
 

Alles ist anders geworden !

» aus der Groko ist jetzt ein Gruka (Gruselkabinett) geworden. Der Ober-
» geist dürfte Drehhofer sein. Das Beste wäre, die Bundesregierung würde
» umziehen zum Schichtl.

Hallo Exlibris,

bei dem Haufen Hohlköpfe könnte der Schichtl doch mit seinem ganzen Equipment auch mal einen Tag nach Berlin gehen. :-D Da komme ich auch und guck zu (aber nur wenn was rollt)!:wink:

LG Schwalbe

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
12.03.2018, 21:42

@ Schwalbe
 

Alles ist anders geworden !

» Hallo Exlibris,
»
» bei dem Haufen Hohlköpfe könnte der Schichtl doch mit seinem ganzen
» Equipment auch mal einen Tag nach Berlin gehen. :-D Da komme ich auch und
» guck zu (aber nur wenn was rollt)!:wink:
Hallo Schwalbe,
Guillotinen könnten das Geschäft der Zukunft sein.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Schwalbe(R)

12.03.2018, 21:44

@ Serapine
 

Alles ist anders geworden !

» Hier noch ein interessanter Beitrag/Nachtrag zu Herrn Spahn

Hallo Serapine,

Herr Spahn ist der Mr. Smith aus dem Film Matrix, der taucht überall in großer Anzahl auf. Im Bundestag, in allen Landtagen bis hinunter in die Politik-Nester der Provinz...überall die gleichen Typen...leben wie die Maden im Speck und reden so einen Sch....Mir gehen die sowas von auf den Geist.

LG Schwalbe

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
13.03.2018, 11:42

@ Schwalbe
 

Ein Fest der Verschiedenheit !

Moin Zusammen,
neben der NWO ist auch die Eine Welt Religion geplant. Was viele noch
für undenkbar halten, nimmt nun schon gewisse Formen an. Folgendes
habe ich dazu gefunden:
Gruß, Exlibris
https://dieunbestechlichen.com/2018/03/die-kirche-...der-groesste-beim-christlichen-abendmahl-video/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
13.03.2018, 11:59

@ Exlibris
 

Eine Kriegserklärung an den Staat ?

Moin Zusammen,
die Prophezeiungen sprechen u.a. auch von Bürgerkriegen. Nun, wir sind
auf dem besten Weg dazu. Wieder scheint der Staat blind zu sein, oder
wird bewußt auf einen Bürgerkrieg hingearbeitet? Folgendes habe ich
dazu gefunden:
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=DNvoa7W32fQ
und
https://www.youtube.com/watch?v=xz4H3LGZoK8

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
13.03.2018, 12:39

@ Exlibris
 

Die Tiefpunkte der Bundestagswoche !

Moin Zusammen,
endlich spricht ein Politiker mal Klartext:
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=6T4dQ2SnpfE

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

deGinder

13.03.2018, 14:50

@ Exlibris
 

Der Staat als Gegner seiner Bürger

Interessanter Artikel:

http://www.achgut.com/artikel/Der_staat_als_gegner_seiner_buerger

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
13.03.2018, 17:20
(editiert von Exlibris, 13.03.2018, 18:26)

@ deGinder
 

Gründen Islamische Staaten eine Armee ?

Moin Zusammen,
das kann der Anfang für den prophezeiten Krieg im Nahen Osten sein.
Jedenfalls braut sich da einiges zusammen. Eine Schlüsselrolle dürfte
dabei die Türkei einnehmen.
Gruß, Exlibris
https://www.journalistenwatch.com/2018/03/13/gruen...che-staaten-eine-armee-zur-vernichtung-israels/
passt auch zum Thema:
https://www.youtube.com/watch?v=_9iNzDbqV00

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Schwalbe(R)

13.03.2018, 18:36

@ Exlibris
 

Gründen Islamische Staaten eine Armee ?

» https://www.journalistenwatch.com/2018/03/13/gruen...che-staaten-eine-armee-zur-vernichtung-israels/

Hallo Exlibris,

hat er wieder seltsame Phantasien, der Sultan und trötet sie noch laut in die Weltgeschichte...wird ihm schlecht bekommen, es nützt die Auflistung von Zahlen nichts...gegen militärische Intelligenz, Erfahrung und den Überlebenswillen einer kleinen Nation.

LG Schwalbe

Zitrone(R)

E-Mail

13.03.2018, 18:40

@ Schwalbe
 

Gründen Islamische Staaten eine Armee ?

» »
» https://www.journalistenwatch.com/2018/03/13/gruen...che-staaten-eine-armee-zur-vernichtung-israels/
»
» Hallo Exlibris,
»
» hat er wieder seltsame Phantasien, der Sultan und trötet sie noch laut in
» die Weltgeschichte...wird ihm schlecht bekommen, es nützt die Auflistung
» von Zahlen nichts...gegen militärische Intelligenz, Erfahrung und den
» Überlebenswillen einer kleinen Nation.
»
» LG Schwalbe


Jerusalem wird zum Laststein für alle Völker; seine Feinde werden vertilgt

Sach 12,1 Dies ist die Last, das Wort des HERRN über Israel: Es spricht der HERR, der den Himmel ausspannt und die Erde gründet und den Geist des Menschen in seinem Inneren bildet:

Sach 12,2 Siehe, ich mache Jerusalem zum Taumelkelch1 für alle Völker ringsum, und auch über Juda wird es kommen bei der Belagerung Jerusalems.

Sach 12,3 Und es soll geschehen an jenem Tag, dass ich Jerusalem zum Laststein2 für alle Völker machen werde; alle, die ihn heben wollen, werden sich gewisslich daran wund reißen; und alle Heidenvölker der Erde werden sich gegen es versammeln.

Sach 12,4 An jenem Tag, spricht der HERR, will ich alle Pferde mit Scheu schlagen und ihre Reiter mit Wahnsinn; über das Haus Juda aber will ich meine Augen offen halten, und alle Pferde der Völker will ich mit Blindheit schlagen.

Sach 12,5 Und die Fürsten Judas werden in ihrem Herzen sagen: Meine Stärke sind die Bewohner Jerusalems, durch den HERRN der Heerscharen, ihren Gott!

Sach 12,6 An jenem Tag will ich die Fürsten Judas wie einen glühenden Ofen zwischen Holzstößen machen und wie eine brennende Fackel in einem Garbenhaufen, und sie werden zur Rechten und zur Linken alle Völker ringsum verzehren; Jerusalem aber soll wieder bewohnt werden an seinem [alten] Platz, nämlich in Jerusalem.

Sach 12,7 Und der HERR wird zuerst die Zelte Judas erretten, damit der Stolz des Hauses David und der Stolz der Bewohner Jerusalems sich nicht über Juda erhebt.

Sach 12,8 An jenem Tag wird der HERR die Einwohner Jerusalems beschirmen, sodass an jenem Tag der Schwächste unter ihnen sein wird wie David und das Haus David wie Gott, wie der Engel des HERRN vor ihnen her.

Sach 12,9 Und es wird geschehen an jenem Tag, dass ich danach trachten werde, alle Heidenvölker zu vertilgen, die gegen Jerusalem anrücken.


z

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
13.03.2018, 18:41

@ Schwalbe
 

Gründen Islamische Staaten eine Armee ?

» hat er wieder seltsame Phantasien, der Sultan und trötet sie noch laut in
» die Weltgeschichte...wird ihm schlecht bekommen, es nützt die Auflistung
» von Zahlen nichts...gegen militärische Intelligenz, Erfahrung und den
» Überlebenswillen einer kleinen Nation.
Hallo Schwalbe,
m.M. läüft da ein ganz übles Spiel und der "Sultan" ist auch nur eine
Schachfigur.(Siehe Video https://www.youtube.com/watch?v=_9iNzDbqV00)
G.E.
P.S.: Das mit der Pipeline hat mir der Arbeitskollege (von dem ich Dir
geschrieben habe) erzählt. Daß war aber schon Anfang der 90er.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Schwalbe(R)

13.03.2018, 18:46

@ Exlibris
 

Gründen Islamische Staaten eine Armee ?

» » hat er wieder seltsame Phantasien, der Sultan und trötet sie noch laut
» in
» » die Weltgeschichte...wird ihm schlecht bekommen, es nützt die
» Auflistung
» » von Zahlen nichts...gegen militärische Intelligenz, Erfahrung und
» den
» » Überlebenswillen einer kleinen Nation.
» Hallo Schwalbe,
» m.M. läüft da ein ganz übles Spiel und der "Sultan" ist auch nur eine
» Schachfigur.(Siehe Video https://www.youtube.com/watch?v=_9iNzDbqV00)
» G.E.

Hallo Exlibris,

natürlich, aber er eignet sich für dieses Spiel hervorragend.
Die Israelis verfügen über ein hervorragendes Militär, besonders was die Köpfe anbetrifft. Also wenn ich mir nun die Fachkräfte im Militär sonst wo ansehe...da hilft auch die große Klappe nichts mehr...
Der wichtigste Hintergrund...siehe oben ... Zitrone beschreibt es...

LG Schwalbe

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
14.03.2018, 13:41

@ Schwalbe
 

als Köder missbraucht ?

Moin Zusammen,
da wir das Thema "Big Brother" gestern hier hatten, (lt. Zitrone lauert
der ja um die Ecke), möchte ich folgendes Video in Forum stellen. Der
Volkslehrer geht darin auch auf mögliche zukünftige Szenarien ein.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=XZWNL-nciwk

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
14.03.2018, 15:48

@ Exlibris
 

Alles für den € ?

Moin Zusammen,
genau das sagt mir mein Bauchgefühl, Mutti unterschreibt irgend einen
Blödsinn, der uns allen teuer zu stehen kommt. Ich habe da Herbst 2018
im Hinterkopf.
Gruß, Exlibris
https://conservo.wordpress.com/2018/03/14/will-spd...d-plant-merke-den-todesstoss-gegen-deutschland/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
14.03.2018, 20:20

@ Exlibris
 

Alles für den € ?

» Moin Zusammen,
» genau das sagt mir mein Bauchgefühl, Mutti unterschreibt irgend einen
» Blödsinn, der uns allen teuer zu stehen kommt. Ich habe da Herbst 2018
» im Hinterkopf.
» Gruß, Exlibris
» https://conservo.wordpress.com/2018/03/14/will-spd...d-plant-merke-den-todesstoss-gegen-deutschland/

Tolle Aussichten, Exlibris.
Da bleibt dem kleinen Sparer ja nur, sein Geld besser unters Kopfkissen zu legen als es zur Bank zu tragen.:surprised:

Gruß Silberschwinge

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
14.03.2018, 20:59

@ Silberschwinge
 

Alles für den € ?

» Tolle Aussichten, Exlibris.
» Da bleibt dem kleinen Sparer ja nur, sein Geld besser unters Kopfkissen zu
» legen als es zur Bank zu tragen.:surprised:
Hallo Silberschwinge,
es würde auch irgendwie zu den Prophezeiungen passen. Der Währungscrash
steht ja noch aus.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
14.03.2018, 21:00

@ Exlibris
 

Alles für den € ?

» » Tolle Aussichten, Exlibris.
» » Da bleibt dem kleinen Sparer ja nur, sein Geld besser unters Kopfkissen
» zu
» » legen als es zur Bank zu tragen.:surprised:
» Hallo Silberschwinge,
» es würde auch irgendwie zu den Prophezeiungen passen. Der Währungscrash
» steht ja noch aus.
» G.E.
P.S. Oder versaufen, wie gibts sonst noch 40% ?:rotfl:

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
14.03.2018, 21:00

@ Exlibris
 

Alles für den € ?

» » Tolle Aussichten, Exlibris.
» » Da bleibt dem kleinen Sparer ja nur, sein Geld besser unters Kopfkissen
» zu
» » legen als es zur Bank zu tragen.:surprised:
» Hallo Silberschwinge,
» es würde auch irgendwie zu den Prophezeiungen passen. Der Währungscrash
» steht ja noch aus.
» G.E.

Stimmt allerdings ... puuuh, mir stellen sich die Nackenhaare

Zu diesem und auch den Problemen im Pontifikat passt auch diese Seite, die ich sehr interessant finde ... ist mehr ein Blog als Forum ... funktioniert aber offenbar auch gut. Vor allem die Einträge von Herrn Bergmann finde ich interessant.

https://vk.com/topic-116488514_33427219?offset=40

Gruß Silberschwinge

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
15.03.2018, 07:46

@ Silberschwinge
 

noch mehr Steuern ?

Moin Zusammen,
stehen wir jetzt vor noch mehr Steuern, so wie es die Prophezeiungen
sagen ? "Die hohen Herren aber, machen Steuern aus, die kein Mensch
mehr bezahlen kann".
Gruß, Exlibris
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/wirt...r-belastung-fuer-den-steuerzahler-a2374750.html
und das wird wohl der nächste Streich zur "Euro Rettung". Würde mich
nicht wunderen, wenn es demnächst heißt, daß sei alternativlos!
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/auss...greift-macrons-ausgestreckte-hand-a2374691.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
15.03.2018, 08:05

@ Exlibris
 

Maas attacks oder der Kalauer zum Amtsbeginn

Moin Zusammen,
dazu kann ich nur sagen, beim einführen von "Neusprech" bitte "maasvoll"
vorgehen:
Gruß, Exlibris
http://www.taz.de/!5488380/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
15.03.2018, 11:49
(editiert von Exlibris, 15.03.2018, 12:19)

@ Exlibris
 

Verschwörungstheorie und Verschwörungspraxis !

Moin Zusammen,
viele haben sicher das Video aus den Taghesthemen "Das geheime Experiment"
gesehen ( wurde von Zitrone und mir auch ins Forum gestellt). Aber was
nicht wahr sein darf wird nun bestritten, wenigsten auf welt.de. Hier
ein kurzer Auszug davon:

Am 31. August 2015 sagt Angela Merkel den Satz: „Wir schaffen das.“ Am selben Tag veröffentlicht die ehemalige „Tagesschau“-Moderatorin Eva Herman im Magazin „Compact“ ein Traktat unter dem Titel „Flüchtlingschaos – Ein merkwürdiger Plan“. „Europa“, schreibt Herman, werde „geflutet mit Afrikanern und Orientalen“. Abendländische Kraft, Glaube, Kultur, Identität der Völker – all das werde „aufgeweicht“ und „abgeschafft“. „Junge, starke Männer“ seien eine „Waffe gegen die einheimische Bevölkerung“.

Blos eine Verschwörungstheorie:
Wieso glauben so unglaublich viele Leute so unheimlich viel Quatsch? Wieso prallen Fakten an ihnen ab und sind ihnen Experten verhasst? Wie kommt es, dass Verschwörungstheorien eine solche Konjunktur haben? Wie konnten sie aus den Nischen, in denen sie von Freaks kultiviert wurden, ins Zentrum des politischen Diskurses vorstoßen und dort wahlentscheidend werden?

https://www.welt.de/kultur/article174557299/Populi...hwoerungstheorien-in-die-reale-Politik-ein.html

Aus einer Verschwörungstheorie wird eine Verschwörungspraxis, so bald
die Sache aufgeflogen ist. Tja, liebe Leidmedien, zu dumm das es das
Internet gibt.
Gruß, Exlibris

P.S.: Das jetzt auch noch die ARD Tagesthemen bei einer "Verschwörungs-
theorie" mitmachen, wer hätte das gedacht.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Mechaniker(R)

Österreich,
15.03.2018, 16:19

@ Exlibris
 

Verschwörungstheorie und Verschwörungspraxis !

Apropo "Verschwörungstheorie"

"Verschwörungstheorien haben Konjunktur im Netz. Um diese zu entlarven, will YouTube künftig direkt neben Videos auf Wikipedia verweisen."

http://www.tagesschau.de/ausland/youtube-verschwoerungstheorien-101.html

Wenn man bedenkt, daß eine Verschwörung definiert ist, als eine Absprache unter Ausschluß der Öffentlichkeit, dann ist das Wort einfach zum Unwort mutiert, ohne daß viele wissen, was es denn bedeutet.

Gibt es denn keine geheimen Absprachen weltweit??
Ist alles für den Normalbürger einsehbar??:lol: :lol: :lol:

Hoppla, hab gerade nochmal auf Wikipedia nachgesehen, Verschwörung ist plötzlich anders definiert: ....Eine Verschwörung ... war ursprünglich „die Verbindung von Personen durch Schwur zu etwas Üblem.
Ich bilde mir ein, die Definition war früher anders auf MiniWiki.


Zu den 2018er Themen: Merkel ist Kanzlerin, also können ihre Spiele beginnen!

lg Georg

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
15.03.2018, 18:18
(editiert von Exlibris, 15.03.2018, 18:37)

@ Mechaniker
 

Verschwörungstheorie und Verschwörungspraxis !

Moin Zusammen,
ich habe hier noch mal das Video von den Tagesthemen vom 22.02.2018.
G.E.
https://www.youtube.com/watch?v=3qkaAyKLeBs
passt auch zum Thema:
https://www.youtube.com/watch?v=dArh3rMAOns

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
15.03.2018, 19:05
(editiert von Exlibris, 15.03.2018, 20:24)

@ Exlibris
 

Noch mehr "Verschwörungstheorien"

Moin Zusammen,
Verschwörungstheorien ziehen sich quer durch die Geschichte. Nur, heute
gibt es das Internet.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=GB-iO5p30n8
ein Blick in die Zukunft?
https://www.youtube.com/watch?v=6p7UNNjYOuQ
und (live vom Regentreff, wurde mal wieder heimlich aufgenommen, Big Brother
ist eben überall. Mich sieht man/frau allerdings nicht):

https://www.youtube.com/watch?v=dg6vtZ-bl8M
und Teil 2. ( da wirds richtig heftig ):
https://www.youtube.com/watch?v=8NYUpY0uB9A

P.S.: Der Teil über die Flüchtlingspolitik, der auch Teil des Vortrags
war, wird leider nicht gezeigt. Eine Verschwörungstheorie in der
Verschwörungstheorie ?

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Zitrone(R)

E-Mail

16.03.2018, 09:58

@ Exlibris
 

Gefährliche Spannungen in Deutschland nehmen zu

Gefährliche Spannungen in Deutschland nehmen zu

https://www.zeit-fragen.ch/de/ausgaben/2018/nr-6-1...rliche-spannungen-in-deutschland-nehmen-zu.html



Migranten, Messer, Morde – Medien ducken sich weg
https://conservo.wordpress.com/2018/03/16/migranten-messer-morde-medien-ducken-sich-weg/



Sicherheit für Kinder und Frauen: In den USA beklatscht, in Deutschland verhasst
https://www.crash-news.com/2018/03/15/sicherheit-f...-in-den-usa-beklatscht-in-deutschland-verhasst/

z

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
16.03.2018, 16:04

@ Zitrone
 

Volksbanken gegen EU-Einlagensicherung:

Servus Koblenzer,
Das ist genau das, worüber wir uns heute unterhalten haben. Ich hoffe,
ihr beiden seit gut Zuhause angekommen.
Gruß, Exlibris
https://www.epochtimes.de/politik/europa/volksbank...icht-fuer-faule-eu-kredite-haften-a2376204.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
16.03.2018, 18:40

@ Exlibris
 

Dr. Gottfried Curio exzellent im Bundestag:

Moin Zusammen,
diese Rede von Dr. Gottfried Curio bringt die ganze Problematik
auf den Punkt.
Gruß, Exlibris
https://www.journalistenwatch.com/2018/03/16/afd-d...m-bundestag-merkel-gehoert-auf-die-anklagebank/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
17.03.2018, 22:18
(editiert von Exlibris, 17.03.2018, 22:50)

@ Exlibris
 

Eine explosive Stimmung

Moin Zusammen,
wie es scheint, heizt sich die Stimmung weiter auf. Es dürfte keine
Frage sein, das das Christentum zum Okzident und der Islam zum Ortient
gehört. Wie sagte doch Friedrich II.? Es solle jeder nach seiner Facon
selig werden:
https://de.wikiquote.org/wiki/Friedrich_II._(Preu%C3%9Fen)
Das die Aussage "der Islam höre nicht zu Deutschland", was geschichtlich
ja auch stimmt, solche Spannungen auslöst, sollte nachdenklich machen.
Jedenfalls kommen wir den Bürgerkriegsähnlich Zuständen immer näher, wie
es die Prophezeiungen sagen. Folgendes habe ich dazu gefunden:
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/wege...-polizei-nun-um-innere-sicherheit-a2377212.html
und
https://www.welt.de/politik/deutschland/article174...nfrage-stellen-wo-wir-unsere-Wurzeln-haben.html
und
http://www.pi-news.net/2018/03/wie-wir-unser-schicksal-in-die-haende-des-politischen-islams-legen/
Gruß, Exlibris
P.S.: Nach der Logik der heutigen Politiker würden die Wikinger auch
zu Amerika gehören, denn schließlich habe sie es ja entdeckt

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
17.03.2018, 23:15

@ Exlibris
 

Angela, die Vierte und der Supergau

Moin Zusammen,
ich befürchte, daß jetzt der wirtschaftliche Niedergang kommt, wie es
die Prophezeiungen vorhersagen. Wie heißt es so schön: "Diese Regierung ist zu
allem fähig, aber zu nichts zu gebrauchen".
Gruß, Exlibris
https://dieunbestechlichen.com/2018/03/angela-die-vierte-und-der-supergau/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
17.03.2018, 23:39

@ Exlibris
 

Ein Schelm wer schlechtes dabei denkt

» Moin Zusammen,
» ich befürchte, daß jetzt der wirtschaftliche Niedergang kommt, wie es
» die Prophezeiungen vorhersagen. Wie heißt es so schön: "Diese Regierung
» ist zu
» allem fähig, aber zu nichts zu gebrauchen".
» Gruß, Exlibris
» https://dieunbestechlichen.com/2018/03/angela-die-vierte-und-der-supergau/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
17.03.2018, 23:56
(editiert von Exlibris, 18.03.2018, 00:14)

@ Exlibris
 

Ein Schelm wer schlechtes dabei denkt

Moin Zusammen,
wieder mal wurde Gas gefunden. Wie oft mußte der mögliche Einsatz von
Giftgas als Kriegsgrund herhalten. Wer sich mit der Geschichte der
C-Waffen schon mal beschäftigt hat, weiß das es eine Deutsche Geheim-
waffe war. Zum Glück lernte man aus der Geschichte und setzte es noch
den grausamen Erfahrungen im I. Weltkrieg nicht mehr im II. Weltkrieg
ein. So lehrt es wenigsten die Geschichte. Einigen dürfte auch bekannt
sein, daß Sarin zwar im laufe des II. Weltkriegs in Deutschland ent-
wikelt wurde, aber nicht eingesetzt wurde.
https://de.wikipedia.org/wiki/Sarin
https://de.wikipedia.org/wiki/Loste
Sarin ist um ein vielfaches tödlicher als S-LOST und N-LOST. Die Frage
ist, warum wurden keine Kosten und Mühen bei der Entwiklung gescheut, wenn
nie vorgesehen war, es einzusetzten. Oder wollte man etwas in petto haben,
für den Fall eines Falles. Ein Gasangriff auf eine Großstadt wäre sicher
das grausamste gewesen, was man seinen Kriegsgegener an tun könnte.
Folgendes habe ich dazu gefunden.
Gruß, Exlibris

http://de.metapedia.org/wiki/Giftgas#cite_note-4

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Schwalbe(R)

18.03.2018, 06:23

@ Exlibris
 

Eine explosive Stimmung

» P.S.: Nach der Logik der heutigen Politiker würden die Wikinger auch
» zu Amerika gehören, denn schließlich habe sie es ja entdeckt

Hallo Exlibris,

jetzt fühlt sich der Sultan aber sicher benachteiligt...Amerika gehört doch zur Türkei (Islam)...oder????:-D

http://www.zeit.de/gesellschaft/2014-11/erdogan-amerika-entdeckung-verteidigung

LG Schwalbe

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
18.03.2018, 10:47
(editiert von Exlibris, 18.03.2018, 11:23)

@ Schwalbe
 

Eine explosive Stimmung

» Hallo Exlibris,
»
» jetzt fühlt sich der Sultan aber sicher benachteiligt...Amerika gehört
» doch zur Türkei (Islam)...oder????:-D
»
» http://www.zeit.de/gesellschaft/2014-11/erdogan-amerika-entdeckung-verteidigung
Hallo Schwalbe,
irgendwie habe ich den Verdacht Herr Erdoğan liest hier im Forum mit. Sein
Argument ist allerdings nicht so gut. Ich an seiner Stelle würde mich
auch die Piri Reis Seekarte berufen. :ok:
G.E.
https://de.wikipedia.org/wiki/Karte_des_Piri_Reis
P.S.: Wieder so eine Verschwörungstheorie
P.P.S.: Servus [rɛˈd͡ʒɛp taˈjip

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 138 User online (0 reg., 138 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum