Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
18.03.2018, 14:09
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4 (Archiv_sonstige Themen)

Moin Zusammen,
die 120 sind wieder mal voll.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
18.03.2018, 14:17

@ Exlibris
 

"Berlin, seht ihr uns?

Moin Zusammen,
Cottbus ist erst der Anfang. Ich habe auch gehört, daß sich dort schon
Bürgerwehren gegründet haben. Wenn das keine Bürgerkriegsähnlichen
Zustände sind, was dann? Ich bin gespannt, wie lange die Bundesregierung
den Druck noch standhält. Die Gründung von Bürgerwehren ist übrigens
strafbar, da das Gewaltmonopol beim Staat liegt. Allerdings möchte ich
nicht wissen, was dann los ist, wenn von Behördenseite versucht wird,
in Cottbus dagegen vorzugehen. Die ganze Angelegenheit ist kurz vor
der Explosion.
Gruß, Exlibris
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/cott...rkels-politik-der-offenen-grenzen-a2377435.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
18.03.2018, 14:36
(editiert von Exlibris, 18.03.2018, 14:58)

@ Exlibris
 

Noch schlimmer als im Asyl-Jahr 2015 ?

Moin Zusammen,
wenn das wirklich so kommen sollte, haben wir einen europaweite Volksaufstände
mit Sturm der Regierungen.
Gruß, Exlibris
https://www.wochenblick.at/eu-expertin-ab-juni-2018-beginnt-die-naechste-massen-einwanderung/
und
https://www.focus.de/politik/videos/deutsches-gehe...lionen-fluechtlinge-nach-europa_id_6678805.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
18.03.2018, 18:14
(editiert von Exlibris, 18.03.2018, 20:36)

@ Exlibris
 

Warum es zum Bürgerkrieg kommen muß !

Moin Zusammen,
das Video ist zwar schon etwas älter, aber immer noch hochaktuell. Herr
Rainer Wendt sagte zwar, wir hätten aus der Erfahrung gelernt, aber dem
ist nicht so, wie wir heute wissen. Wie lange noch, bis uns der "Dampf-
kessel" um die Ohren fliegt? Hatte Mutti nicht gesagt, ein 2. 2015 darf
es nicht mehr wiederholen ? Nun, wir werden sehen.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=qHnJ5aLvjM4
paßt auch zum Thema
https://www.tichyseinblick.de/tichys-einblick/die-spaltung-deutschlands/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
18.03.2018, 23:27
(editiert von Exlibris, 18.03.2018, 23:47)

@ Exlibris
 

Da braut sich was zusammen !

Moin Zusammen,
ich hatte das große Glück, mich mit Personen wie Udo Ulfkotte, Eva
Herman, Wolfgang Effenberger, Daniel Prinz, Gabriele Schuster-Haslinger
und v.a. unterhalten zu können. Wir sind alle zu der Überzeugung gekommen,
daß die derzeitige Politik nur zum Schaden unseres Landes und Europa ist.
2019 wird wohl das Jahr der Entscheidung werden. Folgendes habe ich dazu
gefunden:
Gruß, Exlibris
https://lupocattivoblog.com/2017/10/14/buergerkrie...and-wann-kommt-der-buergerkrieg-in-deutschland/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
19.03.2018, 11:49
(editiert von Exlibris, 19.03.2018, 12:09)

@ Exlibris
 

Prominente gegen Merkels Irrsinnspolitik !

Moin Zusammen,
ich komme der Bitte nach, das Video weiter zu verbreiten. Unsere Regierung
hat aus den Fehlern der Vergangenheit leider nichts gelernt. Zu dem
läuft es wohl mit der jetzigen Regierung auf eine Eurorettung zu jedem
Preis hinaus. Wenn dies geschehen sollte, würden sich die Prophezeiungen
erfüllen (Buchela vom Ausland her wird alles kaputt gemacht).
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=xLUAKz1LfyE
und
https://www.youtube.com/watch?v=iC-gh3SpNio
und
https://www.youtube.com/watch?v=YISxy5GFRC0

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
19.03.2018, 23:31

@ Exlibris
 

Kanadisches Fernsehen erklärt Angela Merkel

Moin Zusammen,
es ist mal sehr interessant, was so auf der anderen Seite des "großen
Teichs" die Medien so bringen. Bei uns in "old Germany" wird so etwas
mit Sicherheit nicht im Fernsehen kommen.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=tQ6AyUUSNck

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
19.03.2018, 23:48
(editiert von Exlibris, 20.03.2018, 00:49)

@ Exlibris
 

Noch mehr "Verschwörungstheorien" Teil 2

Moin Zusammen,
ich habe jetzt den fehlende Teil des Vortrags über Flüchtlingspolitik
gefunden.
Gruß, Exlibris

fehlende Teil
https://www.youtube.com/watch?v=77eMRfMeNnM

Teil 1.
https://www.youtube.com/watch?v=dg6vtZ-bl8M

und Teil 2. ( da wirds richtig heftig ):
https://www.youtube.com/watch?v=8NYUpY0uB9A

P.S.: Der Teil über die Flüchtlingspolitik, der auch Teil des Vortrags
war, wird leider nicht gezeigt. Eine Verschwörungstheorie in der
Verschwörungstheorie ?

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
20.03.2018, 13:49
(editiert von Exlibris, 20.03.2018, 15:13)

@ Exlibris
 

Wo alles begann !

Moin Zusammen,
es ist irgendwie eine Ironie der Geschichte, daß die derzeitige weltweite
Situation mit der Deutschen Wiedervereinigung begann. Das Video von Willy
Wimmer sagt klar aus, daß wir uns auf dem besten Weg zum III. Weltkrieg
befinden.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=iV-cCRvPSh4
P.S.: Gabs da nicht so einen rusischen Überläufer der den Zusammenbruch
des Warschauerpaktes und die Deutsche Wiedervereinigung schon in den
60ern vorhersagte? Das würde aber dann die Deutsche Wiedervereinigung
in ei ganz anderes Licht stellen. Sie wäre dann nämlich die Voraussetzung
für den III. Weltkrieg

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
20.03.2018, 16:57

@ Exlibris
 

Vorsicht Bürgerkrieg !!!

Moin Zusammen,
ich hatte noch die Möglichkeit den Vortrag von Udo Ulfkotte "live"
zusehen und mich mit ihm darüber zu unterhalten zu können. Das war
2013. Seit dem hat sich vieles leider zum schlechtern gewannt und
die Lage ist um ein vielfaches "explosiver" geworden.
Gruß, Exlibris

https://www.youtube.com/watch?v=rpLJ25Rcka8
und
https://www.youtube.com/watch?v=btm9-zSe2Bs

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
20.03.2018, 17:25
(editiert von Exlibris, 20.03.2018, 17:48)

@ Exlibris
 

Das alles ist Deutschland ?

Liebe Politiker,
gehört das auch zu Deutschland ?
G.E.
https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.schock...outbrain&cm_ven=focus%7Creferral%7Coutbrain

P.S.: Vier Millionen Muslime und auch ihre Religion gehören zu Deutschland, also auch der Islam“, beharrte die Kanzlerin in ihrer Replik auf Seehofers Statement.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
20.03.2018, 21:28

@ Exlibris
 

Das alles ist Deutschland ?

» Liebe Politiker,
» gehört das auch zu Deutschland ?
» G.E.
» https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.schock...outbrain&cm_ven=focus%7Creferral%7Coutbrain
»
» P.S.: Vier Millionen Muslime und auch ihre Religion gehören zu
» Deutschland, also auch der Islam“, beharrte die Kanzlerin in ihrer
» Replik auf Seehofers Statement.

Exlibris, hattest Du etwa anderes erwartet, als das nun sowas von ihr kommt???

Gruß Silberschwinge

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
21.03.2018, 20:17

@ Silberschwinge
 

Gerechtigkeit für das deutsche Volk ?

Moin Zusammen,
Eva Herman zum erneuten Amtseid der Kanzlerin:
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=cY9HE5bZdVw
paßt auch zum Thema:
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/thil...er-land-alles-auf-dem-spiel-steht-a2380836.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
22.03.2018, 09:37

@ Exlibris
 

ARD Tagesthemen, Fake News und Verschwörungstheorien

Moin Zusammen,
gestern hatte ich wieder ein Aha-Erlebnis beim Schauen der Nachrichten
auf ZDF info. Es ging dabei, daß der Bundespräsident zur Disskusionsrunde
über Fake News eingeladen hat.
http://www.rp-online.de/politik/deutschland/mit-emotionen-gegen-fake-news-aid-1.7470111
Es wurde auf ZDF info aucg gesagt, daß derzeit in den Sozialennetzwerken
eine "Verschwörungstheorie" zum Bevölkerungsaustausch in Europa sein
"Unwesen" treibe.
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-m...keinen-geheimen-fluechtlingsplan-a-1138529.html
Was dazu allerdings in totalen Wiederspruch dazu steht ist die Meldung
in den Tagesthemen.
https://www.youtube.com/watch?v=8pKWajuY7Yk
Irgenwie schon sehr seltsam das Ganze, oder ?
Es kann aber auch sein, daß aus einer Verschwörungstheorie eine Verschwörungs-
praxis geworden ist, weil einer sich verplappert hat und die Sache
aufgeflogen ist.
Gruß, Exlibris

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
22.03.2018, 11:58
(editiert von Exlibris, 22.03.2018, 12:16)

@ Exlibris
 

Die geplante Welt von Morgen, bzw der ganz normale Wahnsinn !

Moin Zusammen,
viel schlagen mittlerweile die Hände über den Kopf zusammen in Sachen
Allgemeinbildung. Wie war doch der Spruch ? " Halt Du sie dumm, ich
halt sie arm". Ein kluger Mann hat mir mal vor Jahren gesagt, wenn
eine Person lesen und schreiben kann und den Dreisatz begriffen hat,
dann reicht das, um im Leben zurecht zu kommen. Ich habe jedenfalls
den Eindruck, daß der "gesunde Menschenverstand" von Tag zu Tag mehr
abgeschafft wird. Oder steckt dahinter vieleicht ein System ? Dazu
sagen auch die Prophezeiung "die Leute werden immer närrichscher und
in der Kirche spielen sie Tanzmusik". Folgendes habe ich dazu gefunden:
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=SHv2Xc1yRqI&list=LLDWRwXOIDhejkE5mWC4z7Og&index=194

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
22.03.2018, 20:09

@ Exlibris
 

Die geplante Welt von Morgen, bzw der ganz normale Wahnsinn !

» Moin Zusammen,
» viel schlagen mittlerweile die Hände über den Kopf zusammen in Sachen
» Allgemeinbildung. Wie war doch der Spruch ? " Halt Du sie dumm, ich
» halt sie arm". Ein kluger Mann hat mir mal vor Jahren gesagt, wenn
» eine Person lesen und schreiben kann und den Dreisatz begriffen hat,
» dann reicht das, um im Leben zurecht zu kommen. Ich habe jedenfalls
» den Eindruck, daß der "gesunde Menschenverstand" von Tag zu Tag mehr
» abgeschafft wird. Oder steckt dahinter vieleicht ein System ? Dazu
» sagen auch die Prophezeiung "die Leute werden immer närrichscher und
» in der Kirche spielen sie Tanzmusik". Folgendes habe ich dazu gefunden:
» Gruß, Exlibris
» https://www.youtube.com/watch?v=SHv2Xc1yRqI&list=LLDWRwXOIDhejkE5mWC4z7Og&index=194

Exlibris,
den Eindruck hast nicht nur Du ... und die Frage ob es System hat ist durchaus berechtigt - ich meine ja. So lange das Volk dumm und möglichst arm bleibt, mit TV, Internet und Smartphone sich selbst genügt - möglichst viel Freizeit oder eben Workaholic, hier spielt man auch mit den Ängsten - von wegen Arbeitsplatz und so -, ansonsten läuft es doch nach dem Schema der alten Römer "Brot und Spiele", das war sicherlich das erste der Systeme zur Volksruhigstellung. Das das aber ab einem bestimmten Punkt nicht mehr funktioniert, sieht man mittlerweile in Frankreich - Macron hat wohl zu hoch gepokert ... und schon rennt viel Fußvolk auf der Straße rum - bei n-tv war ein Eintrag im Teletext (ansonsten hab ich noch nicht nachgesehen, die hier laufenden Streiks kannste da nicht mitrechnen - es geht nur um Demos zu aktuellen Themen, die das gesamte Volk treffen). Bin mal gespannt wie das in France ausgeht, nicht das die nachher noch singen "Lost in France" und der Rest Europas am Ende mitsingt - das wäre absolut fatal, aber ich fürchte es wird so kommen.

Gruß Silberschwinge

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
23.03.2018, 03:10

@ Silberschwinge
 

hinter dem Wahnsinn steckt System !

» Exlibris,
» den Eindruck hast nicht nur Du ... und die Frage ob es System hat ist
» durchaus berechtigt - ich meine ja. So lange das Volk dumm und möglichst
» arm bleibt, mit TV, Internet und Smartphone sich selbst genügt -
» möglichst viel Freizeit oder eben Workaholic, hier spielt man auch mit
» den Ängsten - von wegen Arbeitsplatz und so -, ansonsten läuft es doch
» nach dem Schema der alten Römer "Brot und Spiele", das war sicherlich das
» erste der Systeme zur Volksruhigstellung. Das das aber ab einem bestimmten
» Punkt nicht mehr funktioniert, sieht man mittlerweile in Frankreich -
» Macron hat wohl zu hoch gepokert ... und schon rennt viel Fußvolk auf der
» Straße rum - bei n-tv war ein Eintrag im Teletext (ansonsten hab ich noch
» nicht nachgesehen, die hier laufenden Streiks kannste da nicht mitrechnen
» - es geht nur um Demos zu aktuellen Themen, die das gesamte Volk treffen).
» Bin mal gespannt wie das in France ausgeht, nicht das die nachher noch
» singen "Lost in France" und der Rest Europas am Ende mitsingt - das wäre
» absolut fatal, aber ich fürchte es wird so kommen.
Hallo Silberschwinge,
hinter dem was gerade abläuft, steckt System. Der erste Ansatz um eine
Gesellschaft zu zerstören, ist die Familie. Das Ganze was gerade passiert,
Abschaffung der Familie, der Religion, die Trennung der Geschlechter, die
Abschaffung der Nationalstaaten usw. wird in dem folgenden Video sehr
schön erklärt:
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=cLnSV7GzdhA

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
23.03.2018, 04:46

@ Exlibris
 

2019. das Jahr der Entscheidung !

Moin Zusammen,
ich habe es hier schon mehrmals ins Forum gestellt. ICH BIN KEIN
HELLSEHER !!! Trotzdem habe ich mit meinem Bauchgefühl schon einige
Treffer erzielt. Den jetzigen Thread habe ich 2018, das Jahr wo
Weichen gestellt werden genannt. Ich habe auch geschrieben, daß
sich 2018 nichts entscheidendes tun wird, es werden lediglich
Weichen für die Zukunft gestellt. Des weiteren habe ich hier im
Forum schon mal geschrieben, 2019 wird das Jahr der Entscheidung
werden. Nun, "Mutti" sagt genau das selbe:
Gruß, Exlibris
https://soundoffice.blog/2018/03/22/die-angestrebt...esung-deutschlands-als-nationalstaat/#more-6923

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
23.03.2018, 05:59

@ Exlibris
 

Krieg auf Zypern?

Moin Zusammen,
die Prophezeiung über einen türkisch / griechischen Krieg wurde hier
im Forum schon mehrmals zum Thema. Folgendes habe ich jetzt dazu gefunden:
Gruß, Exlibris
https://www.journalistenwatch.com/2018/03/23/76534...mp;utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
23.03.2018, 18:24

@ Exlibris
 

Gibt es noch Hoffnung ?

Moin Zusammen,
das folgende Video handelt von einem Gespräch mit Vera Lengsfelt. Sie
erklärt, was mit dem Koalitionsvertrag auf uns zu kommt. Es wird eine
ungeheuere Steuern und Abgabenlast sein. Die Prophezeiungen sprechen
davon. "Die hohen Herren aber machen Steuern aus, die kein Mensch
mehr bezahlen kann". Das unsere Spareinlagen praktisch schon verpfändet
sind, wird auch angesprochen. Ineressant wirds ab Min. 21. Am besten
vorspulen.
Gruß, Exlibris
https://www.macht-steuert-wissen.de/3052/vera-leng...ung-der-deutschen-durch-den-koalitionsvertrag/#

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Dannylee(R)

23.03.2018, 19:08

@ Exlibris
 

Gibt es noch Hoffnung ?

» Moin Zusammen,
» das folgende Video handelt von einem Gespräch mit Vera Lengsfelt. Sie
» erklärt, was mit dem Koalitionsvertrag auf uns zu kommt. Es wird eine
» ungeheuere Steuern und Abgabenlast sein. Die Prophezeiungen sprechen
» davon. "Die hohen Herren aber machen Steuern aus, die kein Mensch
» mehr bezahlen kann".
» Gruß, Exlibris

Hallo, Exlibris,

wundert mich nicht wirklich. Unser neuer Finanzminister heißt
Olaf Scholz. Mir schießt da gerade das Wortungetüm "Finanztransaktionssteuer"
durch den Kopf. Die will er erheben.
Weiter in den alten Überlieferungen: "Sie wissen kaum, welche
Namen sie ihnen (den Steuern) geben sollen...:-(

Freundliche Grüße

Carola

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
23.03.2018, 19:44

@ Dannylee
 

Gibt es noch Hoffnung ?

» wundert mich nicht wirklich. Unser neuer Finanzminister heißt
» Olaf Scholz. Mir schießt da gerade das Wortungetüm
» "Finanztransaktionssteuer"
» durch den Kopf. Die will er erheben.
» Weiter in den alten Überlieferungen: "Sie wissen kaum, welche
» Namen sie ihnen (den Steuern) geben sollen...:-(
Hallo Carola,
für viele Häuslebauer wird es ein böses Erwachen geben. Wenn die Grund-
steuer wirklich um 100% steigen sollte und die Kreditzinsen auch noch,
werden viele ihr Eigenheim los werden. Der absolute Witz wäre dann, wenn
eine bestimmte Personengruppe dann da umsonst wohnen können, weil alles
der Staat bezahlt. Gabs da nicht mal so einen Gedankengang in die
Richtung von einem Bürgermeister als Winsen (Der Würgemeister) ?
Gruß, Exlibris
P.S.: Durch Winsen bin ich öffters mal gefahren als ich noch in Hamburg
gearbeitet habe. Falls mal jemand nach Hamburg kommt, die Geländer vom
Alsterpavillon, am Jungfernstieg habe ich gebaut.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
23.03.2018, 20:16

@ Exlibris
 

Gibt es noch Hoffnung ?

» » wundert mich nicht wirklich. Unser neuer Finanzminister heißt
» » Olaf Scholz. Mir schießt da gerade das Wortungetüm
» » "Finanztransaktionssteuer"
» » durch den Kopf. Die will er erheben.
» » Weiter in den alten Überlieferungen: "Sie wissen kaum, welche
» » Namen sie ihnen (den Steuern) geben sollen...:-(
» Hallo Carola,
» für viele Häuslebauer wird es ein böses Erwachen geben. Wenn die
» Grund-
» steuer wirklich um 100% steigen sollte und die Kreditzinsen auch noch,
» werden viele ihr Eigenheim los werden. Der absolute Witz wäre dann, wenn
» eine bestimmte Personengruppe dann da umsonst wohnen können, weil alles
» der Staat bezahlt. Gabs da nicht mal so einen Gedankengang in die
» Richtung von einem Bürgermeister als Winsen (Der Würgemeister) ?
» Gruß, Exlibris
» P.S.: Durch Winsen bin ich öffters mal gefahren als ich noch in Hamburg
» gearbeitet habe. Falls mal jemand nach Hamburg kommt, die Geländer vom
» Alsterpavillon, am Jungfernstieg habe ich gebaut.

Da braucht es wohl nicht viel für, Exlibris. Hier standen bis 2014/15 einige Häuser immer noch zum Verkauf und das schon über mehr als 2 Jahre. Ich meine es wäre um 2015 gewesen, da hieß es plötzlich die Stadt hätte gekauft. Ob es so ist kann man spekulieren, mit Gewissheit weiß es keiner. Man deckt den Mantel des Schweigens darüber. Naja zumindest 2 davon sind inzwischen in Privathand, bei den anderen weiß man es nicht, darunter auch ein Anwesen mit einem VK von 3 Mio. und das auf einem Dorf (unsere Stadt besteht aus mehreren ehem. Dörfern, die alle mal selbständig waren).

Gruß Silberschwinge

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
23.03.2018, 20:31

@ Silberschwinge
 

Gibt es noch Hoffnung ?

» Da braucht es wohl nicht viel für, Exlibris. Hier standen bis 2014/15
» einige Häuser immer noch zum Verkauf und das schon über mehr als 2
» Jahre. Ich meine es wäre um 2015 gewesen, da hieß es plötzlich die
» Stadt hätte gekauft. Ob es so ist kann man spekulieren, mit Gewissheit
» weiß es keiner. Man deckt den Mantel des Schweigens darüber. Naja
» zumindest 2 davon sind inzwischen in Privathand, bei den anderen weiß man
» es nicht, darunter auch ein Anwesen mit einem VK von 3 Mio. und das auf
» einem Dorf (unsere Stadt besteht aus mehreren ehem. Dörfern, die alle mal
» selbständig waren).
Hallo Silberschwinge,
ich habe da so ein Bauchgefühl, daß 2019 heftig wird.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Spooky(R)

23.03.2018, 23:30

@ Exlibris
 

Gibt es noch Hoffnung ?

» ich habe da so ein Bauchgefühl, daß 2019 heftig wird.

Hier passendes Video zu dem Thema, demnach wird schon 2018 ungemütlich.
Steuern über Steuern

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
24.03.2018, 20:01

@ Spooky
 

Gibt es noch Hoffnung ?

» » ich habe da so ein Bauchgefühl, daß 2019 heftig wird.
»
» Hier passendes Video zu dem Thema, demnach wird schon 2018 ungemütlich.
» Steuern über
» Steuern

Das könnte gut hinkommen Spooky. Soweit ich gestern irgendwo im Netz las, hat ein Minister/in ja schon das erste Paket geschnürt. Mal abwarten was bei raus-kommt.
Einfach wird es in den nächsten Jahren sicherlich nicht.

Gruß Silberschwinge

Waldkauz(R)

24.03.2018, 18:44

@ Exlibris
 

Gibt es noch Hoffnung ?

» Hallo Silberschwinge,
» ich habe da so ein Bauchgefühl, daß 2019 heftig wird.
» G.E.

Hallo Exlibris!

Denke, dass es bereits ab Herbst 2018 brenzlig wird.


Ansonsten gilt für mich.

"Dum spiro spero":yes:

-Solange ich atme, hoffe ich- (Cicero)

Gruß Waldkauz

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
24.03.2018, 18:59

@ Waldkauz
 

Gibt es noch Hoffnung ?

» Denke, dass es bereits ab Herbst 2018 brenzlig wird.
»
»
» Ansonsten gilt für mich.
»
» "Dum spiro spero":yes:
»
» -Solange ich atme, hoffe ich- (Cicero)
Hallo Waldkauz.
so kanns aber auch nicht weiter gehen.Ceterum censeo (Carth aginem del endam esse) im übrigen bin ich der Ansicht, (daß Karthago zerstört werden soll)
(Cato, "der Ältere";)
Gruß, Exlibris

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
27.03.2018, 05:30

@ Exlibris
 

Nix haben sie verstanden !

Moin Zusammen,
viele von uns hatten die Hoffnung, daß die Politiker endlich begreifen
würden, daß ein "weiter so" nicht mehr möglich ist. Das Volk wehrt sich
mit Demos, aber es passiert nichts. Die Gefahr ist mittlerweile sehr
groß, daß es zu einem Bürgerkrieg kommt. Aber die Politiker wollen diese
Gefahr einfach nicht sehen.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=aAXdAXNcBNs

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
27.03.2018, 08:33

@ Exlibris
 

Eine Analyse in Sachen Religionsfreiheit !

Moin Zusammen,
in Europa haben wir Religionsfreiheit ! Auch Friedrich I sagte, "Es solle
jeder nach seiner Fasson selig werden". Die Frage die sich aber stellt,
ist Religionsfreiheit mit der jeweiligen Landesverfassung kompatibel ? Wenn nicht,
dann ergibt sich aus der garantierten Religiungsfreiheit ein Problem. Das
folgende Video befaßt sich mit der Problematik.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=2YiWhazdqes

P.S: Wenn sich jetzt einige Fragen, was hat dieser Beitrag den mit
Prophezeiungen zu tun ? Nun, das ist genau die Problematik, aus der
ein Bürgerkrieg entstehen kann und die Politiker wissen das.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
27.03.2018, 09:58
(editiert von Exlibris, 27.03.2018, 12:02)

@ Exlibris
 

Inlands - Terrorismus !

Moin Zusammen,
ein Anschlag auf die Infrastruktur eines Landes ist ein terroristischer
Akt. Trotzdem werden linke Gruppen immer noch vom Staat gedeckt. Wieder
sind wir den propheziten Bürgerkrieg ein Stück näher gekommen. Wann
werden Gruppierungen wie die Antifa endlich verboten?
Gruß, Exlibris
https://www.berliner-zeitung.de/berlin/stromausfal...bekennt-sich-zu-anschlag-auf-kabelnetz-29928136

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
27.03.2018, 15:21
(editiert von Exlibris, 27.03.2018, 17:07)

@ Exlibris
 

Neues zum "Masterplan"!

Moin Zusammen,
tja, die Landtagswahlen in Bayern rücken näher. Wie war das doch gleich ?
"Den Ton vernehme ich, alleine mir fehlt der Glaube".
Gruß, Exlibris
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/seeh...en-ankerzentren-besonders-wichtig-a2386170.html

Joschka Fischer:
«Deutschland ist ein Problem, weil die Deutschen fleißiger, disziplinierter und begabter als der Rest Europas (und der Welt) sind. Das wird immer wieder zu "Ungleich­gewichten" führen. Dem kann aber gegen­gesteuert werden, indem so viel Geld wie nur möglich aus Deutschland heraus­geleitet wird. Es ist vollkommen egal wofür, es kann auch radikal verschwendet werden - Hauptsache, die Deutschen haben es nicht. Schon ist die Welt gerettet.» - 2008 in den USA[1]
http://de.wikimannia.org/Joschka_Fischer

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
27.03.2018, 16:19

@ Exlibris
 

"Kriegstrommel"!

Moin Zusammen,
die Prophezeiungen sprechen von einen russischen Angriff auf Deutschland.
Wenn man7frau die "Kriegstreiberei2 von Mutti betrachtet, ist dies nur
zu verständlich. Für den Fall, daß die USA Europa wegen internen Problemen
z.B. Erdbeben in Karliforien, Zerstörung New Yorks nicht mehr beistehen
können, wäre es für Russland eine gute Gelegenheit, daß Problem Europa
zu beseitigen.
Gruß, Exlibris
http://www.guidograndt.de/2018/03/27/russland-bash...tastrophen-kriegs-groko-deutschlands-untergang/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Zitrone(R)

E-Mail

27.03.2018, 18:12

@ Exlibris
 

"Kriegstrommel"!

» Moin Zusammen,
» die Prophezeiungen sprechen von einen russischen Angriff auf Deutschland.
» Wenn man7frau die "Kriegstreiberei2 von Mutti betrachtet, ist dies nur
» zu verständlich.

Hallo,

hundert Jahre nach dem Ende des ersten Durchgangs wird der Giftmord "zum Sarajevo - attentat", die Dominosteine fallen gleichsam in vermeintlichen Bündnisverflechtungen wie seinerzeit.......diese überzogenen diplomatischen Schritte sind ein Vorspiel des heißen Krieges.....

15 EU-Staaten weisen russische Diplomaten aus....dazu noch USA, Kanada,UKRAINE.....diese Solidarität hat einen Preis, ich habe auch eine Idee, welche Rechnung da folgen wird......

Gruss
z

Daniel(R)

27.03.2018, 21:48

@ Zitrone
 

"Kriegstrommel"!

» 15 EU-Staaten weisen russische Diplomaten aus....dazu noch USA,
» Kanada,UKRAINE.....diese Solidarität hat einen Preis, ich habe auch eine
» Idee, welche Rechnung da folgen wird......
»
» Gruss
» z

Kannst Du da näheres dazu sagen? Verstehe ich nicht ganz!

Gruß Daniel

Brutus(R)

15.04.2018, 04:50

@ Exlibris
 

2019. das Jahr der Entscheidung !

» Nun, "Mutti" sagt genau das selbe:
» » https://soundoffice.blog/2018/03/22/die-angestrebt...esung-deutschlands-als-nationalstaat/#more-6923

Ein weiterer Hinweis, dass Kazmierczak von Teufeln geleitet ist.

LaMargarita(R)

Österreich,
27.03.2018, 19:29

@ Exlibris
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

Die zwei Vergewaltiger von dem 15 jährigen Mädchen in Tulln sind freigesprochen worden - weil angeblich der Sex einvernämlich war!
Leute....ich glaubs nicht....

Und die Vergewaltiger lachen sich eins....

mir fehlen die Worte - echt....


SDG
Margit

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
27.03.2018, 19:37
(editiert von Exlibris, 27.03.2018, 20:01)

@ LaMargarita
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

» Die zwei Vergewaltiger von dem 15 jährigen Mädchen in Tulln sind
» freigesprochen worden - weil angeblich der Sex einvernämlich war!
» Leute....ich glaubs nicht....
»
» Und die Vergewaltiger lachen sich eins....
»
» mir fehlen die Worte - echt....
Hallo Margit,
was soll man auch noch dazu sagen. Das bei euch die gleichen Zustände
vorhanden sind wie bei uns, kann kein Zufall mehr sein. Der einzige
Trost dabei ist, wenn ein System so verkommen ist, rückt das unvermeidliche
Ende in greifbare Nähe.
Gruß, Exlibris

P.S.: Es tut sich etwas:
https://www.youtube.com/watch?v=__tra3NtGjI

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Koblenzer(R)

E-Mail

Koblenz,
27.03.2018, 20:08

@ LaMargarita
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

Der Wahnsinn fängt ab der Grundschule ja schon an.

Mobbing der Religionen.

https://www.morgenpost.de/berlin/article213852129/...-Berliner-Schulen-gemobbt-wird.html?service=amp

Gruß

Koblenzer

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
28.03.2018, 12:05

@ LaMargarita
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

» Die zwei Vergewaltiger von dem 15 jährigen Mädchen in Tulln sind
» freigesprochen worden - weil angeblich der Sex einvernämlich war!
» Leute....ich glaubs nicht....
»
» Und die Vergewaltiger lachen sich eins....
»
» mir fehlen die Worte - echt....
Hallo Margit,
das habe ich noch dazu gefunden.
G.E.
https://www.unzensuriert.at/content/0026568-Freisp...rozess-Opfer-konnte-Widerstand-nicht-nachweisen
bei uns ist es auch nicht besser
https://www.journalistenwatch.com/2018/03/28/nach-...syrers-burgwedel-bekaempft-die-eigenen-buerger/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

LaMargarita(R)

Österreich,
28.03.2018, 13:19

@ Exlibris
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

Aber wenigstens regen sich die Österreicher darüber ur auf...und verurteilen den Freispruch bzw die Justiz.
Bei einer Krone.at Umfrage haben dies 95% getan!
Und bei Kommentaren auf facebook und krone.at geht die Post ab, mit negativen Kommentaren!

Aber SO wird wirklich der Unmut geschürt...und die lachenden dritten sind diese Typen!
Und auf gehts, zum nächsten Mädl....

SDG
Margit

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
28.03.2018, 13:38

@ LaMargarita
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

» Aber wenigstens regen sich die Österreicher darüber ur auf...und
» verurteilen den Freispruch bzw die Justiz.
» Bei einer Krone.at Umfrage haben dies 95% getan!
» Und bei Kommentaren auf facebook und krone.at geht die Post ab, mit
» negativen Kommentaren!
Hallo Margit,
bei uns Deutsche ist die Sachlage noch schwieriger, wir sind ja alle Nazis. Ihr
seit nur "Beutegermanen".
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
28.03.2018, 13:45

@ Exlibris
 

Kriegstreiberei !

Moin Zusammen, wir sind auf dem besten Weg in den III.Weltkrieg.
Gruß, Exlibris
https://www.anderweltonline.com/klartext/klartext-...erkel-die-vierte-ist-die-koenigin-des-unrechts/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

LaMargarita(R)

Österreich,
28.03.2018, 13:55

@ Exlibris
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

» Hallo Margit,
» bei uns Deutsche ist die Sachlage noch schwieriger, wir sind ja alle
» Nazis. Ihr
» seit nur "Beutegermanen".
» G.E.

Da hast aber vieles nicht mitbekommen von uns!
Bei uns wird spätestens seit dem Wahlkampf Hofer/ VdBello nur mehr die Nazikeule geschwungen.
In jedem Wahlkampf schwingt das Pendel noch weiter aus - erinnerst du dich an die Kern/Silbersteinaffäre?
und heuer haben wir ja 70 Jahre Anschluss....wir sind schon lange kein Opfer mehr - sonder durch und durch Nazis...zumindest aus der Sicht der Sozis/Grün-Neos...
Kurzes - Zum Spei....

Sorry, musste jetzt sein :wink:

SDG
Margit

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
28.03.2018, 14:06

@ LaMargarita
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

» Da hast aber vieles nicht mitbekommen von uns!
» Bei uns wird spätestens seit dem Wahlkampf Hofer/ VdBello nur mehr die
» Nazikeule geschwungen.
» In jedem Wahlkampf schwingt das Pendel noch weiter aus - erinnerst du dich
» an die Kern/Silbersteinaffäre?
» und heuer haben wir ja 70 Jahre Anschluss....wir sind schon lange kein
» Opfer mehr - sonder durch und durch Nazis...zumindest aus der Sicht der
» Sozis/Grün-Neos...
» Kurzes - Zum Spei....
Na wenn das so ist, "Willkommen im Reich". Eine Rückführung ist dann ja
überflüssig. :waving:
Gruß, Exlibris

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

LaMargarita(R)

Österreich,
28.03.2018, 14:21

@ Exlibris
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

» » Kurzes - Zum Spei....
» Na wenn das so ist, "Willkommen im Reich". Eine Rückführung ist dann ja
» überflüssig. :waving:
» Gruß, Exlibris

:rotfl:

Stefan(R)

E-Mail

29.03.2018, 15:10

@ Exlibris
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

» Na wenn das so ist, "Willkommen im Reich". Eine Rückführung ist dann ja
» überflüssig. :waving:
» Gruß, Exlibris

Hallo.

Vielleicht könnten wir dann kurz mal Vati spielen lassen und Mutti kann ihre Pflichten als Frau wieder aufnehmen. Lieber zu Kurz kommen als lang kurz gehalten zu werden.

LG

Stefan

---
Respektvoller Umgang miteinander, erleichtert die Kommunikation.

Serapine(R)

E-Mail

Essen,
29.03.2018, 17:47

@ Stefan
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

Hier mal ein Artikel den ich gerade zugeschickt bekommen habe.

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/0...ssen-und-bruecken-fuer-panzer-befahrbar-machen/

Hat den jemand von euch schon gesehen?

Gruss Serapine

LaMargarita(R)

Österreich,
29.03.2018, 17:56

@ Serapine
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

» Hier mal ein Artikel den ich gerade zugeschickt bekommen habe.
»
» https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/0...ssen-und-bruecken-fuer-panzer-befahrbar-machen/
»
» Hat den jemand von euch schon gesehen?
»
» Gruss Serapine

Nur gehört, dass es einen (neuen) EU-Beschluss gibt, dass für Friedens-Grenzschutz das Bundesheermaterial (Exlibris weiß sicher den korrekten Ausdruck), also Panzer und so, quer durch Europa gebracht werden darf...was jetzt scheinbar noch nicht ging...
Jetzt wird eben überprüft, ob das auch praktisch möglich wäre...


Wärs glaubt...

SDG
Margit

Koblenzer(R)

E-Mail

Koblenz,
29.03.2018, 19:00

@ LaMargarita
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

» » Hier mal ein Artikel den ich gerade zugeschickt bekommen habe.
» »
» »
» https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/0...ssen-und-bruecken-fuer-panzer-befahrbar-machen/
» »
» » Hat den jemand von euch schon gesehen?
» »
» » Gruss Serapine
»
» Nur gehört, dass es einen (neuen) EU-Beschluss gibt, dass für
» Friedens-Grenzschutz das Bundesheermaterial (Exlibris weiß sicher den
» korrekten Ausdruck), also Panzer und so, quer durch Europa gebracht werden
» darf...was jetzt scheinbar noch nicht ging...
» Jetzt wird eben überprüft, ob das auch praktisch möglich wäre...
»
»
» Wärs glaubt...
»
» SDG
» Margit

Wofür wollen die überhaupt so ein Tamtam machen?
Für unsere desolate Bundeswehr?
Da funktioniert doch fast nix mehr.
Wie es bei den Franzosen, Italienern, usw aussieht weiß ich nicht.

Vielleicht wird alles schön saniert dass der „Feind“ ohne große Stockung voran kommen kann...?! :-|

Grüße

Koblenzer

Serapine(R)

E-Mail

Essen,
29.03.2018, 19:31

@ Koblenzer
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

Gerade in den Nachrichten im Fernsehen gemeldet worden und jetzt auch schon bei RT deutsch auf FB.

https://deutsch.rt.com/russland/67543-russland-bes...-schliessung-us-konsulat-ausweisung-diplomaten/


Gruss Serapine

Stefan(R)

E-Mail

29.03.2018, 23:25

@ Koblenzer
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

» »
» https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/0...ssen-und-bruecken-fuer-panzer-befahrbar-machen/
» » »

» Wofür wollen die überhaupt so ein Tamtam machen?
» Für unsere desolate Bundeswehr?
» Da funktioniert doch fast nix mehr.
» Wie es bei den Franzosen, Italienern, usw aussieht weiß ich nicht.
»
» Vielleicht wird alles schön saniert dass der „Feind“ ohne große
» Stockung voran kommen kann...?! :-|

Hallo.

Zitat aus dem Artikel "Die EU kommt damit dem Wunsch von US-Generälen nach, die schon seit längerem eine militärischen Schengen-Raum fordern."
Das fettgesdruckte führt zu folgendem Artikel:
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/0...a-soll-schengen-zone-fuer-us-militaer-schaffen/

"Unser großer Bruder" ist sehr darauf bedacht über uns zu wachen und definiert unsere Feinde. Wir sehen auf zu unserem Vorbild und machen alles was er will. "Unser Bruder" weiß wer die Guten und die Bösen sind, und natürlich helfen wir ihm, im Kampf gegen das Böse. Schließlich ist er "unser Bruder", und in der Familie hält man zusammen!

LG

Stefan

---
Respektvoller Umgang miteinander, erleichtert die Kommunikation.

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
30.03.2018, 07:54

@ LaMargarita
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

» Nur gehört, dass es einen (neuen) EU-Beschluss gibt, dass für
» Friedens-Grenzschutz das Bundesheermaterial (Exlibris weiß sicher den
» korrekten Ausdruck), also Panzer und so, quer durch Europa gebracht werden
» darf...was jetzt scheinbar noch nicht ging...
» Jetzt wird eben überprüft, ob das auch praktisch möglich wäre...
Hallo Margit,
die verweigerte Durchmarschgenehmigung war auch ein Grund für den Angriff
auf Polen, wenn auch nicht der Hauptgrund. Nach Völkerrecht braucht ein
Land eine Durchmarschgenehmigung, wenn es Kriegsmaterial durch ein anderes
Land transportieren will. Das selbe gilt für eine Überfluggenehmigung.
Wenn ich mit einer Militärmaschine über ein anderes Land fliegen will,
brauche ich eine Genehmigung, sonst werde ich abgeschossen. Ist im Grunde
nichts anderes wie das Hausrecht, aber auf Ländereben.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
29.03.2018, 19:59

@ Serapine
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

» Hier mal ein Artikel den ich gerade zugeschickt bekommen habe.
»
» https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/0...ssen-und-bruecken-fuer-panzer-befahrbar-machen/
»
» Hat den jemand von euch schon gesehen?
»
» Gruss Serapine

Hallo Serapine,
das geht hier in Hessen schon fast die ganze Woche irgendwo durch den Äther, nicht nur die EU, sondern wohl auch vom zuständigen Ministerium reagierte man da schon und prüft wohl in wie weit das so schnell wie möglich umsetzbar ist.
Na dann ... mir hats zumindest böses Bauchgrummeln verursacht und meine Nackenhaare standen strack. :surprised:

Gruß Silberschwinge

Serapine(R)

E-Mail

Essen,
29.03.2018, 20:05
(editiert von Serapine, 29.03.2018, 20:34)

@ Silberschwinge
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

Mir auch Silberschwinge mir auch.

Gruss Serapine

Noch ein Artikel diesmal vom Focus bzgl. Afrin.

https://www.focus.de/politik/deutschland/groko-im-...book-focus-online&fbc=facebook-focus-online

Diese 3 Links wurden mir gerade auch noch zugeschickt.

https://opposition24.com/terror-grossbritannien-ostern-reisewarnung/423041

http://www.faktum-magazin.de/news/terrorverdaechtiger-syrier-nach-gestaendnis-vorerst-frei/

https://opposition24.com/category/meldungen

Weiss jetzt nicht ob es hier stehen bleiben darf. Wenn nicht Johannes dann veschiebe es bitte in den internen Bereich.

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
30.03.2018, 08:09

@ Stefan
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

» Hallo.
»
» Vielleicht könnten wir dann kurz mal Vati spielen lassen und Mutti
» kann ihre Pflichten als Frau wieder aufnehmen. Lieber zu Kurz kommen als
» lang kurz gehalten zu werden.
Den "Gevatter" behaltet euch bitte, wir sind mir "Mutti" genug bestraft !
Zweimal habt ihr uns schon reingeritten, ein drittes Mal bitte nicht mehr.
Das hält der stärkste Germane nicht aus.
G.E:

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
30.03.2018, 08:52

@ Exlibris
 

"The point of no return".

Moin Zusammen,
genau so siehts aus.
Gruß, Exlibris
https://juergenfritz.com/2018/03/29/wettlauf-mit-der-zeit/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
30.03.2018, 08:59

@ Exlibris
 

2019 !!!

Moin Zusammen,
so falsch lagen wir hier im Forum mit den Einschätzungen nicht. 2019
dürfte tatsächlich das Jahr der Entscheidung werden.
Gruß, Exlibris
http://www.manager-magazin.de/politik/deutschland/...ngela-merkels-wohlstandsillusion-a-1200334.html
passt auch zum Thema, da wird sich noch einiges tun.
http://n8waechter.info/2018/03/mysterioese-schweizerische-nationalbank/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Zitrone(R)

E-Mail

30.03.2018, 09:49

@ Exlibris
 

Neueste Zahlen: Die “Umvolkung” ist in vollem Gange

Neueste Zahlen: Die “Umvolkung” ist in vollem Gange

https://philosophia-perennis.com/2018/03/29/zahlen-umvolkung/

https://www.journalistenwatch.com/2018/03/29/hadmut-danisch-aktuelles-zur-migration/

z

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
30.03.2018, 13:57
(editiert von Exlibris, 30.03.2018, 15:02)

@ Zitrone
 

Erklärung 2018

Moin Zusammen, es tut sich was!
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=t9-BU5_EVFY
und
http://www.achgut.com/artikel/erklaerung_2018_deutschland_dreht_durch

P.S.: Ich habe übrigens auch unterschrieben

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
31.03.2018, 02:27

@ Exlibris
 

Der explosivste Konflikt Europas !

Moin Zusammen,
ist wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis es knallt.
Gruß, Exlibris
https://www.welt.de/politik/ausland/article1750043...echenland-Der-explosivste-Konflikt-Europas.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
31.03.2018, 02:50

@ Exlibris
 

Der "wahre Gläubige" !!!

Moin Zusammen,
die Prophezeiungen sprechen von einer neuen Christenverfolgung. Dazu
habe ich einen sehr interessanten Artikel gefunden.
Gruß, Exlibris
https://www.journalistenwatch.com/2018/03/30/werden-aus-bundesbuergern-bald-auch-rechtglaeubige/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Zitrone(R)

E-Mail

01.04.2018, 10:21

@ Exlibris
 

Stadtentwicklung am Beispiel Flensburg

Zukünftige Stadtentwicklung am Beispiel Flensburg..

Im Folgenden nur einige exemplarische Einzelfälle von „Erlebnisorientierten Migranten“ im bunten NoGo-Flensburg aus den letzten Monaten:

Der bestialische Mord an Mireille
Vor drei Wochen schlachtete ein 18-jähriger erlebnishungriger Afghane die 17-jährige Deutsche Mireille bestialisch ab, (PI-NEWS berichtete mehrfach). Sie wollte kein Kopftuch mehr tragen und sich von ihrem islambereichernden Freund trennen. Bei ihrer Beerdigung erfreute afghanisches Liedgut die Trauernden.

Sexuelle Nötigung von Jugendbande mit Körperverletzung des Helfers
Am Montag wurde ein junges Mädchen von zwei Männern bedrängt. Ein 23-jähriger Flensburger beobachtete am Montagabend an der Kreuzung Jürgensgaarder Straße/St.-Jürgen-Straße, wie eine Jugendliche von zwei Männern bedrängt wurde. Sie soll die beiden von sich weggedrückt und gerufen haben: „Lasst mich in Ruhe!“ Der 23-jährige Zeuge entschloss sich, einzuschreiten und zog einen der Männer von dem Mädchen weg. Inzwischen war ein weiterer Mann zu der Gruppe dazugestoßen. Die drei Männer gingen daraufhin auf den 23-Jährigen los und stießen ihn zu Boden, teilte die Polizei weiter mit. Der junge Mann verletzte sich durch den Sturz leicht am Kopf, am Ellenbogen und an der Hand.

Syrer: Zwei Vergewaltigungen in Flensburg
Im Juni wurde eine 26-jährige Frau in der Süderfischerstraße überfallen und massiv sexuell bedrängt. Eine weitere 23-jährige Frau wurde in der Friedrich-Ebert-Straße bedrängt und in ein Gebüsch gezerrt. Die Frauen konnten die Angriffe jeweils durch erhebliche Gegenwehr beenden, der „geflüchtete“ Vergewaltiger flüchtete immer unerkannt. Beide Male handelte es sich um den selben Täter: Die Auswertung der Spurenlage an den beiden Tatorten und die intensive Ermittlungsarbeit führte die Beamten des Kommissariats Flensburg zu einem 26-jährigen Mann, der am Dienstag festgenommen wurde. Es handelt sich um einen syrischen Asylbewerber, der seit März 2016 in Flensburg lebt. Ein DNA-Abgleich mit den vor Ort gesicherten Spuren erhärtete den Tatverdacht.

Afro und Rasta: Nötigung und Körperverletzung, Goldene Turnschuhe!
Im Mai wurde eine 21-jährige Frau im Osbektalweg von zwei „Männern“ überfallen. Die junge Frau ging mit ihrem Hund auf einem Feldweg spazieren, hielt ihr Handy in der Hand und hörte über ihre Kopfhörer Musik. Sie wurde von den Männern angesprochen und an der Hand festgehalten. Die Frau zog die Hand zurück. Daraufhin wurde sie gestoßen und ihr wurde in das Gesicht geschlagen. Die Verletzte begab sich zunächst nach Hause, fuhr dann zur Polizei und begab sich in ärztliche Behandlung.


http://www.pi-news.net/2018/03/flensburg-wird-s-zu-bunt-innenstadt-zum-gefaehrlichen-ort-erklaert/


Der letzte macht das Licht aus

http://www.pi-news.net/2018/04/der-letzte-macht-das-licht-aus/



z

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
01.04.2018, 10:47

@ Zitrone
 

Stadtentwicklung am Beispiel Flensburg

Hallo Zitrone,
zu meiner Zeit in Norddeutschland ( Kappel) war "Flensdorf" mal ein
schöner verschlafenes Städchen.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
01.04.2018, 11:19

@ Exlibris
 

Islam und Deutschland

Moin Zusammen,
was bei der ganzen Islam-Debatte nicht angesprochen wird, keiner hat
was gegen den Islam, nur was Sache ist, auch Angehörige eines anderen
Glaubens haben sich bitte an unsere Gesetze zu halten. Dieser Punkt
wird aber von den Politikern wohl absichtlich übersehen.
Gruß, Exlibris
http://www.guidograndt.de/2018/04/01/was-ihnen-die...wird-immer-mehr-zum-migranten-fluechtlingsland/
passt auch zum Thema:
https://krisenfrei.com/der-unsinnige-streit-ums-paradies/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Schwalbe(R)

01.04.2018, 13:31

@ Zitrone
 

Stadtentwicklung am Beispiel Flensburg

Hallo Zitrone,

wie wird unsere Zukunft aussehen? Viele glauben wir sind bereits verloren. Aber ich sehe ein anderes Bild. Es hat noch gar nicht richtig angefangen. Aber die Muslima mittleren Alters liegt schon auf dem Sterbebett. Sie ist bereits zur Hälfte mit einem weißen Totentuch bedeckt. Das Sterben zieht sich hin, wurde jedoch schon längst eingeleitet.

LG Schwalbe

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
01.04.2018, 16:14

@ Schwalbe
 

Keine „Frohe Ostern“ von der Kanzlerin!

Moin Zusammen,
wieder so ein Ding, was Mutti sich geleistet hat. Das zeigt, was sie von
ihrem Volk hält.
Gruß, Exlibris
https://www.journalistenwatch.com/2018/04/01/keine-frohe-ostern-von-der-kanzlerin/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
01.04.2018, 16:21

@ Exlibris
 

neues zur Erklärung 2018

Moin Zusammen,
dies ist der neuste Stand.
Gruß, Exlibris
http://vera-lengsfeld.de/2018/04/01/2668/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
01.04.2018, 16:29

@ Exlibris
 

Giftbanken !!!

Moin Zusammen,
nach den Prophezeiungen steht uns ein Währungscrash bevor. "Alles ist
wie verückt hinter den Geld her, doch auf einmal gibts keins mehr"
(Irlmaier). Folgendes habe ich dazu gefunden.
Gruß, Exlibris
https://www.focus.de/finanzen/banken/eu-bankenunio...-giftliste-fuer-deutsche-sparer_id_8689809.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
02.04.2018, 18:35

@ Exlibris
 

neues zur Erklärung 2018

Moin Zusammen,
jetzt reagieren auch die "Leidmedien2 darauf.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=5EPrmE-sCdE

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

LaMargarita(R)

Österreich,
02.04.2018, 08:55

@ Exlibris
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

» Den "Gevatter" behaltet euch bitte, wir sind mir "Mutti" genug bestraft !
» Zweimal habt ihr uns schon reingeritten, ein drittes Mal bitte nicht
» mehr.
» Das hält der stärkste Germane nicht aus.
» G.E:

Servus Exlibris!

Das sehen aber nicht alle so :-P
Hier ein Artikel von krone.at: :wink:

Kurz für Briten „wichtigster deutscher Politiker“

naja....

SDG
Margit

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
02.04.2018, 18:27

@ LaMargarita
 

Aufruf zum Generalstreik !

Moin Zusammen,
irgendwie scheint sich doch was zu tun. Einen Aufruf zum Generalstreik
habe ich noch nicht erlebt. Den Politiker ist allen Anschein nach auch
nicht mehr Wohl in ihrer Haut. Es soll massiv gedroht werden mit arbeitsrechtlichen Konsiquenzen für die Teilnehmer.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=_zl2knhtvJg
und
http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/ges...eme-und-putin-fans-im-generalstreik-fieber.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

LaMargarita(R)

Österreich,
02.04.2018, 19:28

@ Exlibris
 

Aufruf zum Generalstreik !

» Moin Zusammen,
» irgendwie scheint sich doch was zu tun. Einen Aufruf zum Generalstreik
» habe ich noch nicht erlebt. Den Politiker ist allen Anschein nach auch
» nicht mehr Wohl in ihrer Haut. Es soll massiv gedroht werden mit
» arbeitsrechtlichen Konsiquenzen für die Teilnehmer.
» Gruß, Exlibris
» https://www.youtube.com/watch?v=_zl2knhtvJg
» und
» http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/ges...eme-und-putin-fans-im-generalstreik-fieber.html

.....da bin ich aber gespannt...!

SDG
Margit

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
02.04.2018, 19:48
(editiert von Exlibris, 02.04.2018, 19:59)

@ LaMargarita
 

Aufruf zum Generalstreik !

» .....da bin ich aber gespannt...!
»
Hallo Margit,
jedenfalls wird die "Obrigkeit" immer nervöser. Die Leidmedien drehen
mittlerweile auch schon gewaltig am Rad. Siehe Erklärung 2018.
G.E.
http://www.mmnews.de/politik/57461-erklaerung-2018-anfang-eines-massenprotests-gegen-die-regierung

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
06.04.2018, 08:51

@ Exlibris
 

Wiederholt sich die Geschichte ?

Moin Zusammen,
in letzter Zeit scheinen die "Leidmedien" umgeschwenkt zu haben in ihrer
Berichterstattung. So hört man/frau inzwischen, daß es doch Probleme mit
der massenhaften Einwanderung gibt. Kinder werden in Schulen und Kinder-
gärten bedroht, No-Go Areas, Flüchtlinge die sich nicht integrieren wollen.
Was steckt hinter den Gesinnungswandel ? Eva Herman meint dazu folgendes:
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=mMNNi2UlDBk

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
06.04.2018, 09:09

@ Exlibris
 

Revolution now !!!

Moin Zusammen,
ein gutes Beispiel, wie der "Deutsche Michel" Wiederstand gegen das
System leistet.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=MCqmmL3Frlc

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Rita(R)

06.04.2018, 21:38

@ Exlibris
 

Revolution now !!!

Hallo!


Ob das wohl ein Zuckerl für die nächste Wahl ist?



https://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Bayern-bekommt-eine-eigen

Rita(R)

06.04.2018, 21:46

@ Rita
 

Revolution now !!!

» Hallo!
»
»
» Ob das wohl ein Zuckerl für die nächste Wahl ist?
»
»
» Leider geht der Link nicht mehr:


Bayern stellt 1000 Grenzbeamte mehr ein.
Das ist doch wenigstens ein Versuch, die Lage besser in Griff zu bekommen.

Viele Grüße
Rita

kyrn(R)

06.04.2018, 23:06

@ Rita
 

In Bayern kürzeste Revolution in Europa!!!

» » Hallo!
» »
» »
» » Ob das wohl ein Zuckerl für die nächste Wahl ist?
» »
» »
» » Leider geht der Link nicht mehr:
»
»
» Bayern stellt 1000 Grenzbeamte mehr ein.
» Das ist doch wenigstens ein Versuch, die Lage besser in Griff zu
» bekommen.

Das ist der Grund,warum Bayern am längsten steht!!!
Es wird ihm aber auch am schlechtesten gehen,weil die Russen hier deswegen am härtesten vorgehen werden,wo sich der Widerstand am stärksten regt!!!

Und leider bin ich dabei am heftigsten betroffen!!!

Das betrifft Nordbayern!!!

Südbayern wird von der Muttergottes beschützt!!!

Nordbayern wird nach derm Waldviertler am stärksten und noch mehr als Kärnten unter den Russen zu leiden haben werden!

Es gibt kein Landstrich unter der Erde,der stärker als Nordbayern unter den Russen im dritten Weltkrieg zu leiden hätte!!!!!!!!!!!!!!!!
»
» Viele Grüße
» Rita

kyrn(R)

06.04.2018, 23:09

@ kyrn
 

In Bayern dauert die Revolution nur 6 Wochen!!!

» » » Hallo!
» » »
» » »
» » » Ob das wohl ein Zuckerl für die nächste Wahl ist?
» » »
» » »
» » » Leider geht der Link nicht mehr:
» »
» »
» » Bayern stellt 1000 Grenzbeamte mehr ein.
» » Das ist doch wenigstens ein Versuch, die Lage besser in Griff zu
» » bekommen.
»
» Das ist der Grund,warum Bayern am längsten steht!!!
» Es wird ihm aber auch am schlechtesten gehen,weil die Russen hier deswegen
» am härtesten vorgehen werden,wo sich der Widerstand am stärksten regt!!!
»
» Und leider bin ich dabei am heftigsten betroffen!!!
»
» Das betrifft Nordbayern!!!
»
» Südbayern wird von der Muttergottes beschützt!!!
»
» Nordbayern wird nach derm Waldviertler am stärksten und noch mehr als
» Kärnten unter den Russen zu leiden haben werden!
»
» Es gibt kein Landstrich unter der Erde,der stärker als Nordbayern unter
» den Russen im dritten Weltkrieg zu leiden hätte!!!!!!!!!!!!!!!!
» »
» » Viele Grüße
» » Rita

Serapine(R)

E-Mail

Essen,
07.04.2018, 18:09
(editiert von Serapine, 07.04.2018, 18:27)

@ kyrn
 

In Bayern dauert die Revolution nur 6 Wochen!!!

Wohl ein Anschlag in Münster. Bislang 4 Tote, viele Verletzte. Kleintransporter in Menschenmenge gefahren. Möglicherweise auch Sprengstoff im Transporter. Täter hat sich umgebracht. N24, NTV berichten derzeit live.

http://www.rp-online.de/nrw/panorama/offenbar-ansc...veblog-mehrere-tote-am-kiepenkerl-aid-1.7500272

Gruss Serapine

Rita(R)

07.04.2018, 18:39

@ Serapine
 

In Bayern dauert die Revolution nur 6 Wochen!!!

Gab es nicht auch eine Prophezeiung, daß das Gebiet vom Saurüssel bis zum Bodensee relativ sicher sei?
Ich meine das mal gelesen zu haben. Weiß nicht mehr bei welchem Seher.


Lieber Kyrn.
Jedenfalls habe ich für mich entschieden, ich verlasse auf keinen Fall mein Haus. Es wird sicher gemacht und dann warte ich ab, was kommt.
Die Gottesmutter wird uns bestimmt beschützen.
Maria Steinbach ist nicht weit, und ich habe dort schon manchesmal Trost gefunden.
Hast Du auch einen Marienwallfahrtsort in der Nähe, dann geschiet Dir nicht viel, da bin ich sicher.

Viele Grüße
Rita

kyrn(R)

08.04.2018, 00:59

@ Rita
 

In Bayern dauert die Revolution nur 6 Wochen!!!

Liebe Rita,

es stimmt,dass das Gebiet von Lindau bis Berchtesgaden vor den Russen relativ sicher ist!
Relativ heißt hier natürlich,dass auch in diesem Gebiete hie und da Kampfhandlungen passieren. Die Autobahn Salzburg- München solltest Du auf jeden Fall meiden,ebenso die Autobahnen von Rosenheim nach Innsbruck und von Lindau nach Memmingen!
Du hast völlig Recht mit deinem Vertrauen auf die Gottesmutter und dass rund um Marienwallfahrtsorten Schutz und Sicherheit gewährt werden!!!

Und in Deinem Haus kannst Du Dich auf jeden Fall am besten gegen den Giftstaub beim Impakt schützen,wenn Du es erbebensicher befestigst und gasdicht machst!

Derr beste Schutz ist allerdings das inbrünstige Gebet zum allmächtigen Gott!!!
Denn dies ist das Allheilmittel gegen böse Dämonen während der dreitägigen Finsternis!!!

LG

kyrn

Zitrone(R)

E-Mail

08.04.2018, 09:47

@ Serapine
 

Was ist Wahrheit...?

Grimms Märchen der Moderne....?

....dieses Video läuft in britischen Medien.....die ersten Meldungen besagten auch, dass 2 Männer geflohen seien......

https://philosophia-perennis.com/2018/04/07/muenster-was-wissen-wir-wirklich-zum-taeter/

https://www.facebook.com/stefan.schubert.7796/videos/1817532121630227/

https://www.youtube.com/watch?v=O9GRf-h_eME


NSU, Celler Loch...das Attentat in Berlin mit einem Attentäter, der von vielen V- Leuten des Verfassungsschutzes "beobachtet" wurde....um nur einige zu nennen....


Wenn ein Volk gottlos wird,
......dann passiert das, was der französischer Philosoph Antoine de Saint-Exupéry schon vor 70 Jahren schrieb:

Wenn ein Volk gottlos wird, dann sind…
Regierungen ratlos
Politiker charakterlos
Beratungen ergebnislos
Schulden zahllos
Lügen grenzenlos
Sitten zügellos
Ehen bindungslos
Mode schamlos
Aussichten hoffnungslos


z

Schwalbe(R)

08.04.2018, 11:22

@ Zitrone
 

Was ist Wahrheit...?

» Grimms Märchen der Moderne....?
»
» ....dieses Video läuft in britischen Medien.....die ersten Meldungen
» besagten auch, dass 2 Männer geflohen seien......
»
» https://philosophia-perennis.com/2018/04/07/muenster-was-wissen-wir-wirklich-zum-taeter/
»
» https://www.facebook.com/stefan.schubert.7796/videos/1817532121630227/
»
» https://www.youtube.com/watch?v=O9GRf-h_eME
»
»

Die Szene finde ich bei so einem Vorfall nicht außergewöhnlich, einen Typ im Video aber schon.

LG Schwalbe

Zitrone(R)

E-Mail

08.04.2018, 16:40

@ Schwalbe
 

Was ist Wahrheit...?

»
» Die Szene finde ich bei so einem Vorfall nicht außergewöhnlich, einen
» Typ im Video aber schon.
»
» LG Schwalbe


Hallo schwalbe,

der Einsatz als solchen halte ich auch nicht für ungewöhnlich, allerdings häufen sich die Attentate mit Fahrzeugen viral - unabhängig davon, wer in welcher Agenda angeblich dieses Fahrzeug lenkt -. Laut biblischer Prophetie errichten die Weltordner ein System der totalen Kontrolle....nun läßt es die Technik derweil zu, dass man die Autonomie dem Fahrer entzieht; damit das Völkchen einem solchen System zum generellen Einbau in alle Fahrzeuge zustimmt, muss natürlich die Gefahr wachsen und dann bieten sie die entsprechende Lösung für die Fahrzeuge an....

Syrien steht auch im Fokus biblischer Prophetie...das Jahr 5778 hat diesbezüglich noch einiges zu bieten, dies habe ich in 2017 auch angekündigt.

Syrien-Krieg im News-Ticker Trump droht Putin nach Giftgas-Massaker in Syrien erstmals persönlich

Gruss
z

Koblenzer(R)

E-Mail

Koblenz,
09.04.2018, 02:53

@ Zitrone
 

Was ist Wahrheit...?

Und wieder einen Schritt Richtung WW3?

Die Spannungen steigen auf jeden Fall.


Als Beispiel;
False Flag Operation Duma

https://m.youtube.com/watch?v=5viqkDHr028&itct...8q9oCFcsF4AodHdMIDTIGcmVsbWZ1SJK1ssfpiYDlzwE%3D

Was haltet ihr davon?

Gruß

Koblenzer

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
09.04.2018, 22:08

@ Koblenzer
 

Linke Connections ?

Moin Zusammen,
was ist, wenn Linke und radikale Moslems sich zusammen tun ? Würde
irgendwie zu den Prophezeiungen passen.
Gruß, Exlibris
https://www.epochtimes.de/politik/welt/bestseller-...d-al-qaida-um-trump-zu-zerstoeren-a2254575.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Schwalbe(R)

10.04.2018, 06:56

@ Exlibris
 

Linke Connections ?

» Moin Zusammen,
» was ist, wenn Linke und radikale Moslems sich zusammen tun ? Würde
» irgendwie zu den Prophezeiungen passen.
» Gruß, Exlibris
» https://www.epochtimes.de/politik/welt/bestseller-...d-al-qaida-um-trump-zu-zerstoeren-a2254575.html

Hallo Exlibris,

es gibt doch gar keinen Unterschied zwischen den Linken, Grünen und sonstigen farbenprächtigen Parteien zu den Extremisten, die in dieser Suppe schwimmen...außer mit der angeblichen Anzahl bestehender Geschlechter. Was Homosexualität, Alkohol und Pornos betrifft...vielleicht mal hinter die Haustür der Anhänger der Religion des Friedens schauen???

LG Schwalbe

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
10.04.2018, 08:44

@ Schwalbe
 

Linke Connections ?

Es gibt doch gar keinen Unterschied zwischen den Linken, Grünen und
» sonstigen farbenprächtigen Parteien zu den Extremisten, die in dieser
» Suppe schwimmen...außer mit der angeblichen Anzahl bestehender
» Geschlechter. Was Homosexualität, Alkohol und Pornos
» betrifft...vielleicht mal hinter die Haustür der Anhänger der Religion
» des Friedens schauen???
Hallo Schwalbe,
das ganze paßt zu den Prophezeiungen, daß der Islam zeitweilig einige
Gebiete in Deutschland übernimmt.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
10.04.2018, 08:51

@ Exlibris
 

Was nicht wahr sein darf, kann nicht wahr sein !

Moin Zusammen,
es ist schon lächerlich geworden, wie bestimmte Tatsachen von den "Leidmedien"
bestritten. werden.
Gruß, Exlibris
https://www.eva-herman.net/eva-herman-michel-friedman-leugnet-massenmigration/
passt auch zum Thema.
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/petr...ung-ttt-titel-thesen-temperamente-a2397126.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
10.04.2018, 09:07

@ Exlibris
 

Wann kommt der nächste Einschlag ?

Moin Zusammen,
die Prophezeiungen sagen auch einen wirtschaftlichen Zusammenbruch voraus.
Das die endlose "Gelddruckerei" auf Dauer nicht gut gehen kann, dürfte
auch jedem kritischen Denker klar sein. Was dann kommt, wenn der Staat
seine Sozialleisten zurück fahren muß, kann sich auch jeder denken. Viele
unserer "Neubürger" werden das vermutlich nicht so leicht hinnehmen wie
der "Deutsche Michel" und dann wird "im Himmel Jahrmarkt sein".
Gruß, Exlibris
https://deutsch.rt.com/wirtschaft/68053-wirtschaft...rass-realweltwirtschaft-ist-auf-weg-ins-nichts/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
10.04.2018, 09:14

@ Exlibris
 

Türkei und Griechenland

Moin Zusammen,
da braut sich das nächte Unheil zusammen.
Gruß, Exlibris
http://zuerst.de/2018/04/10/noch-eine-eskalation-ankara-macht-druck-wegen-aegaeis-inseln/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
10.04.2018, 13:15

@ Exlibris
 

Das Narrenschiff

Moin Zusammen,
ich habe vor einer Weile das Lied "Das Narrenschiff" von Karat und
Reinhart Mey hier ins Forum gestellt. Passent dazu das folgende Video.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?time_continue=4&v=vVjE4SRK5Ug

P.S. Hallo Schwalbe, verstehst Du nun was ich meine. Ich bin wohl so was wie ein
Initiator. Passiert mir überigens sehr oft.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Mechaniker(R)

Österreich,
10.04.2018, 15:05

@ Exlibris
 

Das Narrenschiff

Der Fasching hat heuer ein zweites Mal Hochsaison:

Merkel-Zitat aus tagesspiegel oder auch rtdeutsch bezüglich des vermeintlichen Chemiewaffeneinsatz in Duma vom 08.04:

„Ich glaube, dass die Evidenz, dass dort Chemiewaffen eingesetzt wurden, sehr, sehr klar und sehr deutlich ist", sagte sie.

Frei übersetzt: ich glaube, das der Beweis ein Beweis ist.

„Das kann auch meinetwegen nochmal nachgeprüft werden. Aber das hilft uns bei der Verurteilung des Falles jetzt nicht weiter", fügte sie hinzu.

Frei übersetzt: Das Urteil steht schon fest, auch wenn - von mir aus gerne- noch nachüberprüft wird. Es geht ja nur um den (noch) indirekten Schlagabtausch zweier Atommächte.

Diese Frau ist Kanzlerin der BRD.

https://de.sputniknews.com/politik/201804103202697...chland-merkel-chemiewaffen-einsatz-syrien-duma/


mein Beileid, Georg

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
10.04.2018, 15:49
(editiert von Exlibris, 10.04.2018, 16:11)

@ Mechaniker
 

„Die Gemeinsame Erklärung 2018"

Moin Zusammen,
da wurde die Politik auf den Nerv getroffen.
Gruß, Exlibris
http://www.freiewelt.net/blog/ist-rechtsstaatlichkeit-ein-angriff-auf-die-demokratie-10074079/
und
https://www.youtube.com/watch?v=qHiq9iSb3_g

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
10.04.2018, 18:11

@ Exlibris
 

Nutzlose Esser !

Moin Zusammen,
ein Video zu den Thema von Gabriele Schuster-Haslinger habe ich schon
mal ins Forum gestellt.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?time_continue=2&v=mGRwDcfeEj0

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Schwalbe(R)

10.04.2018, 20:35

@ Mechaniker
 

Das Narrenschiff

Hallo Georg,

sie gibt ständig so geistreiche Kommentare von sich. Das scheinen nur wenig Leute zu merken...aber es besteht auch die Wahrscheinlichkeit, dass ihr keiner mehr zuhört...daher fällt es nicht mehr auf.

LG Schwalbe

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
14.04.2018, 14:31
(editiert von Exlibris, 14.04.2018, 15:21)

@ Schwalbe
 

Bevorstehender Finanzcrash wird uns alle erfassen

Moin Zusammen,
einen Zusammenbruch der Währungen sagen die Prophezeiungen auch
voraus. Andreas Popp meint dazu folgendes.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?time_continue=18&v=7FgIvXwPRxk
und
https://kopp-report.de/die-eurozone-mit-vollgas-in-die-sackgasse/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
14.04.2018, 16:14

@ Exlibris
 

Die zwei Gesichter der CSU !

MoinZusammen,
wir hatten das Thema hier schon im Forum. Von wegen Bayern will die
Grenzkontrollen wieder einführen. Leute, es ist Wahlkampf in Bayern,
wir haben dieses Jahr Landtagswahl !!! Die machen sich ins Hemd wegen
der AfD. So sieht es Tatsächlich aus mit der CSU.
Gruß, Exlibris
http://www.prabelsblog.de/2018/04/der-zweigesichtige-seehofer/

P.S.: Für alle die nicht wissen was ein Wolpertinger ist:
https://de.wikipedia.org/wiki/Wolpertinger

in Norddeutschland haben sie den Rasselbock, dürfte für die CDU
passen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Rasselbock

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Schwalbe(R)

14.04.2018, 20:00

@ Exlibris
 

Die zwei Gesichter der CSU !

» MoinZusammen,
» wir hatten das Thema hier schon im Forum. Von wegen Bayern will die
» Grenzkontrollen wieder einführen. Leute, es ist Wahlkampf in Bayern,
» wir haben dieses Jahr Landtagswahl !!! Die machen sich ins Hemd wegen
» der AfD. So sieht es Tatsächlich aus mit der CSU.
» Gruß, Exlibris
» http://www.prabelsblog.de/2018/04/der-zweigesichtige-seehofer/
»
» P.S.: Für alle die nicht wissen was ein Wolpertinger ist:
» https://de.wikipedia.org/wiki/Wolpertinger
»
» in Norddeutschland haben sie den Rasselbock, dürfte für die CDU
» passen.
» https://de.wikipedia.org/wiki/Rasselbock

Hallo Exlibris,

es ist anzunehmen, dass im Herbst die vermeintlich hellsten Kerzen auf dem bundesdeutschen Kuchen:confused: wieder dieser Partei der 1000 neuen Grenzpfosten die ehrenvolle Aufgabe der Übernahme der Regierung geben wird.:-D

LG Schwalbe

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
14.04.2018, 22:30

@ Schwalbe
 

Die zwei Gesichter der CSU !

» es ist anzunehmen, dass im Herbst die vermeintlich hellsten Kerzen auf dem
» bundesdeutschen Kuchen:confused: wieder dieser Partei der 1000 neuen
» Grenzpfosten die ehrenvolle Aufgabe der Übernahme der Regierung geben
» wird.:-D
Hallo Schwalbe,
es ist zum heulen wieviel Idioten die CSU immer noch wählen. Die Gehirn-
wäsche funktioniert hervorragend, und die Mühe zum nachdenken machen
sich die wenigsten, leider. Wenn ich daran denke, daß ich mit Monika
Hohlmeier auch noch über 7 Ecken verwand bin. Mit dem Stiefbruder ihres
Mannes (Henry Hohlmeier) bin ich übrigens in die gleiche Klasse gegangen.
Tja, so klein ist die Welt.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Zitrone(R)

E-Mail

15.04.2018, 10:26

@ Exlibris
 

In Deutschland brennen überall die Lunten

In Deutschland brennen überall die Lunten

http://www.pi-news.net/2018/04/in-deutschland-brennen-ueberall-die-lunten/

z

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
15.04.2018, 10:51
(editiert von Exlibris, 15.04.2018, 11:07)

@ Zitrone
 

In Deutschland brennen überall die Lunten

Moin Zusammen,
das zeigen die "Leidmedien" nicht.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=n03K8DNqIZs
und
Vera Lengsfeld und die Antifa
https://www.youtube.com/watch?v=LKf4l7_siqM
und
http://www.achgut.com/artikel/straftaten_vertuschung_bei_der_fluechtlingshilfe

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
15.04.2018, 11:15
(editiert von Exlibris, 15.04.2018, 12:09)

@ Exlibris
 

Mit Fake News in den III. Weltkrieg ?

Moin Zusammen,
was da gerade ab geht sollte uns alle nachdenklich machen.
Gruß, Exlibris
http://www.guidograndt.de/2018/04/11/westlicher-fa...russland-ausarten-merkel-co-mischen-eifrig-mit/
P.S.:
Folgend ein paar (Nato)Strategien aus den 50ern. Ich habe mich vor einer
Weile mit Wolfgan Effenberger darüber unterhalten:

Operation Unthinkable (1945): Ein Kriegsplan für einen Überraschungsangriff von bis zu 47 britischen und amerikanischen Divisionen im Raum Dresden, mitten unter den sowjetischen Linien. Das stellte nahezu die Hälfte aller etwa 100 Divisionen dar (ca. 2,5 Millionen Männer), die die Hauptquartiere der Briten, Amerikaner und Kanadier damals zur Verfügung hatten. … Die Mehrzahl der Offensiv-Operationen wäre von amerikanischen und britischen Kräften durchgeführt worden, mit polnischen Kräften und bis zu 100.000 deutschen Wehrmachtssoldaten. (Anm.d.Ü.: pikantes Detail am Rande: der für die Ausarbeitung des Plans zuständige Stabschef Ismay wurde später erster NATO-Generalsekretär)

Operation Dropshot (1949): enthielt Einsatzpläne, die den Einsatz von 300 Atombomben und 29.000 hochexplosiv-Bomben auf 200 Ziele in 100 Städten vorsahen, die 85% des sowjetischen Industriepotentials mit einem einzigen Schlag auslöschen sollten. Zwischen 75 und 300 Atombomben waren für die Zerstörung sowjetischer Kampfflugzeuge am Boden vorgesehen

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
15.04.2018, 14:36

@ Exlibris
 

Operation Unthinkable ?

Moin Zusammen,
man/frau sollte das Undenkbare ruhig denken. Es scheint so, als wollen
gewisse Kreise endlich die Sache zuende bringen, bzw die Welt vor
vollendete Tatsachen stellen.
Gruß, Exlibris
https://ddbnews.wordpress.com/2018/04/11/die-queen...zu-verabschieden/amp/?__twitter_impression=true

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
15.04.2018, 15:13

@ Exlibris
 

Eine eiskalte Lady ?

Moin Zusammen,
Politik ist und bleibt eben ein verdammt dreckiges Geschäft.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=_ApM1pz5o7Y

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
15.04.2018, 17:47

@ Exlibris
 

Der (geplante) Zerfall der Werte ?

Moin Zusammen,
das folgende Video zeigt sehr schön, daß der jetzige Zustand unserer
Gesellschaft durch aus gewünscht ist. Wieder haben sich die Prophezeiungen
als richtig erwiesen, die den Niedergang unserer Gesellschaft vorher
gesagt haben.
Gruß, Exlibris
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/kult...nd-verschweinung-der-gesellschaft-a2267292.html
und
https://www.epochtimes.de/politik/welt/kulturmarxi...eue-strategie-zur-indoktrinierung-a2267304.html
und
https://www.epochtimes.de/wissen/gesellschaft/kult...eht-hinter-der-frankfurter-schule-a2268208.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
16.04.2018, 12:45

@ Exlibris
 

UNO bereitet nächste Migrationswelle vor !

Moin Zusammen,
genau das sind meine Befürchtungen, das "Mutti" diese Jahr noch irgend
einen Blödsinn unterschreibt. Ich habe das auch vor einer Weile hier
im Forum geschrieben. 2018 werden wirklich Weichen für die Zukunft
gestellt.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=z2jx6kV4ZZo

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
16.04.2018, 14:39
(editiert von Exlibris, 16.04.2018, 14:57)

@ Exlibris
 

Machbarkeitsstudie ?

Moin Zusammen,
ich habe schon mehrfach geschrieben, daß sich nach meinem "Bauchgefühl"
2018 nichts entscheidendes tun wird. Aber es werden Weichen gestellt,
für zukünftige Ereignisse. Unter diesen Gesichtspunkt will ich auch
den Raketenbeschuß auf Syrien betrachten. Was ist, wenn da nur was
ausgelotet werden soll ?
Gruß, Exlibris
https://de.sputniknews.com/politik/20180415320344720-raketenangriff-usa-syrien-gorbatschow/
und
https://de.sputniknews.com/kommentare/201804163203...yrien-raketenschlag-vorbereitung-auf-weltkrieg/
und
https://krisenfrei.com/mission-erfuellt/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
16.04.2018, 20:57

@ Exlibris
 

Machbarkeitsstudie ?

"... Was ist, wenn da nur was ausgelotet werden soll ? ..."

Hi Exlibris,
das Gefühl hatte ich gestern auch. Die Frage ist nur was? Wahrscheinlich testet man wie weit man Putin in die Ecke drängen kann ohne das was passiert oder bis was passiert. Ich fürchte nur diese Taktik zieht bei ihm nicht, er ist ein Pokerface und er weiß sehr genau was er will und was nicht. Andererseits hat er sich das auch selbst zuzuschreiben, denn er hat ja auch so einiges bewerkstelligt, nur um rauszufinden wie lange der Westen stillhält und sich aufs Säbelrasseln beschränkt.

Gruß Silberschwinge

Schwalbe(R)

16.04.2018, 22:00

@ Exlibris
 

Machbarkeitsstudie ?

Hallo Exlibris,

vielleicht diente es auch nur dem gesteigerten Unterhaltungswert der Weltöffentlichkeit. Damit geraten andere Aktionen aus dem Blickfeld. Die Israelis treffen mit Sicherheit wichtige Vorbereitungen für die nächste Stufe auf dem Weg zu ihrem Ziel und das heißt nicht Syrien. Weil das im Sinn einer angestrebten Neuordnung dort unten ist, mischen alle fleißig mit. Viele Nebelkerzen und zerstörte leere Gebäude, aber über die elementar wichtigen durch den Beschuss gewonnenen Erkenntnisse erfährt man eh nichts.

LG Schwalbe

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
16.04.2018, 22:25

@ Schwalbe
 

Machbarkeitsstudie ?

» Hallo Exlibris,
»
» vielleicht diente es auch nur dem gesteigerten Unterhaltungswert der
» Weltöffentlichkeit. Damit geraten andere Aktionen aus dem Blickfeld. Die
» Israelis treffen mit Sicherheit wichtige Vorbereitungen für die nächste
» Stufe auf dem Weg zu ihrem Ziel und das heißt nicht Syrien. Weil das im
» Sinn einer angestrebten Neuordnung dort unten ist, mischen alle fleißig
» mit. Viele Nebelkerzen und zerstörte leere Gebäude, aber über die
» elementar wichtigen durch den Beschuss gewonnenen Erkenntnisse erfährt
» man eh nichts.
Hallo Schwalbe,
Syrien kommt auf jeden Fall eine Schlüsselstellung zu, bei dem Kommenden.
Jedenfalls der Erfolg des Rakentangriffs war ein Witz. Mit einer läppischen
4 cm Schnellfeuerkanone kann man mehr Schaden anrichten.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Mechaniker(R)

Österreich,
17.04.2018, 14:54

@ Exlibris
 

Angriff auf Syrien

Hoppla, da hat sich jemand auf die westliche Bühne geschummelt:

Im ARD-Mittagsmagazin kam Prof. Günter Meyer zu Wort.
https://www.youtube.com/watch?v=bLmISaxcGoc

lg

Kinolim(R)

17.04.2018, 19:14

@ Mechaniker
 

Angriff auf Syrien

» Hoppla, da hat sich jemand auf die westliche Bühne geschummelt:
»
» Im ARD-Mittagsmagazin kam Prof. Günter Meyer zu Wort.
» https://www.youtube.com/watch?v=bLmISaxcGoc
»
» lg

Oh - danke für den Link. Sehr gut! Ich fand es ja bemerkenswert, dass der Angriff auf die iranische Militärbasis in den Medien kaum Thema war. Mir war eigentlich auch klar, dass das Israel war - sozusagen als Trittbrettfahrer nach den US-Raketen auf die leergeräumten Chemiefabriken. Vermutlich war das der viel effektivere Angriff.

Gruß - Kinolim

Zitrone(R)

E-Mail

17.04.2018, 19:28

@ Kinolim
 

Angriff auf Syrien

» » Hoppla, da hat sich jemand auf die westliche Bühne geschummelt:
» »
» » Im ARD-Mittagsmagazin kam Prof. Günter Meyer zu Wort.
» » https://www.youtube.com/watch?v=bLmISaxcGoc
» »
» » lg
»
» Oh - danke für den Link. Sehr gut! Ich fand es ja bemerkenswert, dass der
» Angriff auf die iranische Militärbasis in den Medien kaum Thema war. Mir
» war eigentlich auch klar, dass das Israel war - sozusagen als
» Trittbrettfahrer nach den US-Raketen auf die leergeräumten
» Chemiefabriken. Vermutlich war das der viel effektivere Angriff.
»
» Gruß - Kinolim

Von welchem Angriff sprichst Du denn?

"Trittbrettfahrer nach den US-Raketen auf die leergeräumten"..das Video oben ist vom 12.04.2018.....der Angriff der Amerikaner war aber am
13.04.2018....merkst Du was, der Prof. kann sich wohl nicht auf den Angriff am 13.04. beziehen....ich glaube Du verwechselst was....?

Dieser Prof. nimmt Stellung zu einem Angriff der Israels, der Tage vor dem Angriff stattfand, auf den Du dich nun beziehst, insofern er kein Thema in Beziehung zu dem Angriff am 13.04.2018 seitens der Amerikaner sein kann.

Es sind zwei losgelöste Ereignisse, dazu noch zeitlich versetzt...es ist schon wichtig die Chronologie hinzubekommen...


10.02.2018:
http://www.dw.com/de/israel-greift-iranische-stellungen-in-syrien-an/a-42527492

z

Kinolim(R)

18.04.2018, 08:55

@ Zitrone
 

Angriff auf Syrien

» 13.04.2018....merkst Du was, der Prof. kann sich wohl nicht auf den
» Angriff am 13.04. beziehen....ich glaube Du verwechselst was....?

du hast Recht, da habe ich nicht auf das Datum geachtet. Gruß - Kinolim

Stefan(R)

E-Mail

19.04.2018, 21:48

@ Exlibris
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 4

Hallo.

Trump hatte ja letztes Jahr grünes Licht gegeben die JFK-Akten der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Es wurde nur ein Teil veröffentlicht, und Trump hatte eine Frist von 180 Tagen gesetzt, nach der auch der Rest veröffentlicht werden sollte. Die Frist läuft in etwa einer Woche aus.

Die Medien berichten wohl nicht darüber, oder? Wahrscheinlich gibt es wichtigere Dinge, über die man berichten muss. Oder versucht man es zu unterdrücken? Wenn man lange genug wartet, wirds bestimmt vergessen.

LG

Stefan

---
Respektvoller Umgang miteinander, erleichtert die Kommunikation.

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
20.04.2018, 15:07
(editiert von Exlibris, 20.04.2018, 15:20)

@ Stefan
 

Das letzte Battalion ?

Moin Zusammen,
in der Politik wird vieles versprochen und noch mehr geschwafelt. Folgendes
passt aber zu der Prophezeiung zu Bayern. "Am längsten wirds stehen, am
schlechtesten wirds ihm gehn."
Gruß, Exlibris
https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/spahns-spit...schland-heisst-von-bayern-lernen-siegen-lernen/
und das macht die Gegenseite:
https://conservo.wordpress.com/2018/04/20/grausame...e-scheissstaat-finanziert-sein-eigenes-sterben/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Appzerus(R)

20.04.2018, 15:53

@ Exlibris
 

Schon im April Hochsommer

Hallo zusammen ...

Bei den Augenblicklichen Temperaturen kam mir gerade wieder diese Prophezeiungen
(von irlmayer ?) in den Sinn , wo die Bauern schon ganz früh ernten
weil der Sommer so (un)-zeitig begann ... was sagt ihr dazu ... 28°C
bereits im April ... schon ungewöhnlich mehrere Tage so warm

---
So seid nun wach allezeit und betet, daß ihr würdig werden möget, zu entfliehen diesem allem, das geschehen soll, und zu stehen vor des Menschen Sohn. Lukas 21.36

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
20.04.2018, 16:43

@ Appzerus
 

Schon im April Hochsommer

» Hallo zusammen ...
»
» Bei den Augenblicklichen Temperaturen kam mir gerade wieder diese
» Prophezeiungen
» (von irlmayer ?) in den Sinn , wo die Bauern schon ganz früh ernten
» weil der Sommer so (un)-zeitig begann ... was sagt ihr dazu ... 28°C
» bereits im April ... schon ungewöhnlich mehrere Tage so warm
Servus Appzerus,
Arber und Rachel (Berge bei mir) haben immer noch eine weiße Spitze,
die Termperaturen täuschen.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Josua69(R)

20.04.2018, 21:49

@ Appzerus
 

Schon im April Hochsommer

Hallo zusammen,
ich denke das ist noch nicht das Rekordfrühjahr des Kriegsjahres. Aber etwas scheint sich da doch anzubahnen: Da letztes Jahr eine so schlechte Obsternte war, konnten die Bäume genug Reserven für die nächste Saison sammeln. Das Ergebnis ist eine überreiche Blütenfülle bei den Obstbäumen, die uns bei entsprechenden Bedingungen auch eine reiche Obsternte in diesem Jahr bescheren könnte. Laut Prophetie soll es ja im Vorkriegsjahr viel Obst und Getreide geben. Das Kriegsjahr soll durch einen ungewöhnlich milden Winter und einen zeitigen Frühlingsanfang ("Schlüsselblumen blühen zeitig";) gekennzeichnet sein, "die Kühe schon im April im vollen Grase stehen". Es sieht so aus, als wenn sich das Szenario nach Irlmaier 2019 erfüllen könnte.

Gruß Josua69

Mechaniker(R)

Österreich,
24.04.2018, 10:05

@ Josua69
 

Insekten

Hallo!

Auch bei uns in NÖ waren die Temperaturen nur noch gering unter 30 grad am Wochenende, Sonnenbrand im April war ja bis jetzt noch kein Thema, die Wetterkapriolen überraschen mich immer wieder, zu Ostern noch Schifahren, 4 Wochen später Badewetter:cool:

Von zu wenig Insekten wurde ja schon einmal berichtet. Wenn zu wenig gesunde Bienen als Bestäuber unterwegs sind, gibts ja mehr Probleme als nur zu wenig echten Honig...

Was im Laufe des letzten Jahres aber immer mehr in den Mainstream kam, ist das Essen von Insekten, um von den bisherigen Proteinquellen (Schwein, Rind) wegzukommen und die "Umwelt zu entlasten", das berühmte CO2-Thema.

Hier ein Beitrag über Insekten-brot aus Finnland: https://de.sputniknews.com/panorama/20171124318426635-brot-insekten-finnland-essen-de-zukunft/

Auch im NDR-Gesundheits-Magazin "Visite" wurde vor kurzem sehr positiv über Insektenmehl berichtet. Man verwendet Bsp. Mehlwürmer oder Heuschrecken und ißt diese ganz oder fein gemahlen, so richtig exquisit.
https://insektenlutscher.de/Frittierte-Heuschrecke...bare-insekten--Insekten-essen--insekten-kochen/

Irgendwie fühlt sich das für mich komisch an. Natürlich sind Insekten sehr emsige und nützliche Wesen, aber als Hauptnahrungsmittel für zivilisierte Menschen?
Unter dem CO2-Deckmantel gibt es ja immer wieder neue EU-Vorschriften (siehe auch Klimagasbestimmungen für PKW), obwohl es nur 0,04% Anteil an der Atmosphäre hat.

In Bezug auf Prophezeiungen hab ich hier nichts gefunden, trotzdem wird das Verhalten einer Gesellschaft auch von dem geprägt, was sie ißt. Sind Fleischesser vielleicht kritischer oder "aufmüpfiger" als Veganer? Was meint Ihr?

lg Georg

Mechaniker(R)

Österreich,
24.04.2018, 10:10

@ Mechaniker
 

Insekten

Gerade gefunden:

"Fleisch macht agressiv

Fleisch ist ein Stück Lebensqualität wird uns suggeriert. Es fällt jedoch auf, dass Fleischesser, insbesondere Rindfleischesser, häufiger zu Wut, Angst und Gewalt neigen, als Vegetarier. Fleischesser neigen ebenfalls eher dazu, Kriege zu befürworten, Waffen zu besitzen und diese auch zu gebrauchen. Einige von ihnen gehen gerne zur Jagd."

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/fleisch.html

Stefan(R)

E-Mail

24.04.2018, 10:50
(editiert von Stefan, 24.04.2018, 11:00)

@ Mechaniker
 

Insekten

» In Bezug auf Prophezeiungen hab ich hier nichts gefunden, trotzdem wird
» das Verhalten einer Gesellschaft auch von dem geprägt, was sie ißt. Sind
» Fleischesser vielleicht kritischer oder "aufmüpfiger" als Veganer? Was
» meint Ihr?

Hallo Georg.

Unsere Ernährungsweise hat sich ja über die Zeit verändert. Dabei hat sich nicht nur die Art der Nahrungsmittel, sondern auch deren Qualität verändert. Ich glaube nicht, dass die Gesellschaft geprägt wird von dem was gegessen wird, sondern dass unsere Ernährung die Gesellschaft wiederspiegelt. Inwieweit hier etwas gesteuert ist, und welche Lebens- und Ernährungsweise die richtige ist, kann lange diskutiert werden. Die Kartoffel war ja in Europa und anderen Kontinenten nicht heimisch. Hatte Gott dabei sich etwas gedacht? Ich habe einen interessanten Artikkel auf pelagius.de gefunden. Da dieser sich auf Rudolf Steiner, der hier nicht erwünscht ist, bezieht, will ich den nicht direkt verlinken. Wenn jemand bewusst Einfluss auf unser Ernährungsverhalten nimmt, dann geschieht das schon seit langer Zeit.

LG

Stefan

---
Respektvoller Umgang miteinander, erleichtert die Kommunikation.

Bienenfee(R)

24.04.2018, 11:10

@ Stefan
 

Insekten

Ich denke die Mischung macht es.Fleisch ja, aber nur in Maßen und nicht in Massen.Lebensmittel generell selbst zubereiten und möglichst nicht auf Fertiggerichte zurückgreifen.
Im Buch Genesis kann man die Antwort finden, das der Mensch sich die Erde untertan mache.Denke Gottvater hat nicht umsonst die Vielfalt der Arten geschaffen damit wir sie nur anschauen.Aber wie gesagt, alles im rechten Maß.

Adler(R)

24.04.2018, 18:08

@ Mechaniker
 

Insekten

Lieber Mechaniker und alle anderen Lieben,

» Auch im NDR-Gesundheits-Magazin "Visite" wurde vor kurzem sehr positiv
» über Insektenmehl berichtet. Man verwendet Bsp. Mehlwürmer oder
» Heuschrecken und ißt diese ganz oder fein gemahlen, so richtig exquisit.
» https://insektenlutscher.de/Frittierte-Heuschrecke...bare-insekten--Insekten-essen--insekten-kochen/
»
» Irgendwie fühlt sich das für mich komisch an. Natürlich sind Insekten
» sehr emsige und nützliche Wesen, aber als Hauptnahrungsmittel für
» zivilisierte Menschen?
» Unter dem CO2-Deckmantel gibt es ja immer wieder neue EU-Vorschriften
» (siehe auch Klimagasbestimmungen für PKW), obwohl es nur 0,04% Anteil an
» der Atmosphäre hat.
»
» In Bezug auf Prophezeiungen hab ich hier nichts gefunden, trotzdem wird
» das Verhalten einer Gesellschaft auch von dem geprägt, was sie ißt. Sind
» Fleischesser vielleicht kritischer oder "aufmüpfiger" als Veganer? Was
» meint Ihr?

Dieses Thema, ob der Mensch Fleisch essen darf, haben wir hier schon einmal gehabt. Leider kocht es immer wieder hoch. Entweder sind es lernresistente alte bzw. ältere Forumsmitglieder, die weiterhin Irrlehren aus der Esoterik hier in dieses Forum einbringen, oder aber Forumsneulinge, die nicht die Suchfunktion bemühen können oder wollen. Von wo hast Du eigentlich die Aussage her, daß das Verhalten einer Gesellschaft auch von dem geprägt wird, was sie isst? Kannst Du hierzu eine Quelle angeben oder ist dies eine Beobachtung, die Du selbst gemacht hast? Falls letzteres zutreffen sollte, dann kann ich Dir folgendes sagen: Du liegst mit Deiner Beobachtung völlig falsch.

» Gerade gefunden:
»
» "Fleisch macht agressiv
»
» Fleisch ist ein Stück Lebensqualität wird uns suggeriert. Es fällt
» jedoch auf, dass Fleischesser, insbesondere Rindfleischesser, häufiger zu
» Wut, Angst und Gewalt neigen, als Vegetarier. Fleischesser neigen ebenfalls
» eher dazu, Kriege zu befürworten, Waffen zu besitzen und diese auch zu
» gebrauchen. Einige von ihnen gehen gerne zur Jagd."
»
» https://www.zentrum-der-gesundheit.de/fleisch.html

Den obigen Link hättest Du besser nicht in dieses Forum reingestellt, weil die Grundaussage des unter dem Link abrufbaren Artikels grundverkehrt ist. Der Mensch wird nicht wütend, ängstlich und/oder aggressiv, wenn er ein Fleischesser ist.


@Stefan:

» Unsere Ernährungsweise hat sich ja über die Zeit verändert. Dabei hat
» sich nicht nur die Art der Nahrungsmittel, sondern auch deren Qualität
» verändert. Ich glaube nicht, dass die Gesellschaft geprägt wird von dem
» was gegessen wird, sondern dass unsere Ernährung die Gesellschaft
» wiederspiegelt.

Richtig. Die Gesellschaft wird nicht von dem geprägt, was sie isst, sondern sie spiegelt sich in der Art ihrer Ernährung wider. Mußt Du jedoch einen sich auf Rudolf Steiner beziehenden Artikel anstelle anderer Quellen bemühen, um zu dieser Grundaussage zu gelangen :-|?


Lieben Gruß

Adler

Stefan(R)

E-Mail

24.04.2018, 19:19

@ Adler
 

Insekten

» @Stefan:
»
» » Unsere Ernährungsweise hat sich ja über die Zeit verändert. Dabei
» hat
» » sich nicht nur die Art der Nahrungsmittel, sondern auch deren
» Qualität
» » verändert. Ich glaube nicht, dass die Gesellschaft geprägt wird von
» dem
» » was gegessen wird, sondern dass unsere Ernährung die Gesellschaft
» » wiederspiegelt.
»
» Richtig. Die Gesellschaft wird nicht von dem geprägt, was sie
» isst, sondern sie spiegelt sich in der Art ihrer Ernährung wider. Mußt
» Du jedoch einen sich auf Rudolf Steiner beziehenden Artikel anstelle
» anderer Quellen bemühen, um zu dieser Grundaussage zu gelangen :-|?

Hallo Adler.

Ich habe mit meinem Post, wie meistens, 2 Aussagen gemacht. Für die erste, die du erkannt hast, benötige ich keine Hilfe. Die 2. var dass m.M. nach die Ess- und Ernährungsgewohnheiten in unserer Gesellschaft bewusst gesteuert werden. Hast Du dir den Artikel durchgelesen oder hat dich der Name abeschreckt?

LG

Stefan

---
Respektvoller Umgang miteinander, erleichtert die Kommunikation.

Mechaniker(R)

Österreich,
25.04.2018, 08:51

@ Adler
 

Insekten

» Dieses Thema, ob der Mensch Fleisch essen darf, haben wir hier schon
» einmal gehabt. Leider kocht es immer wieder hoch. Entweder sind es
» lernresistente alte bzw. ältere Forumsmitglieder, die weiterhin Irrlehren
» aus der Esoterik hier in dieses Forum einbringen, oder aber Forumsneulinge,
» die nicht die Suchfunktion bemühen können oder wollen. Von wo hast Du
» eigentlich die Aussage her, daß das Verhalten einer Gesellschaft auch von
» dem geprägt wird, was sie isst? Kannst Du hierzu eine Quelle angeben oder
» ist dies eine Beobachtung, die Du selbst gemacht hast? Falls letzteres
» zutreffen sollte, dann kann ich Dir folgendes sagen: Du liegst mit Deiner
» Beobachtung völlig falsch.

Hallo Adler!

Es geht nicht um persönliche Vorlieben, sondern ob der breiten Masse Insekten als Hauptnahrungsmittel verkauft werden sollen.


»... Der Mensch wird nicht wütend, ängstlich und/oder aggressiv, wenn er
ein Fleischesser ist.
mag für Dich so wahr sein, dagegen habe ich auch nichts einzuwenden.

Mir geht es um öffentlich gemachte Meinungen, mit der ein Volk gelenkt werden soll.
Momentan wird viel auf dem Thema CO2 aufgebaut: Dieselfahrverbot, Klimagas, LED-Lampen und eben auch: Fleischproduktion.

Nur warum?, sind es rein wirtschaftliche Interessen?
Sind die Argumente wahr, weil sie halt in der Zeitung stehen oder wird das solange wiedergekaut bis es keiner mehr hinterfragt.

Vielleicht ist es eine weitere "Weiche", deshalb hab ich das hier gebracht.

lg Georg

Appzerus(R)

24.04.2018, 12:24

@ Josua69
 

Schon im April Hochsommer

» . Das Ergebnis ist eine überreiche Blütenfülle bei den
» Obstbäumen,

Ja das kann man hier auch beobachten,und alles nahezu zeitgleich und gefühlt 3-4 Wochen früher als üblich ... bei uns kann ich unter den blühenden Bäumen noch das wohltuende und für mich immer wieder erfreulich zu hörende Summen der Bienen vernehmen ... in wie weit unsere unersetzbaen Helfer allerdings damit​ klar kommen das es früher als in diesen Breiten üblich ist und fast auf einen Schlag das ganze Spektrum der Blütenfiehlfalt zur gleichen Zeit zeigt , bleibt abzuwarten , aber dafür haben wir ja nun unsere Spezialistin BIENENFEE (die hoffentlich bald auch gar kein Fleisch mehr isst sondern nunmehr süßen Honig, denn von Anbeginn hatte Gott keine blutrünstigen Mordgelüste [[sei es auch nur an Tieren ]] mit uns im Sinn ) sicherlich bald wissenschaftlich aufschlussreiche
Informationen direkt vom bienen"VOLK" liefern 🐝😉

---
So seid nun wach allezeit und betet, daß ihr würdig werden möget, zu entfliehen diesem allem, das geschehen soll, und zu stehen vor des Menschen Sohn. Lukas 21.36

Bienenfee(R)

24.04.2018, 15:42

@ Appzerus
 

Schon im April Hochsommer

» » . Das Ergebnis ist eine überreiche Blütenfülle bei den
» » Obstbäumen,
»
» Ja das kann man hier auch beobachten,und alles nahezu zeitgleich und
» gefühlt 3-4 Wochen früher als üblich ... bei uns kann ich unter den
» blühenden Bäumen noch das wohltuende und für mich immer wieder
» erfreulich zu hörende Summen der Bienen vernehmen ... in wie weit unsere
» unersetzbaen Helfer allerdings damit​ klar kommen das es früher als in
» diesen Breiten üblich ist und fast auf einen Schlag das ganze Spektrum
» der Blütenfiehlfalt zur gleichen Zeit zeigt , bleibt abzuwarten , aber
» dafür haben wir ja nun unsere Spezialistin BIENENFEE (die hoffentlich
» bald auch gar kein Fleisch mehr isst sondern nunmehr süßen Honig, denn
» von Anbeginn hatte Gott keine blutrünstigen Mordgelüste [[sei es auch
» nur an Tieren ]] mit uns im Sinn ) sicherlich bald wissenschaftlich
» aufschlussreiche
» Informationen direkt vom bienen"VOLK" liefern 🐝😉

Lieber Appzerus,
ja so ist es dieses Jahr.Bis zum 5. Oder 6.4. gab es noch nichts in der Natur an blühenden Bäumen zu bestaunen.Nun sind hier innerhalb einer bis eineinhalber Woche alles, aber auch wirklich alles, in Vollblüte.
Meinen Bienen kommt dies nun sehr gelegen da die Waben mit Brut voll sind und jeden Tag neue Bienen schlüpfen.Habe auch schon einige Honigwaben entnommen um Platz für den Nachschub zu haben.
Es ist schon verrückt, das so plötzlich alles in Vollblüte steht, ja selbst die Eichen(normal erst Mitte Mai) sind quasi über Nacht grün geworden.
Die Bienen kommen schon klar, man muss/sollte allerdings nicht den ganzen Honig entnehmen, denn es kann Schlechtwetter oder die Trachtlücke kommen.Und dann ist es gut wenn die Bienen noch Vorräte haben.Mein Credo ist: nie auch noch die letzte Wabe ausquetschen, nur das nehmen was im Honigraum für mich da ist.
P.S Ich bin kein Fleischfan,falls dies so rüber gekommen sein sollte,allerdings beziehe ich auch den Hauptanteil unseres Fleisch aus Eifelwäldern.
Mit besten Grüßen,

claudia

De Berao(R)

24.04.2018, 22:38
(editiert von De Berao, 24.04.2018, 23:08)

@ Bienenfee
 

Schon im April Hochsommer

Hallo Bienenfee,

deinen Zeilen entnehme ich, dass der Honig des Honigraums für dich ist, dass du also den Honigraum komplett entnimmst und den Rest den Bienen lässt, stimmt das so? Wenn es auf den Spätsommer zugeht, holst du den Honig abschließend aus dem Honigraum und fütterst dann zu, oder kommen die Bienen dann mit dem was in dem oder den anderen Räumen noch da ist über den Winter?

Wie viele Völker hast du, und wie viele von denen sind durch den Winter gekommen?

Freue mich auf eine Antwort, da mich das sehr interessiert.

Wohne übrigens auch in der Eifel :-)

Sonnige Grüße

d.b.

Bienenfee(R)

25.04.2018, 21:08

@ De Berao
 

Schon im April Hochsommer

» Hallo Bienenfee,
»
» deinen Zeilen entnehme ich, dass der Honig des Honigraums für dich ist,
» dass du also den Honigraum komplett entnimmst und den Rest den Bienen
» lässt, stimmt das so? Wenn es auf den Spätsommer zugeht, holst du den
» Honig abschließend aus dem Honigraum und fütterst dann zu, oder kommen
» die Bienen dann mit dem was in dem oder den anderen Räumen noch da ist
» über den Winter?
»
» Wie viele Völker hast du, und wie viele von denen sind durch den Winter
» gekommen?
»
» Freue mich auf eine Antwort, da mich das sehr interessiert.
»
» Wohne übrigens auch in der Eifel :-)
»
» Sonnige Grüße
»
» d.b.

Du hast eine PN

Appzerus(R)

24.04.2018, 23:21

@ Bienenfee
 

Schon im April Hochsommer

.Nun sind hier innerhalb einer bis
» eineinhalber Woche alles, aber auch wirklich alles, in Vollblüte.
» Meinen Bienen kommt dies nun sehr gelegen da die Waben mit Brut voll sind
» und jeden Tag neue Bienen schlüpfen.Habe auch schon einige Honigwaben
» entnommen um Platz für den Nachschub zu haben.

Oh schon im April geschleudert ?

» Es ist schon verrückt, das so plötzlich alles in Vollblüte steht, ja
» selbst die Eichen(normal erst Mitte Mai) sind quasi über Nacht grün
» geworden.

Ja auch der Raps blüht hier bereits

» Die Bienen kommen schon klar, man muss/sollte allerdings nicht den ganzen
» Honig entnehmen, denn es kann Schlechtwetter oder die Trachtlücke
» kommen.Und dann ist es gut wenn die Bienen noch Vorräte haben.Mein Credo
» ist: nie auch noch die letzte Wabe ausquetschen, nur das nehmen was im
» Honigraum für mich da ist.

Schön ,das sehe ich auch so, gerade bei den momentan unvorhersehbaren meteorologischen Ereignissen ... kann man (Frau :-) ) nie wissen was kommt

» P.S Ich bin kein Fleischfan,falls dies so rüber gekommen sein
» sollte,allerdings beziehe ich auch den Hauptanteil unseres Fleisch aus
» Eifelwäldern.
» Mit besten Grüßen,
»
» claudia

Hallo liebe Claudia

Vielen Dank das Du den Handschuh den ich Dir zuwarf so liebevoll aufgenommen hast, und mir Deine Expertise sogleich zu teil werden lässt ... das ist lieb von Dir, da ich auch ein großer Freund von den beruhigend summenden Fleißlingen bin ( mein Vater war auch Imker nebenher und hatte zwischenzeitlich so an die 10 Völker ... ist aber bereits viele Jahre her, doch erinnere ich mich noch immer gerne daran, wie es da immer gesummt hat:-)
hab selber auch mal einen Schwarm erfolgreich in eine Beute gebracht und auch einmal selbst geschleudert , so das ich auch ein klein wenig Einblick in dieses Medium habe ( damals gab's einige Probleme mit Milben ... und Medial ist aktuell auch immer wieder von den existenziellen Rückgang der Bienenpopulation zu hören [Pestizide Pflanzenschutzmittel] kannst aus eigener Erfahrung etwas dazu beitragen ? )

vegetarische (es geht auch so :-) ) Grüße Arno

---
So seid nun wach allezeit und betet, daß ihr würdig werden möget, zu entfliehen diesem allem, das geschehen soll, und zu stehen vor des Menschen Sohn. Lukas 21.36

Bienenfee(R)

25.04.2018, 08:17

@ Appzerus
 

Schon im April Hochsommer

Guten Morgen,
gerne gebe ich hier Auskunft über mein großes Hobby, allerdings möchte ich hier auch kein Imkerforum eröffnen.
Die Honigwaben die ich jetzt entnommen habe, bewahre ich auf.Geschleudert wird erst gegen Ende Mai.Ich versuche alle Eingriffe die ich am Bien tätigen muss/möchte so schonend als möglich zu gestalten d.h.ruhig arbeiten,eine Sache nur durchführen(nicht gleichzeitig Königin suchen,Honig umkramen,Waben schneiden o.ä.).Bei meinen Arbeiten orientiere ich mich immer am Zustand des Bien, erscheint mir sehr wichtig, da es Lebewesen sind und sie sind nicht jeden Tag gleich gut drauf.
Aktuell habe ich noch 4 Völker übrig ,da über den Winter einige eingegangen sind.Das passiert und die Natur lässt uns nicht immer in ihre Karten sehen.
In den Raps fahre ich nicht, da ich keinen Honig,Wachs oder Pollen mit Insektiziden oder Herbizieden möchte.Zudem unterstütze ich den Monoanbau nicht.Ist aber meine persönliche Einstellung,Geld gäbe es da schon zu verdienen.Aber dann müsste ich meinen Grundsatz der vernünftigen Bienenhaltung aufgeben.
Varroamibe ist immer noch eine Riesensache.Am besten wirkt m.E. immer noch Ameisensäure und Oxalsäure.Freilich gibt es auch von Bayer chemische Mittel zu kaufen.Kommt für mich nicht in Frage.
Im Spätsommer entnehme ich grundsätzlich nur die Menge Honig, von der ich denke, die Völker können ihn entbehren.Die entnommene Menge wird natürlich wieder zugefüttert in Form von Resthonig aus den für die Honiggewinnung verwendeten Gerätschaften, verlängert mit selbstgemachtem Zuckerwasser.
Das ist meine Art mit den Bienen zu arbeiten.Ich bin auch immer gut damit gefahren.Die Tierchen sind sehr friedvoll und zufrieden.
Natürlich imkern die allermeisten auf ordentlich Gewinn,das spielt bei mir aber keine Rolle,mir geht es eher um Artendiversität.
So, ich hoffe das klärt einige Fragen und das war jetzt nicht zu trocken vom Thema her.Aber ihr merkt vllt das es mir ein besonderes Anliegen auch damit Gottes schöne Natur zu unterstützen.Meine ersten Bienen bekam ich übrigens vom Kloster Mariawald(2km Luftlinie von mir)weil mein Papa mit dem dort tätigen Abet(jetzt nur noch DOM) befreundet ist.Und den Bien habe ich immer noch.

Liebe Grüße,

claudia

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
25.04.2018, 13:52
(editiert von Exlibris, 25.04.2018, 14:22)

@ Bienenfee
 

die Schweigespirale

Moin Zusammen,
untergehende Systeme drehen vor ihrem Abgang bekanntlich noch einmal
richtig auf. Wer das mit der Erglärung 2018 mitverfolgt hat, weiß,
das mittlerweile das System wild um sich schlägt. Schön langsam nähern
wir uns aber trotzdem der "kritschen Masse". Der "100ste Affe" rückt in
greifbare Nähe.Warum wird das Volk eigentlich erst immer tätig, wenn es
von der Politik vor vollendete Tatsachen gestellt wird ? Eva Herman
sagt dazu folgendes.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?v=swk1d4njPhk
und
https://www.epochtimes.de/politik/welt/bericht-lag...onders-in-europa-verschlechtert-2-a2409940.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

De Berao(R)

25.04.2018, 15:40

@ Bienenfee
 

Schon im April Hochsommer

Hallo Claudia,

danke für die Infos!

Meine Arbeitsweise ist ganz ähnlich. Man versucht es ja jedes Jahr besser zu machen bzw. mit kleinen Veränderungen evtl. Fortschritte zu erzielen.
So habe ich letztes Jahr ab Juni konsequent mit EMa gearbeitet, also jedes Mal wenn es an die Völker ging, wurde EMa in die Wabengassen gesprüht. Oftmals ging es auf dem Weg dann auch ganz ohne Rauch. Die Bienen sind zwar nie sehr erfreut über eine derartige Dusche gewesen (Verdünnung mit Wasser 1 zu 1), haben sich aber auch nicht wüst beschwert. Somit konnte ich dann dieses Jahr mit 90 % der Völker in den Frühling starten, wobei eines noch auf der Kippe steht, die anderen sind aber sehr gut dabei.

Vermehrt wird übrigens auschließlich über Naturschwärme bei mir :-)

LG
d.B.

Appzerus(R)

25.04.2018, 23:48

@ Bienenfee
 

Schon im April Hochsommer

» Guten Morgen,
» gerne gebe ich hier Auskunft über mein großes Hobby,

oh also doch nur mehr als Hobby, dachte schon bist BerufsImker ... kennst Dich zumindest sehr gut aus ...

» Die Honigwaben die ich jetzt entnommen habe, bewahre ich auf.Geschleudert
» wird erst gegen Ende Mai

das ist mir neu, bekommst den Honig dann nuch gut aus den Waben ? hast eine besondere art sie bis dahin aufzubewaren ... oder erwärmst sie dann noch mal etwas (aus dem Bienenstock kommen sie auch meist etwas warm und da läuft er ja dann besser) meines Wissens wird er ja überhaupt nur deswegen in der Wabe nicht fest ,wiel die Bienen ihn warm halten

Ich versuche alle Eingriffe die ich am Bien
» tätigen muss/möchte so schonend als möglich zu gestalten d.h.ruhig
» arbeiten,eine Sache nur durchführen(nicht gleichzeitig Königin
» suchen,Honig umkramen,Waben schneiden o.ä.).Bei meinen Arbeiten
» orientiere ich mich immer am Zustand des Bien, erscheint mir sehr wichtig,
» da es Lebewesen sind und sie sind nicht jeden Tag gleich gut drauf.

Find ich gut

» Aktuell habe ich noch 4 Völker übrig ,da über den Winter einige
» eingegangen sind.Das passiert und die Natur lässt uns nicht immer in ihre
» Karten sehen.
» In den Raps fahre ich nicht, da ich keinen Honig,Wachs oder Pollen mit
» Insektiziden oder Herbizieden möchte.Zudem unterstütze ich den Monoanbau
» nicht.Ist aber meine persönliche Einstellung,Geld gäbe es da schon zu
» verdienen.Aber dann müsste ich meinen Grundsatz der vernünftigen
» Bienenhaltung aufgeben.
» Varroamibe ist immer noch eine Riesensache.Am besten wirkt m.E. immer noch
» Ameisensäure und Oxalsäure.Freilich gibt es auch von Bayer chemische
» Mittel zu kaufen.Kommt für mich nicht in Frage.
» Im Spätsommer entnehme ich grundsätzlich nur die Menge Honig, von der
» ich denke, die Völker können ihn entbehren.Die entnommene Menge wird
» natürlich wieder zugefüttert in Form von Resthonig aus den für die
» Honiggewinnung verwendeten Gerätschaften, verlängert mit selbstgemachtem
» Zuckerwasser.
» Das ist meine Art mit den Bienen zu arbeiten.Ich bin auch immer gut damit
» gefahren.Die Tierchen sind sehr friedvoll und zufrieden.
» Natürlich imkern die allermeisten auf ordentlich Gewinn,das spielt bei
» mir aber keine Rolle,mir geht es eher um Artendiversität.
» So, ich hoffe das klärt einige Fragen und das war jetzt nicht zu trocken
» vom Thema her.Aber ihr merkt vllt das es mir ein besonderes Anliegen auch
» damit Gottes schöne Natur zu unterstützen.

Super !


Danke Claudia für Deinen umfangreichen Bericht ... wohnst Du im Städtdischen bereich und hast Deine Völker auch dort stehen ... bei uns kommt man um den Raps diesbezüglich kaum herum, der wird hier regelmäßig großflächig angebaut ... entsprechend auch der Pollenflug ... aber Silberschwinge hat weiter unten schon berichtet das der sogar bis nach Frankfurt rein seine Bahnen zieht

... hattest auch geschrieben,das Deine Bienen sich scheinbar schon darauf eingestellt hatten, das die dieses Jahr so früh ran mussten ( waren schon tüchtig am schlüpfen, und wären in freier wildbahn eventuell verhungert wenn die Blühte nicht so früh eingesetzt hätte ) ...als hätten sie es vorher bereits gewusst ... Ich hab auch schon von anderer Seite gehört das man Insekten so etwas zuspricht (beispielsweise gab es irgendwo einen alten Mann der aus einem Ameisenhaufen lesen konnte wie das nächste Frühjahr ...oder der Sommer... werden wird ) kannst das aus Deiner Sicht bestätigen oder hast Da bis jetzt eher weniger darauf geachtet

Liebe Grüße Arno

---
So seid nun wach allezeit und betet, daß ihr würdig werden möget, zu entfliehen diesem allem, das geschehen soll, und zu stehen vor des Menschen Sohn. Lukas 21.36

Bienenfee(R)

26.04.2018, 07:54

@ Appzerus
 

Schon im April Hochsommer

» » Guten Morgen,
» » gerne gebe ich hier Auskunft über mein großes Hobby,
»
» oh also doch nur mehr als Hobby, dachte schon bist BerufsImker ... kennst
» Dich zumindest sehr gut aus ...
»
» » Die Honigwaben die ich jetzt entnommen habe, bewahre ich
» auf.Geschleudert
» » wird erst gegen Ende Mai
»
» das ist mir neu, bekommst den Honig dann nuch gut aus den Waben ? hast
» eine besondere art sie bis dahin aufzubewaren ... oder erwärmst sie dann
» noch mal etwas (aus dem Bienenstock kommen sie auch meist etwas warm und
» da läuft er ja dann besser) meines Wissens wird er ja überhaupt nur
» deswegen in der Wabe nicht fest ,wiel die Bienen ihn warm halten
»Ja, der geht gut raus wenn man ein paar Dinge beachtet.Nicht zu kühl lagern,eventuell vor dem Schleudern einmal anwärmen,in einer leeren Holzzarge aufbewahren.Sicher ist natürlich, das der Honig nie besser als in der Beute lagert.Bin aber auch eine faule Imkerin, d.h. wenn ich eine schöne Wabe entdecke nehme ich sie mit und verwahre sie für meine Bienchen:-D haben dann auch wieder mehr Platz.
» Ich versuche alle Eingriffe die ich am Bien
» » tätigen muss/möchte so schonend als möglich zu gestalten d.h.ruhig
» » arbeiten,eine Sache nur durchführen(nicht gleichzeitig Königin
» » suchen,Honig umkramen,Waben schneiden o.ä.).Bei meinen Arbeiten
» » orientiere ich mich immer am Zustand des Bien, erscheint mir sehr
» wichtig,
» » da es Lebewesen sind und sie sind nicht jeden Tag gleich gut drauf.
»
» Find ich gut
»
» » Aktuell habe ich noch 4 Völker übrig ,da über den Winter einige
» » eingegangen sind.Das passiert und die Natur lässt uns nicht immer in
» ihre
» » Karten sehen.
» » In den Raps fahre ich nicht, da ich keinen Honig,Wachs oder Pollen mit
» » Insektiziden oder Herbizieden möchte.Zudem unterstütze ich den
» Monoanbau
» » nicht.Ist aber meine persönliche Einstellung,Geld gäbe es da schon
» zu
» » verdienen.Aber dann müsste ich meinen Grundsatz der vernünftigen
» » Bienenhaltung aufgeben.
» » Varroamibe ist immer noch eine Riesensache.Am besten wirkt m.E. immer
» noch
» » Ameisensäure und Oxalsäure.Freilich gibt es auch von Bayer chemische
» » Mittel zu kaufen.Kommt für mich nicht in Frage.
» » Im Spätsommer entnehme ich grundsätzlich nur die Menge Honig, von
» der
» » ich denke, die Völker können ihn entbehren.Die entnommene Menge wird
» » natürlich wieder zugefüttert in Form von Resthonig aus den für die
» » Honiggewinnung verwendeten Gerätschaften, verlängert mit
» selbstgemachtem
» » Zuckerwasser.
» » Das ist meine Art mit den Bienen zu arbeiten.Ich bin auch immer gut
» damit
» » gefahren.Die Tierchen sind sehr friedvoll und zufrieden.
» » Natürlich imkern die allermeisten auf ordentlich Gewinn,das spielt
» bei
» » mir aber keine Rolle,mir geht es eher um Artendiversität.
» » So, ich hoffe das klärt einige Fragen und das war jetzt nicht zu
» trocken
» » vom Thema her.Aber ihr merkt vllt das es mir ein besonderes Anliegen
» auch
» » damit Gottes schöne Natur zu unterstützen.
»
» Super !
»
»
» Danke Claudia für Deinen umfangreichen Bericht ... wohnst Du im
» Städtdischen bereich und hast Deine Völker auch dort stehen ... bei uns
» kommt man um den Raps diesbezüglich kaum herum, der wird hier regelmäßig
» großflächig angebaut ... entsprechend auch der Pollenflug ... aber
» Silberschwinge hat weiter unten schon berichtet das der sogar bis nach
» Frankfurt rein seine Bahnen zieht
»
» ... hattest auch geschrieben,das Deine Bienen sich scheinbar schon darauf
» eingestellt hatten, das die dieses Jahr so früh ran mussten ( waren schon
» tüchtig am schlüpfen, und wären in freier wildbahn eventuell verhungert
» wenn die Blühte nicht so früh eingesetzt hätte ) ...als hätten sie es
» vorher bereits gewusst ... Ich hab auch schon von anderer Seite gehört
» das man Insekten so etwas zuspricht (beispielsweise gab es irgendwo einen
» alten Mann der aus einem Ameisenhaufen lesen konnte wie das nächste
» Frühjahr ...oder der Sommer... werden wird ) kannst das aus Deiner Sicht
» bestätigen oder hast Da bis jetzt eher weniger darauf geachtet
» Ich wohne ländlich(NP Eifel).Die Völker beherberge ich in meinem Garten, 2 sind ausgelagert auf einer Streuobstwiese.Durch den Futterabriß im Februar sind mir allerdings auch Völker eingegangen(schrieb ich).Ich weiß, das einige Menschen Insekten nachsagen das Wetter zu erahnen.Ich achte da nicht so drauf,weiß aber das es für meine Bienen schlecht ist wenn der Winter ganz aus bleibt.Die brauchen schon den Impuls der Kälte damit die Völker zur Ruhe kommen und nicht in Brut gehen.Aber das kann ich nicht beeinflussen, nur schauen das genug Futter in den Beuten ist.Hoffe meine Erklärungen genügen dir, sonst gerne PN.Nachher kriege ich noch Ärger hier;-)


Lg,
claudia

» Liebe Grüße Arno

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
25.04.2018, 21:05

@ Appzerus
 

Schon im April Hochsommer

"... Ja auch der Raps blüht hier bereits ..."

Hallo zusammen,
na hier in Mittelhessen blüht der Raps auch schon. Aber auch Apfel- und Kirschbäume - da ist die Blüte aber schon teilweise am Fruchten.
Und es blüht so einiges mehr - die Autos ... sind sogar in Frankfurt ... nach einem Tag alle gelb gepudert.

Gruß Silberschwinge

Appzerus(R)

25.04.2018, 23:04

@ Silberschwinge
 

Schon im April Hochsommer

» "... Ja auch der Raps blüht hier bereits ..."
»

» Und es blüht so einiges mehr - die Autos ... sind sogar in Frankfurt ...
» nach einem Tag alle gelb gepudert.
»

Hallo Silberschwinge ,

unser Haus steht keine 20m vom nächsten Rapsfeld entfernt, da kannst Dir ungefäher vorstellen wie es bei uns aussieht :-D ... und das mindestens jede zweite oder Dritte Jahr im wechsel ... sicher dank der Politik, 10%des Treibstoffs auf unseren ohne hin (im allgemeinen) ausgelaugten und mit pestizieden geschundenen Agraflächen zu erzeugen ... obgleich sich diese Menge wohl einfacher durch sinnevolle Nutzung und Einsparungen ersätzen liese (Beispiel : jeder dritte bis vierte LKW fährt Leertouren [Rücktour] nur weil die Turbogesellschaft nicht warten kann und immer alles gleich und sovort verfühgbar sein muss ... statt viel mehr auf die Schiene zu verlagern [die Bahn setzt natürlich auf superschnelle Persohnenzüge ...wir können es uns ja (noch)leisten kleinere strecken hat man bereitz zurück gebaut aufgegeben oder privatisiert ] ... sorry bin leicht vom Tehma geschweift :-)

---
So seid nun wach allezeit und betet, daß ihr würdig werden möget, zu entfliehen diesem allem, das geschehen soll, und zu stehen vor des Menschen Sohn. Lukas 21.36

Schwalbe(R)

26.04.2018, 07:32

@ Appzerus
 

Schon im April Hochsommer

»
» unser Haus steht keine 20m vom nächsten Rapsfeld entfernt, da kannst Dir
» ungefäher vorstellen wie es bei uns aussieht :-D ... und das mindestens
» jede zweite oder Dritte Jahr im wechsel ... sicher dank der Politik,

Hallo Appzerus,

so etwas nennt man Fruchtfolge...dient auch der Gesunderhaltung der Pflanzen...und ein Rapsfeld in Fruchtfolge finde ich wesentlich sinnvoller als jedes Jahr am gleichen Standort Mais anzubauen (kenne ich aus meiner Umgebung...Biogas).

LG Schwalbe

Appzerus(R)

26.04.2018, 11:53

@ Schwalbe
 

Schon im April Hochsommer

»
» so etwas nennt man Fruchtfolge...

:-) das ist mir schon bewusst,und ein 'bisschen' besser als jedes Jahr Raps oder Mais (den man bei uns dann auch gerne im wechsel hat,denn so eine Biogasanlage [steht bei uns auch nur ein paar hundert Meter entfernt] ist ja sinnvoller, als den Hunger der Welt, mit den uns zur Verfügung stehenden fruchtbaren Agrarflächen zu stillen) wollte vielmehr damit betonen das mir Raps
,schon allein wegen der Menge an Pollen (die nicht nur auf Autos sondern auch auf und in allen anderen ihre Schweinereien hinterlassen)weil es hier Großflächig angebaut wird, einmal in 10 oder 20 Jahren genug wäre ... :-)

» Pflanzen...und ein Rapsfeld in Fruchtfolge finde ich wesentlich sinnvoller
» als jedes Jahr am gleichen Standort Mais anzubauen (kenne ich aus meiner
» Umgebung...Biogas).
»


... denke das wir da leider nur wenig Einfluss haben,was die "Herren" da oben so entscheiden ... müssen wohl froh sein, so lange überhaupt noch etwas wächst

LG.Arno

---
So seid nun wach allezeit und betet, daß ihr würdig werden möget, zu entfliehen diesem allem, das geschehen soll, und zu stehen vor des Menschen Sohn. Lukas 21.36

22067 Postings in 2382 Threads, 325 registrierte User, 144 User online (0 reg., 144 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum