Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
04.09.2018, 01:54
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 6 (sonstige Themen)

Weiter gehts mit Teil 6

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
04.09.2018, 01:58
(editiert von Exlibris, 04.09.2018, 03:00)

@ Exlibris
 

Spiel mit dem Feuer: Die gefährliche Hexenjagd von Politik und Medien

Moin Zusammen,
es ist einfach nur noch lächerlich was die Leidmedien über Chemnitz
berichten. Es wird immer deutlicher das auf Unruhen hingearbeitet
wird. Wäre auch zu schön für die Politik, wenn es zu einer Notstands-
diktatur kommen würde. Die Prophezeiungen sprechen aber auch davon,
das die Politiker flüchten müssen. Das wundert mich nun nicht mehr.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?time_continue=12&v=tAesXO0JseQ
und
https://www.journalistenwatch.com/2018/09/03/spiel-feuer-die/
und
https://www.eva-herman.net/eva-herman-zu-chemnitz-politiker-fachen-buergerkrieg-mit-an/
und
https://www.focus.de/politik/experten/kelle/gastko...journalismus-nichts-mehr-zu-tun_id_9522001.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Stefan(R)

E-Mail

04.09.2018, 12:24

@ Exlibris
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 6

» Weiter gehts mit Teil 6

Hallo Exlibris,

Teil 6 gibt es schon. Den hast du bereits im Juli aufgemacht.
Sollte dann wohl Teil 7 sein?

Stefan

---
Respektvoller Umgang miteinander, erleichtert die Kommunikation.

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
05.09.2018, 02:18

@ Stefan
 

2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ? Teil 6

» » Weiter gehts mit Teil 6
»
» Hallo Exlibris,
»
» Teil 6 gibt es schon. Den hast du bereits im Juli aufgemacht.
» Sollte dann wohl Teil 7 sein?
»
» Stefan
Stimmt, könnte Johannes das ändern ?
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
05.09.2018, 02:28

@ Exlibris
 

Wir erleben Politiker, die zu Hass und Hetze anstacheln

Moin Zusammen,
heißt es nicht, untergehende Systeme drehen vor ihrem Ende noch
einmal richtig auf ? Es scheint so, denn anders ist das Verhalten
der Politik im Fall Chemnitz wirklich nicht mehr zu erklären.
Gruß, Exlibris
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/peym...nd-sie-linke-extremisten-hofieren-a2625202.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
05.09.2018, 03:34

@ Exlibris
 

Chemnitz : No comment

https://freie-presse.net/chemnitz-no-comment/
und
https://schluesselkindblog.com/2018/09/05/diener-d...tter-hetzt-gegen-friedliche-trauermarschgaeste/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
06.09.2018, 14:09
(editiert von Exlibris, 06.09.2018, 15:10)

@ Exlibris
 

Tagesthemen entschuldigen sich wegen fehlerhafter Berichterstattung zu Chemnitz

Moin Zusammen,
und wieder ist es geschehen. Wenn auch diesmal der Druck in den
sozialen Netzwerken so hoch gewesen wäre, hätte sich nichts getan.
So aber mußten die Leidmedien "Flagge zeigen".
Wie Udo Ulfkotte in seinem Buch " Gekaufte Journalisten" schreibt,
https://www.youtube.com/watch?v=7jhLkV7Csis ( ganze Länge https://www.youtube.com/watch?v=3ZLgW3hgRBY ) ist folgendes völlig
normal:
„Die Verwendung von Bildern, die nicht vom gleichen Tag stammen, ist an sich nichts Ungewöhnliches, aber es gehört zu den Standards von ARD-aktuell, dass stets kenntlich gemacht wird, woher und von welchem Datum das Video stammt."
Es werden also "Konserven" als Nachrichten verkauft. Wie war doch mal die
Werbung vor etlichen Jahren, wie Privatsender aufkamen ? Bei ARD und ZDF
reihern sie doch nur auf den ersten Sitz (Thomas Gottschalk). Das man/frau
bei ARD und ZDF in der ersten Reihe sitzt, ist lange vorbei.
Gruß, Exlibris
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/fehl...tz-tagesthemen-entschuldigen-sich-a2627984.html
und
http://www.pi-news.net/2018/09/t-online-gesteht-grobe-fehler-in-chemnitz-berichterstattung-ein/
P.S.:
https://www.achgut.com/artikel/alles_gesagt_noch_lange_nicht

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Zitrone(R)

E-Mail

09.09.2018, 16:19

@ Exlibris
 

Schon wieder – „Flüchtlinge“ bringen Deutschen um

Schon wieder – „Flüchtlinge“ bringen Deutschen um

https://www.journalistenwatch.com/2018/09/09/eilmeldung-afghanen-streit/

https://www.volksstimme.de/sachsen-anhalt/nach-tod...l-aufgeheizte-stimmung-am-spielplatz-in-koethen


Nun werden sicherlich wieder Ursache und Wirkung von Politikern und Lückenmedien verdreht.....

Und der kath. " Oberhirte " kann natürlich nicht schweigen.....allerdings verschweigt diese Kirche tausendfachen Missbrauch seiner " Hirten " an Kindern!!! Verlogener gehts es kaum noch...Pädo-Verein.

http://www.pi-news.net/2018/09/kardinal-woelkis-persoenliche-chemnitzer-hetzjagd-auf-die-afd/


Vor einigen Jahrzehnten wehte auf dem Kölner Dom noch die Hakenkreuzfahne (siehe Foto):
http://www.kreuz-net.at/index.php?id=713


Missbrauch kath. Kirche..

https://de.wikipedia.org/wiki/Sexueller_Missbrauch_in_der_römisch-katholischen_Kirche

z

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
09.09.2018, 16:34
(editiert von Exlibris, 09.09.2018, 16:51)

@ Zitrone
 

Der heiße Herbst 2018

Moin Zusammen,
den heißen Herbst 1983 habe ich als Soldat "live miterlebt", ich war
damals gerade 18 Jahre alt. Es steht uns jetzt wohl ein neuer heißer
Herbst bevor. Er wird auf jedenfall Auswirkungen auf die Ära Merkel
haben. Es werden Weichen gestellt, 2018 !
Gruß, Exlibris
https://www.world-economy.eu/details/article/der-herbst-in-deutschland-wird-stuermisch/
und
https://philosophia-perennis.com/2018/09/09/der-anfang-vom-ende-der-aera-merkel/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Schwalbe(R)

09.09.2018, 17:58

@ Exlibris
 

Der heiße Herbst 2018

Hallo Exlibris!

Totgesagte leben länger! Sie ist aber nur eine Figur von unzähligen, die an den Hebeln der Macht in allen möglichen Zentren sitzen. Dazu die Vasallen bis in die untersten Ebenen. Daher ist zu bezweifeln, dass sich, durch einen Austausch, etwas ändern würde. Diesen Weg werden wir alle bis zum bitteren Ende gehen müssen.


LG Schwalbe

Schwalbe(R)

09.09.2018, 17:52

@ Zitrone
 

Schon wieder – „Flüchtlinge“ bringen Deutschen um

Hallo Zitrone!

Unsere Regierung sollte dem mit Hilfsbereitschaft belasteten, schon länger hier beheimateten Teil der Bevölkerung endlich Verhaltensregeln zum Überleben in Alltagssituationen des Landes, in dem wir gut und gerne überleben würden, zukommen lassen. Man kann, bei allem Entsetzen über diesen weiteren Einzelfall, nur noch den Kopf schütteln. Streiten sich Angehörige der Religion des Friedens, ist die Stimmung immer aufgeheizt und dann…kommt ein Ungläubiger daher und mischt sich ein…tja, da sind sie sich ganz schnell einig…

Zum Gesülze aus dem Radio am Dom: Einfach den Ton abschalten und die Figur in ihrer gesamten Ausdrucksweise und Handhaltung betrachten…etwas Menschenkenntnis reicht schon...und das Fähnlein richtet sich bei denen schon immer nach dem Wind.

Immer schön alle Verfehlungen aus der Schusslinie bringen…überall immer das gleiche Prinzip…“Augen nach links“…und der Michel macht schön was ihm gesagt wird.

LG Schwalbe

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
09.09.2018, 18:58

@ Schwalbe
 

Schon wieder – „Flüchtlinge“ bringen Deutschen um

» Immer schön alle Verfehlungen aus der Schusslinie bringen…überall
» immer das gleiche Prinzip…“Augen nach links“…und der Michel macht
» schön was ihm gesagt wird.
Hallo Schwalbe,
"im Gleichschritt marsch" funktioniert beim Michel seit Chemnitz nicht
mehr so richtig. Immer mehr Michels tanzen aus der Reihe. Udo Ulfkotte
pflegte zu schreiben, "Was lange gärt, wird endlich Wut". Chemnitz
war ein Quantensprung. Man muß nur lange genug auf einen Esel einprügeln.
Erst wird er bockig, dann läuft er überhaupt nicht mehr.
G.E.
http://mannikosblog.blogspot.com/2018/09/warum-die-revolution-in-deutschland-von.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Schwalbe(R)

09.09.2018, 20:46

@ Exlibris
 

Schon wieder – „Flüchtlinge“ bringen Deutschen um

» "im Gleichschritt marsch" funktioniert beim Michel seit Chemnitz nicht
» mehr so richtig. Immer mehr Michels tanzen aus der Reihe.

Hallo Exlibris!

Das sehe ich auch so, allerdings vor allem in den neuen Bundesländern. Wenn ich mich so in meinem Umfeld umhöre, ist zu erkennen, dass immer noch viele überhaupt nicht kapiert haben, um was es geht. Die glauben tatsächlich noch jeden Blödsinn, der ihnen aufgetischt wird. Außerdem muss man sich langsam die Frage stellen, ob hier nicht Täter für ihre Attacken in "Einzelfällen" bezahlt werden. Langsam gehen die Deutschen (gewollt?) gegenseitig aufeinander los, der Angriff einer Fachkraft praktisch nur als Zündfunke. Es ist abzusehen, welche tiefgreifenden Auswirkungen das haben wird.

LG Schwalbe

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
10.09.2018, 01:22
(editiert von Exlibris, 10.09.2018, 01:42)

@ Schwalbe
 

Schon wieder – „Flüchtlinge“ bringen Deutschen um

» Das sehe ich auch so, allerdings vor allem in den neuen Bundesländern.
» Wenn ich mich so in meinem Umfeld umhöre, ist zu erkennen, dass immer
» noch viele überhaupt nicht kapiert haben, um was es geht. Die glauben
» tatsächlich noch jeden Blödsinn, der ihnen aufgetischt wird. Außerdem
» muss man sich langsam die Frage stellen, ob hier nicht Täter für ihre
» Attacken in "Einzelfällen" bezahlt werden. Langsam gehen die Deutschen
» (gewollt?) gegenseitig aufeinander los, der Angriff einer Fachkraft
» praktisch nur als Zündfunke. Es ist abzusehen, welche tiefgreifenden
» Auswirkungen das haben wird.
Hallo Schwalbe,
in "meiner Ecke" ist das nicht so. Viele wissen, daß sie von den Medien
nach Strich und Faden belogen werden. (Viele haben Verwandte oder Bekannte
in der Ex DDR). Der Gedanke, das daß Ganze gesteuert ist, ist mir auch
schon gekommen. Die Täter bezahlen, ist gar nicht nötig, es gibt leider
genügend Fanatiker. Da die Stimmung europaweit kippt gebe es auch die
Möglichkeit, daß da ein Exepel gemacht werden soll (Eurogendfor). Und
Deutschland ist dazu ausersehen. Untergehende Systeme drehen vor ihrem
Ende bekanntlich noch mal richtig auf. Und die systemhörigen Medien
spielen die Musik dazu. https://www.youtube.com/watch?v=U41txhi2nfY
Gruß, Exlibris

P.S.: Wie schön war doch früher der Sommer im Vergleich zu heute.
https://www.youtube.com/watch?v=H94RF3InQm8
und
https://www.youtube.com/watch?v=Jv69JSQnMQg

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
10.09.2018, 03:41

@ Exlibris
 

ARD Redakteur packt aus - Tagesschau ist reine Propaganda

Moin Zusammen,
das folgende Video sagt, wie weit es mit den Nachrichten gekommen ist.
G.E.
https://www.youtube.com/watch?v=ko5-FGu7eBM

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
10.09.2018, 03:54

@ Exlibris
 

Willy Wimmer über Chemnitz

Moin Zusammen,
wenn die Politik glaubt, es wird ewig so weiter gehen, dann hat sie aus
der Geschichte nichts gelernt oder sie ist größenwahnsinnig geworden.
G.E.
https://www.youtube.com/watch?v=yERUfVJ6kMU

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Zitrone(R)

E-Mail

10.09.2018, 17:21

@ Schwalbe
 

Tod auf dem Spielplatz -Köthen...perfide Ablenkung

Tod auf dem Spielplatz -Köthen

ZDF, Todesfall durch Herzinfarkt ! Ein typisches Beispiel für Verlogenheit und Relativierung : Ein Herzinfarkt ist ein Gefäßverschluss durch ein Blutgerinnsel, wie es auch bei inneren Verletzungen wie nach Schlägen entstehen kann....... da "keinen kausalen Zusammenhang" sehen zu wollen, ist abenteuerlich !
Die Crux des deutschen Meinungsjournalismus: Er spiegelt die Lebenswirklichkeit vieler nicht mehr, wird als realitätsfremd und obrigkeitshörig wahrgenommen, als Teil des regierungskonformen Propagandaapparats, der widersprüchliche Realitäten volkserzieherisch zurechtbiegt. Und da er das Volk oft genug dumm dastehen lässt, betreibt er ständige Publikumsbeschimpfung.......
Darauf reagieren die Bürger im Osten allergisch, besonders die, die wissen, wie Propaganda funktioniert und sich noch gut daran erinnern, wie neunmal-schlaue Besserwessis sie ständig zu Schwachköpfern erklärt haben. Die Straftaten der Flüchtlinge zeigen wie sehr hier Welten aufeinander prallen. Einmal die staatlich erwünschte - vermittelt durch die GEZ-Medien und diverse Printmedien - andererseits die erlebte oder empfundene der Bevölkerung. Wenn aber die öffentlich vermittelte nicht mehr zur realen Welt passt bzw. die Unterschiede in der Widerspieglung zu groß werden, führt das zum Kontroll-und Vertauensverlust. Im Übrigen ist der eigentliche Skandal, dass ein Mann von einem Migranten getötet ( Chemnitz ) wurde, der entweder im Knast hätte sitzen müssen oder gar nicht mehr im Land hätte sein dürfen. Die ganze Diskussion ist also eine clevere, aber perfide Ablenkung von den eigentlich Schuldigen, wie sooft.

Gruss
z

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
11.09.2018, 02:33

@ Schwalbe
 

Gedanken zu Chemnitz, cui bono est ?

» Das sehe ich auch so, allerdings vor allem in den neuen Bundesländern.
» Wenn ich mich so in meinem Umfeld umhöre, ist zu erkennen, dass immer
» noch viele überhaupt nicht kapiert haben, um was es geht. Die glauben
» tatsächlich noch jeden Blödsinn, der ihnen aufgetischt wird. Außerdem
» muss man sich langsam die Frage stellen, ob hier nicht Täter für ihre
» Attacken in "Einzelfällen" bezahlt werden. Langsam gehen die Deutschen
» (gewollt?) gegenseitig aufeinander los, der Angriff einer Fachkraft
» praktisch nur als Zündfunke. Es ist abzusehen, welche tiefgreifenden
» Auswirkungen das haben wird.
Hallo Schwalbe,
das Video von Willy Wimmer zu Chemnitz hat mich auf einen Gedanken
gebracht. Was da gelaufen ist und noch läuft, ist sicher kein Zufall.
Es wird m.M. darauf hingearbeitet endlich die BW im Inland einsetzten
zu dürfen. Soll der Politik das nicht gelingen, muß mutti den Hut
nehmen. Dann wäre nach den Prophezeiungen der Weg frei für den strengen
Herrn. Der wird wohl dann mit seiner Politik versuchen die Stimmung
im Volk soweit aufzuheizen, bis endlich eine Handhabe da ist, die BW
im Inland einsetzen zu können. Nach den Prophezeiungen wird das aber
auch nicht klappen, da die Unruhen zuerst in Italien und Frankreich
ausbrechen werden.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
11.09.2018, 02:40
(editiert von Exlibris, 11.09.2018, 03:54)

@ Exlibris
 

DAS LETZTE HURRA BEVOR DIE DUNKLEN JAHRE KOMMEN

Moin Zusammen,
ich hatte vor ein paar Tagen ein Gespräch mit einem Bekannten zu derzeiten
Lage. Wörtlich: " Ich bin da skeptisch, noch läuft die Wirtschaft gut,
aber das wird nicht mehr lange der Fall sein und dann Gnade uns gott".
Zu dem prophezeiten zusammenbruch der Wirtschaft habe ich folgendes
gefunden:
G.E.
https://goldswitzerland.com/de/das-letzte-hurra-bevor-die-dunklen-jahre-kommen/
und
https://de.sputniknews.com/kommentare/20180910322274136-superkrise-usa-geld/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
11.09.2018, 02:50

@ Exlibris
 

Deutschland bald IM KRIEG mit Syrien & Russland?

Moin Zusammen,
es würde zu den prohezeiten Nah Ost Krieg passen. Zu meiner Zeit als
Soldat gab es folgenden Witz: Bei Korea Krieg fragten die USA an, ob
die BW sich nicht beteiligen möchte. Antwort der damaligen Regierung:
"Nie wieder". Beim Vietnam Krieg frageten die USA wieder an, ob die
BW sich nicht beteiligen möchte. Antwort der damaligen Regierung:
"Ohne uns". Wenn jetzt die USA fragen, lautet die Antwort. " Nie wieder
ohne uns".
G.E.
http://www.guidograndt.de/2018/09/10/wer-stoppt-si...-deutschland-bald-im-krieg-mit-syrien-russland/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
11.09.2018, 03:06

@ Exlibris
 

DAS LETZTE HURRA BEVOR DIE DUNKLEN JAHRE KOMMEN

» Moin Zusammen,
» ich hatte vor ein paar Tagen ein Gespräch mit einem Bekannten zu
» derzeiten
» Lage. Wörtlich: " Ich bin da skeptisch, noch läuft die Wirtschaft gut,
» aber das wird nicht mehr lange der Fall sein und dann Gnade uns gott".
» Zu dem prophezeiten zusammenbruch der Wirtschaft habe ich folgendes
» gefunden:
» G.E.
» https://goldswitzerland.com/de/das-letzte-hurra-bevor-die-dunklen-jahre-kommen/
und
https://de.sputniknews.com/kommentare/20180910322274136-superkrise-usa-geld/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
11.09.2018, 11:42

@ Exlibris
 

2018 wird uns wohl als letztes Friedensjahr in Europa in Erinnerung bleiben

Moin Zusammen,
zu dem Thread "2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden habe ich das
folgende Video gefunden. Die Aussage, "2018 wird uns wohl als letztes Friedensjahr in Europa in Erinnerung bleiben" stammt von Willy Wimmer.
Gruß, Exlibris

https://www.youtube.com/watch?v=PSs8dgX-u4I

Artikel von Willy Wimmer:
https://deutsch.rt.com/meinung/75450-willy-wimmer-2018-wird-letztes-jahr-des-friedens-sein/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
11.09.2018, 17:51

@ Exlibris
 

Wie deutsche Politiker gedankenlos einen Weltkrieg riskieren wollen

Moin Zusammen,
hier im Forum wurde schon mehrmals die Frage gestellt, warum uns Russland
angreifen soll. Wenn der prophezeite Zusammenbruch der Wirtschaft erfolgt
ist, wäre es die Gelegenheit den Störefried Europa zu beseitigen.
Gruß, Exlibris
https://www.anti-spiegel.ru/blog/wie-deutsche-politiker-gedankenlos-einen-weltkrieg-riskieren-wollen

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Dannylee(R)

11.09.2018, 21:31

@ Exlibris
 

Wie deutsche Politiker gedankenlos einen Weltkrieg riskieren wollen

» Moin Zusammen,
» hier im Forum wurde schon mehrmals die Frage gestellt, warum uns Russland
» angreifen soll. Wenn der prophezeite Zusammenbruch der Wirtschaft erfolgt
» ist, wäre es die Gelegenheit den Störefried Europa zu beseitigen.
» Gruß, Exlibris
» https://www.anti-spiegel.ru/blog/wie-deutsche-politiker-gedankenlos-einen-weltkrieg-riskieren-wollen


Hallo, Exlkbris,

falls Deutschland tatsächlich im Syrien-Krieg mitmischen sollte, steigt die Wahrscheinlichkeit des prophezeiten Russeneinmarsches rapide an.
Darüber dürften wir uns alle im klaren sein.

Ebenfalls heute in den Nachrichten: Russland führt im Osten des Landes
das größte Militärmanöver seit 1981 durch. Der Westen fühlt sich
provoziert.

Die alten Seher lassen grüßen...

Bange Grüße

Dannylee

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
12.09.2018, 03:38

@ Dannylee
 

Wie deutsche Politiker gedankenlos einen Weltkrieg riskieren wollen

» falls Deutschland tatsächlich im Syrien-Krieg mitmischen sollte, steigt
» die Wahrscheinlichkeit des prophezeiten Russeneinmarsches rapide an.
» Darüber dürften wir uns alle im klaren sein.
»
» Ebenfalls heute in den Nachrichten: Russland führt im Osten des Landes
» das größte Militärmanöver seit 1981 durch. Der Westen fühlt sich
» provoziert.
»
» Die alten Seher lassen grüßen...
Hallö Dannylee,
vorher muß noch der strenge Herr kommen. Ich schätze, daß Merkel bald
gehen muß. Es läuft mit Chemnitz wohl nicht so, wie es geplant war.
Die Chemnitzer sind zu schlau, mit Gewald auf das Unrecht zu reagieren.
Ergo, keine Handhabe die BW im Inland einzusetzen und das war wohl der
Plan der Politik. Deshalb wurden auch dauernd "Brandbeschleuniger" in
die angespannte Situation geschütet.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
14.09.2018, 07:43

@ Exlibris
 

10 Jahre nach Lehman – Die Zeichen an der Wand (Menetekel ?) …

Moin Zusammen,
10 Jahre nach Lehman und gelernt wurde nichts daraus (ist ja nochmal gut
gegangen). Wer sich den Dow Jones und den DAX ansieht, den wird schwindlich,
ein Hoch jagt das andere. Das die Wirtschaft jedoch Zyklen unterliegt,
glauben die wenigsten. Es kann nicht immer nur aufwärts gehen. Die
Prophezeiungen sprechen ja auch von einen Zusammenbruch der Wirtschaft.
Gruß, Exlibris
https://www.tichyseinblick.de/wirtschaft/10-jahre-nach-lehman-die-zeichen-an-der-wand/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Zitrone(R)

E-Mail

15.09.2018, 10:37

@ Exlibris
 

Kulturbereicherung..."Ische bleibe hier in Deutschland" King Abode Flüchtling

Kulturbereicherung.......


https://philosophia-perennis.com/2018/09/15/kulturbereicherung-in-wolmirstedt/


https://www.facebook.com/marek.moehling.de/videos/231810261015508/



https://www.youtube.com/watch?v=eSYyKbTGJMM


z

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
16.09.2018, 19:29
(editiert von Exlibris, 16.09.2018, 20:06)

@ Zitrone
 

Sind die dunklen Jahre da ?

Moin Zusammen.
die Prophezeiungen sagen vor dem "heißen Bürgerkrieg" (den kalten erleben
wir gerade) einen Zusammenbruch der Wirtschaft voraus. Mal ehrlich, daß
was gerade an der Börse lauft, kann nur in die Hose gehen ! Ein Allzeit-
hoch nach dem anderen ? Irgendwann muß es wieder abwärts gehen. Ewiges
Wachstum ist unnatürlich. Folgendes habe ich dazu gefunden:
Gruß, Exlibris
https://goldswitzerland.com/de/die-dunklen-jahre-sind-da-ii/
passt auch zum Thema:
https://www.youtube.com/watch?v=Pt4grdCVCTE
und
https://www.youtube.com/watch?v=4v2VZBX3fs4

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Dannylee(R)

17.09.2018, 21:50

@ Exlibris
 

Sind die dunklen Jahre da ?

» Moin Zusammen.
» die Prophezeiungen sagen vor dem "heißen Bürgerkrieg" (den kalten
» erleben
» wir gerade) einen Zusammenbruch der Wirtschaft voraus. Mal ehrlich, daß
» was gerade an der Börse lauft, kann nur in die Hose gehen ! Ein Allzeit-
» hoch nach dem anderen ? Irgendwann muß es wieder abwärts gehen. Ewiges
» Wachstum ist unnatürlich. Folgendes habe ich dazu gefunden:
» Gruß, Exlibris

Hallo, Exlibris,

>> Sind die dunklen Jahre da?

Wenn mich mein Gefühl (nenne es auch düstere Vorahnung) nicht täuscht,
steuern wir geradewegs darauf zu.
Und den Aussagen mehrerer Seher nach könnte es bereits 2019 ziemlich
"heiß" werden.
Allen voran Tom38 aus dem WW, der mit"2015" schon mal richtig lag.
Seiner Intuition und Jahreszahlen-Visionen nach könnten die Weichen
für das weitere Geschehen bereits gegen Ende 2018 gestellt werden.
Sorry, dass ich hier nicht gerade Optimismus verbreite.:-(

Freundliche Grüße

Dannylee

Dannylee(R)

17.09.2018, 22:09

@ Dannylee
 

Sind die dunklen Jahre da ?

»
» Hallo, Exlibris,
»
» >> Sind die dunklen Jahre da?
»
» Wenn mich mein Gefühl (nenne es auch düstere Vorahnung) nicht täuscht,
» steuern wir geradewegs darauf zu.
» Und den Aussagen mehrerer Seher nach könnte es bereits 2019 ziemlich
» "heiß" werden.
» Allen voran Tom38 aus dem WW, der mit"2015" schon mal richtig lag.
» Seiner Intuition und Jahreszahlen-Visionen nach könnten die Weichen
» für das weitere Geschehen bereits gegen Ende 2018 gestellt werden.
» Sorry, dass ich hier nicht gerade Optimismus verbreite.:-(
»
» Freundliche Grüße
»
» Dannylee

Nochmals hallo, Exlibris,

habe ich soeben gefunden.
Kleiner Nachtrag:

Sie sah im Jahr 1968 die Zukunft...ALLES IST GENAUSO PASSIERT!!!! Es steht noch was aus...
https://www.youtube.com/watch?v=UIoPILKK9BU

Okay, viele von Euch werden diese Aussagen der alten Dame aus Valdres
schon kennen. Aber dieses Video ist erst wenige Tage alt.
Übrigns:
Der Evangelist Emanuel Minos ist allerdings schon im Jahr 2014
verstorben.

Freundliche Grüße

Dannylee

LaMargarita(R)

Österreich,
18.09.2018, 09:35

@ Dannylee
 

Sind die dunklen Jahre da ?

Hallo Dannylee!

Ich muss oft an diesen Tom38 denken, der gesagt hat "die 8 wackelt, die 9 blutet"
....wird immer möglicher und warscheinlicher!

Zu der alten Dame von Valdres:
Diese Aussage von ihr wird manchen nicht so recht in den Kram passen, die das Kommen Jesus erst in die WEITERE Zukunft setzen ;-)

Liebe Grüße
SDG
Margit

Koblenzer(R)

E-Mail

Koblenz,
19.09.2018, 08:35

@ LaMargarita
 

2018 und der Reschenpass

Auch für den Reschenpass werden in 2018 endgültig die Weichen gestellt.
(wer die Prophezeiungen dazu kennt...)

https://www.suedtirolnews.it/politik/verkehrsverbindung-mals-bormio-bahntunnel-im-fokus

Gruß

Koblenzer

Dannylee(R)

19.09.2018, 21:10

@ Koblenzer
 

2018 und der Reschenpass

» Auch für den Reschenpass werden in 2018 endgültig die Weichen gestellt.
» (wer die Prophezeiungen dazu kennt...)
»
» https://www.suedtirolnews.it/politik/verkehrsverbindung-mals-bormio-bahntunnel-im-fokus
»
» Gruß
»
» Koblenzer


Danke, Koblenzer,

sehenden Auges und mit ungutem Gefühl müssen wir zur Kenntnis nehmen,
wie sich eine nach der anderen Prophezeiung erfüllt.

@ Margit,

was Tom38 betrifft: Mich würde mal brennend interessieren, wie er die
Lage jetzt beurteilt. Er schrieb ja damals, er könne erst Konkreteres
sehen, wenn ein Ereignis nahe bevorstehe, so etwa drei bis sechs
Monate.
Vielleicht schreibe ich ihn mal an.

Freundliche Grüße

Dannylee

Daniel(R)

19.09.2018, 21:32

@ Dannylee
 

2018 und der Reschenpass

» Vielleicht schreibe ich ihn mal an.
»
» Freundliche Grüße
»
» Dannylee

Hallo Dannylee,

das wäre total nett von Dir! Bitte teile die Infos dann aber auch.

LG Daniel

Spooky(R)

20.09.2018, 09:48

@ Dannylee
 

2018 und der Reschenpass

» was Tom38 betrifft: Mich würde mal brennend interessieren, wie er die
» Lage jetzt beurteilt. Er schrieb ja damals, er könne erst Konkreteres
» sehen, wenn ein Ereignis nahe bevorstehe, so etwa drei bis sechs
» Monate.
» Vielleicht schreibe ich ihn mal an.

Das könnte für uns Alle sehr interessant sein.
Ich frag mich auch im WW Forum sind so viele Quellen, die auch nicht so alt sind. Die haben doch bestimmt weiterhin Träume uns Visionen gehabt.
Warum bringen die keine Updates?
Wurden die alle verscheucht? (Kann ich mir leider gut vorstellen, wenn ich mir die Kommentare durchlese.)

Dannylee(R)

20.09.2018, 22:15

@ Spooky
 

2018 und der Reschenpass

» » was Tom38 betrifft: Mich würde mal brennend interessieren, wie er die
» » Lage jetzt beurteilt. Er schrieb ja damals, er könne erst Konkreteres
» » sehen, wenn ein Ereignis nahe bevorstehe, so etwa drei bis sechs
» » Monate.
» » Vielleicht schreibe ich ihn mal an.
»
» Das könnte für uns Alle sehr interessant sein.
» Ich frag mich auch im WW Forum sind so viele Quellen, die auch nicht so
» alt sind. Die haben doch bestimmt weiterhin Träume uns Visionen gehabt.
» Warum bringen die keine Updates?
» Wurden die alle verscheucht? (Kann ich mir leider gut vorstellen, wenn ich
» mir die Kommentare durchlese.)

Hallo, Spooky und Daniel,

sollte Tom38 tatsächlich im WW antworten, werde ich den Link hier
rüberziehen. Klar.
Und dass evtl. Leute mit Sehergabe ihre Schauungen nicht (mehr) unbedingt
dem WW anvertrauen, kann ich sogar sehr gut nachvollziehen.
Sensible Seelen werden mit Sicherheit von manchen doch recht unsensiblen
Kommentaren und vom zeitweilig stutenbissigen Ton abgeschreckt.;-)
Ist letztendlich kontraproduktiv und schadet dem Forum nach meinem Dafürhalten.
Sicher sind hie und da Zweifel berechtigt, doch sollte manche Kritik
ein wenig diplomatischer rüberkommen.;-) Und (meiner Meinung nach)
gehören lange nicht alle alten Quellen in die Forumstonne,
erfüllen sich doch immer mehr alte Prophs.
Vielleicht erkennt Taurec das eines Tages. Denn er ist hochintelligent,
und sein Forum mit seinem Eldorado an Quellen, alten und neu(er)en, sucht seinesgleichen.

Freundliche Grüße

Dannylee

Kreuzritter(R)

20.09.2018, 14:45

@ Koblenzer
 

2018 und der Reschenpass

Hallo Koblenzer,

kenn sie leider nicht, kannst du kurz erklären, um was es geht?


Grüße Kreuzritter


» Auch für den Reschenpass werden in 2018 endgültig die Weichen gestellt.
» (wer die Prophezeiungen dazu kennt...)
»
» https://www.suedtirolnews.it/politik/verkehrsverbindung-mals-bormio-bahntunnel-im-fokus
»
» Gruß
»
» Koblenzer

Koblenzer(R)

E-Mail

Koblenz,
21.09.2018, 10:35

@ Kreuzritter
 

2018 und der Reschenpass

» Hallo Koblenzer,
»
» kenn sie leider nicht, kannst du kurz erklären, um was es geht?
»
»
» Grüße Kreuzritter



Hallo Kreuzritter,

man wird 3 mal versuchen am Reschenpass einen Eisenbahntunnel zu bauen.
Der Tunnel wird aber nie fertig gestellt, weil der Bau durch jeweils 3 Kriege unterbrochen wird.

Wenn du möchtest, kannst du mich gerne anschreiben. Ich denke, das ich etwas interessantes für dich habe, wo du dich gut informieren kannst.
Und das möchte ich hier nicht öffentlich machen.

Gruß

Koblenzer

kyrn(R)

21.09.2018, 05:54
(editiert von kyrn, 21.09.2018, 06:19)

@ LaMargarita
 

Die dunklen Jahre beginnen durch den Migrationspakt am 11.12.2018!

Etwas Ungeheuerliches wird zum 11.12.2018 vorbereitet:

der Migrationspakt zur endgültigen Auflösung der Völker!!!

http://migrationspakt-stoppen.info


Ab da wird ein weltweites "Blockwartsystem" zur Verfolgung von Einwanderungskritikern eingeführt!!!

Das ist das Ende von Meinungsfreiheit und Demokratie,
die Migrationsdiktatur!!!

Zitrone(R)

E-Mail

21.09.2018, 09:46

@ kyrn
 

Die dunklen Jahre beginnen durch den Migrationspakt am 11.12.2018!

Hallo K.,


sie sagen dennoch offen, wohin die Reise führt....später werden dann wieder alle in den Chor einstimmen....wir haben ja nichts gewusst.



Germany will become an Islamic State, says Merkel

https://www.jewsnews.co.il/2017/05/07/germany-will...-adds-theyll-have-to-come-to-terms-with-it.html


Migration & Multikulti: Was die Mainstream- Medien uns verschweigen

https://www.wochenblick.at/migration-multikulti-was-die-mainstream-medien-uns-verschweigen/



Brutal zusammengeschlagen: Schüler wollte an Schule in Hameln auf deutsch kommunizieren
https://philosophia-perennis.com/2018/09/21/brutal...lte-deutsche-kommunikation-an-schule-in-hameln/


z

Zitrone(R)

E-Mail

21.09.2018, 18:06

@ Zitrone
 

Islamisierung in Halle Saale

Islamisierung in Halle Saale

https://www.youtube.com/watch?v=SuXSc2Hkj5Q

z

Schwalbe(R)

21.09.2018, 18:42

@ Zitrone
 

Islamisierung in Halle Saale

» Islamisierung in Halle Saale
»
» https://www.youtube.com/watch?v=SuXSc2Hkj5Q
»
» z

Hallo Zitrone,

schneller Blick... vordere Bildhälfte...ca. 15 Krieger!

LG
Schwalbe

Zitrone(R)

E-Mail

22.09.2018, 08:33

@ Schwalbe
 

Britischer Journalist: Bürgerkrieg in Europa wird kommen

»
» Hallo Zitrone,
»
» schneller Blick... vordere Bildhälfte...ca. 15 Krieger!
»
» LG
» Schwalbe


Hallo S.,

somit: Britischer Journalist: Bürgerkrieg in Europa wird kommen

https://www.pravda-tv.com/2018/09/britischer-journalist-buergerkrieg-in-europa-wird-kommen/



und er warnte lange vorab:

http://www.vorsicht-buergerkrieg.de/Home.htm

Gruss
z

Zitrone(R)

E-Mail

22.09.2018, 08:40

@ Zitrone
 

GESPALT. DEUTSCHLAND..Prof. Patzelt: „Wir werden nie mehr ein friedliches Lan

GESPALTENES DEUTSCHLAND

http://www.pi-news.net/2018/09/so-feige-werden-die-boostedter-von-ihrer-landesregierung-getaeuscht/

Moslems „beten“ am Münchner Stachus nach BPE-Kundgebung
http://www.pi-news.net/2018/09/video-moslems-beten-am-muenchner-stachus-nach-bpe-kundgebung/


Prof. Patzelt: „Wir werden nie mehr ein friedliches Land haben

https://www.youtube.com/watch?v=Emrc1X_WJc0



Bischof offenbart: Hinter den Kulissen wurde die Ausrottung der Europäer beschlossen
https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2018/07/0...wurde-die-ausrottung-der-europaeer-beschlossen/


...und ein Schattenbruder offenbarte es früh...
Schäuble : "Wir sind dabei, das Monopol des Nationalstaates aufzulösen. Der Weg dorthin ist mühsam, aber es lohnt sich, ihn zu gehen". (in der FAZ am Sonntag 8.10.2011).


"Migration ist die Mutter aller Probleme" Seehofer

www.mutterallerprobleme.de



https://www.refcrime.info/de/Home/Index


z

Zitrone(R)

E-Mail

22.09.2018, 11:08

@ Zitrone
 

Jahrhundertalte Prophezeiung.......

Jahrhundertalte Prophezeiung....

https://www.focus.de/wissen/natur/tiere-und-pflanz...aben-geht-grossbritannien-unter_id_9626882.html


z

Schwalbe(R)

22.09.2018, 11:22

@ Zitrone
 

Jahrhundertalte Prophezeiung.......

» Jahrhundertalte Prophezeiung....
»
Hallo Zitrone,

die Briten machen sich immer in die Hosen, wenn das Leben der Raben von etwas bedroht werden könnte. Bericht von 2006:
http://www.spiegel.de/panorama/monarchie-in-gefahr...igliche-raben-werden-eingebuchtet-a-402219.html

Es wird nichts nützen...die gehen unter.

LG
Schwalbe

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
25.09.2018, 20:32

@ Schwalbe
 

„Das "Märchen vom reichen Land: Wie die Politik uns ruiniert“

Moin Zusammen,
noch ist die Welt bzw. Deutschland heile, weil die Wirtschaft brummt.
Das dies aber künstlich erkauft wurde, zeigt das folgende Video. Tja,
irgend wann ist Zahltag. Die Prophezeiungen sprechen ja auch von
einen Zusammenbruch der Wirtschft.
Gruß, Exlibris
https://www.youtube.com/watch?time_continue=36&v=n0Et7SudXb0

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Appzerus(R)

25.09.2018, 22:35

@ Exlibris
 

„Das "Märchen vom reichen Land: Wie die Politik uns ruiniert“

» Moin Zusammen,
» noch ist die Welt bzw. Deutschland heile, weil die Wirtschaft brummt.
» Das dies aber künstlich erkauft wurde, zeigt das folgende Video. Tja,
» irgend wann ist Zahltag. Die Prophezeiungen sprechen ja auch von
» einen Zusammenbruch der Wirtschft.
» Gruß, Exlibris

Ist das ein Wunder ,wenn wir uns einer "Regierung "anvertrauen die im Wesentlichen sich mit sich selbst beschäftigt ( wer hat was gesagt ,und müssen wir ihn dafür absetzen oder befördern ... sich selber ihre "Diäten" bewilligen kann nach Lust und Laune ...

---
So seid nun wach allezeit und betet, daß ihr würdig werden möget, zu entfliehen diesem allem, das geschehen soll, und zu stehen vor des Menschen Sohn. Lukas 21.36

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
26.09.2018, 16:50

@ Appzerus
 

ARD-Chef sagt mögliches Ende für CDU-Chefin voraus

Moin Zusammen,
ich hatte vor 1/4 Jahr einen E-Mailwechsel mit Schwalbe, wo wir beide
zu den Schluß kamen, daß die Tage von "Mutti" gezählt sind. Schwalbe
tippte auf Herbst dieses Jahres nach der LTW in Bayern. Nach den
Prophezeiungen dürfte dann der "strenge Herr" kommen, was bei einem
Eingruch der Wirtschaft nur logisch wäre.
Gruß, Exlibris
https://www.huffingtonpost.de/entry/dann-ist-es-vo...ende-fur-cdu-chefin_de_5bab41c6e4b0f101d383f12e

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Schwalbe(R)

26.09.2018, 20:08

@ Exlibris
 

ARD-Chef sagt mögliches Ende für CDU-Chefin voraus

»
» ich hatte vor 1/4 Jahr einen E-Mailwechsel mit Schwalbe, wo wir beide
» zu den Schluß kamen, daß die Tage von "Mutti" gezählt sind. Schwalbe
» tippte auf Herbst dieses Jahres nach der LTW in Bayern.

???

Hallo Exlibris,

jetzt ist es auch schon wurscht, wann sie abdankt. Den Karren hat sie mitsamt dem ganzen christlich-liberal-bunten Einheitspartei- Haufen voll an die Wand gefahren. Daher ist auch für jeden Blinden sichtbar, dass das System in den letzten Zügen liegt, einen Rechtstaat sucht man ja schon seit dem Jahr 0 der Bereicherungsära vergeblich. Blöd für uns, denn wir werden das alle ausbaden müssen. So kann man der jungen Generation nur noch empfehlen, sich mal in anderen Ländern auf der Welt umzusehen. Hier dreht sich jedenfalls nichts mehr, Stiernacken hin oder her.

LG
Schwalbe

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
26.09.2018, 20:51

@ Schwalbe
 

ARD-Chef sagt mögliches Ende für CDU-Chefin voraus

» jetzt ist es auch schon wurscht, wann sie abdankt. Den Karren hat sie
» mitsamt dem ganzen christlich-liberal-bunten Einheitspartei- Haufen voll
» an die Wand gefahren. Daher ist auch für jeden Blinden sichtbar, dass das
» System in den letzten Zügen liegt, einen Rechtstaat sucht man ja schon
» seit dem Jahr 0 der Bereicherungsära vergeblich. Blöd für uns, denn wir
» werden das alle ausbaden müssen. So kann man der jungen Generation nur
» noch empfehlen, sich mal in anderen Ländern auf der Welt umzusehen. Hier
» dreht sich jedenfalls nichts mehr, Stiernacken hin oder her.
Hallo Schwalbe,
ich befürchte, mit dem Stiernacken wird alles noch schlimmer werden. Wir
sind auf dem besten Weg, daß der Rest der Prophezeiungen auch noch in
Erfüllung geht.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Spooky(R)

26.09.2018, 22:43

@ Exlibris
 

ARD-Chef sagt mögliches Ende für CDU-Chefin voraus

» Wir sind auf dem besten Weg, daß der Rest der Prophezeiungen auch noch in
» Erfüllung geht.

Für mich steht es 100% fest, das wir auf dem vorhergesehen Kurs sind. Es gibt für mich kein Zweifel mehr.
Ja es wird hier noch viel schlimmer werden. Ich kann es kaum erwarten, doch nur aus dem Grund weil ich weiß das es kommt und ich es hinter mir haben will, damit ich mein Leben aufbauen kann. Alles was ich jetzt mache ist mich vorbereiten und zu warten. Alles Andere wird mir eh wieder genommen.

Merkel hat nu ausgerautet und der Nächste(Abräumer) wird in kurzer Zeit kommen.

Appzerus(R)

27.09.2018, 00:13

@ Spooky
 

ARD-Chef sagt mögliches Ende für CDU-Chefin voraus

Hallo ,

Von Sat 1 kam heute ein (zustands)-Bericht über soziale Brennpunkte in deutschen Großstädten , und wie kriminelle arabische Clans (Großfamilien mit mehreren hundert Familienmittgliedern ) so langsam aber Sicher dem Staat das Recht's- Territorium streitig machen ...

... die reichen werden reicher und die armen werden mehr ...

böse Welt ,kann ja nicht mehr lange gut gehen

---
So seid nun wach allezeit und betet, daß ihr würdig werden möget, zu entfliehen diesem allem, das geschehen soll, und zu stehen vor des Menschen Sohn. Lukas 21.36

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
27.09.2018, 07:22

@ Spooky
 

Krieg in Europa - Willy Wimmer im Gespräch

» Für mich steht es 100% fest, das wir auf dem vorhergesehen Kurs sind. Es
» gibt für mich kein Zweifel mehr.
» Ja es wird hier noch viel schlimmer werden. Ich kann es kaum erwarten,
» doch nur aus dem Grund weil ich weiß das es kommt und ich es hinter mir
» haben will, damit ich mein Leben aufbauen kann. Alles was ich jetzt mache
» ist mich vorbereiten und zu warten. Alles Andere wird mir eh wieder
» genommen.
»
» Merkel hat nu ausgerautet und der Nächste(Abräumer) wird in kurzer Zeit
» kommen.
Hallo Spooky,
das folgende Video ist zwar schon ein bischen älter, aber esw trift die
Sache auf den Punkt. Wir steuern da auf eine Sache hin, die eigentlich
keiner haben will. Robert Stein kenne ich übrigens vom Regentreff her.
https://www.youtube.com/watch?v=ZQlIbisveRE

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
27.09.2018, 07:45

@ Exlibris
 

Dirk Müller: Darum manipulieren uns die Machteliten

Moin Zusammen,
nach den Prophezeiungen steht uns vor dem III. Weltkrieg noch ein
Zusammenbruch der Wirtschaft und der Währung bevor. Dirk Müller
geht in dem folgenden Video darauf ein, was sich da gerade an der
Börse zusammen braut.
G.E.
https://www.youtube.com/watch?v=__IfIvdm5eY

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
27.09.2018, 20:19

@ Exlibris
 

Der Weg zum Dritten Weltkrieg ?

Moin Zusammen,
die Prophezeiungen sprechen u.a. davon, daß ein neuer Nah-Ostkrieg
ausbrechen soll. Erleben wir hier dazu gerade die Weichenstellung ?
Gruß, Exlibris
http://www.antikrieg.com/aktuell/2018_09_25_derweg.htm

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Dannylee(R)

28.09.2018, 21:21

@ Exlibris
 

ARD-Chef sagt mögliches Ende für CDU-Chefin voraus

» » jetzt ist es auch schon wurscht, wann sie abdankt. Den Karren hat sie
» » mitsamt dem ganzen christlich-liberal-bunten Einheitspartei- Haufen
» voll
» » an die Wand gefahren. Daher ist auch für jeden Blinden sichtbar, dass
» das
» » System in den letzten Zügen liegt, einen Rechtstaat sucht man ja
» schon
» » seit dem Jahr 0 der Bereicherungsära vergeblich. Blöd für uns, denn
» wir
» » werden das alle ausbaden müssen. So kann man der jungen Generation
» nur
» » noch empfehlen, sich mal in anderen Ländern auf der Welt umzusehen.
» Hier
» » dreht sich jedenfalls nichts mehr, Stiernacken hin oder her.
» Hallo Schwalbe,
» ich befürchte, mit dem Stiernacken wird alles noch schlimmer werden. Wir
» sind auf dem besten Weg, daß der Rest der Prophezeiungen auch noch in
» Erfüllung geht.
» G.E.

Hallo, Schwalbe und Exlibris,

...der (Stiernacken) wird uns erst richtig abzocken - und dann...

Gute Nacht!

Dannylee

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
29.09.2018, 19:41

@ Dannylee
 

Der (geplante ?) Iran / Saudi-Arabien Krieg

» Hallo, Schwalbe und Exlibris,
»
» ...der (Stiernacken) wird uns erst richtig abzocken - und dann...
»
» Gute Nacht!
»
» Dannylee
Hallo Dannylee,
ich habe gerade das Buch "Machtbeben" von Dirk Müller durch. Der
prophezeite Nah-Ostkrieg wird wohl sehr wahrscheinlich zwischen
den Iran und Saudi Arabien stattfinden. Das Buch ist eine Offenbarung.
Plötzlich macht alles Sinn. Die Energiewende, das Weg vom Verbrennunungs-
motor und ja zu E-Autos, der niedrige Ölpreis, die Flüchtlingskrise.
Ich kann es nur weiter empfehlen.
Gruß, Exlibris

P.S.: Ich bin bislang bei den prophezeiten Nah-Ostkrieg von Syrien
ausgegangen. Ein Krieg zwischen den Iran und Saudi Arabien ist aber
viel wahrscheinlicher !

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
29.09.2018, 20:52

@ Exlibris
 

Der (geplante ?) Iran / Saudi-Arabien Krieg

Hallo Exlibris,

das bestätigt meine Vermutung, ich habe schon länger drauf getippt, auch weil die USA es fast exzessiv drauf anlegen, den Iran auch noch zu schleifen. Gleichzeitig sind sie aber Duz-Freund der Saudis gewissermaßen. Aber grade das hat mich vermuten lassen, dass die Saudis da evtl. ihre Fingerchen drin haben werden.

Zwischen beiden - Saudis und Iran - steht die gegensätzliche Ansicht in der Auslegung und im Umgang mit dem Islam (Saudis = sunnitische Wahhabiten; Iran = schiitischer Islam).

In diesem Zusammenhang hat Nostradamus schon gesagt, dass die Bazare dreimal geplündert würden. Macht schon Sinn: das erste Mal war der Irak, das zweite Mal Syrien und der Iran wäre das dritte Mal (eine Variante wäre, dass der Irak durch diese Sache ein zweites Mal ins Kreuzfeuer gerät, würde auch passen, da es in Syrien nicht viel zu plündern gab), es könnte aber auch 1. Afghanistan 2. Irak und 3. Iran sein.


Gruß Silberschwinge

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
29.09.2018, 21:14

@ Silberschwinge
 

Der (geplante ?) Iran / Saudi-Arabien Krieg

» Hallo Exlibris,
»
» das bestätigt meine Vermutung, ich habe schon länger drauf getippt, auch
» weil die USA es fast exzessiv drauf anlegen, den Iran auch noch zu
» schleifen. Gleichzeitig sind sie aber Duz-Freund der Saudis
» gewissermaßen. Aber grade das hat mich vermuten lassen, dass die Saudis
» da evtl. ihre Fingerchen drin haben werden.
»
» Zwischen beiden - Saudis und Iran - steht die gegensätzliche Ansicht in
» der Auslegung und im Umgang mit dem Islam (Saudis = sunnitische
» Wahhabiten; Iran = schiitischer Islam).
Hallo Silberschwinge,
lies das Buch und Dir wird vieles klar werden. Es paßt sehr vieles.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Dannylee(R)

30.09.2018, 14:39

@ Exlibris
 

Der (geplante ?) Iran / Saudi-Arabien Krieg

» Hallo Dannylee,
» ich habe gerade das Buch "Machtbeben" von Dirk Müller durch. Der
» prophezeite Nah-Ostkrieg wird wohl sehr wahrscheinlich zwischen
» den Iran und Saudi Arabien stattfinden. Das Buch ist eine Offenbarung.
» Plötzlich macht alles Sinn. Die Energiewende, das Weg vom
» Verbrennunungs-
» motor und ja zu E-Autos, der niedrige Ölpreis, die Flüchtlingskrise.
» Ich kann es nur weiter empfehlen.
» Gruß, Exlibris
»
» P.S.: Ich bin bislang bei den prophezeiten Nah-Ostkrieg von Syrien
» ausgegangen. Ein Krieg zwischen den Iran und Saudi Arabien ist aber
» viel wahrscheinlicher !

Hallo, Exlibris,

danke für den Tipp. Wer auch immer den (kommenden) Nahost-Krieg
"eröffnet" - es wird dann richtig fetzen und zur Sache gehen.
Und auch der Boss vom Bosporus wird sich noch "zurückmelden."
Momentan hört man von dort zwar nicht mehr so viel. Aber ich denke,
in der "Türkenküche" brodelt's mittlerweile schon gewaltig. Denn der
"Obersultan" kann seine vielen Gegner nicht ewig in Schach halten. Das
Land ist einfach viel zu tief gespalten.
Auch davon künden einige Prophezeiungen...

Freundliche Grüße

Dannylee

Schwalbe(R)

01.10.2018, 10:57

@ Zitrone
 

GESPALT. DEUTSCHLAND..Prof. Patzelt: „Wir werden nie mehr ein friedliches Lan

Hallo!

Zwar nur ein Einzelfall mit regionaler Bedeutung und drei Opfern, umso bemerkenswerter das nicht enden wollende mediale Blitzlichtgewitter für einen neuen Helden.

Stadt: RV/ Held: OB

Man fragt sich wieso. Der Held war doch der "angestochene" Mann mittleren Alters mit dem Käppi.

Vielleicht eine Erklärung:
http://amfedersee.de/brief-der-cdu-landraeteinnen-cdu-oberbuergermeisterinnen-an-frau-merkel/

LG Schwalbe

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
01.10.2018, 13:50

@ Schwalbe
 

Tolle Tage mit Erdogan

» Hallo!
»
» Zwar nur ein Einzelfall mit regionaler Bedeutung und drei Opfern, umso
» bemerkenswerter das nicht enden wollende mediale Blitzlichtgewitter für
» einen neuen Helden.
»
» Stadt: RV/ Held: OB
»
» Man fragt sich wieso. Der Held war doch der "angestochene" Mann mittleren
» Alters mit dem Käppi.
»
» Vielleicht eine Erklärung:
Servus Schwalbe,
es gibt junge Helden und alte Krieger, aber selten alte Helden. Alte
Trottel gibts dagegen zu Hauf !
G.E.
https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=IdjPv3pBi-Y

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
01.10.2018, 19:47
(editiert von Exlibris, 01.10.2018, 20:32)

@ Exlibris
 

Vera Lengsfeld: Hat Deutschland noch eine Chance?

Moin Zusammen,
die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Eva Herman im Gespräch mit Vera Lengsfeld und Andreas Popp: Viele haben die offensichtliche Unterwanderung der CDU durch die alte SED-Funktionärin Angela Merkel bis heute nicht erkannt. Sie träumen immer noch von der alten, christlich-konservativen Partei. Doch es wird immer deutlicher: Bei manchen CDU-Politikern sind bereits linksextreme Tendenzen erkennbar, so Vera Lengsfeld. Die schnell wachsende linksfaschistische Antifa wird offenbar indirekt finanziert von verschiedenen Bundesministerien.
G.E.
https://www.youtube.com/watch?time_continue=2&v=AEOF1Vaxw20

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
03.10.2018, 02:15
(editiert von Exlibris, 03.10.2018, 02:31)

@ Exlibris
 

Nato-Manöver „Trident Juncture“

Moin Zusammen,
da sag mir einer mal, warum sich Russland nicht bedroht fühlen sollte ?
Es wäre doch nur logisch, das Russland den Störefried endlich beseitigt,
wenn sich dazu eine "günstige Gelegenheit" bietet. Genau dieses Szenario
sagen die Prophezeiungen voraus. Wenn der Westen schwach durch eine
Wirdschaftskrise und Bürgerkriege, die USA mit sich selber beschäftigt
sind durch den Atomanschlag auf Manhatten und soziale Unruhen, wäre
der ideale Zeitpunkt für Russland gekommen.
Gruß, Exlibris
https://www.epochtimes.de/politik/welt/nato-manoev...dent-juncture-mit-45-000-soldaten-a2662307.html

P.S.: Wer so wie ich, den heißen Herbst 83 als Soldat live miterlebt hat,
sieht so ein Säbelrasseln mit sehr gemischten Gefühlen.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

xsurvivor(R)

03.10.2018, 07:42

@ Exlibris
 

Nato-Manöver „Trident Juncture“

» Moin Zusammen,
» da sag mir einer mal, warum sich Russland nicht bedroht fühlen sollte ?


Nicht schon wieder dieser Blödsinn von dem angeblich so bedrohten Russland. Als ob ein paar tausend Nato-Soldaten Russland bedrohen könnten das an die 150.000 Mann an der Grenze stehen hat, 50.000 Panzer gegen 7.000 Nato-Panzer , selber die größte Atommacht der Welt ist und gerade verbotene Mittelstreckenraketen gegen uns aufstellt.

Warum wohl steht in allen Prophezeiungen, dass Russland uns hinterhältig ANGREIFEN wird und hier morden, plündern und vergewaltigen wird?
Weil sie so tolle Freunde sind?

Also bitte hört doch mal mit diesem Russen-Schwachsinn auf!
Ich kann ehrlich gesagt schon lange niemanden mehr ernst nehmen, der behauptet Russland wäre "eingekreist", würde "bedroht" werden, "müsste sich wehren" usw. - es ist genau umgekehrt - Russland bedroht und kreist UNS ein!

So ernst ist die Lage schon, dass die USA als unsere Schutzmacht schon über einen Präventivschlag nachdenken, um Russland an der Aufstellung verbotener atomarer Mittelstreckenraketen zu hindern:

USA - Würden verbotene russische Sprengköpfe zerstören

Brüssel (Reuters) - Die USA haben Russland mit der Zerstörung verbotener Marschflugkörpersysteme gedroht, wenn deren Entwicklung nicht gestoppt werde.
Die USA gehen davon aus, dass Russland an der Entwicklung eines Mittelstreckenwaffensystems arbeitet, dass nach dem INF-Abrüstungsvertrag zufolge verboten ist. Durch die Waffen könne Russland ohne lange Vorwarnzeit Ziele in Europa mit Atomwaffen angreifen.

https://www.onvista.de/news/usa-wuerden-verbotene-russische-sprengkoepfe-zerstoeren-130534939

Schwalbe(R)

03.10.2018, 08:55

@ xsurvivor
 

Nato-Manöver „Trident Juncture“

» Also bitte hört doch mal mit diesem Russen-Schwachsinn auf!

[b]Also bitte, hör doch mal mit dem Ami-Schwachsinn auf!


Die Amerikaner setzten grundsätzlich ihre eigenen Interessen mit allen erdenklichen Mitteln durch, dabei kennen sie weder Freund noch Feind. Es ist ihnen vollkommen egal, wer dabei umkommt oder was dabei zerstört wird. Jedes Abkommen wird nach ihren Wünschen oder Gutdünken ausgelegt, sie halten sich an nichts oder treten aus Abkommen, die ihnen nicht in den Kram passen, einfach aus.

Also wer glaubt, die Amerikaner seien unsere Schutzmacht, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen. Die lassen uns für einen Apfel und ein Ei, ohne mit der Wimper zu zucken, über die Klinge springen.

LG
Schwalbe

xsurvivor(R)

03.10.2018, 14:58

@ Schwalbe
 

Nato-Manöver „Trident Juncture“

» » Also bitte hört doch mal mit diesem Russen-Schwachsinn auf!
»
» [b]Also bitte, hör doch mal mit dem Ami-Schwachsinn auf!

»
» Die Amerikaner setzten grundsätzlich ihre eigenen Interessen mit allen
» erdenklichen Mitteln durch, dabei kennen sie weder Freund noch Feind. Es
» ist ihnen vollkommen egal, wer dabei umkommt oder was dabei zerstört
» wird. Jedes Abkommen wird nach ihren Wünschen oder Gutdünken ausgelegt,
» sie halten sich an nichts oder treten aus Abkommen, die ihnen nicht in den
» Kram passen, einfach aus.
»
» Also wer glaubt, die Amerikaner seien unsere Schutzmacht, dem ist wirklich
» nicht mehr zu helfen. Die lassen uns für einen Apfel und ein Ei, ohne mit
» der Wimper zu zucken, über die Klinge springen.
»
» LG
» Schwalbe

Das ist das was Dir die Russen-Propaganda heute erzählt.
Ein Blick in die Geschichte zeigt was anderes:
Wem ging es denn besser?
Der BRD mit den Amerikanern oder der DDR mit den Russen?

Wenn die Russen angeblich solche tollen Deutschenfreunde sind - WARUM haben sie dann nicht in 40 Jahren die DDR aufgebaut und sie nur unterdrückt und ausgebeutet?

Zudem: Fast die Hälfte der Amerikaner ist deutschstämmig!
Die USA sind unsere Schutzmacht, ohne die wir schon längst von Sowjet-Russland eingenommen worden wären - die Russen gehen nur nach deren Langfristplan vor, der zuerst eine Zersetzung Deutschlands und dann eine Eroberung vorsieht - ganz wie es die Prophezeiungen berichten.

Alles was wir heute erleben, ob der Werteverfall oder die Flüchtlingskrise wurde von Sowjet-Russland inszeniert
Warum wohl kommt Merkel gerade aus der DDR, wo sie von den Sowjets geschult und ausgebildet wurde?

Alles andere ist bloße Russen-Propaganda der heute die meisten auf den Leim gehen!

Appzerus(R)

09.10.2018, 22:43

@ Schwalbe
 

Nato-Manöver „Trident Juncture“

» »
»
» Also bitte, hör doch mal mit dem Ami-Schwachsinn auf!
»
» Die Amerikaner setzten grundsätzlich ihre eigenen Interessen mit allen
» erdenklichen Mitteln durch, dabei kennen sie weder Freund noch Feind. Es
» ist ihnen vollkommen egal, wer dabei umkommt oder was dabei zerstört
» wird. Jedes Abkommen wird nach ihren Wünschen oder Gutdünken ausgelegt,
» sie halten sich an nichts oder treten aus Abkommen, die ihnen nicht in den
» Kram passen, einfach aus.
»
» Also wer glaubt, die Amerikaner seien unsere Schutzmacht, dem ist wirklich
» nicht mehr zu helfen. Die lassen uns für einen Apfel und ein Ei, ohne mit
» der Wimper zu zucken, über die Klinge springen.
»
» LG
» Schwalbe

Danke Schwalbe , schön das es noch ein paar gibt die sich nicht blenden lassen
( zum Bsp auch von xsurvivor der hier bereits mehrfach diesbezüglich Unsinn verbreitet ... der Meiner Meinung nach entweder für die Propaganda [Meinungsmache]bezahlt wird, oder einer Gehirnwäsche unterzogen worden ist) ,denn so engstirnig wie er sich hier aufführt kann es eigentlich nicht sein ! wer ihm glaubt dem sei dieses hier mal nahe gelegt :

https://tvheute.at/arte-mediathek/video/jede-regierung-luegt-doku_-1383321087

(lief heute Abend [wohl zum wiederholten male] auch im Fernsehen eventuell hat's der eine oder andere ja auch noch mal gesehen ,ist hoffentlich noch online ... )

dort geht es unter anderem , Über den amerikanischen Konzernjournalismus und seine Mitschuld an den größten Katastrophen des 20. und 21. Jahrhunderts. Und dagegen über die Kontraaktivisten von I.F. Stone bis Laura Poitras, Amy Goodman, Jeremy Scahill oder Michael Moore ...

---
So seid nun wach allezeit und betet, daß ihr würdig werden möget, zu entfliehen diesem allem, das geschehen soll, und zu stehen vor des Menschen Sohn. Lukas 21.36

Schwalbe(R)

03.10.2018, 17:07

@ xsurvivor
 

Nato-Manöver „Trident Juncture“

» Warum wohl steht in allen Prophezeiungen, dass Russland uns
» hinterhältig ANGREIFEN wird und hier morden, plündern und vergewaltigen
» wird?
»
Weil sie so tolle Freunde sind?
»

Endlich kapier ich den Alltag in Deutschland. ...sie sind schon da....die Russen....mit ihren schwarzen Haaren, Bärten und dem dunklen Teint...

LG

Schwalbe

Silberschwinge(R)

Rhein-Main,
03.10.2018, 20:08

@ Schwalbe
 

Nato-Manöver „Trident Juncture“

Bei dem vorherigen Post muss ich Schwalbe schon recht geben und bei diesem jetzt noch mehr.

Die Wohnung, wo wir bis vor 5 Jahren wohnten, die hat eine Russin gekauft. Und hier in der übernächsten Gemeinde gibt zwei ganze Wohnblocks voll davon. Was will man mehr.

Übrigens, sollte man die Weißrussen nicht in einen Topf mit den Russen werfen, die wollen mit denen auch nicht viel zu tun haben, zumindest was jene angeht, die es noch zu Zeiten der UDSSR schafften sich dort abzuseilen.

Gruß Silberschwinge

Dannylee(R)

03.10.2018, 15:22

@ Exlibris
 

Nato-Manöver „Trident Juncture“

» Moin Zusammen,
» da sag mir einer mal, warum sich Russland nicht bedroht fühlen sollte ?
» Es wäre doch nur logisch, das Russland den Störefried endlich
» beseitigt,
» wenn sich dazu eine "günstige Gelegenheit" bietet. Genau dieses Szenario
» sagen die Prophezeiungen voraus. Wenn der Westen schwach durch eine
» Wirdschaftskrise und Bürgerkriege, die USA mit sich selber beschäftigt
» sind durch den Atomanschlag auf Manhatten und soziale Unruhen, wäre
» der ideale Zeitpunkt für Russland gekommen.
» Gruß, Exlibris
» https://www.epochtimes.de/politik/welt/nato-manoev...dent-juncture-mit-45-000-soldaten-a2662307.html
»
» P.S.: Wer so wie ich, den heißen Herbst 83 als Soldat live miterlebt
» hat,
» sieht so ein Säbelrasseln mit sehr gemischten Gefühlen.


» Moin Zusammen,
» da sag mir einer mal, warum sich Russland nicht bedroht fühlen sollte ?
» Es wäre doch nur logisch, das Russland den Störefried endlich
» beseitigt,
» wenn sich dazu eine "günstige Gelegenheit" bietet. Genau dieses Szenario
» sagen die Prophezeiungen voraus. Wenn der Westen schwach durch eine
» Wirdschaftskrise und Bürgerkriege, die USA mit sich selber beschäftigt
» sind durch den Atomanschlag auf Manhatten und soziale Unruhen, wäre
» der ideale Zeitpunkt für Russland gekommen.
» Gruß, Exlibris
» https://www.epochtimes.de/politik/welt/nato-manoev...dent-juncture-mit-45-000-soldaten-a2662307.html
»
» P.S.: Wer so wie ich, den heißen Herbst 83 als Soldat live miterlebt
» hat,
» sieht so ein Säbelrasseln mit sehr gemischten Gefühlen.

Hallo, Exibris,

genau das!


Hallo, xsurvivor,

--

"Nicht schon wieder dieser Blödsinn von dem angeblich so bedrohten Russland. Als ob ein paar tausend Nato-Soldaten Russland bedrohen könnten das an die 150.000 Mann an der Grenze stehen hat, 50.000 Panzer gegen 7.000 Nato-Panzer , selber die größte Atommacht der Welt ist und gerade verbotene Mittelstreckenraketen gegen uns aufstellt.

Warum wohl steht in allen Prophezeiungen, dass Russland uns hinterhältig ANGREIFEN wird und hier morden, plündern und vergewaltigen wird?
Weil sie so tolle Freunde sind?"

--

Warum Blödsinn? Ich denke, Exlibris versetzt sich in die Sichtweise der
Russen. Klar fühlen die sich von der Präsenz der "paar Tausend Nato-Soldaten an der Grenze" bedroht. Denn die Russen wissen ganz gut, dass
im Ernstfall noch ein "paar Tausend Nato-Soldaten" mehr parat stehen,
und sie zur Zeit noch keine Chance gegen die Westmächte hätten.
Ganz anders mag es in ein paar Jahren aussehen, wenn wir wirtschaftlich
und finanziell am Boden liegen und uns in Unruhen, Revolten und
Bürgerkrieg(en) selbst zerfleischen.
Dann sieht der Russe seine Zeit gekommen und wird hier morden, plündern
und vergewaltigen - und bestimmt nicht unser Freund sein.
Höchstens dass "die Preußen gemeinsame Sache mit den Russen" machen,
was ebenfalls vorausgesagt wurde, kann ich mir gut vorstellen.
Denn in Ostdeutschland gibt's zwar mehr Rechtsextremismus, aber auch mehr
"Putin-Versteher" als im Westen. Das zeichnet sich ja jetzt schon ab und
wird die Gräben in der Bevölkerung in den nächsten Jahren sicher noch
vertiefen - vor allem, wenn die Wirtschaft denn irgendwann nicht mehr
brummt und unser künstlich aufrechterhaltenes Finanzsystem endgültig
kollabiert.

Hallo, Schwalbe,

--

"Die Amerikaner setzten grundsätzlich ihre eigenen Interessen mit allen erdenklichen Mitteln durch, dabei kennen sie weder Freund noch Feind. Es ist ihnen vollkommen egal, wer dabei umkommt oder was dabei zerstört wird. Jedes Abkommen wird nach ihren Wünschen oder Gutdünken ausgelegt, sie halten sich an nichts oder treten aus Abkommen, die ihnen nicht in den Kram passen, einfach aus.

Also wer glaubt, die Amerikaner seien unsere Schutzmacht, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen. Die lassen uns für einen Apfel und ein Ei, ohne mit der Wimper zu zucken, über die Klinge springen."

--

Auch davon künden einige Prophs. Die Amis werden uns fallen lassen
wie 'ne heiße Kartoffel, weil die genug mit sich selber zu tun haben
werden. Denn auch das Amiland wird von Finanz-Crash und Krise(n) nicht
verschont bleiben und verfährt auch nicht erst seit Trump nach der
Devise: "America first."
Ihr seht also: Es ist alles stimmig. Und nach dem jetzigen Stand der
Dinge entwickelt sich wohl der Fahrplan der einschlägigen Proph-Literatur
zur Realität. Leider!

Trotzdem noch 'nen schönen Feiertag!

Dannylee

xsurvivor(R)

03.10.2018, 15:30

@ Dannylee
 

Nato-Manöver „Trident Juncture“

»
» Hallo, xsurvivor,
»
--
»
» Warum Blödsinn? Ich denke, Exlibris versetzt sich in die Sichtweise der
» Russen. Klar fühlen die sich von der Präsenz der "paar Tausend
» Nato-Soldaten an der Grenze" bedroht. Denn die Russen wissen ganz gut,
» dass
» im Ernstfall noch ein "paar Tausend Nato-Soldaten" mehr parat stehen,
» und sie zur Zeit noch keine Chance gegen die Westmächte hätten.
»
Das meinst Du hoffentlich nicht ernst, dass symbolische 7.000 NATO-Soldaten gegen 150.000 Russen-Soldaten in den Krieg ziehen werden und diese bedrohen würden. 7.000 Nato-Panzer rollen also gegen 50.000 Russen-Panzer oder wie soll man sich diese "Bedrohung" vorstellen?

Oder bedrohen die wenigen 200 deutsche Panzer Sowjet-Russland?

Das ist doch alles mehr als lächerlich und entbehrt jeder Grundlage.

Wer ist denn in sein Nachbarland Ukraine eingefallen und hat völkerrechtswidrig dort Land annektiert gegen alle vorigen Verträge und Versprechen?

Wer stellt atomare Mittelstreckenraketen in Königsberg auf und bedroht uns?

Wer hält sich nicht an Abrüstungsvereinbarungen?

Die NATO hat sich zu Tode abgerüstet, während Russland uns belogen und aufgerüstet hat - die Atomwaffen der USA stammen aus den 1970 er Jahren - die von Sowjet-Russland aus den Jahren nach 2000.
Das ist gar kein vergleich!

WARUM wollen ALLE Länder die von Sowjet-Russland schon einmal besetzt wurden nie wieder mit den Russen was zu tun haben und wollen so schnell es geht in die Nato?

Es tut mir leid, aber wenn jemand der die Prophezeiungen kennt immer noch den Russen-Blödsinn glaubt, dann stimmt da was ganz und gar nicht!

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
03.10.2018, 18:50

@ xsurvivor
 

Nato-Manöver „Trident Juncture“

» Es tut mir leid, aber wenn jemand der die Prophezeiungen kennt immer noch
» den Russen-Blödsinn glaubt, dann stimmt da was ganz und gar nicht!
Hallo xsurvivor,
sieh das ganze doch mal aus Sicht der Russen. Wolfgang Effenberger ist
übrigens der gleichen Meinung wie ich.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

xsurvivor(R)

04.10.2018, 08:10

@ Exlibris
 

Nato-Manöver „Trident Juncture“

» » Es tut mir leid, aber wenn jemand der die Prophezeiungen kennt immer
» noch
» » den Russen-Blödsinn glaubt, dann stimmt da was ganz und gar nicht!
» Hallo xsurvivor,
» sieh das ganze doch mal aus Sicht der Russen. Wolfgang Effenberger ist
» übrigens der gleichen Meinung wie ich.
» G.E.

Genau das tue ich ja - schon Lenin plante Europa zu erobern und genau das tun sie jetzt.
Siehe Leo de Guard und der russische Langfristplan

jedenfalls wurde Russland niemals weder 2bedroht" (durch was denn?) noch "eingekreist" - das sind alles Lügen die Lenin schon vor 100 Jahren behauptete

Man muss einfach verstehen, dass sich dieses Land seit 100 Jahren niemals geändert hat - die Pläne sind dieselben, nur die Mittel wurden der zeit angepasst.

ich wundere mich nur, wie Leute, welche die Prophezeiungen kennen immer wieder auf diese Russen-Propaganda hereinfallen - Russland belügt uns!


Was Lucia nach dem Zusammenbruch des kommunistischen Systems 1989/90 sagte:

„Laßt Euch nicht täuschen durch die Ereignisse, die in Europa Platz greifen: Dies ist eine Täuschung! Rußland wird nicht bekehrt werden, bis Rußland die Geißel für alle Nationen wird. Rußland hat die Geißel zu sein, um alle Nationen zu schlagen. Rußland ist das Werkzeug, das der Ewige Vater gebrauchen wird, um die Welt zu bestrafen: Denn Rußland wird den Westen überfallen, und mit Rußland wird China in Asien einfallen. Meine Worte werden verdreht. Die Oberen in der Kirche und die Priester tun dies, um unsere Kinder zu verwirren und sie glauben zu machen, der Weltfriede sei gekommen, und die Bekehrung Rußlands sei da. Dies ist nicht der Fall. Die Welt befindet sich in großer Gefahr. Wenn die Welt nicht umkehrt, wird sie in einem schmerzlichen Krieg hineingestürzt werden. Die Wende in Osteuropa führt nicht zum Frieden!

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
04.10.2018, 09:12

@ xsurvivor
 

Nato-Manöver „Trident Juncture“

» jedenfalls wurde Russland niemals weder 2bedroht" (durch was denn?) noch
» "eingekreist" - das sind alles Lügen die Lenin schon vor 100 Jahren
» behauptete
Hallo xsurvivor,
http://an.zehnder.ch/eweb/media/an/2015/02/27/pdf/27_02_2015_an_12_88479e328a.pdf
und
https://de.wikipedia.org/wiki/Operation_Unthinkable

Warum sollte nach den Prophezeiungen uns Russland sonst angreifen? M.M wird es
von der USA bzw. Nato dazu getrieben. Lies mal ein paar Bücher von Wolfgang Effenberger. Di4e US Politik bestand immer schon aus Expandition. Das sagte
sogar Helmut Schmidt.
G.E.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Dannylee(R)

04.10.2018, 22:22

@ xsurvivor
 

Nato-Manöver „Trident Juncture“

» ich wundere mich nur, wie Leute, welche die Prophezeiungen kennen immer
» wieder auf diese Russen-Propaganda hereinfallen - Russland belügt uns!
»
»
» [i]Was Lucia nach dem Zusammenbruch des kommunistischen Systems 1989/90
» sagte:
»
» „Laßt Euch nicht täuschen durch die Ereignisse, die in Europa Platz
» greifen: Dies ist eine Täuschung! Rußland wird nicht bekehrt
» werden, bis Rußland die Geißel für alle Nationen wird. Rußland hat
» die Geißel zu sein, um alle Nationen zu schlagen. Rußland ist das
» Werkzeug, das der Ewige Vater gebrauchen wird, um die Welt zu bestrafen:
» Denn Rußland wird den Westen überfallen, und mit Rußland wird
» China in Asien einfallen. Meine Worte werden verdreht. Die Oberen in der
» Kirche und die Priester tun dies, um unsere Kinder zu verwirren und sie
» glauben zu machen, der Weltfriede sei gekommen, und die Bekehrung
» Rußlands sei da. Dies ist nicht der Fall. Die Welt befindet sich in
» großer Gefahr. Wenn die Welt nicht umkehrt, wird sie in einem
» schmerzlichen Krieg hineingestürzt werden. Die Wende in Osteuropa
» führt nicht zum Frieden!


Hallo, xsurvivor,

dass Russland uns (in Sachen Abrüstung) belügt, dass sich die Balken
biegen, ist mir völlig klar.
Der Waldviertler sagte ja schon vor Jahrzehnten, dass die
"Blitze schleudernde Waffe" das einzig überlegene As im Ärmel
des Westens sei, dass uns vor der völligen Niederlage bewahre.

Freundliche Grüße

Dannylee

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
08.10.2018, 08:38
(editiert von Exlibris, 08.10.2018, 09:00)

@ Dannylee
 

Die besten Witzbolde im Kabinett

Moin Zusammen,
was soll man/frau blos von einer Regierung halten, wo die Kanzlerin am
Nationalfeiertag im Ausland "rumtingelt" ? Was sie von Deutschland hält,
hat sie ja schon gezeigt, wie sie mit der Nationalflagge umgegangen ist(am
besten in den Dreck schmeißen). Aber auch das werden wir überleben und
auch die laufenden "Schildbürgerstreiche" die sich die Politik nach
wie vor leistet. Sagen nicht auch die Prophezeiungen, daß das Volk über
die "hohen Herren" nur noch lauchen kann ? Folgendes habe ich dazu gefunden:
G.E.
https://www.youtube.com/watch?time_continue=26&v=C3L19-X6wMI

P.S.: Wenn man/frau Karl Valentin fragen würde, ob diese Politiker
aus dem Land gejagt werden sollte, würde er sicher sagen: "Mögen
hätten wir schon wollen, aber dürfen haben wir uns nicht getraut".

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
08.10.2018, 23:37
(editiert von Exlibris, 09.10.2018, 02:11)

@ Exlibris
 

"Gemeinsame Erklärung 2018"

Moin Zusammen,
nach großen Kämfen, war es doch noch möglich die Gemeinsame Erklärung
im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages vorzutragen. (Ich habe übrigens auch unterschrieben). 2018 werden eben Weichen gestellt:
G.E.
https://www.youtube.com/watch?v=cXUv3xO3F_c&feature=youtu.be

paßt auch zum Thema:
https://www.youtube.com/watch?time_continue=183&v=StWNCzny9SM

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
09.10.2018, 05:28

@ Exlibris
 

Henryk M. Broder rockt den Bundestag

Moin Zusammen,
wenn die Gemeinsame Erklärung schon nicht verhindert werden konnte, so
die Abgeordneten im Petitionsausschuss, wollten sie die „Gemeinsame Erklärung“ zur Farce machen, unter sich diskutieren und die Bundesregierung befragen. Doch sie hatten die Rechnung ohne Henryk M. Broder gemacht.
G.E.
https://www.journalistenwatch.com/2018/10/08/gemeinsame-erklaerung-broder/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
09.10.2018, 08:30

@ Exlibris
 

Erklärung 2018, skandalöse Verachtung gegenüber den Bürgern und ihren Sorgen

Moin Zusammen,
was nicht wahr sein kann, daß darf nicht wahr sein. So die Sicht der
Politik zur Gemeinsamen Erklärung 2018.
G.E.
https://philosophia-perennis.com/2018/10/08/erklae...genueber-den-buergern-und-ihren-sorgen-gezeigt/

P.S.: Wer könnte es dem Volk verdenken, daß es die "Nase gestrichen
voll hat" von der "Demokratie" und, so wie es die Prophezeiungen
vorhersagen, wieder zu einer Monarchie kommt?

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
09.10.2018, 12:55
(editiert von Exlibris, 09.10.2018, 13:23)

@ Exlibris
 

Broders Lektion in Sachen Demokratie

Moin Zusammen,
ich bin selber fassungslos, wie weit sich die Politik vom Volk entfernt
hat. Es heißt ja, "die Hoffnung stirbt zuletzt", aber mit solchen
"Volksvertretern" ist es hoffnungslos.
G.E.
https://www.youtube.com/watch?time_continue=55&v=o6aaJAt39BY
und
https://www.achgut.com/artikel/broders_lektion_in_sachen_demokratie

P.S.:
"Und wenn ich wüßte, daß morgen die Welt untergeht, so würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen. So laßt uns denn ein Apfelbäumchen pflanzen, es
ist soweit" !!!

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
09.10.2018, 13:47
(editiert von Exlibris, 09.10.2018, 14:43)

@ Exlibris
 

Vera Lengsfeld zur Gemeinsamen Erklärung 2018

https://vera-lengsfeld.de/2018/10/09/die-angst-der-parlamentarier-vor-ihren-waehlern/
und
https://www.youtube.com/watch?time_continue=61&v=4rbjnRHwZWc

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
11.10.2018, 12:05

@ Exlibris
 

Täuschungen im Petitionsausschuss zur Erklärung 2018 (Buchela)

Moin Zusammen,
im Zusammenhang der Abläufe zur Erklärung 2018 zitiere ich die Prophezeiung
von Buchela:
Die inneren Unruhen in Europa werden zunehmen. Ihr werdet es mit Leuten
zu tun bekommen, die, ohne auf das Allgemeinwohl zu achten, ihren Willen
durchsetzen. Dies sind zwar nur wenige, aber sie werden die großen
Gruppen ( wohl die politischen Parteien ) führen. Und die Großen
( die regierenden Politiker ) werden aus Feigheit stillhalten.
G.E.
https://fassadenkratzer.wordpress.com/2018/10/11/n...ngen-im-petitionsausschuss-zur-erklaerung-2018/

P.S.: Das Zitat von Buchela ist aus dem Buch "Neustart" von Stephan
Berndt ( S. 26 )

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
17.10.2018, 17:53

@ Exlibris
 

5G, der wahre Grund

Moin Zusammen,
ich bin gebeten worden folgende Videos ins Forum zu stellen.
G.E.
https://www.youtube.com/watch?v=8GIL7TD2tGk&feature=youtu.be
und
https://www.youtube.com/watch?v=S3R6Dx8jT9A&feature=youtu.be

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
21.10.2018, 09:15

@ Exlibris
 

Die Mauer des Schweigens !!! (bröckelt)

Moin Zusammen,
es scheint eng zu werden für so manchen Politiker ! Drehhofer, Mutti,
Flinten Uschi ... Das die BW zur "ehrenwerten Gesellschaft" umgebaut
wurde, hätte ich nicht gedacht.
G.E.
https://www.focus.de/politik/deutschland/gespraech...-mitarbeiter-auch-fuer-soldaten_id_9787244.html

P.S.:
https://de.wikipedia.org/wiki/Omert%C3%A0

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
21.10.2018, 09:28
(editiert von Exlibris, 21.10.2018, 09:51)

@ Exlibris
 

Ausgesetzter Asyl-Nachzug startet jetzt wieder voll durch

Moin Zusammen,
wie heißt es doch so schön. " der Mohr hat seine Schuldigkeit getan, der
Mohr kann gehen". Wieder ein Zeichen dafür, wie verlogen die Politik
geworden ist. Nach dem Wahlkampf ist nicht vor dem Wahlkampf ! Bin
gespannt, wann der "strenge Herr" kommt.
G.E.
https://dieunbestechlichen.com/2018/10/die-csu-und...r-asyl-nachzug-startet-jetzt-wieder-voll-durch/
paßt auch zum Thema.
https://www.welt.de/politik/deutschland/article182...ill-Grenzkontrollen-zu-Oesterreich-beenden.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
22.10.2018, 13:05
(editiert von Exlibris, 22.10.2018, 13:19)

@ Exlibris
 

Die EU "zerbröselt" !!!

Moin Zusammen,
die Thread Überschrift "2018, das Jahr wo Weichen gestellt werden ?",
kam bei mir irgendwie aus dem Bauch heraus. Mit den Jahren habe ich
gemerkt, daß auf mein "Bauchgefühl" irgendwie Verlaß ist. Auch wenn
ich es logisch nicht begründen kann. Das Jahr 2018 geht schön langsam
dem Ende entgegen. Es hat sich zwar nicht entscheidendes getan, aber
es wurden eindeutig Weichen für die Zukunft gestellt. Es dürften
immer mehr Leute zu der Einsicht kommen, daß einiges auf uns zu kommt
und bei Gott nichts angenehmes. Alles ist irgendwie im Umbruch, nicht
hat mehr Bestand, auch die "hochgelobte EU" nicht.
G.E.
https://www.youtube.com/watch?time_continue=2&v=JIzh2gcwhQc
und
https://deutsch.rt.com/meinung/77961-merkt-es-keiner-eu-ist/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
22.10.2018, 22:37
(editiert von Exlibris, 22.10.2018, 23:01)

@ Exlibris
 

Globaler Pakt für Migration

Moin Zusammen,
wie schon einigemale geschrieben habe, 2018 ist das Jahr wo Weichen
für das weitere Geschehen, die uns alle betreffen, gestellt werden.
G.E.
https://www.youtube.com/watch?v=e8-YFkIllMc

P.S.: Die "Leidmedien" berichten von diesen Vorgängen natürlich nichts.
Wie Henryk M. Broder https://de.wikipedia.org/wiki/Henryk_M._Broder
schon sagt, sie sind zur Aktuelle Kamera https://de.wikipedia.org/wiki/Aktuelle_Kamera mutiert.

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
23.10.2018, 12:24
(editiert von Exlibris, 23.10.2018, 12:36)

@ Exlibris
 

Bundestages löscht Petition zum Migrationspakt !!!

Moin Zusammen,
was will man/frau dazu noch sagen ? Alle Macht geht dem Volk aus ?
G.E.
https://philosophia-perennis.com/2018/10/23/petiti...bundestags-loescht-petition-zum-migrationspakt/
paßt auch zum Thema:
https://www.youtube.com/watch?time_continue=22&v=fNMqtPj9dAk

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
23.10.2018, 18:58

@ Exlibris
 

Deutschland & Russland die Opfer gleicher Täter

Moin Zusammen,
Torsten Schulte geht u.a. in dem Video darauf ein, daß jetzt Weichen
gestellt werden, möglicher Weise für den III. Weltkrieg.
G.E.
https://www.youtube.com/watch?v=dR4Jk0oA890

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
24.10.2018, 12:10
(editiert von Exlibris, 24.10.2018, 14:59)

@ Exlibris
 

Klartext im Schweizer TV zum UNO-Migrationspakt

Moin Zusammen,
es zeigt sich immer deutlicher, daß die Geschehnise mit der Massenmigration
geplant waren, auch wenn dies immer noch von den "Leidmedien" als
Verschwörungstheorie abgetan wird. Jetzt schlagen zum geplanten
Migrationspakt auch in der Schweiz die Wellen hoch. Die Schweizer
Bürger haben wenigsten noch die Möglichkeit, mit einer Volksabstimmung
das geplante Vorhaben zu kippen, was andere Länder nicht haben.
G.E.
https://www.youtube.com/watch?time_continue=75&v=HSMNLlle3yw

P.S.: Es ist für die Personen, die außerhalb der rätro romanischen
Sprachgrenze leben mit Untertitel versehen. Wir Südländer verstehen
es im Original.

P.S.:
Und so läufts in Deutschland:
https://www.tichyseinblick.de/meinungen/wie-man-im...undestag-eine-unerwuenschte-petition-behindert/
und
https://sciencefiles.org/2018/10/24/kein-innerkult...g-petitionsseite-des-bundestags-ist-eine-farce/

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

Exlibris(R)

E-Mail

tiefster Bay.Wald,
24.10.2018, 15:30
(editiert von Exlibris, 24.10.2018, 15:42)

@ Exlibris
 

Max Otte "Der Euro wird platzen"

Moin Zusammen,
die Prophezeiungen sagen u.a. auch einen Zusammenbruch der Währungen
bzw. des Euros voraus. (Einerlei Geld kommt auf, aber lange wirds
nicht halten). Max Otte meind dazu folgendes:
G.E.
https://www.youtube.com/watch?v=csdGSDooR1I
paßt auch zum Thema:
https://www.focus.de/finanzen/news/brexit-deutschl...rden-euro-mehr-an-die-eu-zahlen_id_9793975.html

---
Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Denn wer das Schwert
wählt, wird durch das Schwert umkommen.(Original Exlibris)

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 104 User online (0 reg., 104 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum