Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Hidden-21(R)

05.08.2011, 13:41
 

Die Zeit für die Letzte Schlacht naht! (Biblische Prophezeiungen / Zusammenh�nge)

Wenngleich wenige diese Botschaft vernehmen bzw. kennen - sie ist doch berührend und beeindruckend. Ich möchte Sie dem Forum nicht vorenhalten:

Die Warnung - vom 4. August 2011

Ziehe jeder selbst seine Konsequenzen daraus.

Grüße
Hidden21

Leionel(R)

München,
08.08.2011, 15:28

@ Hidden-21
 

Die Zeit für die Letzte Schlacht naht!

» Wenngleich wenige diese Botschaft vernehmen bzw. kennen - sie ist doch
» berührend und beeindruckend. Ich möchte Sie dem Forum nicht
» vorenhalten:
»
» Die Warnung - vom 4. August
» 2011
»
» Ziehe jeder selbst seine Konsequenzen daraus.
»
» Grüße
» Hidden21

Hallo Hidden21,

ja, ich lese da schon eine Weile mit; und habe auch mit Sorge zur Kenntnis genommen, wie die Wissenschaftler später die Warnung als eine " globale Täuschung " abtun werden.

Ich möchte auf einen alten Text aus der Gnosis verweisen:


Gesang "DES APOSTELS JUDAS THOMAS IM LANDE DER INDER "

"Das Perlenlied"

http://12koerbe.de/euangeleion/perle.htm

welcher beim Ereignis der Warnung erst recht verstanden wird. Natürlich werden einige Geheimnisse verbleiben, aber so ist es mit den Mysterien.


Vielleicht noch ein Hinweis:

Die stigmatisierte Anna Katharina Emmerich hat in ihren Visionen den Apostel Thomas in Indien gesehen.

Leionel

Hidden-21(R)

12.08.2011, 11:30

@ Leionel
 

Zeitraum wird genannt

Hallo Lionel,

» ja, ich lese da schon eine Weile mit; und habe auch mit Sorge zur Kenntnis
» genommen, wie die Wissenschaftler später die Warnung als eine " globale
» Täuschung " abtun werden.

Diese Aussage ist sehr interessant, hast Du da einen Link dazu? Ich stelle mir die Frage, wie Wissenschaftler heute schon davon sprechen können.

Die neue Botschaft finde ich sehr interessant. Sie nennt ganz klar einen Zeitraumn des Eintretens der Warnung, nämlich in 2011, also bis Ende des Jahres. Zudem wird eine Botschaft übermittelt, die ich persönlich für die letzten Wochen 100%ig bestätigen kann - das immer stärker werdende Gegeneinander im engsten Umfeld, in Beruf und in der Familie:

"Turbulenzen in der Welt aufgrund des Mangels an Liebe zu Mir,
Dienstag, 9. August 2011, 20:30 Uhr

Meine geliebte Tochter, die Zeit für Turbulenzen in der Welt ist gekommen, wo sich Mann gegen Mann erheben wird, Bruder gegen Bruder und Nachbar gegen Nachbar, wie vorhergesagt (meine Ergänzung: Auch Priester gegen Priester). Die Ereignisse werden nun ausbrechen, eines nach dem anderen. Viele Länder werden dies erfahren. Es gibt in der Welt viel Zorn, Enttäuschung und Angst unter Meinen Kindern. Sag ihnen, dass diese Ereignisse von Satan gezündet werden und dass weitere Turbulenzen ausbrechen und sich vor der „Warnung“ intensivieren werden.

Dies, Meine Tochter, ist vorhergesagt worden, als nur eines der Zeichen, welche die Menschheit im Jahr 2011, dem Jahr der Reinigung, erfahren wird. Meine Kinder werden unter Schock das Böse sehen, das in der Welt existiert, in den Seelen jener, die getrieben sind durch blanken Hass und Zorn füreinander. Meine Tochter, es gibt keine Gewinner in dieser Schlacht, die weiterhin toben wird. Diese Gräueltaten kommen durch die Hand des Menschen zustande. Aufgrund ihres Mangels an Liebe zu Mir und zu Meinem ewigen Vater werden sie bereitwillige Komplizen Satans.

Betet, Meine Kinder, für all jene, die wegen der Unruhen in der Welt leiden werden; denn einige Länder werden diesen Ausbrüchen von Wut und Zerstörung entgehen. Dieser Krieg des Hasses wird innerhalb verschiedener Länder und Völker zu sehen sein. Verwirrung, Terror und Kummer werden von vielen empfunden werden."

Siehe auch die vollständige Botschaft vom 9. August: Klare Worte

Lesenswert ist auch die Botschaft vom 10. August. Hier vor allem die Passage, für die Täter zu beten, die derzeit ausrasten. Gebet für die Täter ist das einzige geistige Mittel, um den latenten Hass zu durchbrechen. Aber wer tut das schon von uns?...

Grüße
Hidden21

Leionel(R)

München,
12.08.2011, 20:47

@ Hidden-21
 

Zeitraum wird genannt

» Hallo Lionel,
»
» » ja, ich lese da schon eine Weile mit; und habe auch mit Sorge zur
» Kenntnis
» » genommen, wie die Wissenschaftler später die Warnung als eine "
» globale
» » Täuschung " abtun werden.
»
» Diese Aussage ist sehr interessant, hast Du da einen Link dazu? Ich stelle
» mir die Frage, wie Wissenschaftler heute schon davon sprechen können.

Hallo Hidden21

hier ist der Link:

http://www.kath-zdw.ch/maria/botschaften.warnung.a...erden_sagen,_dass_die_Warnung_eine_Illusion_war

Leionel

Hidden-21(R)

01.10.2011, 18:07

@ Leionel
 

Warnung dieses Jahr? - die Folgen der Warnung!

» http://www.kath-zdw.ch/maria/botschaften.warnung.a...erden_sagen,_dass_die_Warnung_eine_Illusion_war
»

Die Warnung kommt näher. Wer die Botschaften regelmäßig liest, der bereitet sich zumindest mit Plan B vor - und der wird nun in der neuesten Botschaft konkretisiert:


"Die Folgezeit nach der „Warnung“,
Donnerstag, 29. September 2011, 20:45 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, da die „Warnung“ näher rückt, ersuche bitte Meine geliebten Anhänger, zu beten und sich dankbar über die große Gnade zu freuen, die Mein Ewiger Vater der Menschheit gewährt hat.

Aufgrund dieser glorreichen Handlung (aus) reiner Liebe kann ein größerer Teil der Menschheit gerettet werden, sodass diese das Zeitalter des Friedens auf Erden genießen können. Seid dankbar, dass ihr in diesen Zeiten lebt; denn Millionen von euch werden gerettet werden, die ansonsten niemals durch die Tore des Himmels gehen würden.

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen. Bereitet eure Häuser mit geweihten Kerzen und einem Vorrat an Wasser und Nahrungsmitteln vor, ausreichend für ein paar Wochen. Die Folgezeit werden schwer sein, aber ihr dürft keine Angst haben. Seid stattdessen erleichtert; denn dieses Leiden soll in Danksagung für das ewige Leben aufgeopfert werden, das jetzt Meinen kostbaren Seelen gewährt wird, welche dieses große Geschenk annehmen.

Seid im Frieden. Vertraut Mir, denn vergesst nicht: Ich bin euer Erlöser und biete jenen treuen Seelen zu jedem Zeitpunkt Schutz. Ich gehe mit euch. Ich führe euch. Ich halte eure Hände mit zärtlicher Liebe. Ihr gehört zu Mir, und Ich werde euch niemals von Meinem Heiligsten Herzen fortziehen lassen. Ihr, Meine Anhänger, seid mit den Gnaden umgeben, die ihr braucht, um die „Warnung“ zu überleben.

Euer geliebter Jesus

Erlöser und Retter der ganzen Menschheit"


Hier der Link: Die Folgezeit nach der Warnung - Botschaft vom 29.9.

Grüße
Hidden21

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 112 User online (0 reg., 112 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum