Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





BasecampUSA(R)

11.07.2007, 03:42
 

Die ra der billigen Nahrung ist vorbei... (sonstige Themen)

Die ra der billigen Nahrung ist vorbei!

The era of cheap food is over. The price of corn (maize) has doubled in a year, and wheat futures are at their highest in a decade. The food price index in India has risen 11 per cent in one year, and in Mexico in January there were riots after the price of corn flour (used in making the staple food of the poor, tortillas) went up fourfold. Even in the developed countries food prices are going up, and they are not going to come down again.

http://www.nugget.ca/webapp/sitepages/content.asp?...entid=605195&catname=Editorial&classif=

Interresante prognose:

Offenbarung 6:

5 Dann brach das Lamm das dritte Siegel auf, und ich hrte die dritte Gestalt sagen: Los! Und nun sah ich ein schwarzes Pferd. Sein Reiter hielt eine Waage in der Hand. 6 Da rief eine der vier Gestalten: Fr den Lohn eines ganzen Arbeitstages gibt es nur noch ein Kilo Weizen oder drei Kilo Gerste. Nur l und Wein gibt es zum alten Preis!

und noch ein stueck weiter...

7 Nachdem das vierte Siegel aufgebrochen war, hrte ich die vierte Gestalt sagen: Los! 8 [c]Da sah ich ein Pferd von aschfahler Farbe. Sein Reiter hie Tod, und ihm folgte das ganze Totenreich. Sie hatten die Macht ber ein Viertel der Erde, um die Menschen durch Kriege, Hungersnte, Seuchen und wilde Tiere dahinzuraffen.

nur mal so... keine religioesen absichten hier...

---
"Man kann sich nicht für eine Krise vorbereiten wenn mann mittendrin steckt" - Basey

Johannes(R)

E-Mail

11.07.2007, 12:40

@ BasecampUSA
 

Die ra der billigen Nahrung ist vorbei...

nur mal so... keine religioesen absichten hier...




Hallo Basey,

kein Problem - hier im Forum halten wir es sogar fr wichtig, die Nachrichten vor dem Hintergrund der biblischen Prophezeiungen zu sehen.

Was fr mich aber noch unklar ist:

Fr den Lohn eines ganzen Arbeitstages gibt es nur noch ein Kilo Weizen
oder drei Kilo Gerste. Nur l und Wein gibt es zum alten Preis!

Wird wirklich nur Getreide so extrem teuer, (Speise)l und Wein aber nicht?

7 Nachdem das vierte Siegel aufgebrochen war, hrte ich die vierte Gestalt
sagen: Los! 8 [c]Da sah ich ein Pferd von aschfahler Farbe. Sein Reiter
hie Tod, und ihm folgte das ganze Totenreich. Sie hatten die Macht
ber ein Viertel der Erde, um die Menschen durch Kriege, Hungersnte,
Seuchen und wilde Tiere dahinzuraffen.


Ja, das wird kommen. :-(

Fr die zeitliche Einordnung sollten wir uns vielleicht nochmal die Offenbarung anschauen (ich tue mich da noch etwas schwer, Hesekiel ist fr mich viel klarer zu lesen).

Viele Gre

Johannes

---
"Ich aber und mein Haus, wir wollen dem Herrn dienen"

Optimist(R)

03.11.2008, 19:14

@ BasecampUSA
 

Die ra der billigen Nahrung ist vorbei...

Die ra der billigen Nahrung ist vorbei!

Hallo,

auf dem vorletzten Treffen hatten wir zu diesem Thema eine Disskussion.
Es ging neben Mengen und Arten von einzulagernden Lebensmittel noch um die Lagerweise.
Eine Meinung vertrat die Auffassung, da es gengen wrde luftdicht zu lagern (z.B. in Plastikeimern, Glsern, etc.).
Eine andere Meinung sprach sich dafr aus unbedingt in metallischen Gefen zu lagern (z.B. Metallfsser, Metallkisten, etc.).

Dazu wrde ich gern im Forum nachfragen: seht ihr das auch so ?
Falls ja, warum Metall. Es mte dann um etwas gehen, was luftdichte Gefe durchdringt und die Lebensmittel angreift.

Gre --Optimist

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 163 User online (0 reg., 163 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum