Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Elam (Archiv_sonstige Themen)

verfasst von Zitrone(R) E-Mail, 02.12.2017, 10:30

Elam lag im heutigem Iran, es ist das Gebiet, in dem der Iran seine Atomforschung sowie Raketenfabriken betreibt. Ich habe fast 10 Jahre hier geschrieben - auch wenn in anderen Foren jedes mal ein Angriff auf den Iran beschworen wurde - es wird nichts derartiges geschehen....diese Zeit neigt sich nun dem Ende. Zumal der Iran mit Soldaten in Syrien an der Grenze zu Israel steht und immer wieder ankündigt, Israel zu vernichten...Die folgende Prophezeiung des Jeremia, mit dem Hinweis auf eine zeitliche Verortung ( letzten Tagen / was die Bibel mit letzten Tagen meint, wäre ein eigenes Thema), deutet diesen Angriff und dessen Folgen an, nämlich Flüchtlinge! Der Grund wird auch offenbart, es ist der Bogen Elams, also wegen Waffen / Raketen wird dieser Angriff erfolgen. Ich habe in einem Beitrag zu Lindner schon einmal gesagt, sie wissen mehr....deshalb werden sicher viele Flüchtlingseinrichtungen auf Bereitschaft gehalten, die derzeit gar nicht benötigt werden....für die kommende Zeit?

http://www.prophezeiungsforum.de/forum/mix_entry.php?id=21688#p21752

So spricht der Herr der Heerscharen: Siehe, ich will den Bogen Elams zerbrechen, seine vornehmste Stärke, und ich will über Elam die vier Winde kommen lassen von den vier Himmelsgegenden und sie nach allen diesen Windrichtungen zerstreuen, sodass es kein Volk geben wird, wohin nicht elamitische Flüchtlinge kommen. Und ich will den Elamitern Schrecken einjagen vor ihren Feinden und vor denen, die ihnen nach dem Leben trachten, und werde Unheil über sie bringen, die Glut meines Zornes, spricht der Herr, und ich werde das Schwert hinter ihnen her schicken, bis ich sie aufgerieben habe. Und ich werde meinen Thron in Elam aufstellen und werde König und Fürsten daraus vertilgen, spricht der Herr. Aber es soll geschehen in den letzten Tagen, da will ich das Geschick Elams wenden!, spricht der Herr» (Jer 49,34-39).


Ein weiterer Zusammenhang:

Der amerikanische Vizepräsident Pence hat angekündigt, dass Präsident Trump die Botschaft nach Jerusalem von Tel Aviv verlegen wird!

Botschaftsangestellte sollten sich auf den Umzug vorbereiten.
Es würde auch die Araber und die Palästinenser dazu zwingen, aus einer lang gehegten Fantasie zu erwachen, dass sie Jerusalem teilen können....Putin hat sogar den ersten Schritt gemacht, als Russland im April ankündigte, dass es West-Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennt und dies, als erstes Land Welt.

http://www.jpost.com/American-Politics/Report-Trum...as-capital-staff-to-prepare-embassy-move-515615


Diese Karte gibt zumindest eine Hinweis auf Neuordnungspläne des nahen Ostens...

http://www.globalresearch.ca/articlePictures/The%20Project%20for%20the%20New%20Middle%20East.jpg

Welche Rolle da Rußland einnehmen wird usw...wäre ein eigenes Thema...

Gruss
z


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 95 User online (0 reg., 95 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum