Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Nichts ist so ...wie es scheint (Archiv_sonstige Themen)

verfasst von kyrn(R), 23.02.2018, 14:40

» » Irgendwie ergibt sich hier ein Bild.
» » Unten in Syrien der Stellvertreter Krieg der ganz leicht nen Weltkrieg
» » werden kann und die wichtigsten Akteure bereits dabei hat,
» Russland-Usa,
» » Türkei-Kurden, Iran-Israel und das alles als Stellvertreterkrieg um
» » Ressourcen (wie immer) in Syrien.
» » Der zündende Funke wurde bereits gegen das Völkerrecht agierende USA
» » gelegt.
» » Nun fehlt es nur noch das Russland und die USA aufeinander treffen.
» Und
» » schon gehts los.
» » Russland könnte mit einmal offensiv werden über Nacht und schlicht
» die
» » Grenze übrennen das bissel Natogedöhns effektiv vor der Haustür
» » zerlegen ab durch die Ukraine in Richtung DE um die eine wenn nicht
» » vielleicht die Hauptzentrale der Propaganda und Kriegsführung zu
» » zerstören. England hätte man auch noch schön in der Nähe. Über
» den
» » Sinn eines solchen Durchmarsches könnte man spekulieren und seins nur
» die
» » Basen der Amis und Drohnen sowie Infrastruktur und strategische Punkte
» zu
» » besetzen.
» » Jedenfalls scheint die Lage gerade sehr gefährlich und wie gesagt
» jetzt
» » fehlt echt nicht mehr viel.
» » Die Armee die sich dagegen stellen könnte ist grad in Syrien und
» selbst
» » dann wäre fraglich ob sich Erdogan da einmischen würde wenn
» Russsland
» » sowas täte.
» » Die Amis wären nie so schnell übern Teich wie die Russen über die
» » Straßen.
» »
»
»
» Hallo U.,
»
» nur kurz, ich werde nicht mehr viel schreiben...vieles ist
» gesagt......dennoch immer wieder das Karussell.... hier wie dort....
»
» Nichts ist so ...wie es scheint.....Glaube nicht den Märchenonkels.....
»
» In Syrien arbeiten die Staaten - wie sooft in der Geschichte - mit
» Rußland zusammen...Wiederholung: Das Symbol auf ihren Waffen ist
» gleich...nicht ohne Grund.
»
» Syrien ist eine gelegte Falle für die Türken und keiner tappt besser da
» hinein, wie der narzisstische Führer der Türkei...er wird erst
» aufwachen, wenn es zu spät ist.....er wird in Syrien zerrieben
» werden..Ich hatte schon vor längerer Zeit darauf
» hingewiesen...Kurdenstaat.....Neuordnung des nahen Ostens.
»
» http://www.prophezeiungsforum.de/forum/mix_entry.php?id=9888#p9956
»
» http://www.geoengineeringwatch.org/the-new-map-of-the-middle-east/
»
» Die Langzeitstrategie der Kommunisten ist nicht singulär zu betrachten,
» sie ist Bestandteil einer Meta - Ebene der Globalisten...
»
» Ebenso die Geschichte vom kommenden Kaiser....Man gibt den Leuten die
» Illusion sie hätten dann eine goldene Zeit unter der Schirmherrschaft
» eines Monarchen vor sich. Derweil ist das Gegenteil der Fall: Der wie auch
» immer geartete Herrscher ist ein Instrument der Schattenbrüder um den NWO
» Plan durchzusetzen und die Völker zu unterjochen, die das im ersten
» Moment als Rettung sehen.
Grüß Dich,Zitrone,
bezüglich des Großen Monarchen finden wir aber im Lied der Linde die Aussage,dass er Gottes Held ist:"Ja,von Osten kommt der starke Held,Ordnung bringend der verwirrten Welt. Weiße Rosen um das Herz des Herrn,seinem Rufe folgt der Wackre gern.
Alle Störer er zu Paaren treibt,deutschem Reiche deutsches Recht er schreibt,bunter Fremdling,unwillkommner Gast,flieh die Flur,die du gepflügt nicht hast.
Gottes Held,ein unzertrennlich Band schmiedest du um alles deutsche Land. Den Verbannten führest du nach Rom,große Kaiserweihe schaut ein Dom."
Demnach kann er kein Instrument der Schattenbrüder sein!
Der Waldviertler erklärte mir,dass der Große Monarch zwar im Krieg kein Gottesfürchtiger wäre,aber sich danach in einen überaus getreuer Diener von Jesus Christus verwandeln würde!
Nach dem dritten weltkrireg ist ja alles zerstört. Die Schattenbrüder sind großenteils in den drei finsteren Tagen von Dämonen abhgeholt worden und der Aufbau muss erst einmal auf Gemeindeebene voran gebracht werden. Den Schattenbrüdern fehlt über Jahrzehnte jegliche Infrastruktur!!!
»
»
» Gruss
» z

Thread gesperrt
 

gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 10 User online (0 reg., 10 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum