Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Parallen zwischen den 1920/30er Jahren und der heutigen Zeit (sonstige Themen)

verfasst von kyrn(R), 29.08.2018, 23:58
(editiert von kyrn, 30.08.2018, 00:33)

» daß diese
» » ganzen Schattenbrüder der NWO und ihre sozialistischen Handlanger
» » irgendwann den Kürzeren ziehen, wenn auch nach langen Kämpfen.
» »
» » Grüße,
» » Eyesvektor
»
»
» Hallo,
»
» ich sehe dies so nicht; es widerspricht auch der biblischen Prophetie.Die
» Dunkelmächte haben laut Bibel ihre Zeit der Ausreife.
»
» Gruss
» z

Hallo,
die Ausreife geschieht erst unter dem Antichristen,noch nicht direkt nach dem dritten Weltkrieg.Der Feind aus den Lüften,der die Kämpfenden auseinanderreißt und gegen den alle Heere der Welt vergeblich ankämpfen, hat den Schattenbrüdern vorerst einen Strich durch die Rechnung gemacht!
Die Leute müssen wieder da anfangen,wo ihre Ur-urgroßväter angefangen haben,d.h.sie sind auf das vorindustrielle Zeitalter zurückgeworfen worden. So sehr wurden sie wegen ihres Übermuts von Gott bestraft!
Mit dem Antichristen gelangen die Schattenbrüder viel später,wenn es eine erneute Infrastruktur möglich macht(Verchippung), zur Regierung.
Direkt nach dem dritten Weltkrieg ist das unmöglich!
Von daher kann es auch nicht direkt nach dem dritten Weltkrieg eine Entrückung geben.
Die kommt erst zur Zeit des Antichrists!
Und erst zur 4.Nachtwache,wenn Christus wiederkommt,haben die Dunkelmächte ausgespielt!
Dann erst beginnt das tausendjährige Friedensreich unter der Herrschaft von Jesus Christus!
Gruß
k


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 116 User online (0 reg., 116 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum