Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Geht ein weiteres Vorzeichen in Erfüllung? (sonstige Prophezeiungen)

verfasst von Sunny(R), 14.09.2016, 19:04

» genau diese Brücke müsste es sein. Das bringt aber auch nichts wenn
» das ne Fälschung ist und du an dieser falschen Prophezeiung deine Zukunft
» bestimmst. Könnte sein, dass diese Brücke schon paar mal in Planung war
» und nie gebaut wurde, dadurch wäre es ja einfach zu behaupten "wenn diese
» Brücke gebaut wird, dann geht's los ......". Es müsste sich mal
» jemand melden der aus dieser Gegend kommt.


Hallöööle,

aus diesem Grund bin ich vom passiven Leser zum Schreiber geworden. Ha, endlich kann ich auch mal was sagen:-). Und by the way, ich lese schon lange mit und finde es toll, wieviel Mühe und Hingabe hier viele reinstecken.

Tatsächlich wohne ich in Mondorf, Teilgemeinde von Niederkassel zwischen Köln und Bonn. Von den oben erwähnten Prophezeihungen habe ich auch gelesen und seitdem achte ich vermehrt auf diesen Teil der "Schau".

Es hängt davon ab, wie weit man das "bei" fasst. Ist damit tatsächlich die politische Gemeinde Mondorf gemeint oder ist es eher als "in der Nähe von" zu betrachten.

Tatsächlich ist eine Brücke geplant, aber auf Höhe Wesseling und das wäre nicht Mondorf (ca. 6km) Diese soll die Autobahn 4 südlich von Köln entlasten. Dieses Jahr ist dieses Projekt beim Bundesministerium hochgestuft worden, fragt mich bitte nicht genau wie die Kategorie heisst. Allerdings ist mit einer Fertigstellung erst gegen 2030 zu rechnen. Sofern man das Problem mit dem Naturschutzgebiet lösen kann....

ABER....als eigene Idee...

... Mondorf hat als eine der wenigen Gemeinden einen eigenen Fährverkehr. Natürlich kann man ein Fährschiff nicht als mobile Brücke sehen, jedoch ist die Infrastruktur auf beiden Seiten des Rheins für eine Anfahrt bis zur Wasserkante vorhanden (An- und Abfahrtstrasen durch den Ort, Befestigung, Neigungswinkel der Strasse zum Wasser,....). Will sagen, sollte man vorhaben, eine Notbrücke einzusetzen, Pioniere ahnen was ich meine, nämlich Pontonbrücken - kleine schwimmfähige Brückenteile mit einer Fahrbahn die miteinander verbunden werden(kann auch nur für Fussgänger sein, eine Brücke bleibts) - dann hier.


Und nochwas...Brücke bei Köln:

auch hier...wie weit geht "bei":

1. Die Autobahnbrücke der A 1 bei Leverkusen (Teil des Nordumfahrung von Köln) ist hinüber und muss ersetzt werden, eine Sanierung scheint ausgeschlossen. Dieser Bau soll parallel hochgezogen werden. Und zwar zackig. Gilt das als Neubau? Glaube schon.

Und noch einer: Ich glaub dieses Jahr war eine Ausschreibung für eine Fußgängerbrücke neben der Deutzer Brücke (das ist die mittlere der drei Kölnbrücken, gegenüber vom Dom). Genau an dieser Stelle soll nach dem Krieg bereits eine Brücke gewesen sein, die sog. Patton-Brücke. Wurde aber abgerissen.

Das Theme Brücke hat also durchaus Substanz.

Beste Grüße vom Rhein, oder als Schwab...Adele :)
Sunny


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 73 User online (0 reg., 73 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum