Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Aktualisierte Teilnehmerliste:Weiterführung des Forums! (Archiv_sonstige Themen)

verfasst von Schwalbe(R), 28.06.2018, 13:02

Hallo EugenLP,

jetzt muss ich bei Deinen Ausführungen doch einhaken:

1.) Ob man je aus Deutschland hinausgekommen ist oder nicht, spielt meiner Meinung nach keine entscheidende Rolle darüber, inwieweit man über die Welt Bescheid weiß. Manch alter Zeitgenosse, der selten sein Dorf weit verlassen hat, dürfte mehr Weit- und Durchblick bezüglich der Weltereignisse haben, als so mancher Weltenbummler.

2.) Es ist immer die Frage, wie man Medien nutzt und welchen Spielraum man ihnen in der Meinungsbildung lässt. Sie bieten auch die Chance, jedem, der sonst vielleicht nicht die Möglichkeit hätte, Einblicke in die ganze Welt zu bekommen und sie zu nutzen. Eine erhöhte Aufmerksamkeit muss hierbei nur der Aussortierung in die Kategorien „wichtig“ oder „unwichtig“ und dem Setzen von Schwerpunkten geschenkt werden.

3.) „…2 Arbeiter an der Kasse, die mit simpelsten Tätigkeiten nicht klar kamen“. Nun stelle ich mir gerade vor ,ich müsste, nach vielen Jahren der Entsagung jeglichen Großstadt-Rummels, irgendwelche Fahrkarten an Schaltern für irgendeine bestimmte Route, die in Richtung Ziel führt, lösen…oder…wie mir zugegeben schon passiert, so einen Wisch an der Ausfahrt einer Tiefgarage, in all der Hektik in dieses Gerät reinfummeln und der Arm ist wieder mal zu kurz…. Kurzum ich fühle mit den zwei von Dir beschriebenen Arbeitern mit. Vielleicht wundern die sich auch über Personen, die solche Tätigkeiten, die sie selber für simpel halten, nicht annähernd zufriedenstellend bewerkstelligen können. Einer der Arbeiter hat Dir, so habe ich es jetzt verstanden, dann auch noch genau erklärt, wie das mit der Karte und dem Automaten funktioniert. Für mich ein Zeichen von Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft und bestimmt kein Grund, sie als negatives Beispiel hinzustellen.

LG Schwalbe


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 14 User online (0 reg., 14 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum