Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel)



Forums-Ausgangsseite

Kontakt/Impressum

Bücher zum Forum:
Tribun - Leo DeGard - Torsten Mann - Stephan Berndt - über Irlmaier
- (Ruben Stein)

Linkliste - Amazon

log in | registrieren





Das dritte Weltgeschehen als adventliches Ereignis (Biblische Prophezeiungen / Zusammenh�nge)

verfasst von deGinder, 16.12.2017, 21:41

» Servus Leute zwischendurch!
»
» Zum zeitlichen Ablauf orientiere ich mich persönlich an der Offenbarung.
» Dort wird ein Zeitraum von 1260 Tagen vorhergesagt, und diese Zeitspanne
» welche auch mit 3,5 Jahren gesehen werden soll, beziehen sich auf die
» gläubige Gemeinde des Allerhöchsten. Sie wird in dieser Zeit einen Ort
» in der Wüste bewohnen, natürlich im übetragenem Sinne, abseits der
» weltlichen Verführung durch den antichristlichen Geist. Diese Zeitspanne
» beginnt lt. Bibel ab dem GROSSEN ZEICHEN in Off12. Das ist ja wie alle
» hier wissen bereits geschehen zum 23. September dieses Jahres.

Das ist Quark. Es handelte sich nur um eine hundsgemeine Sternenkonstellation, etwas Weltliches also – und niemand auf dieser Erde hat davon etwas mitbekommen, außer Sternengucker in Observatorien.


» Dann, so erzählt die Schrift weiter, wird im Himmel ein Kampf stattfinden durch
» Michael und seine Engel, in dessem Schluss der Satan/Wiedersacher aus dem
» Himmel auf die Erde geworfen wird.


Auch das ist Quark, denn Satan wurde ja bekanntlich ganz am Anfang aus dem Himmel geworfen, oder besser: Er hat sich selbst von dort verabschiedet, indem er sich gegen Gott stellte. Und das war ja der eigentliche Grund, warum diese Materienwelt überhaupt entstanden ist.
In Genesis3 lesen wir, wie die Schlange Eva verführte von der verbotenen Frucht zu essen. Wer ist denn so eigentlich diese Schlange? Es ist Satan und er war bereits auf der Erde. So wie zu Jesu Zeiten auch, als er ihn verführen wollte – siehe Lukas 4 – da war er wieder der Teufel, die Schlange, der alte Drache, denn er hat viele Namen.
Somit muss mit dem Kampf Michaels gegen den Drachen etwas anderes gemeint sein. Aber hierzu bedarf es des Geistes, denn die Offenbarung des Johannes ist ein geistiges Gebilde. Ich möchte nicht detailliert darauf eingehen, was es genau bedeutet, das wäre zu umfänglich. Nur soviel: Es ist ein Kampf des Althergebrachten, des altbackenen Denkens in den verkrusteten Religionen gegen die Neue Kirche aus den Himmeln.


gesamter Thread:

22236 Postings in 2388 Threads, 325 registrierte User, 96 User online (0 reg., 96 Gste)
Prophezeiungsforum (aktuelles Weltgeschehen im Licht der Bibel) | Kontakt
RSS Feed
Amazon-Link (Test) _____________ powered by my little forum